400. Todestag Ihre Meinung zu Shakespeare, Meryl Streep? William Shakespeare 400. Todestag

Ihre Lieblingsfigur? Ihr bester Shakespeare-Moment? Was Prominente vom britischen Literaten halten. Eindrücke zum 400. Todestag. mehr...

Florence Foster Jenkins "Florence Foster Jenkins" im Kino "Florence Foster Jenkins" im Kino Meryl Streep spielt "schlechteste" Sängerin der Welt

Die dreifache Oscar-Preisträgerin spielt in "Florence Foster Jenkins", die Titelheldin, die heute noch als schlechteste Sängerin der Welt gefeiert wird. mehr...

Englische Wahlrednerin, 1910 Frauenrechte Prügel für Churchill - der Kampf der Suffragetten

Die Öffentlichkeitsarbeit war ausgeklügelt und waghalsig: Vor hundert Jahren setzten die Suffragetten sogar ihr Leben aufs Spiel, um das Wahlrecht zu erlangen. Von Monika Goetsch mehr...

Pop Pop Pop Jenseits von Afrika

Gelungene Verschmelzung oder doch nur Tanzen für die Völkerverständigung? Wie neue Pop-Alben aus Berlin und Addis-Abeba den Weltmusik-Klischees entkommen wollen. Von Jan Kedves mehr...

Larry Moss, 2009; Larry Moss Interview mit Larry Moss DiCaprios Nachhilfelehrer

Egal wie gut Hollywood-Schauspieler schon sind: Sie wollen von Larry Moss unterrichtet werden. Auch Leonardo DiCaprio hat mit ihm für "The Revenant" geübt - zum Beispiel wie man sich bückt. Interview: Susanne Schneider mehr... SZ-Magazin

Berlinale Die Höhepunkte der 66. Berlinale Die Höhepunkte der 66. Berlinale Premieren, Promis, Partys

Die 66. Internationalen Filmfestspiele Berlin sind vorbei. Zehn Tage stand die Hauptstadt im Zeichen der roten Teppiche und des Films. Am Ende gab es einen Gewinner: Die Dokumentation "Fuoccammare". mehr...

Berlin, 20. Februar 2016, der italienische Dokumentarfilmer und Regisseur Gianfranco Rosi und der Arzt Pietro Bartolo Berlinale - Die Bilanz Eine Insel im Meer der Bilder

Fakten vs. Fiktion: Die Lampedusa-Dokumentation "Fuocoammare" gewinnt auf der sonst mittelmäßigen Berlinale den Goldenen Bären. Von David Steinitz mehr...

Director Gianfranco Rosi poses with Jury President Streep after receiving Golden Bear during awards ceremony at 66th Berlinale International Film Festival in Berlin Bester Film "Fuocoammare" gewinnt Goldenen Bären auf der Berlinale

Eine italienische Flüchtlings-Doku über Lampedusa wird zum besten Film im Wettbewerb. Der deutsche Konkurrent geht leer aus. mehr...

Meryl Streep Diskriminierung bei den Oscars "Du musst Krach schlagen, um Platz am Tisch zu bekommen"

Meryl Streep macht den Diskriminierten bei den Oscars Mut. Sie selbst habe früher befürchtet, ab 40 nur noch "Schreckschrauben und Hexen" spielen zu dürfen. Porträt von Fritz Göttler mehr...

66. Internationale Filmfestspiele - Midnight Special - Premiere Berlinale-Partys Terroristen reisen besser ohne Koffer an

Die Auftakt-Partys des Festivals sind gespickt mit Promis wie eh und je. Die richtige Würze bringt aber erst ein bisschen Terror-Angst. Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr...

Berlinale Berlinale-Start Berlinale-Start Stars, Fans und George Clooney

"George!" und "Meryl!" - Filmfans und Fotografen buhlen bei der Berlinale-Eröffnung lautstark um die Aufmerksamkeit von zwei strahlenden Hollywoodstars. Und die nehmen sich richtig viel Zeit für Autogrammjäger und die Reporter. mehr...

