Archaische Strafen in den USA Ein Schild als Strafe

In einem Nachbarschaftsstreit im US-Bundesstaat Ohio verurteilt eine Richterin einen Mann dazu, ein Schild um den Hals zu tragen. Darauf steht: "Ich bin ein Rüpel!" Gerechtigkeit oder Klamauk? Rechtswissenschaftler sehen Prangerstrafen kritisch. mehr...

SZ-Magazin Schmerzlosigkeit Oh weh

Meggie Zahneis aus dem US-Bundesstaat Ohio hat eine seltene Genmutation: Sie kann keine Schmerzen empfinden. Obwohl ihr Alltag dadurch lebensgefährlich ist, hat die 17-Jährige schon Erstaunliches erreicht. Von Michaela Haas mehr... SZ-Magazin

Ed O'Neill,  Modern Family Schauspieler Ed O'Neill American Anti-Dad

Eigentlich wollte Ed O'Neill immer dramatische Rollen spielen, doch das Leben machte ihn zum Komödianten. Als Al Bundy wurde er berühmt, heute gewinnt er mit "Modern Family" Preise. Ein Treffen. Von Jürgen Schmieder mehr...

Jean-Claude Juncker Jean-Claude Juncker Spitzenkandidat sucht Kurs

"Solidarität ist kein Monopol der Sozialisten": Ende Mai will Luxemburgs Ex-Premier Juncker die Europawahl gewinnen und Chef der EU-Kommission werden. Doch wie kann der Konservative den allgegenwärtigen SPD-Mann Martin Schulz schlagen und welche Reformen plant er? Ein Besuch. Von Cerstin Gammelin, Luxemburg mehr... Europawahl-Blog

Cockpit einer Boeing 737-800 Schlechte Gehälter bei US-Fluggesellschaften Prekariat im Cockpit

Amerikanische Airlines leiden unter Piloten-Mangel. Das liegt vor allem an miesen Gehältern. Die Folgen: Flüge müssen gestrichen werden, der Engpass könnte die gesamte Industrie destabilisieren. Nun hat sich die US-Regierung eingeschaltet. Von Kathrin Werner mehr...

Grönland - Eisberg Grönland Brüchiger Panzer der Arktis

Der Nordosten Grönlands war lange ein Hort der Stabilität, der Eispanzer schien zu halten. Bringt der Klimawandel nun das Eis zum Schmelzen? Von Christopher Schrader mehr...

Stickers wait in a box for election day at the Licking County Board of Elections in Newark US-Wahl Ohio, die Wahl und die Angst vor dem Chaos

Welcher Präsidentschaftskandidat in den Umfragen vorne liegt, ist gar nicht so wichtig. Wichtig ist, wer in Ohio siegt. Nur wenige Bundesstaaten entscheiden am Ende darüber, wer Präsident wird. Grund ist das komplizierte Wahlsystem - und schiefgehen kann dabei allerhand. Von Reymer Klüver mehr...

Bush-Anhänger Präsidialamt ruft Bush zum Sieger aus "Bushs Vorsprung in Ohio uneinholbar"

Obwohl das Ergebnis im entscheidenden Staat Ohio vielleicht erst in Wochen feststehen wird, nimmt das Weiße Haus den Sieg für George W. Bush in Anspruch. Der Präsident führt mit 136.500 Stimmen, bis zu 250.000 müssen aber noch ausgezählt werden. mehr...

Brücke in Ohio wird gesprengt Spektakuläre Sprengung Brücke in Ohio fliegt in die Luft

83 Jahre lang hatte sie den Weg zwischen Ohio und West Virginia verkürzt. Nun sorgten 75 Kilogramm Sprengstoff dafür, dass die "Fort Steuben Bridge" mit einem ohrenbetäubenden Knall in die Luft flog. mehr...

Todesstrafe in den USA Hinrichtung in Ohio dauerte fast zwei Stunden

Die Hinrichtung eines übergewichtigen Straftäters im US-Staat Ohio hat fast zwei Stunden gedauert, weil die Injektionsnadel mit dem tödlichen Gift mindestens zehn Mal neu angesetzt werden musste. Der zum Tode Verurteilte trug die Verzögerung mit Fassung - und scherzte mit den Gefängnisangestellten. mehr...

