Steuertricks Kampf gegen Steuerflucht: Deutschland beklagt Blockade durch EU-Staaten Ireland Rouses From Recession Woes

Exklusiv Konzerne in der EU drücken sich vor Abgaben in Milliardenhöhe. Deutschland wirft anderen großen EU-Staaten vor, den Kampf dagegen zu untergraben. Von Lena Kampf mehr...

Panama Papers Bruder des geschassten Premiers soll Pakistan regieren

Wegen Verwicklungen in der Panama-Papers-Affäre enthoben Richter Pakistans Premier seines Amtes. Die Regierungsgewalt soll aber in der Familie bleiben - durch seinen Bruder. mehr...

Panama Papers Stur bis zum Ende

Die Kanzlei Mossack Fonseca stand im Mittelpunkt der Enthüllungen um verstecktes Vermögen. Nun soll das Hauptquartier der Skandalfirma in Panama offenbar schließen. Die bisherigen Chefs haben angeblich neue Pläne. Von Bastian Obermayer und Frederik Obermaier mehr...

SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Matthias Fiedler mehr...

FILE PHOTO: Pakistani Prime Minister Nawaz Sharif looks out the window of his plane after attending a ceremony to inaugurate the M9 motorway between Karachi and Hyderabad Pakistan Wie die Panama Papers zum Rücktritt Sharifs führten

Bis zuletzt hat der pakistanische Premier Korruption und Geldwäsche bestritten. Doch die Belege waren erdrückend. Nun muss er abtreten - und der Atomstaat Pakistan steht ohne Regierungschef da. Von Hannes Munzinger, Bastian Obermayer und Frederik Obermaier mehr...

Nawaz Sharif Panama Papers Nach Panama-Papers-Enthüllung: Gericht enthebt Pakistans Ministerpräsident des Amtes

Hintergrund sind Vorwürfe wegen Geldwäsche und Korruption. Der Oberste Gerichtshof Pakistans attestierte Nawaz Sharif "krasse Lücken" in den Nachweisen zum Vermögen. mehr...

Berenberg Berenberg-Bank Berenberg-Bank Der Bankenpräsident schweigt und schweigt

Exklusiv Die Schweizer Tochter der Berenberg-Bank führte jahrelang Schwarzgeldkonten. Der Chef der Hamburger Bank ist ausgerechnet der Chef des Bankenverbandes - und will mit allem scheinbar nichts zu tun haben. Von Hans Leyendecker und Klaus Ott mehr...

EU-Wirtschafts- und -Finanzminister tagen in Brüssel Panama Papers Schäuble will "keine Zufluchtsorte" für Steuersünder mehr

Die Länder müssten das Thema Steuerhinterziehung endlich priorisieren anstatt nur auf Medienberichte zu reagieren, so der deutsche Finanzminister. Von Daniel Brössler und Thomas Kirchner mehr...

Werner Mauss, Former Secret Agent, Goes On Trial For Tax Evasion Steuerverfahren Ex-Geheimagent Mauss hofft auf Hilfe vom BKA

Die Behörde soll mithilfe der Panama Papers seine Aussagen stützen. Gleichzeitig wirft er einem BKA-Beamten einen "persönlichen Feldzug" gegen ihn vor. Von Ralf Wiegand, Bochum mehr...

Panama Papers "Der Deutsche" aus Panama

Nordrhein-westfälische Behörden ermitteln auch wegen Beihilfe zu Steuerhinterziehung sowie Geldwäsche gegen Jürgen Mossack. Von Hans Leyendecker und Klaus Ott mehr...

Illus Panama Papers Wer in Deutschland jetzt vor dem BKA zittern muss

In den Panama Papers finden sich auch Tausende Deutsche, unter ihnen viele Prominente. Wer sie sind - und was ihnen nun droht. Von Frederik Obermaier und Bastian Obermayer mehr...

Illus Panama Papers Die große Jagd

Das Bundeskriminalamt hat die Panama Papers gekauft - und verfügt jetzt über Millionen Dokumente, mit denen die Polizeibehörde zu einem begehrten Partner für Fahnder weltweit wird. Von Hans Leyendecker, Georg Mascolo und Klaus Ott mehr...

