SZ-Schulratgeber So klappt's auch mit dem Übertritt Übergangsklasse am Gymnasium Gilching; Übergangsklasse zum Gymnasium

Das Christoph-Probst-Gymnasium in Gilching bietet eine Einführungsklasse an, in der Schüler mit einem mittleren Schulabschluss auf die gymnasiale Oberstufe vorbereitet werden. Den Lehrern verlangt das vor allem Flexibilität ab. Von Blanche Mamer mehr...

Home believed to be of IS militant in London epa04638488 An exterior view of a home (R) believed to be where IS militant 'Jihadi John', identified as Mohammed Emwazi, used to live in London, Britain, Internationaler Terrorismus Der Dschihadist, den sie John nennen

In einigen Videos der Terrormiliz IS spielt ein Mörder mit britischem Akzent die Hauptrolle. Nun wollen Behörden ihn identifiziert haben. Der Mann stammt offenbar aus gutem Haus und genoss eine hervorragende Ausbildung. Von Christian Zaschke, London, und Paul-Anton Krüger, Kairo mehr...

Frauen-Basketball Sokrates' Erben

Seit der BC Hellenen seine griechischen Wurzeln gelockert hat, wächst er rasant. Die Anmeldung eines Zweitliga-Frauenteams war dennoch ein Wagnis Von Andreas Liebmann mehr...

Landkreis München Realschulen werden immer beliebter

Vor allem dank des breiten Angebots nimmt die Popularität der Realschulen zu. In Haar wird nun eine siebte Schule gebaut. Ein Überblick über die Realschulen rund um München. mehr...

Internet-Archivierung Lang lebe die Datei

Das Internet weiß alles. Noch. Aber mit jedem neuen Smartphone und jedem neuen Browser wächst das Risiko, dass viele Dateien nicht mehr lesbar sein können. Forscher suchen deshalb nach dem "digitalen Pergamentpapier", das viele Generationen überdauert. Von Alexander Stirn mehr...

Asylbewerber Schlau-Schule in München Schlau-Schule in München Junge Asylbewerber lernen Informatik

Programmieren für ein besseres Leben: Der Verein Kodestarter bietet in der Schlau-Schule Informatik-Kurse für junge Flüchtlinge an - mit einem ganz speziellen Programm soll das schon nach zwei Tagen klappen. Von Selina Thaler mehr...

Freising Freising Freising Zu neuen Horizonten

Junge Nachwuchstüftler stellen im Wettbewerb "Jugend forscht" ihre naturwissenschaftlichen Projekte aus. Unter ihnen sind auch vier Teams aus drei Schulen im Landkreis Freising. mehr...

Kopenhagen Überwachungsbild Aufnahme Nach Anschlägen von Kopenhagen Was wir über den mutmaßlichen Attentäter wissen

Thai-Boxer, Kleinkrimineller, großer Bruder - nach den Anschlägen von Dänemark werden immer mehr Details über Omar Abdel Hamid el-Hussein bekannt. Medienberichten zufolge hält die Polizei den getöteten 22-Jährigen für den Täter. Von Gunnar Herrmann mehr... Fragen und Antworten

Schüler im Experimentier-Fieber Wettkampf der klugen Köpfe

35 Jugendliche aus dem Landkreis nehmen an Forscherwettbewerb teil. Ihre Arbeiten sind die nächsten zwei Tage am Flughafen München ausgestellt. Wer am Innovativsten ist, ermittelt eine Jury. Sebastian Mayr mehr...

Algorithmus Mathematik und Überwachung im Netz Mathematik und Überwachung im Netz Gute Zahlen, schlechte Zahlen

Als die Atombombe fiel, hatte die Physik ihren Sündenfall. Heute wird massenhaft überwacht, spioniert, berechnet. Müssen sich Mathematiker verantwortlich fühlen? Von Ulrich Trottenberg mehr...

Bildungsstudie Künftig noch weniger Lehrer für Mathe und Physik

Bereits in zehn Jahren könnte sich die Zahl der verfügbaren Lehrkräfte für Fächer wie Mathematik, Physik, Biologie und Chemie halbieren, zeigt eine aktuelle Studie aus Nordrhein-Westfalen. Gründe dafür liegen demnach bereits im Lehramtsstudium. mehr...

