Streaming-Dienste Platten-Suche für Fortgeschrittene Digitalisierung Streaming-Dienste

Mozarts g-Moll-Symphonie? Gerade Klassikfans haben oft Probleme, bei Streaming-Diensten genau das zu finden, was sie suchen. Auch bei Popmusik ist es manchmal nicht leicht. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Auskunfteien Schufa-Bewertungen sollen gerechter werden

Auskunfteien wie die Schufa berechnen die Bonität von Verbrauchern auch anhand von Daten, die mit der tatsächlichen Bonität des einzelnen Bürgers nichts zu tun haben. Ein neues Gesetz soll das nun ändern. Von Robert Roßmann mehr...

Arbeitskampf Streiks bei Post und Amazon

Die Gewerkschaft Verdi ruft zum Protest gegen Billigjobs auf. Am Freitag streiken wieder Brief- und Paketzusteller. Bei Amazon stellen sich Gewerkschafter auf eine lange Auseinandersetzung ein. mehr...

Amazon in Deutschland Erstmals nationale Umsatzzahlen Amazon beherrscht ein Viertel des deutschen Versandhandels

Wie dominant ist Amazon? Bisher machte der Konzern aus nationalen Zahlen ein Staatsgeheimnis. Jetzt erklärt er zum ersten Mal, wie viel die Deutschen auf Amazon ausgeben: 6,8 Milliarden Euro im vergangenen Jahr - Tendenz stark steigend. mehr...

Autokauf Autokauf Versandhandel mit fraglicher Zukunft

Der Verkauf von Autos über das Internet durch Versandhäuser wird nach Ansicht eines Experten nur eine vorübergehende Erscheinung bleiben. mehr...

Wachstum im Versandhandel Deutsche Kunden halten Amazon die Treue

Marktmacht hin, Arbeitsbedingungen und Lohnstreit her: Die deutschen Kunden haben 2013 ein Fünftel mehr Geld bei Amazon gelassen als im Vorjahr. Neue Zahlen des Onlinehändlers belegen: Die Deutschen helfen kräftig mit, Amazons Wachstumsschwäche in anderen Regionen auszugleichen. Von Jannis Brühl mehr...

Online-Versandhandel Online-Versandhandel Einkaufen im Internet immer beliebter

Egal ob Kleidung, Bücher oder Technik: Immer mehr Menschen erledigen ihre Einkäufe auch im Internet. Davon profitieren Onlinehändler. Der klassische Versandhandel dagegen stagniert. mehr...

Easycash EC-Karten, Inkassofirmen und Versandhandel EC-Karten, Inkassofirmen und Versandhandel Datenkatastrophe an der Kaufhauskasse

Die EC-Karte verrät viel über unser Leben. Easycash, größter Betreiber des Kartennetzes, wollte die Informationen an Inkassofirmen und Versandhändler weiterverkaufen. Verbraucherschützer sprechen von einem "Super-Gau für den Datenschutz". Von Andreas Jalsovec mehr...

'Pille danach' Online-Versandhandel Durchbruch mit der "Pille danach"

Sie ist das einzig sichere Mittel gegen eine ungewollte Schwangerschaft, nach einer Vergewaltigung etwa. Und es gibt sie auf Rezept vom Arzt. Eine britische Internet-Praxis will die "Pille danach" nun online verkaufen. Deutsche Politiker sind empört. Von Guido Bohsem mehr...

Umsatzplus im Einzelhandel Deutsche geben deutlich mehr Geld aus

Es ist das größte Umsatzplus seit fast fünf Jahren: Deutschlands Einzelhändler freuen sich über deutlich vollere Kassen als im Vorjahresmonat. Grund dafür sind nicht nur die gesunkenen Energiepreise. mehr...

Amtsgericht München Mann nimmt Tante aus

Es geht um 24 000 Euro: Ein 52-Jähriger soll sich ausgiebig vom Konto seiner Tante bedient haben. Doch der Staatsanwaltschaft fällt es schwer, den Betrug an der 82-Jährigen zu beweisen. Der wichtigste Zeuge ist nicht vernehmungsfähig. Von Christian Rost mehr...