Tilda Swinton, Berlinale 66. Berlinale Impressionen vom roten Teppich: Undercut und Reptilienhaut

George Clooney ist nicht der einzige gefragte Mann zum Auftakt der Berlinale - seine Konkurrenz kommt aus Deutschland. Die Damen beweisen beim Schaulaufen Modemut. mehr...

USA Die 200 000-Dollar-"Goodie Bag" bei den Oscars: Das ist drin

Nominierte wie Cate Blanchett und Leonardo DiCaprio dürfen sich zum Beispiel über eine "Vampire Breast Lift"- Behandlung freuen. mehr...

Kinostart - "Lichtes Meer" Neu im Kino Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht

"Lichtes Meer" erzählt die Liebesgeschichte zweier Matrosen. "Suffragette" zeigt die Kämpfe für das Frauenwahlrecht in den verrauchten Straßen Londons. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Berlin Golden Girls

Glamouröse Roben, strahlende Diven und modische Auftritte: Die Ausstellung "Best Actress" im Berliner Museum für Film und Fernsehen zeigt Hollywoods Frauenbild von 1923 bis heute. Von Anke Sterneborg mehr...

Süddeutsche Zeitung Medien Serien-Start in den USA Serien-Start in den USA Frau dich!

Das US-Fernsehen entdeckt die Superheldin. "Supergirl" muss mit ihrer Gabe erst noch Frieden schließen. Von Jürgen Schmieder mehr...

Actress Meryl Streep arrives for the Gala screening of the film 'Suffragette' for the opening night of the British Film Institute (BFI) Film Festival at Leicester Square in London Kino Frauen? Randfiguren.

Das Londoner Filmfestival widmet sich dieses Jahr starken Frauen. Müssen jetzt lauter feministische Leuchttürme auf der Leinwand auftauchen? Von Susan Vahabzadeh mehr... Kommentar

Brian Friel dies at 86; Brian Friel Nachruf Brian Friel Drama der Heimat

Er war einer der größten modernen irischen Theaterautoren, wurde mit Tschechow verglichen und hat den mehrfach bearbeitet. Im Alter von 86 Jahren ist Brian Friel gestorben, der Dramatiker der (irischen) Sehnsucht nach Heimat. Von Alexander Menden mehr...

Film Film Film Verdunkelte Helden

Im amerikanischen Kino haben die Hauptfiguren ihre moralische Strahlkraft verloren. Nun dominieren zwielichtige Gestalten. Sind das moderne Siegertypen? Von Susan Vahabzadeh mehr...

Robert de Niro "Man lernt nie aus" im Kino "Man lernt nie aus" im Kino Männchen für alles

Robert De Niro betätigt sich in "Man lernt nie aus" als Praktikant bei Anne Hathaway. Natürlich dominiert der Star die Komödie - vermutlich könnte er auch das Telefonbuch verfilmen. Von Fritz Göttler mehr... Filmkritik

Porträt Out of Uckermark

Lola Randl hat in ihrer "Erfindung der Liebe" aus dem Tod eine Komödie gemacht. Jetzt entsteht ein neues Projekt weit hinter Berlin - dort, wo die Regisseurin heute lebt. Oder ist das nur eine Filmkulisse? Von Claudia Tieschky mehr...

Kinostart - 'Ricki - Wie Familie so ist' Neu im Kino Überübermutter mit Gitarre

Meryl Streep als Rocksängerin? Ja, in "Ricki - Wie Familie so ist". Beim Actionfilm "The Transporter Refueled" stellt man lieber keine Fragen. Tops und Flops der neuen Kinowoche. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Überblick

Jetzt im Kino Räuber-Lehrlinge

Meryl Streep probt in "Ricki" als Übermutter den amerikanischen Traum. French Women mit Vanessa Paradis und Isabelle Adjani ist der französische Beitrag zur weiblichen Comedy-Welle. Von Tobias Sedlmaier, Bernhard Blöchl, Rainer Gansera, Doris Kuhn, Philipp Stadelmaier, Barbara Oswald mehr...