Tarif-Konflikt Streik bei Amazon geht in die nächste Runde Amazon Paket

Im Tarifstreit mit Amazon ruft Verdi die Beschäftigen an fünf deutschen Standorten auf, ihre Arbeit gleichzeitig niederzulegen. Die Gewerkschaft droht dem Versandhändler zudem mit Streiks in der Weihnachtszeit. mehr...

SZ-Magazin Nummer Eins der Woche Heute gibt es Sitzhuhn

Wer glaubt, schon alles zu haben, findet in den Katalogen des Versandhändlers Pro-Idee noch jede Menge "außergewöhnliche Qualitätsprodukte", von denen er bisher nicht mal zu träumen wagte. Unsere Autorin hat die Werke durchgeblättert - und kam aus dem Staunen kaum noch heraus. Ein Blog von Nataly Bleuel mehr... SZ-Magazin

Streit um Tarifbindung Amazon-Mitarbeiter weiten Streik aus

Die Forderung von Verdi lautet: tarifliche Löhne wie im Einzelhandel auch für Amazon-Mitarbeiter. An vier deutschen Versandzentren wird seit Montag gestreikt. Nun folgt ein weiterer Standort. mehr...

Beweisantrag im NSU-Prozess Abwehrsprays und Nachtsichtgerät für lau

Die Nebenklage will im NSU-Prozess beweisen, dass sich die Terroristen im Untergrund auch durch "organisierten Warenbetrug" finanzierten. Ralph H. aus der Chemnitzer Neonazi-Szene soll in den Neunzigerjahren dafür seine Identität zur Verfügung gestellt haben. Aus dem Gericht von Tanjev Schultz mehr...

Zalando Börsengang des Modehändlers Börsengang des Modehändlers Zappos, das bessere Zalando

Der amerikanische Schuhverkäufer ist das Vorbild für Zalando, das nun an die Börse gegangen ist. Vieles haben sich die Deutschen bei Zappos und seinem Chef Tony Hsieh abgeschaut, aber es gibt auch große Unterschiede. Von Kathrin Werner mehr...

Amazon in Deutschland Erstmals nationale Umsatzzahlen Amazon beherrscht ein Viertel des deutschen Versandhandels

Wie dominant ist Amazon? Bisher machte der Konzern aus nationalen Zahlen ein Staatsgeheimnis. Jetzt erklärt er zum ersten Mal, wie viel die Deutschen auf Amazon ausgeben: 6,8 Milliarden Euro im vergangenen Jahr - Tendenz stark steigend. mehr...

Wachstum im Versandhandel Deutsche Kunden halten Amazon die Treue

Marktmacht hin, Arbeitsbedingungen und Lohnstreit her: Die deutschen Kunden haben 2013 ein Fünftel mehr Geld bei Amazon gelassen als im Vorjahr. Neue Zahlen des Onlinehändlers belegen: Die Deutschen helfen kräftig mit, Amazons Wachstumsschwäche in anderen Regionen auszugleichen. Von Jannis Brühl mehr...

Autokauf Autokauf Versandhandel mit fraglicher Zukunft

Der Verkauf von Autos über das Internet durch Versandhäuser wird nach Ansicht eines Experten nur eine vorübergehende Erscheinung bleiben. mehr...

Whiskey Whisky-Versandhandel Whisky-Versandhandel Flaschen-Post

Edle Tropfen aus Seeshaupt: Theresia Lüning verkauft über ihren Whisky-Store im Internet 1000 Sorten zu Preisen zwischen 30 und 3000 Euro. Von Marion Zellner mehr...

Online-Versandhandel Online-Versandhandel Einkaufen im Internet immer beliebter

Egal ob Kleidung, Bücher oder Technik: Immer mehr Menschen erledigen ihre Einkäufe auch im Internet. Davon profitieren Onlinehändler. Der klassische Versandhandel dagegen stagniert. mehr...

Easycash EC-Karten, Inkassofirmen und Versandhandel EC-Karten, Inkassofirmen und Versandhandel Datenkatastrophe an der Kaufhauskasse

Die EC-Karte verrät viel über unser Leben. Easycash, größter Betreiber des Kartennetzes, wollte die Informationen an Inkassofirmen und Versandhändler weiterverkaufen. Verbraucherschützer sprechen von einem "Super-Gau für den Datenschutz". Von Andreas Jalsovec mehr...

