Finanzmärkte

Zollstreit bestimmt das Börsengeschehen

In der vorigen Woche legte der Deutsche Aktienindex um drei Prozent zu. Nun warten die Anleger auf neue Nachrichten.

Commerzbank-Hauptquartier in Frankfurt
Geldinstitute

Berlin träumt von einer "starken deutschen Bank"

Die Bundesregierung findet zunehmend Gefallen an einer Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank. Doch das birgt Risiken - sechs Gründe, die dagegensprechen.

Von Meike Schreiber, Frankfurt

Finanzmärkte

Schwaches Aktienjahr geht zu Ende

Nach sechs Gewinnjahren in Folge wird der deutsche Leitindex Dax 2018 wohl mit einem Minus enden. Experten sprechen schon von einer schlechten Stimmung bei Anlegern.

Finanzmärkte

EU geht gegen Banken vor

Auch die Deutsche Bank soll den Anleihehandel manipuliert haben.

Von Meike Schreiber, Frankfurt

Dax
Finanzmärkte

Kaum Chancen auf Weihnachtsgeschenke

Das anhaltende Brexit-Chaos und andere Krisen bremsen die Aktienmärkte derzeit immer noch aus, der Dax kommt kaum vom Fleck. Anleger warten auf den US-Zinsentscheid.

Finanzmärkte

G20-Gipfel gibt die Richtung für Dax vor

Finanzmärkte

Politik macht Anlegern das Leben schwer

Die Investoren hoffen auf eine Lösung für all die schwelenden Konflikte und fiebern dem G20-Gipfel entgegen.

Reden wir über Geld

"Frauen sollten nicht wie Männer sein müssen"

Helena Morrissey ist eine der mächtigsten Frauen in der männerdominierten Finanzwelt. Die Britin erklärt, wie sie das mit neun Kindern schafft - und wie Topmanager heute denken müssen.

Von Björn Finke und Alexander Menden, London

Finanzmärkte

Schlechte Zeiten für Anleger

Der Dax hat sich zwar stabilisiert: Es gibt aber zu viele Spannungsfelder, die der Erholung im Wege stehen. Überraschend hohe Lagerbestände an Rohöl in den USA drücken den Ölpreis ins Minus - vorerst.

Finanzmärkte

Wenig Kurspotential nach oben

Der Deutsche Aktienindex könnte in der kommenden Woche weiter nach unten gehen. Analysten halten eine Korrektur bis zur Marke von 12000 Zählern für möglich. Das liegt an Italien und immer noch am Zollstreit.

Finanzmärkte

Anleger hoffen auf einen goldenen Herbst

Der Aktienmarkt profitiert von der guten Stimmung an der Wall Street. Palladium wird immer teurer.

Finanzmärkte

Anleger erwartet ein stürmischer Herbst

Viele Probleme belasten die Börsen. Der deutsche Aktienindex könnte bald auf ein Jahrestief fallen. Auch die Industriemetallpreise sinken.

Finanzmärkte

Trump hält auf Trab

Das Thema Zollstreit lässt die An­leger nicht los. Der ameri­kanische Präsident könnte in dieser Woche für neuen Ärger sorgen. Die türkische Landes­währung gibt erneut deutlich nach. Anleger befürchten eine Rezession in dem Land.

Deutscher in Türkei verhaftet
Vorschlag von Andrea Nahles

Der Türkei helfen - aber wie?

Das Land zu unterstützen, wäre leichter gesagt als getan. Viele Instrumente der Regierung greifen in diesem Fall nicht.

Von Michael Bauchmüller

Finanzmärkte

Alles schaut auf Trump

Die Gefahr eines Handelskrieges zwischen den zwei weltweit größten Volkswirtschaften USA und China beunruhigt die Anleger zunehmend. Die Aussicht auf weiter steigende US-Zinsen schwächt zudem die europäische Währung.

Deutsche Bank
Deutsche Bank

Abgeschlagen auf Platz Nirgendwo

Die Deutsche Bank schafft es nicht mal mehr unter die zwanzig größten Banken Europas. Selbst eine spanische Sparkasse ist an der Börse mehr wert als Deutschlands größtes Geldhaus.

Von Meike Schreiber, Frankfurt

Finanzmärkte

Warten auf Quartalsberichte

Die Anleger schauen nächste Woche besonders auf die Geschäftsentwicklung der Firmen. Der Ölpreis schwankt immer stärker.

dax
Finanzmärkte

Quartalsberichte und Zollstreit im Fokus

Mit dem Start der US-Berichtssaison dürften die Anleger ihre Aufmerksamkeit wieder mehr den Unternehmensdaten zuwenden. Der Handelskonflikt setzt die chinesische Landeswährung unter Druck.

Finanzmärkte

Störfeuer zum Geburtstag

Der Deutsche Aktienindex wird 30, doch zum Jahrestag läuft es nicht rund an der Börse. Wie schnell sich der Dax davon erholen wird, ist ungewiss. Höhere Energiepreise sorgen zudem für eine hohe Inflationsrate.

Finanzmärkte

Gute Nerven gefragt

Zwei Themen beherrschen das Geschehen an der Börse: die Flüchtlingsfrage und die Eskalation im Handelsstreit. Die Aussichten bleiben düster. Der Euro hat sich leicht erholt.

Boerse Montag Dax und Euro
Finanzmärkte

Nervöse Anleger

Durch den Handelsstreit mit den USA und den Streit in der Bundesregierung steht dem Dax eine unruhige Woche bevor. Und der Euro schwächelt. Einen deutlichen Dämpfer versetzt ihm die anhaltend ultralockere Geldpolitik der EZB.

Finanzmärkte

Geldpolitik im Fokus

Die Anleger blicken gespannt in die USA. Die US-Notenbank will am Mittwoch ihre Zinsentscheidung verkünden. Die türkische Lira legt zu.

Bloggerinnen und Finanzen

Wie man lernt, mit Geld umzugehen

Zu kompliziert, zu langweilig, zu unsicher: Gerade Frauen beschäftigen sich ungern mit Anlagethemen und sparen weniger als Männer. Zeit, das zu ändern.

Von Felicitas Wilke

European Securities and Markets Authority Chairman Steven Maijoor Interview
Finanzmärkte

Ringen um Macht

Der Chef von Europas Finanzmarkt­aufsicht erklärt, warum er mehr Befugnisse braucht - und stellt sich damit gegen Befürchtungen.

Von Markus Zydra, Frankfurt

Finanzmärkte

Auf der Achterbahn

Ein drohender Handelskrieg dürfte dem Dax einen ungemütlichen Start in den Juni bescheren. Der Ölpreis gibt leicht nach.