Panama Papers Steuer-Ermittlungen Steuer-Ermittlungen BKA wertet Panama Papers aus

Das Bundeskriminalamt ist nach eigenen Angaben im Besitz von Millionen Dokumenten über Briefkastenfirmen in der Karibik und will die Unterlagen auch mit anderen Ländern teilen. Von Georg Mascolo, Bastian Obermayer und Frederik Obermaier mehr...

Bermuda-Inseln - Hamilton Bekämpfung der Steuerflucht EU will Anwälte zur Meldung "aggressiver" Steuerdeals zwingen

Exklusiv Steuerschlupflöcher sollen damit schneller geschlossen werden können. Anwälte oder Banker, die Steuervermeidungsstrategien von Klienten nicht melden, würden sich künftig strafbar machen. Von Alexander Mühlauer mehr...

BayernLB Bayern LB Bayern LB Steueraffäre kostet Landesbank 20 Millionen Euro

Exklusiv Die Luxemburger Tochterfirma der Bayern LB hat mit Briefkastenfirmen reichen Kunden in Panama geholfen, Vermögen zu verstecken. Von Klaus Ott mehr...

Jean-Claude Juncker SZ Espresso SZ Espresso Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Tobias Dirr mehr...

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker Panama Papers Schwere Vorwürfe gegen Juncker

Exklusiv Der EU-Kommissionspräsident soll als Regierungschef von Luxemburg nicht verhindert haben, dass sein Land die Steuerflucht erleichterte. Nun muss er vor dem Panama-Papers-Ausschuss aussagen. Von Lena Kampf und Alexander Mühlauer mehr...

Auszeichnung SZ-Journalisten gewinnen Pulitzerpreis

Bastian Obermayer und Frederik Obermaier erhalten mit anderen die legendäre Auszeichnung in der Kategorie "erklärende Berichterstattung" für die Arbeit an den Panama Papers. mehr...

Panama Papers Panama Papers Panama Papers Panama bleibt jetzt doch ein Steuerparadies

Nach den Enthüllungen der Panama Papers hatte Präsident Varela mehr Steuertransparenz und Offenheit versprochen. Das hat sich das Land jetzt anders überlegt. Von Cerstin Gammelin mehr...

SZ Espresso Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was am Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Matthias Fiedler mehr...

Panama Papers Panama Papers Panama Papers Panama-Papers-Ermittlungen: Streit zwischen BKA und NRW

Exklusiv Wer ermittelt wegen der dubiosen Panama-Geschäfte? Bisher jagen NRW-Fahnder die Verdächtigen - doch offenbar will künftig das BKA das Sagen haben. Von Hans Leyendecker mehr...

Panama Papers Auf freiem Fuß

Die beiden Gründer der Anwaltskanzlei Mossack Fonseca sind gegen Kaution aus der Haft entlassen worden. Die Ermittlungen wegen Geldwäsche laufen indes weiter; in der Zwischenzeit dürfen die Männer Panama nicht verlassen. Von Frederik Obermaier mehr...

ICIJ Washington Panama Papers Pulitzer Pulitzer-Preis für Panama Papers "Es ist, wie eine Dinnerparty zu organisieren"

Das Recherche-Konsortium ICIJ hat für die Panama Papers den Pulitzer-Preis gewonnen. Direktor Gerard Ryle über die Zusammenarbeit von 400 Journalisten, überwältigenden Enthusiasmus und große Knüller. Interview von Kathleen Hildebrand mehr...

panama Pulitzer Preis für Panama Papers "Niemand in diesem Team hätte sich das jemals erträumt"

Mit der Pulitzer-Auszeichnung hätten die Journalisten hinter den Panama Papers nie gerechnet. Der Preis würdigt eine einmalige Zusammenarbeit Hunderter Kollegen. Von Frederik Obermaier mehr...

Panama Journalismus Pulitzer-Preis für Panama Papers

Das International Consortium of Investigative Journalists (ICIJ), zu dem auch Journalisten der Süddeutschen Zeitung gehören, erhält für seine Berichterstattung die höchste Auszeichnung im amerikanischen Journalismus. mehr...