Antarktis Eisberg versperrt Weg zum Wasser: 150 000 Pinguine sterben ADELIE PENGUINS MAKE THEIR WAY TO THE WATER IN THE CAPE EVANS REGION OF  ANTARCTICA.

Sollte sich der Eisberg nicht wieder vom Ufer lösen, werde die Pinguin-Kolonie am antarktischen Kap Denison bald ganz aussterben, fürchten Wissenschaftler. mehr...

LISA Pathfinder Physik Auf zur Gravitationswelle

Gravitationswellen sind nachgewiesen, ist die Arbeit nun erledigt? Im Gegenteil: Das große Abenteuer beginnt erst. Kommentar von Marlene Weiß mehr...

Hunde Tiere Tiere Der Hund - bester Versteher des Menschen

Die Beziehung zu unserem liebsten Haustier ist tief und innig. Doch es kommt zu Missverständnissen, wenn Menschen in ihrem Hund einen treuen Gefährten sehen. Von Katrin Blawat mehr...

Zika Der Kampf gegen Viren ist ein Kampf gegen Stechmücken

Wer tropische Virus-Epidemien verhindern will, muss Stechmücken jagen. Doch erfolgreiche Programme wurden eingestellt - aus Geldmangel. Gastkommentar von Camilla Rothe mehr...

Rosetta-Mission der esa Forschungssonde auf Komet Tschuri Sonde "Philae" für immer verloren

Wissenschaftler geben den Forschungsroboter auf dem Kometen Tschuri endgültig auf. Vergeblich war ihre Arbeit nicht. mehr...

Gravitationswellen Physik Gravitationswellen entdeckt - und jetzt?

Hat sich die Weltraumforschung mit dem sensationellen Nachweis erledigt? Im Gegenteil, sagt Physiker Karsten Danzmann. Jetzt geht es um Dunkle Energie und die Entstehung von Galaxien. Interview von Marlene Weiss mehr...

Black holes merging Black holes merging Image 1 of 2 Supercomputer simulation of two non spinning Video
Physik Wie die Schwerkraft von einer Masse zur anderen kommt

Baute Albert Einstein womöglich auf der Idee eines anderen auf? Vor ihm beschrieb ein französischer Mathematiker Gravitationswellen - geriet aber in Vergessenheit. Über die Jagd nach einem Existenzbeweis. Analyse von Marlene Weiß mehr...

Merged black holes Merged black holes Image 2 of 2 Supercomputer simulation of two non spinning bl Jahrhundertentdeckung Physiker messen erstmals Gravitationswellen aus dem All

Albert Einstein hat solche Erschütterungen der Raumzeit bereits vor 100 Jahren vorhergesagt. Es ist die letzte große Bestätigung seiner Relativitätstheorie. Von Patrick Illinger mehr...

Luftverkehr CO₂-Verzicht So fasten Sie fürs Klima

Bis Ostern keine Schokolade, Fleisch oder Alkohol - das ist doch für Anfänger. Wer sich ernsthaft im Verzicht üben will, der schränkt jetzt seinen CO₂-Ausstoß ein. Von Robert Gast mehr...

Biotechnologie Forschung Dieser Chip könnte Tierversuche überflüssig machen

In einem Berliner Hinterhof arbeiten Wissenschaftler daran, den menschlichen Organismus im winzigen Chip-Format darzustellen. Von Dirk Gieselmann mehr... SZ-Magazin

Der Poopó verschwindet Umweltzerstörung Der Poopó verschwindet

Der zweitgrößte See in Bolivien ist ausgetrocknet. Hunderte Fischer sind arbeitslos, die Menschen leiden Hunger. mehr...

Seismologie Ominöse Erdspalte Ominöse Erdspalte Forscher rätseln über 110 Meter langen Riss in der Erde

Ein Beben, und plötzlich reißt der Boden im Wald von Michigan auf - ohne ersichtliche Ursache. Nun gibt es einen Erklärungsversuch. Von Christian Endt mehr...

ADDITION-TURKEY-HAGIA SOPHIA-SEVEN WONDERS Klimageschichte Es wurde kalt um Byzanz

Eine "Kleine Eiszeit der Spätantike" könnte den Niedergang des Oströmischen Reichs und die islamische Expansion beschleunigt haben. Von Marlene Weiß mehr...

Anstieg der Meeresspiegel Atlantis im Jahr 12 000

In 10 000 Jahren könnten die Wasserpegel 50 Meter höher liegen als derzeit. Viele der heutigen Metropolen würden bis dahin im Ozean versinken. Von Christopher Schrader mehr...

Solvin Zankl Bilder
Bildband Eichen sollst du suchen

Hunderte verschiedene Arten leben in der Krone einer einzigen Eiche zusammen. Der Fotograf Solvin Zankl hat den geheimen Lebensraum ausgekundschaftet. mehr... Bilder

Offshore-Windpark 'Baltic 2' Meeresökologie Unterwasserkrach löst Schockstarre aus

Lärm von Booten, Bohrinseln und Windparks beeinträchtigt Meeresbewohner viel stärker als gedacht. Von Christian Endt mehr...

Kamtschatka-Braunbären in Lüneburger Heide Biologie Gesund mit Winterspeck

Die Darmflora des Braunbären ändert sich in der Winterruhe. So kann er im Sommer viel fressen, ohne krank zu werden. Von Christian Endt mehr...

Mammut DNA-Analyse Was hinter der Mär vom Mammutfleisch steckt

Forscher des "Explorer Club" rühmten sich, Fleisch eines Mammuts verspeist zu haben. Labortests ergaben: Es war - sorry Jungs - ein weit weniger spektakuläres Tier. Von Mathias Tertilt mehr...

Gefahr aus dem All Weltraum Trügerische Asteroiden

Luxemburg will mit der Hilfe von zwei US-Firmen Bergbau im Weltraum betreiben. Das Vorhaben ist eine Luftnummer. Von Robert Gast mehr...

Im Netz der Spinne Verhaltensbiologie "Der Mensch ist nicht die einzige Art, die schlechter Führung zum Opfer fällt"

Mutige Spinnen werden eher Anführer. Die Kolonie folgt ihnen bereitwillig - und nicht selten ins Verderben. Von Christopher Schrader mehr...

Mehr Artikel aus dem Ressort Wissen