Verleihung des Ibsenpreises in Oslo Eklat bei Preisverleihung für Peter Handke -

Die Jury lobt sein literarisches Werk, Demonstranten kritisieren seine Haltung im Balkan-Konflikt. Bei der Verleihung des Ibsenpreises an Peter Handke gibt es Krach. mehr...

Muelheimer Dramatikerpreis 2012 fuer Peter Handke Mühlheimer Theatertage 2012 Peter Handke ist "Dramatiker des Jahres"

"Ein Stück, das unbedingt geschrieben werden musste": Der politisch umstrittene österreichische Schriftsteller Peter Handke ist "Dramatiker des Jahres 2012". Bei den Mülheimer Theatertagen überzeugte er die Jury mit seinem Werk "Immer noch Sturm". mehr...

Peter Handke veröffentlichte jüngst "Die morawische Nacht", nun äußert er sich erstmals seit langem im TV.  Foto: AP ZDF-"Nachtstudio" Peter Handke in einem kuriosen Gespräch

Er ist umstritten - und zugleich als Schriftsteller hochgeachtet. Jetzt äußert sich Peter Handke erstmals seit vielen Jahren wieder in einem TV-Interview, das in der Nacht zum Montag ausgestrahlt wurde. Von Claudia Tieschky mehr...

othello, neues globe theater Pullach Kaspar, Othello und Lockenhaus on Tour

Das neue Pullacher Kulturprogramm wartet mit hochkarätigen Veranstaltungen in verschiedenen Sparten auf Von Udo Watter mehr...

Bücherbranche Wir basteln uns unser Deutsch

Verlage und Autoren haben ihre eigenen Vorstellungen von richtiger Schreibweise, auch zehn Jahre nach der Reform gibt es keine einheitliche Schreibung. Und es gibt gute Gründe, warum sich das nicht ändern dürfte. Von Thomas Steinfeld mehr...

Hörfunktipps Kunst und Liebe

Väter haben sieben Leben, sagt Schorsch Kamerun - und sie verpfuschen jedes. Damit ist er nicht der Einzige, der im Radio lustvoll schildert, wie grotesk die Realität ist. Von Stefan Fischer mehr...

Gegenwart im Märchenton Buttercremeprosa

Ihr Debüt, der Roman "Blasmusikpop", wurde 2012 ein Bestseller. In "Makarionissi oder Die Insel der Seligen" romantisiert Vea Kaiser ihre griechische Familie und zeigt sich begeistert von der eigenen Virtuosität. Von Christoph Schröder mehr...

Mehr Haltung Geht doch

Erst kann der Mensch das Laufen kaum erwarten, dann fällt er in sich zusammen. Besuch eines Gehseminars. Von Julia Rothhaas mehr...

- Eklat um Ehrung von Peter Handke Falscher Kandidat

Kaum eine Preisvergabe ist riskanter als die an Peter Handke. Das musste nun auch der Literarische Verein der ostwestfälischen Stadt Minden erfahren, der den österreichischen Schriftsteller mit dem Candide-Preis ehren wollte. Doch der Alleinsponsor ließ die Prämierung platzen - wegen der vermeintlichen Nähe des Laureaten zum früheren Serbenführer Slobodan Milosevic. Von Christopher Schmidt mehr...

Literaturdienst - Peter Handke Peter Handke über Vergänglichkeit "Ich wäre liebend gern ein Böser"

Für seine Überzeugungen hat Peter Handke Prügel einstecken müssen, doch auch er kann schroff werden. Im Grunde sei er aber "schändlich versöhnlich". Ein Gespräch über Wutausbrüche und Ohrfeigen für Journalisten. Interview: Malte Herwig und Sven Michaelsen mehr... SZ-Magazin

Schriftsteller Peter Handke Peter Handke zum 70. Geburtstag Ich gehe

Sanft bergauf, bergab: Der Schriftsteller Peter Handke wird 70 - und ist noch immer unterwegs auf der Suche nach Ruhe. Er wünscht sich, die Tonlage ihm gegenüber wäre "schuldbewusster" - denn er fühlt sich verkannt. Von Christine Dössel mehr...

- Peter Handke: Der große Fall Zurück zur Zivilisation

"Ausgerenkt an Leib und Seele": Der poetische Amokläufer Peter Handke sucht in seinem neuen Buch "Der Große Fall" die Wiederannäherung an die Gesellschaft. Von Christopher Schmidt mehr...