Vergleichsportale für Jobsuchende Wer im Glashaus sitzt

Durch Glassdoor oder Kununu können potenzielle Angestellte Informationen über Firmen herausfinden, an die sie früher kaum herankamen. Die Online-Portale schaffen mehr Transparenz - und helfen Jobsuchern, mit Arbeitgebern selbstbewusst zu verhandeln. Von Thomas Öchsner mehr... Analyse

Universität Passau Studenten protestieren gegen Stellenkürzungen

Die Passauer Universität leidet unter Geldmangel und will mehrere Stellen für wissenschaftliche Mitarbeiter streichen. 600 Demonstranten machen deshalb ihrem Unmut Luft - und ringen dem Präsidenten zumindest erste Zugeständnisse ab. Von Nicolas Freund mehr...

Dachau Zieglervilla Zieglervilla Ein Hoffnungsschimmer

Bisher haben sich alle Ideen für die denkmalgeschützte Zieglervilla in Dachau als unrealistisch herausgestellt. Jetzt wird die Stadt Kontakt mit dem Mietshäuser-Syndikat in Freiburg aufnehmen, das Erfahrung mit solchen Bauwerken hat. Von Walter Gierlich mehr...

Beliebte Studienfächer Was sind die Inhalte im Studienfach Informatik?

Ein Studium an der Schnittstelle von Mathematik und Elektrotechnik: In der Informatik dreht sich alles um den Computer. Aber Studenten machen weit mehr, als nur am Bildschirm zu sitzen und zu programmieren. mehr...

PC-Party Bundesweite Nacht der Informatik am 14. Juli 2006

Zu einer bundesweiten "Nacht der Informatik" am 14. Juli laden die Informatik-Fakultäten von rund einem Dutzend Universitäten im gesamten Bundesgebiet ein. mehr...

Semesterbeginn Semesterbeginn in Bayern Ansturm auf Informatik

Bayerns Hochschulen melden insgesamt 64.000 Studienanfänger - rund zehn Prozent mehr als im Vergleich zum Jahr 2010, dem Jahr vor dem doppelten Abiturjahrgang. Besonders beliebt sind die so genannten Mint-Studiengänge. Von Martina Scherf mehr...

Schule in Bayern Informatik wird Pflichtfach

Früh übt sich: An bayerischen Schulen steht ab dem nächsten Schuljahr Informatik auf dem Stundenplan. mehr...

SZ-Studie (Hochschule & Beruf vom 13. April 2000) Informatik

Experten fehlen: Die IT-Branche sucht händeringend Absolventen mehr...

Multimedia-Messe IT-Berufe Frauen an die Informatik-Front

Politik, Unternehmen und Universitäten versuchen, weibliches Potenzial für die Softwarebranche zu mobilisieren. Von Eva Büchi mehr...

Studienfächer-Tausch BWL gegen Informatik

Die Unis in Mannheim und Heidelberg wollen Fächer tauschen: 26 Professuren, 100 Stellen und 3000 Studienplätze sollen rotieren. Von Frank van Bebber mehr...

Keine Nerds: Informatik-Studenten müssen kommunizieren können Informatik-Studium: Inhalte Beste Chancen für eloquente Nerds

Wer Informatik studiert, muss Mathe kapieren, kommunikativ sein und logisch denken können. Reine Auswendiglerner sind hier fehl am Platz: Nach Ansicht vieler Informatiker sollten diese lieber ein anderes Fach studieren. mehr...

Robert Kugler Junger Informatik-Profi "Es ist toll, in 30 Minuten 3000 Dollar zu verdienen"

Der 17-jährige Realschüler Robert Kugler sucht das Internet nach Fehlern ab. Bei Firefox wurde er fündig - und bekam dafür von Mozilla 3000 Dollar. Ein Gespräch über gefährliche Sicherheitslücken, die Unterschiede zwischen freundlichen und unfreundlichen Softwareanbietern und warum er weder Apple-Produkte noch Facebook nutzt. Von Mirjam Hauck mehr...

informatik-unterricht Informatik in der Schule "Pfiffige" ClipArts mit Word und Bilder von Tastaturen

Jedes Kind soll schon in der Grundschule Programmieren lernen, fordert ein Buchautor im "Guardian". In Deutschland ist der Informatik-Unterricht noch weit vom Umgang mit Programmiersprachen entfernt. Von Kathrin Hollmer mehr... jetzt.de

Computer Exhibit Frauen in der Informatik "Deutschland ist rückständig"

Nur wenige Frauen haben in der IT-Branche Erfolg. Die Informatikprofessorin Susanne Albers erklärt, was sich an der Uni, in der Gesellschaft und bei den Frauen selbst ändern muss. Interview: Mirjam Hauck mehr...