Giftcocktail für Hinrichtungen Goldener Schuss vom Staat

Weil den US-Bundesstaaten alte Giftstoffe ausgehen, weichen sie auf neue Mixturen aus - wie Hydromorphin und Midazolam. Doch beide Stoffe wurden nicht erfunden, um zu töten. Im Gegenteil. Von Christoph Behrens mehr...

Big Data Algorithmen Algorithmen Kontinent der Zahlen

In Amerika sind Algorithmen das neue Gold. Wer die richtige mathematische Gleichung findet, wird reich - weil er ein Stück Zukunft gefunden hat. Ganz egal, wie lange diese Zukunft dann ihre Gültigkeit behält. Von Johannes Boie mehr...

Bilderblog Bildband "Black Friday" Bildband "Black Friday" Ruinen der Konsumgesellschaft

Stille und Zerfall statt Leben und Konsum. Fotograf Seph Lawless dokumentiert in seinem Bildband verlassene Shopping Malls in den USA - und das Ende einer Ära. Von Tanja Mokosch mehr...

Eric Cantor Kongress-Vorwahlen der Republikaner Erdbeben fürs konservative Establishment

Triumph für die Tea Party: Eric Cantor, Mehrheitsführer im Repräsentantenhaus, verliert krachend gegen einen unbekannten Kandidaten. Cantor wird Opfer der eigenen Arroganz. Seine Pleite beendet die Hoffnung auf einen pragmatischen Kurs der Republikaner. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

Magenverkleinerung Zeit für einen Schnitt

Magenverkleinerungen lindern Übergewicht und Diabetes besser als herkömmliche Therapien. Die Methode wird immer häufiger angewandt. Doch wegen ihrer Nebenwirkungen und hoher Kosten bleibt die Adipositaschirurgie umstritten. Von Christian Guht mehr...

Laura Dern "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" Lauras Stern

In Hollywood geboren, die Eltern Stars, da hätte viel schiefgehen können. Laura Dern aber feiert ihre eigenen Erfolge - zum Teil in Filmen, die heute Kult sind. Jetzt ist sie in "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" zu sehen. Von Jürgen Schmieder mehr...

Bobby Womack obit Soul-Legende Bobby Womack ist tot "It's all over now"

Er hat andere berühmter gemacht als sich selbst: Bobby Womack war eine der großen Gestalten der amerikanischen Musikszene. Mit 70 Jahren ist der Soul-Star nun gestorben. mehr...

Stickers wait in a box for election day at the Licking County Board of Elections in Newark US-Wahl Ohio, die Wahl und die Angst vor dem Chaos

Welcher Präsidentschaftskandidat in den Umfragen vorne liegt, ist gar nicht so wichtig. Wichtig ist, wer in Ohio siegt. Nur wenige Bundesstaaten entscheiden am Ende darüber, wer Präsident wird. Grund ist das komplizierte Wahlsystem - und schiefgehen kann dabei allerhand. Von Reymer Klüver mehr...

Brücke in Ohio wird gesprengt Spektakuläre Sprengung Brücke in Ohio fliegt in die Luft

83 Jahre lang hatte sie den Weg zwischen Ohio und West Virginia verkürzt. Nun sorgten 75 Kilogramm Sprengstoff dafür, dass die "Fort Steuben Bridge" mit einem ohrenbetäubenden Knall in die Luft flog. mehr...

Todesstrafe in den USA Oberster Gerichtshof stoppt Hinrichtung in Ohio

Der Einsatz der Giftspritze in den USA ist umstritten, jetzt hat der Oberste Gerichtshof die Vollstreckung eines Todesurteils im Bundesstaat Ohio aufgehalten. Die Debatte um das Tötungsinstrument dürfte damit weitergehen - und mehrere Hinrichtungen verzögern. mehr...

Schießerei an Highschool Schütze von Ohio legt Geständnis ab

Drei Schüler sind gestorben, ein vierter liegt noch im Krankenhaus. Nach der Schießerei an einer US-Highschool hat der mutmaßliche Schütze seine Taten gestanden - und angegeben, seine Opfer willkürlich gewählt zu haben. mehr...