Geschenke Tipps: Peter Handke Literatur Geschenke Tipps Im Gespräch: Peter Handke Du mit deinem Jugoslawien

"Die Frage nach der Schuld teilt die Welt": Der Schriftsteller Peter Handke spricht über die Unmöglichkeit von Heimkehr - und erklärt, warum er 1996 zu Besuch bei Kriegsverbrecher Radovan Karadzic war. Interview: Thomas Steinfeld mehr...

Peter Handke - Radovan Karadzic Peter Handke: Neue Biographie Winterliche Reise zum Tyrannen

Was wollte Peter Handke beim Kriegsverbrecher Karadzic? Sein Biograph Malte Herwig schildert die Begegnung als Enthüllung. Von Lothar Müller mehr...

Peter Handke Serbien Wahlen Serbien: Peter Handke unterstützt Nationalisten Wenn er die Wahl hätte

Der Schriftsteller Peter Handke hat seine Empfehlung für die serbische Präsidentenwahl ausgesprochen: Am 3. Februar würde er den radikalen Nationalisten Tomislav Nikolic wählen. mehr...

Peter Hankde Serbien Milosevic Srebrenica  Heine Düsseldorf Peter Handke Am Ende ist fast nichts mehr zu verstehen

In der eher kläglich verlaufenden Debatte um die diesjährige Verleihung des Heinrich-Heine-Preises äußert sich der umstrittene Autor nun selber: Hier die Stellungnahme von Peter Handke zu den Vorwürfen gegen seine proserbischen Positionen. mehr...

Literaturarchiv Marbach Langsame Heimkehr

Das Literaturarchiv in Marbach zeigt in seiner neuen Schau Kafka, Handke und Marlene Dietrich. Von Gottfried Knapp mehr...

Jubiläum Dem Wind zuvorkommen

Zum 90. Geburtstag: Ein Band des Schweizer Dichters Philippe Jaccottet. Von Joseph Hanimann mehr...

Verleihung Schiller-Gedächtnis-Preis 2013 Rainald Goetz Spät und doch sensationell

Je länger die Jury des Büchner-Preises an Rainald Goetz vorbeiging, desto unglaubwürdiger machte sie sich. Insofern ist seine Wahl Glücksfall und Befreiungsschlag zugleich. Von Christopher Schmidt mehr...

Wohnungen Die Kunst muss Wohnungen weichen

Weil die GWG im Westend fünf Miethäuser saniert, verlieren die Künstler Dietmar Tanterl und Nikolaus Gerhart ihre großzügigen Ateliers. Sie verweigern den Auszug und pochen auf eine schriftliche Zusage bis Ende 2015 Von Sonja Niesmann mehr...

ASMR-Video mit Wassermelone ASMR-Videos High durch sich räuspernde Menschen

ASMR klingt wie eine Krankheit. Tatsächlich steht das Kürzel für wohliges Kribbeln, das oft ausgelöst wird durch bestimmte Geräusche. Internetvideos haben ASMR zur Kunstform erhoben - ihr Konsum ähnelt dem von Pornografie. Von Clemens Setz mehr... Gastbeitrag

Peter Handke, 1995 Gesprächsband über das Theater Peymann zu Arminia Bielefeld

Peter Handke spricht mit dem Dramaturgen Thomas Oberender über 50 Jahre Schreiben fürs Theater. Claus Peymann bekommt dabei zum Beispiel sein Fett weg, wobei Handke ihn auch an seinem Gerechtigkeitssinn teilhaben lässt. Aber nicht alle Kritisierten werden rehabilitiert. Von Christoph Bartmann mehr...

Per Boye Hansen, Peter Handke Handke in Norwegen Finsteres Land

Selbstgerecht, boshaft und keiner Belehrung zugänglich: Der norwegische Autor Karl Ove Knausgård wirft seiner Heimat vor, ungerecht mit Peter Handke umzugehen. Der war bei der Verleihung des Ibsen-Preises heftig kritisiert worden. Von Thomas Steinfeld mehr...

Literaturnobelpreis Literaturnobelpreis 2014 Kampf um das perfekte Ranking

An diesem Donnerstag wird der Literaturnobelpreis vergeben. Und wieder wird man sich darüber streiten, ob der Gewinner den Preis verdient hat. Gibt es ein Bewertungsverfahren, mit dem sich das beste literarische Gesamtwerk der Welt bestimmen lässt? Ein Versuch. Von Carlos Spoerhase mehr... Analyse