Bundesversammlung "Herr Steinmeier menschelt sehr" Frank-Walter Steinmeier Bundesversammlung

Was für ein Mensch ist der künftige Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier? Prominente Stimmen aus der Bundesversammlung. mehr...

Iris Berben Iris Berben "Früher konnte ich meine Sehnsucht definieren"

Kann man sich mit über 60 in die Gefühlswelt einer 18-Jährigen hineinversetzen? Ein Gespräch mit Iris Berben über ihr aktuelles Bühnenprogramm und das Leben als Flirt. Von Harald Hordych mehr...

Iris Berben Iris Berben im Interview Das Leben als Flirt

Iris Berben erklärt, was sie über Freundschaft zwischen Männern und Frauen denkt, wie man am schönsten flirtet und warum Leichtigkeit oft keinen Platz findet. Interview von Harald Hordych mehr...

Unterschleißheim Unterschleißheim Unterschleißheim Eingehüllt in Sehnsucht

Schauspielerin Iris Berben und Pianist Martin Stadtfeld inszenieren einen berührenden Abend mit Gedichten von Selma Meerbaum-Eisinger und klassischer Musik. Von Udo Watter mehr...

Familie! im ZDF "Familie!" im ZDF Ein Patchwork-Drama, das nachhallt

Selten werden Familien im Fernsehen so gezeigt, wie sie wirklich sind. Der ZDF-Zweiteiler "Familie!" will anders sein - ohne Klischees. TV-Kritik von David Denk mehr...

Promis Roundtable in Berlin Roundtable in Berlin "Für eine Kommune sind wir noch nicht alt genug"

Wir haben in Berlin für neun Prominente gekocht und einfach zugehört, was sie sich alles erzählen, wenn der Abend lang ist Moderation: Gabriela Herpell, Lars Reichardt und Lorenz Wagner, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Deutsche Filmpreise Etwas mehr Mut ist noch zu schaffen

Der Favorit gewinnt - es gab sechs Lolas für "Fritz Bauer". Darstellerpreise gingen an Laura Tonke und Peter Kurth. Von Anke Sterneborg mehr...

Porträt Die Farbe Rot

Am Freitag erhält die Produzentin Regina Ziegler beim Deutschen Filmpreis die Ehren-"Lola". Von Schnulze bis Filmkunst hat sie alles gemacht. Porträt einer Frau, die immer noch vor gar nichts zurückschreckt. Von Verena Mayer mehr...

Süddeutsche Zeitung Medien Arte-Film Arte-Film Och nö, Hamlet!

Puck dealt mit Drogen, Romeo und Julia nehmen zu viel davon und Beatrice lästert über alle: Bei Arte ballern sich Shakespeare-Figuren in Berlin zu. Von Christine Dössel mehr...

Deutscher Filmpreis "Der Staat gegen Fritz Bauer" ist Filmpreis-Favorit

Lars Kraumes Politthriller wurde in insgesamt neun Kategorien nominiert. Außerdem hat die Hitler-Satire "Er ist wieder da" Chancen auf den Preis. mehr...

Michael Edwards (Taron Egerton) als "Eddie The Eagle". "Eddie the Eagle" im Kino Underdog als Überflieger

Das reale Märchen von einem Mann und seinem scheinbar aussichtslosen Traum, Olympionike zu werden: "Eddie the Eagle" ist ein humorvoller Mutmacher für alle Träumer geworden, von denen es hoffentlich noch ein paar gibt. Von Bernhard Blöchl mehr...

Iris Berben (links) und Hugh Jackman in einer Szene von "Eddie the Eagle". Am Set von "Eddie the Eagle" Mit Iris Berben auf einen "Love Punsch"

Er war der Stolz Großbritanniens, doch das hat britische Filmemacher nicht davon abgehalten, die Geschichte von "Eddie the Eagle" in weiten Teilen nach Garmisch zu verlegen. Dort gibt es ja auch den Standortvorteil "Iris Berben". Von Paul Katzenberger mehr...

