Landtagswahl Niedersachsen Landtagswahl Rot-Grün triumphiert in Niedersachsen

Mit nur einem Sitz Vorsprung gewinnt Rot-Grün die Landtagswahl in Niedersachsen. Trotz des Sensations-Ergebnisses der FDP reicht es für Schwarz-Gelb nicht zum Machterhalt. Denn der Erfolg der Liberalen geht zulasten von CDU-Ministerpräsident McAllister. Piraten und Linke scheitern. mehr...

Landtagswahl Niedersachsen Landtagswahl in Niedersachsen Der Wahlabend zum Nachlesen

Live Vorläufiges amtliches Endergebnis: Rot-Grün gewinnt mit einem Sitz Vorsprung +++ Schwarz-Gelb abgewählt +++ Machtwechsel in Niedersachsen +++ SPD-Kandidat Weil: "Ein Mandat Mehrheit reicht mir" +++ Die Ereignisse im Liveticker. Es berichteten Carsten Eberts und Oliver Das Gupta, Hannover, sowie Thorsten Denkler und Max Biederbeck, Berlin mehr...

Landtagswahl ARD: Knappe Mehrheit für Rot-Grün in Niedersachsen

Niedersachsen steht vor einem Regierungswechsel. Nach der letzten Hochrechnung der ARD liegt Rot-Grün nach Mandaten vor der amtierenden schwarz-gelben Koalition. mehr...

Landtagswahl in Niedersachsen 80 Prozent Leihstimmen für die FDP

Das überraschend starke Abschneiden bei der Landtagswahl können die Liberalen sich nicht selbst zuschreiben. Der Forschungsgruppe Wahlen zufolge sind etwa 80 Prozent der FDP-Wähler eigentlich Anhänger der CDU. Die SPD profitiert von der Renaissance des rot-grünen Koalitionsmodells. mehr...

Landtagswahl Niedersachsen Wahlkreise Landtagswahl in Niedersachsen 2013 Die Ergebnisse nach Wahlkreisen

Welche Partei schnitt wo wie ab? Klicken Sie auf die Karte oder wählen Sie einen Wahlkreis aus der Liste aus. mehr...

Landtagswahl Niedersachsen Landtagswahl in Niedersachsen "Großer Tag für die FDP"

Die Liberalen feiern sich selbst, auch bei einigen anderen Parteien wird gejubelt: Wer bei der Landtagswahl in Niedersachsen Grund zur Freude hat - und wie die Verlierer reagieren. Impressionen vom Wahlabend. In Bildern mehr...

Landtagswahl Niedersachsen Piratenpartei scheitert in Niedersachsen Quittung für das Chaos

Mieser Start ins Wahlkampf-Jahr: Die Piraten verpassen den Einzug in den niedersächsischen Landtag. Viele enttäuschte Mitglieder wittern eine Anti-Piraten-Kampagne der Medien. Doch sie machen es sich zu leicht. Die Gründe für den Absturz der Partei sind hausgemacht. Eine Analyse von Hannah Beitzer mehr...

Wahlkampf FDP Niedersachsen Landtagswahl FDP feiert Erfolg in Niedersachsen

Knappe Entscheidung in bei der Landtagswahl in Niedersachsen: Ob Ministerpräsident McAllister im Amt bleiben kann, ist nach den ersten Prognosen ungewiss. Größter Gewinner der Wahl ist klar die FDP und ihr Vorsitzender Philipp Rösler. Doch der Erfolg der Liberalen geht etwas zu Lasten der CDU. Die Grünen verbessern sich deutlich, die SPD legt etwas zu. Piraten und Linke werden wohl nicht in den Landtag einziehen. mehr...

Landtagswahl Niedersachsen Prognose Landtagswahl in Niedersachsen 2013 Wahlergebnisse

Reicht es für den amtierenden Ministerpräsidenten David McAllister und Schwarz-Gelb in Niedersachsen? Welche Partei derzeit den Prognosen beziehungsweise Hochrechnungen zufolge vorne und liegt, sehen Sie in dieser Grafik. mehr...

SPD Niedersachsen Steinbrück Weil Wahl in Niedersachsen SPD muss Siegeswillen zeigen

Meinung Die Landtagswahl in Niedersachsen setzt ein Zeichen für ganz Deutschland. Es ist zwar noch lange hin bis zur Bundestagswahl, fast neun Monate. Doch nicht nur für die FDP und Philipp Rösler wird das Wahlergebnis entscheidend sein. Auch die SPD sehnt sich nach einem Zeichen. Ein Kommentar von Kurt Kister mehr...

Landtagswahlen Niedersachsen Landtagswahl in Niedersachsen Entscheidung in der Tiefkühltruhe

Niedersachsen wählt - und das bei Temperaturen von bis zu minus elf Grad. Damit geht ein Wahlkampf zu Ende, der mitunter kuriose Momente enthielt. Da ging SPD-Frontmann Weil schon mal vor dem politischen Mitbewerber in die Knie, verlor CDU-Ministerpräsident McAllister sein Dauerlächeln und FDP-Chef Rösler vor Freude die Beherrschung. Von Oliver Das Gupta, Hannover mehr...