Todesstrafe in den USA Oberster Gerichtshof stoppt Hinrichtung in Ohio

Der Einsatz der Giftspritze in den USA ist umstritten, jetzt hat der Oberste Gerichtshof die Vollstreckung eines Todesurteils im Bundesstaat Ohio aufgehalten. Die Debatte um das Tötungsinstrument dürfte damit weitergehen - und mehrere Hinrichtungen verzögern. mehr...

Countdown in den USA Countdown in den USA Kerrys Hoffnung heißt Ohio

Die Wahlen sind vorüber, doch einige Ergebnisse stehen noch aus. Zwar hat Kerry die Wahl im Swing State Pennsylvania gewonnen, doch Bush liegt mit den Stimmen aus Florida weit vor seinem Herausforderer. Der dritte große Swing State kann die Wahl nun entscheiden. mehr...

Schießerei an Highschool Schütze von Ohio legt Geständnis ab

Drei Schüler sind gestorben, ein vierter liegt noch im Krankenhaus. Nach der Schießerei an einer US-Highschool hat der mutmaßliche Schütze seine Taten gestanden - und angegeben, seine Opfer willkürlich gewählt zu haben. mehr...

US-Wahlblog US-Wahlwerbung in Ohio US-Wahlwerbung in Ohio Volle Dröhnung Schmutz

Niemand, wirklich niemand kann im Swing State Ohio den Negativ-Botschaften entkommen, die Obama und Romney in die Medien pumpen. Hier im Mittleren Westen sind alle genervt vom US-Wahlkampf und seiner verleumderischen Werbung. Auch unser Korrespondent, der sich von Tea-Party-Aktivisten Mut zusprechen lässt. Von Matthias Kolb, Cincinnati mehr... US-Wahlblog

Ermittlungen in Ohio Polizei sucht nach Frauenleichen

Auf einem Grundstück in East Cleveland hat die Polizei drei in Tüten verschnürte Frauenleichen gefunden. Einen Verdächtigen haben die Ermittler bereits festgenommen, die Suche nach möglichen weiteren Toten hält an. Das Verbrechen erinnert an den Fall eines verurteilten Serienmörders. mehr...

Ariel Castro, Entführungen von Cleveland Entführungen in Ohio Staatsanwalt prüft Todesstrafe für Cleveland-Kidnapper

Nahrungsentzug und Tritte: Die Staatsanwaltschaft prüft, ob die Todesstrafe gegen den mutmaßlichen Entführer von Cleveland verhängt werden kann. Der 52-Jährige soll seine Opfer vergewaltigt und zu Schwangerschaftsabbrüchen gezwungen haben. Er ist außerdem der Vater des Kindes, das eines seiner Opfer in Gefangenschaft zur Welt brachte. mehr...

Amish Prozess um Zwangsrasuren in Ohio Prozess um Zwangsrasuren in Ohio Amish-Anführer im "Bartkrieg" schuldig gesprochen

"Wie Tiere geschoren": Im Prozess um die Zwangsrasur von Abweichlern ist der Anführer einer Amish-Gemeinde im US-Bundesstaat Ohio schuldig gesprochen worden. Dem 66-Jährigen und den 15 Mitangeklagten drohen nun mehrere Jahre Gefängnis. mehr...

ap Nordamerikanischer Stromausfall Ohio war`s

Der Ausgangspunkt für den größten "Blackout" in der Geschichte Nordamerikas lag vermutlich im US-Bundesstaat Ohio. Am Sonntag floss der Strom in den meisten betroffenen Regionen wieder, wenn auch mancherorts mit kurzfristigen Unterbrechungen. mehr...

Schlange Countdown in den USA Kerry vorn - doch Florida und Ohio noch unklar

Nach dem Ende der Stimmabgabe in einer Reihe von Staaten im Osten der USA liegt John Kerry vor George W. Bush. Der Ausgang der Wahlen in den möglicherweise entscheidenden Swing States Florida und Ohio bleibt jedoch aufgrund der knappen Ergebnisse offen. mehr...

Hinrichtung in den USA Neue Giftspritze löst langen Todeskampf aus

Der Häftling soll zehn Minuten lang um Luft gerungen haben, bis der Tod eintrat: Augenzeugen berichten von grausamen Szenen, die sich bei einer Hinrichtung im US-Bundesstaat Ohio zugetragen haben sollen. Die verwendete Giftkombination war zuvor noch nie einem Menschen verabreicht worden. mehr...