'Pille danach' Online-Versandhandel Durchbruch mit der "Pille danach"

Sie ist das einzig sichere Mittel gegen eine ungewollte Schwangerschaft, nach einer Vergewaltigung etwa. Und es gibt sie auf Rezept vom Arzt. Eine britische Internet-Praxis will die "Pille danach" nun online verkaufen. Deutsche Politiker sind empört. Von Guido Bohsem mehr...

Fashion Week Berlin - Marcel Ostertag - Laufsteg Internethandel Mit einem Klick im Einkaufswagen

Shoppen mit dem Smartphone: Wer etwas sieht, das er haben möchte, fotografiert es - den Rest erledigt die Software. So wollen Amazon und Zalando Kunden gewinnen. Klassische Ladenbesitzer haben das Nachsehen. Von Kim Björn Becker und Helmut Martin-Jung mehr...

Google Schnelle Zustellung von Waren Schnelle Zustellung von Waren Google plant Paket-Drohnen

Der Kunde bestellt eine Ware, eine Drohne fliegt mit der Fracht los und seilt Minuten später das Paket vor der Haustüre ab: So stellt sich Google die Zukunft des Versandhandels vor - und ist dabei noch ehrgeiziger als Amazon. mehr...

Versandhandel Versandhandel Ein Golf von der Quelle

Der Großversender Quelle, der vor drei Monaten geräuschvoll in das Autogeschäft eingestiegen ist, hat ein neues Mittel entdeckt, um Aufmerksamkeit zu erregen: Den neuen Golf V. Von Von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Berlin - Media Markt im Alexa Handelskonzerne: Versandhandel Media Saturn schnappt sich Redcoon

Viel zu spät hat Media Saturn das Internet entdeckt. Jetzt aber steigt das Unternehmen nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" groß ein und kauft Redcoon - Europas viertgrößten Elektroverkäufer im Netz. Von Stefan Weber mehr...

Versandhandel in der Krise Neckermann gibt sich auf

Mehr als 2000 Mitarbeitern droht die Arbeitslosigkeit: Das Versandhaus Neckermann.de wird abgewickelt, das Geld reicht nicht mehr für die Gehälter der Angestellten. Und doch gibt es eine letzte Hoffnung. mehr...

Amazon Paket Höherer Mindestbestellwert In Amazons goldenem Käfig

Mehr Langzeitkunden, weil der Mindestbestellwert für kostenlose Lieferungen steigt? Das funktioniert zumindest in der Welt von Amazon-Chef Bezos. Solange er es nicht übertreibt, stellen die Kunden auch keine unangenehmen Fragen. Kommentar von Helmut Martin-Jung mehr... Meinung

Neckermann, AP Versandhandel Neckermann wird entrümpelt

Die neue Führung von Neckermann greift hart durch. Etliche Jobs werden dem Reformeifer wohl zum Opfer fallen. Dafür will der Versandhändler ab 2010 wieder Geld verdienen. Von Caspar Dohmen mehr...

Versandhandel Quelle nimmt den Golf aus dem Sortiment

Die Verkaufszahlen liegen weit unter den Erwartungen. Nun soll es der Opel Astra richten. mehr...

Versandhandel Versandhandel Die schlappe Grand Old Economy

Die drei größten deutschen Versandhäuser Quelle, Otto und Neckermann haben im vergangenen Jahr zusammen rund eine halbe Milliarde Euro Umsatz verloren. Das Geschäft der Spezialversender hingegen boomt. mehr...

Neckermann.de Versandhandel Neckermann wird amerikanisch

Die Beziehung mit Neckermann hat 30 Jahre gehalten, doch jetzt verkauft der Handels- und Touristikkonzern Arcandor seine Mehrheitsbeteiligung an dem Traditionshaus an einen US-Investor. Von Stefan Weber mehr...

Kampf gegen Rechts Oberfranken Rechtsextremist gibt sich solide

Neonazi Gentsch lädt im oberfränkischen Oberprex zum "Bürgerfest", um sich vorzustellen. Das stößt auf Widerstand. Schließlich ist er polizeibekannt - und Betreiber eines bedeutenden Online-Versandhandels der Rechtsextremen. Von Olaf Przybilla mehr...