Iris Berben Filmstart Filmstart Drehen mit Hollywoodstars: Da wird Iris Berben "zum kleinen Kind"

Die Schauspielerin erzählt von den Dreharbeiten für "Eddie The Eagle" und wie ihr Hugh Jackman in Garmisch-Partenkirchen die Nervosität nahm. mehr...

Filmpremiere von "'Eddie the Eagle" in München, 2016 Iris Berben über die Dreharbeiten zu "Eddie the Eagle" "Ich bin nervös reingegangen in die Szene"

Die Schauspielerin hat viel erlebt, aber Dreharbeiten mit Hollywood-Stars sind auch für sie etwas Besonderes. In der Komödie "Eddie The Eagle" spielt sie eine Wirtin in Garmisch-Partenkirchen - und bedient Hugh Jackman Interview von Bernhard Blöchl mehr...

Eddie Edwards Skispringen Eddie the Eagle - geliebter Verlierer

Ein britischer Maurer wird Skispringer bei Olympia - jetzt ist diese Geschichte in Hollywood gelandet. Doch wer war Eddie the Eagle eigentlich? Sein Leben in Bildern. Von Saskia Aleythe mehr...

SZenario Endlich abheben

Luftsprünge und Lachanfälle: die Münchner Premiere des Skispringer-Films "Eddie the Eagle" mit Hugh Jackman Von Josef Grübl mehr...

Carlo ROLA Regisseur Portraet Porträt Portrait angeschnittenes Einzelbild Einzelmotiv Premier; carlo rola graustufen ipad Nachruf Der Umtriebige

Carlo Rola war der Hausregisseur von Iris Berben, erfand für sie die Krimireihe "Rosa Roth". Am Montag ist er in Berlin gestorben. Von David Denk mehr...

Süddeutsche Zeitung Panorama Berlinale-Eröffnung Berlinale-Eröffnung Weibliche Hauptrolle

Den Auftakt der Berlinale 2016 prägen die Frauen - allen voran Jury-Chefin Meryl Streep. Anke Engelke legt sich mit Leipzig an, und Verona Pooth redet eine Stunde lang, ohne Luft zu holen. Von Christian Mayer mehr...

Süddeutsche Zeitung München SZenario SZenario Zierkirschen

Mon-Chéri-Hersteller Ferrero lädt zum Benefizabend, die Hauptrolle aber spielt Leonardo DiCaprios Freundin Kelly Rohrbach Von Philipp Crone mehr...

Kultur München Lesung Lesung Menschen, Geschichte(n)

Iris Berben und der Fotograf Tom Krausz erzählen im Bildband "Jerusalem" von ihrer spezifischen Beziehung zur heiligen, krisengeschüttelten Stadt Von Eva-Elisabeth Fischer mehr...

Kino; Zombies vs. Scouts Neu im Kino Blut spritzt natürlich auch

In "Scouts vs. Zombies" werden Sex-Fantasien ausgelebt und nebenbei Untote bekämpft. In "Alki Alki" heißt der Gegner - klar, Alkohol. Kino-Tops und Kino-Flops. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Überblick

Süddeutsche Zeitung München SZenario SZenario Klotzen, nicht protzen

Stolze Autobauer, solvente Kunden: BMW stellt den neuen Wagen der 7er-Reihe vor Von Christian Krügel mehr...

Auf der Straße ARD-Film "Auf der Straße" Ältere Frau am Abgrund

Wenn sich das deutsche Fernsehen dem Altwerden widmet, blickt der Zuschauer in eine äußerst düstere Zukunft. Und fragt sich: Habe ich noch alle Tassen im Schrank? Von Joseph von Westphalen mehr... TV-Kritik

Verleihung Deutscher Radiopreis Deutscher Radiopreis Alle mal herhören

Politisch wie nie zuvor: Eine Gala zeigt, dass sich auch Entertainment für klare Botschaften eignet Von Stefan Fischer mehr...

Iris Berben Iris Berben wird 65 Alter vor Schönheit

Heute wird Iris Berben 65 Jahre alt. Wir gratulieren herzlich - und wünschen ihr, dass sie nie wieder die immer gleiche unverschämte Frage beantworten muss. Von Marc Baumann und Dorothea Wagner mehr... SZ-Magazin