US-Wahlblog US-Wahlwerbung in Ohio US-Wahlwerbung in Ohio Volle Dröhnung Schmutz

Niemand, wirklich niemand kann im Swing State Ohio den Negativ-Botschaften entkommen, die Obama und Romney in die Medien pumpen. Hier im Mittleren Westen sind alle genervt vom US-Wahlkampf und seiner verleumderischen Werbung. Auch unser Korrespondent, der sich von Tea-Party-Aktivisten Mut zusprechen lässt. Von Matthias Kolb, Cincinnati mehr... US-Wahlblog

Bush-Anhänger Präsidialamt ruft Bush zum Sieger aus "Bushs Vorsprung in Ohio uneinholbar"

Obwohl das Ergebnis im entscheidenden Staat Ohio vielleicht erst in Wochen feststehen wird, nimmt das Weiße Haus den Sieg für George W. Bush in Anspruch. Der Präsident führt mit 136.500 Stimmen, bis zu 250.000 müssen aber noch ausgezählt werden. mehr...

Amish Prozess um Zwangsrasuren in Ohio Prozess um Zwangsrasuren in Ohio Amish-Anführer im "Bartkrieg" schuldig gesprochen

"Wie Tiere geschoren": Im Prozess um die Zwangsrasur von Abweichlern ist der Anführer einer Amish-Gemeinde im US-Bundesstaat Ohio schuldig gesprochen worden. Dem 66-Jährigen und den 15 Mitangeklagten drohen nun mehrere Jahre Gefängnis. mehr...

Todesstrafe in den USA Hinrichtung in Ohio dauerte fast zwei Stunden

Die Hinrichtung eines übergewichtigen Straftäters im US-Staat Ohio hat fast zwei Stunden gedauert, weil die Injektionsnadel mit dem tödlichen Gift mindestens zehn Mal neu angesetzt werden musste. Der zum Tode Verurteilte trug die Verzögerung mit Fassung - und scherzte mit den Gefängnisangestellten. mehr...

ap Nordamerikanischer Stromausfall Ohio war`s

Der Ausgangspunkt für den größten "Blackout" in der Geschichte Nordamerikas lag vermutlich im US-Bundesstaat Ohio. Am Sonntag floss der Strom in den meisten betroffenen Regionen wieder, wenn auch mancherorts mit kurzfristigen Unterbrechungen. mehr...

Schlange Countdown in den USA Kerry vorn - doch Florida und Ohio noch unklar

Nach dem Ende der Stimmabgabe in einer Reihe von Staaten im Osten der USA liegt John Kerry vor George W. Bush. Der Ausgang der Wahlen in den möglicherweise entscheidenden Swing States Florida und Ohio bleibt jedoch aufgrund der knappen Ergebnisse offen. mehr...

Soziale Netzwerke Soziales Netzwerk für die Amish Soziales Netzwerk für die Amish Wie ein analoges Facebook

Strenggläubige Amische sehen nicht fern, verwenden keinen Computer und fahren nicht Auto. Aber sie lesen Zeitung und finden darin seit 124 Jahren die Status-Updates ihrer Freunde. Ein Besuch bei "The Budget" in Ohio. Von Johannes Boie mehr...

Michelle Knight Entführte aus Cleveland Nie mehr Schweigen

Elf Jahre lang wurde Michelle Knight zusammen mit zwei anderen Frauen von Ariel Castro festgehalten und brutal gequält. Die Entführungen von Cleveland im Bundesstaat Ohio sorgten für weltweite Aufmerksamkeit. Jetzt hat Knight eine Autobiografie geschrieben. Ein Treffen in München. Von Jana Stegemann mehr...

Barack Obama Obama in Ohio Stimmenfang im Autostaat

Mit einem hauchdünnen Vorsprung geht Obama in das letzte Wahlkampf-Wochenende - und konzentiert sich darauf, in den sogenannten "swing states" um Stimmen zu werben. In staubigen Messehallen und Highschool-Turnhallen versucht er, all seine Anhänger zu mobilisieren. mehr...