Gesetzentwurf der Grünen Cannabisgesetz stößt auf Ablehnung

Die grüne Bundestagsfraktion will Cannabis legalisieren. Über ihren Gesetzesentwurf hat heute der Bundestag debattiert. Die Grünen argumentieren mit Kontrolle statt Kriminalisierung. Doch die Drogenbeauftragte der Bundesregierung hat andere Pläne. mehr...

Direktversicherungen Keine Wahl, aber Qual

Arbeitgeber bieten Berufseinsteigern oft Direktversicherungen an. Aber ist das für den Arbeitnehmer überhaupt sinnvoll? Von Berrit Gräber mehr...

Whiskey Whisky-Versandhandel Whisky-Versandhandel Flaschen-Post

Edle Tropfen aus Seeshaupt: Theresia Lüning verkauft über ihren Whisky-Store im Internet 1000 Sorten zu Preisen zwischen 30 und 3000 Euro. Von Marion Zellner mehr...

Versandhandel Versandhandel Ein Golf von der Quelle

Der Großversender Quelle, der vor drei Monaten geräuschvoll in das Autogeschäft eingestiegen ist, hat ein neues Mittel entdeckt, um Aufmerksamkeit zu erregen: Den neuen Golf V. Von Von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Versandhandel in der Krise Neckermann gibt sich auf

Mehr als 2000 Mitarbeitern droht die Arbeitslosigkeit: Das Versandhaus Neckermann.de wird abgewickelt, das Geld reicht nicht mehr für die Gehälter der Angestellten. Und doch gibt es eine letzte Hoffnung. mehr...

Neckermann, AP Versandhandel Neckermann wird entrümpelt

Die neue Führung von Neckermann greift hart durch. Etliche Jobs werden dem Reformeifer wohl zum Opfer fallen. Dafür will der Versandhändler ab 2010 wieder Geld verdienen. Von Caspar Dohmen mehr...

Versandhandel Quelle nimmt den Golf aus dem Sortiment

Die Verkaufszahlen liegen weit unter den Erwartungen. Nun soll es der Opel Astra richten. mehr...

Berlin - Media Markt im Alexa Handelskonzerne: Versandhandel Media Saturn schnappt sich Redcoon

Viel zu spät hat Media Saturn das Internet entdeckt. Jetzt aber steigt das Unternehmen nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" groß ein und kauft Redcoon - Europas viertgrößten Elektroverkäufer im Netz. Von Stefan Weber mehr...

Versandhandel Versandhandel Die schlappe Grand Old Economy

Die drei größten deutschen Versandhäuser Quelle, Otto und Neckermann haben im vergangenen Jahr zusammen rund eine halbe Milliarde Euro Umsatz verloren. Das Geschäft der Spezialversender hingegen boomt. mehr...

Neckermann.de Versandhandel Neckermann wird amerikanisch

Die Beziehung mit Neckermann hat 30 Jahre gehalten, doch jetzt verkauft der Handels- und Touristikkonzern Arcandor seine Mehrheitsbeteiligung an dem Traditionshaus an einen US-Investor. Von Stefan Weber mehr...

Das Logistikzentrum von AMAZON in Graben, 2012 Arbeitgeber Online-Shops Fliegende Händler

Im E-Commerce arbeiten nicht nur Packer und Lageristen. Die Firmen überbieten sich im Kampf um Big-Data-Experten, Programmierer und Bestellmanager. Doch die Akademisierung der Branche könnte zum Problem werden. Von Miriam Hoffmeyer mehr... Analyse

Klassentreffen Mittelstand Deutscher Mittelstand: Was macht eigentlich ... Albert Contzen? Deutscher Mittelstand: Was macht eigentlich ... Albert Contzen? "Es wird immer gedruckte Bücher geben"

Albert Contzen ist Chef einer alten Münchner Druckerei, er glaubt: Das Papier verschwindet durch die Digitalisierung nicht, es wird aber schöner. Ein Gespräch über das Überleben einer Branche. Von Elisabeth Dostert mehr... Interview