Tübingen "Der Begriff Gruppenvergewaltigung ist nicht angebracht" Stadtansicht T¸bingen; Tübingen

Mehrere Männer haben gestanden, eine 24-Jährige nach einer Party in Tübingen sexuell missbraucht zu haben. Trotzdem wehren sich die Ermittler gegen "falsche Assoziationen". Zu Besuch in einer der sichersten Städte Deutschlands. Von Oliver Klasen mehr...

Garching/Unterföhring Frauen und Technik

Der Girls' Day soll helfen, Geschlechterklischees bei der Berufswahl zu überwinden mehr...

Moore'sches Gesetz Und schneller und schneller und schneller und schneller

Alle zwei Jahre soll sich die Anzahl der Transistoren auf einem Computerchip verdoppeln und so die Rechenleistung steigen. Wie lange geht das so weiter? Von Helmut Martin-Jung mehr...

Montagsinterview "Wir brauchen mehr digitalen Spirit"

Achim Berg, der bei Bertelsmann Chef des Dienstleisters Arvato ist, über den Einfluss von Familien und die Macht von Google. Interview von Caspar Busse mehr...

Reportage Gedenkenlos

Ein Flugzeugabsturz mitten in Deutschland, 72 Tote, darunter 20 Schüler - und kaum jemand hat etwas mitbekommen. Das war die DDR. Auf Zeitreise in ein Land ohne Facebook und Massenmedien. Von Ralf Wiegand mehr...

Berliner Schüler im Chemie Unterricht MINT-Fächer Fachkräftenachschub aus Berlin

Jahrelang wurde der Mangel an Studenten in Mathematik, Informatik, Technik und Naturwissenschaften beklagt. Dieser scheint inzwischen behoben zu sein - besonders in der Hauptstadt hat sich viel getan. Von Carsten Janke mehr... Report

"Donum Vitae" Visionär wider Willen

Der Informatik-Professor Christoph Zenger vertritt die kirchliche Schwangerschaftsberatung "Donum Vitae" in Haar. Er nennt sich selbst einen "richtigen Katholen" - Abtreibungen will er trotzdem nicht pauschal verdammen Von Roman Schukies mehr...

Dachau Mint-Campus in Dachau Mint-Campus in Dachau Frei forschen, rechnen und werken

Der neu gegründete Verein Mint-Campus soll den Aufbau eines außerschulischen, naturwissenschaftlichen Zentrums am Dachauer Effner-Gymnasium vorantreiben. Der Standort gefällt jedoch nicht allen. Von Anna-Sophia Lang mehr...

Seattle City Council member Kshama Sawant addresses rally in support of a $15 minimum wage at Seattle Central Community College Kampf um den Mindestlohn Sozialismus in Seattle

Kshama Sawant hat in Seattle den höchsten Mindestlohn der USA durchgesetzt: 15 Dollar pro Stunde. Die Politikerin gehört einer trotzkistischen Splittergruppe an - die unter anderem eine Planwirtschaft fordert. Von Nikolaus Piper mehr...

Hochschulpolitik Lehren gegen Abwanderung

Die neue Europäische Hochschule mit dem Schwerpunkt Gesundheit soll Studenten aus aller Welt nach Pfarrkirchen locken Von Martina Scherf mehr...

Asylbewerber Schlau-Schule in München Schlau-Schule in München Junge Asylbewerber lernen Informatik

Programmieren für ein besseres Leben: Der Verein Kodestarter bietet in der Schlau-Schule Informatik-Kurse für junge Flüchtlinge an - mit einem ganz speziellen Programm soll das schon nach zwei Tagen klappen. Von Selina Thaler mehr...

Universität Passau Universität in Passau Universität in Passau Heiß umkämpfter Präsidentenstuhl

Weil die Universität Passau ihr Lehrangebot verstärkt auf die "vernetzte Gesellschaft" ausrichten will, rumort es vor allem bei den Geisteswissenschaftlern. Hochschul-Chef Freitag geht jedoch Konflikten aus dem Weg und muss nun um seine Wiederwahl bangen. Von Martina Scherf mehr...

Jugend forscht "Jugend forscht" Ausgezeichneter Nachwuchs

Der Mammendorfer Philipp Kerth und Tobias Holl aus Germering gewinnen beim Landeswettbewerb. Die beiden Schüler haben sich damit für das Bundesfinale Ende Mai in Ludwigshafen qualifiziert Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

Nachruf SAP-Mitgründer Tschira gestorben

Er gehörte zu den Leisen im Kreis der SAP-Gründer. Nun ist Klaus Tschira im Alter von 74 Jahren gestorben. Von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Wirtschaft Wirtschaft Wirtschaft Auf der Suche nach Fachkräften

Der Wirtschaft gehen qualifizierte Mitarbeiter aus. Der Landkreis München überlegt, wie er die Betriebe unterstützen kann. Gedacht ist etwa an ein "Welcome-Center" für Migranten. Von Laura Borchardt mehr...

Schülerprojekt Lehrreiche Mini-Flitzer

In einem Projekt entwickeln Schüler des Graf-Raso-Gymnasiums einen Formel 1-Wagen im Kleinformat. An diesem Samstag messen sie sich im Regionalentscheid mit acht Teams aus Bayern und Österreich Von Nina Storner mehr...

Puchheim Ziehen, drehen, schießen

Bei der dritten inoffiziellen Kicker-WM treten 15 Teams an Von Peter Bierl mehr...

Forderung an die Bundesregierung Bildung am Bildschirm

Die große Koalition will die digitale Kompetenz der Schüler stärken. Union und SPD fordern unter anderem Breitbandanschlüsse für alle Schulen. Von Robert Roßmann mehr...

Haar Auf der Suche nach sauberen Firmen

Die Gemeinde Haar tut sich schwer mit der Ansiedlung neuer Unternehmen. Jetzt wollen die Lokalpolitiker von anderen Kommunen wie Garching oder Unterföhring lernen Von Bernhard Lohr mehr...

Beliebte Studienfächer Was sind die Inhalte im Studienfach Informatik?

Ein Studium an der Schnittstelle von Mathematik und Elektrotechnik: In der Informatik dreht sich alles um den Computer. Aber Studenten machen weit mehr, als nur am Bildschirm zu sitzen und zu programmieren. mehr...

PC-Party Bundesweite Nacht der Informatik am 14. Juli 2006

Zu einer bundesweiten "Nacht der Informatik" am 14. Juli laden die Informatik-Fakultäten von rund einem Dutzend Universitäten im gesamten Bundesgebiet ein. mehr...

Semesterbeginn Semesterbeginn in Bayern Ansturm auf Informatik

Bayerns Hochschulen melden insgesamt 64.000 Studienanfänger - rund zehn Prozent mehr als im Vergleich zum Jahr 2010, dem Jahr vor dem doppelten Abiturjahrgang. Besonders beliebt sind die so genannten Mint-Studiengänge. Von Martina Scherf mehr...

Schule in Bayern Informatik wird Pflichtfach

Früh übt sich: An bayerischen Schulen steht ab dem nächsten Schuljahr Informatik auf dem Stundenplan. mehr...

SZ-Studie (Hochschule & Beruf vom 13. April 2000) Informatik

Experten fehlen: Die IT-Branche sucht händeringend Absolventen mehr...

Multimedia-Messe IT-Berufe Frauen an die Informatik-Front

Politik, Unternehmen und Universitäten versuchen, weibliches Potenzial für die Softwarebranche zu mobilisieren. Von Eva Büchi mehr...