Mehrheitsverhältnisse im Bundesrat Schlüssel zur Macht

Bei einem Wahlsieg von Rot-Grün in Niedersachsen würde der Bundesrat zur entscheidenden Macht in der Republik. Er könnte alle Gesetzentwürfe der Regierung scheitern lassen - und damit Angela Merkels Koalition stilllegen. Richtig stören müsste sie diese Mehrheit aber nicht - wenn da nicht der Vermittlungsausschuss wäre. Von Robert Roßmann, Berlin mehr...

Wahlkampf FDP Niedersachsen Machtkampf in der FDP Warum Brüderles Attacke Rösler nützen könnte

War da was? Einen Tag vor der Niedersachsen-Wahl müht sich die FDP, die gegen den Parteichef gerichteten Sätze Rainer Brüderles zu relativieren. Manche beschimpfen die Presse, andere empören sich über die kaum kaschierte Attacke des Fraktionschefs. Und Philipp Rösler zeigt in Hannover, dass er mit Verve kämpfen kann. Von Oliver Das Gupta, Hannover mehr...

Wahlkampf FDP Niedersachsen Wahl in Niedersachsen Wenn die Zuversicht schmilzt

Viele halten Niedersachsen für eine Schicksalswahl, sie kann die Karrieren wichtiger Politiker entscheiden. FDP-Chef Rösler und der SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück haben ein ganz besonderes Problem: Gewinnt der eine, kommt der andere in Schwierigkeiten - und umgekehrt. Von Stefan Braun und Susanne Höll, Berlin mehr...

Wahlkampf in Niedersachsen Waffenlobby macht sich für FDP stark

Das Aus droht, es geht für die FDP in Niedersachsen um jede Stimme. Diese Unterstützung ist ihr trotzdem nicht recht: Der Waffenfreunde-Verein "Prolegal" ruft zur Wahl der Liberalen auf. Er pflegt Kontakte zur umstrittenen US-Waffenlobby NRA und preist deren kompromisslose Haltung nach dem Schulmassaker von Newtown. Von Oliver Das Gupta, Hannover, und Oliver Klasen mehr...

Wahl Niedersachsen Karussell Teaser Spitzenkandidaten der Niedersachsen-Wahl Von Waldarbeitern und Fast-Liberalen

Ein Marxist mit FDP-Vergangenheit. Ein Titelverteidiger, der im Rock heiratete. Und ein Minister, dessen Schwager ebenfalls als Minister amtiert - für den politischen Gegner. Die Spitzenkandidaten der Landtagswahl in Niedersachsen in Kurzprofilen. Von Oliver Das Gupta, Berlin mehr...

Kleiner Parteitag der FDP FDP-Parteichef Rösler in Niedersachsen Überlebenskampf im Heimaturlaub

FDP-Chef Rösler ist in Niedersachsen aufgewachsen. Nun kehrt er zurück, um Wahlkampf zu machen. Es geht um die Zukunft der Liberalen im Landtag, aber auch um seine. Es geht ums Überleben als Parteichef. Von Jens Schneider mehr...

Sigrid Leuschner, Doris Schröder-Köpf, SPD Leuschner wechselt zur Linken Schröder-Köpf verdrängt langjährige SPD-Abgeordnete

Tiefschlag für die Sozialdemokraten in Niedersachsen unmittelbar vor der Wahl: Die bisherige Abgeordnete Leuschner wechselt zur Linken. Sie kritisiert die "Inhaltsleere" ihrer alten Partei und fühlt sich aus ihrem Wahlkreis gedrängt, in dem nun Schröder-Köpf kandidiert. mehr...

Umfrageschock für die FDP Vor der Wahl in Niedersachsen Rösler buhlt um CDU-Wähler

FDP-Chef Philipp Rösler versucht es mit allen Mitteln: Um den Wiedereinzug in den niedersächsischen Landtag zu schaffen, sollen die Liberalen auf Wähler-Jagd bei der CDU gehen. Aber auch die Sozialdemokraten kämpfen - mit ihrem K-Kandidaten Steinbrück. Von Ingrid Fuchs mehr...

TV-Duell McAllister - Weil TV-Duell in Niedersachsen Wie McAllister und Weil Schwäche zeigen

Zu eitel, zu zahm, überzuckert: Überraschend deutlich offenbaren David McAllister und Stephan Weil im TV-Duell manche Unzulänglichkeiten. Dass der Schlagabtausch vor der Landtagswahl in Niedersachsen ohne Sieger endete, lag auch an verpassten Steilvorlagen - und Angela Merkel. Eine Analyse von Carsten Eberts, Hamburg, und Oliver Das Gupta mehr...

TV-Duell McAllister - Weil TV-Duell in Newsblog-Nachlese Lebhaftes Unentschieden zwischen Weil und McAllister

Wer regiert künftig Niedersachsen? Zehn Tage vor der Landtagswahl lieferten sich CDU-Ministerpräsident David McAllister und sein SPD-Herausforderer Stephan Weil einen verbalen Schlagabtausch vor laufenden Kameras. Süddeutsche.de berichtete im Newsblog von einem Rededuell, in dem bisweilen gegiftet wurde. Von Carsten Eberts und Oliver Das Gupta mehr...

TV-Duell der kleinen Parteien vor Niedersachsen-Wahl Zank um Studiengebühren und Atommüll

Die niedersächsischen Landtagswahlen nahen, die Fronten sind klar: In einer Fernsehrunde machen die Spitzenkandidaten von Grünen, FDP und Linken klar, bei welchen sie besonders weit auseinanderliegen. mehr...