Attentat von Charleston Rassistisches Manifest aufgetaucht - FBI ermittelt Foto von Lastrhodesian.com, das vermutlich Dylann Roof zeigt

Hat der mutmaßliche Attentäter von Charleston das geschrieben? Eine Website scheint das rassistische Manifest von Dylann Roof zu sein. Von Thomas Harloff mehr...

Korruption in der Fifa Freiwillige Niederlage

Mexikos Fußballverband gerät in die FBI-Ermittlungen: Die Mannschaft soll in der Qualifikation für die WM 2006 eine Partie gegen Trinidad und Tobago abgeschenkt haben - was der Karibik-Auswahl die Teilnahme in Deutschland ermöglichte. Von Thomas Kistner mehr...

FIFA President Blatter poses with workers during an event for workers building the planned FIFA museum in Zurich Fifa-Boss Sepp Blatter Selfie gegen unbequeme Fragen

Fifa-Chef Blatter gibt sich entspannt und kokettiert mit dem Verbleib im Amt. Doch eine Klage aus Spanien zeigt ihm die harte Realität. Von Thomas Kistner mehr... Analyse

Weltmeisterschaft 1970 Die Trainer Blagoje Vidinic li Marokko und Helmut Schön BR Deutschland Video
Korruption bei der Fifa Zorana und die alten Kameraden

US-Ermittler untersuchen die langjährigen Rechte-Deals der Sportmarketingagentur ISM. Für einige Granden des Fußball-Weltverbandes könnte das heikel werden. Von Thomas Kistner mehr... Analyse

Illustration Internet der Dinge IT-Sicherheit Wie gefährlich Hacker wirklich sind

Apps im Auto, Wlan im Flugzeug, vernetzte Krankenhäuser und ferngesteuerte Smart Homes - die Digitalisierung macht den Alltag hackbar. Wie realistisch sind solche Angriffe? Ein Faktencheck. Von SZ-Autoren mehr...

Süddeutsche Zeitung Stil Dem Geheimnis auf der Spur Dem Geheimnis auf der Spur Wo ist D. B. Cooper?

Der mysteriöse Flugzeugentführer sprang 1972 mit seiner Beute aus einer fliegenden Boeing - und wurde danach nie mehr gesehen. Von Bernd Graff mehr...

Flugzeuge Auf Absturz programmiert

Wlan ist für Flugreisende komfortable - gleichzeitig auch ein Angriffsziel für Hacker. Die Airlines aber wiegeln ab. Von Simon Hurtz mehr...

2015 Sundance Film Festival Portraits - Day 3 Kathleen Cleaver über Widerstand

Die Ikone der Black-Power-Bewegung würde lieber Gedankengut kontrollieren als Waffen. Interview von Jonathan fischer mehr...

Fifa-Skandal Geld für Prämien fehlt

Der Skandal beim Weltverband erreicht die Südamerika-Meisterschaft: Wegen der Ermittlungen hat der südamerikanische Kontinental-Verband keine Mittel für die Auszahlung der ausgelobten Prämien bei der Copa América. mehr...

Korruptionsaffäre der Fifa Alle Spenden im Visier

Die Schweizer Bundesanwaltschaft untersucht im Zuge des Fifa-Skandals nun auch die Spenden-Politik des Fußball-Weltverbandes. Das betrifft vor allem eine ominöse 10-Millionen-Dollar-Transaktion in die Karibik. Von Johannes Aumüller, Thomas Kistner mehr...

65th FIFA Congress in Zurich Fifa-Boss Sepp Blatter "Ich bin nicht zurückgetreten"

Er will von seinem eigenen Rücktritt nichts mehr wissen: Bei einem Termin in Zürich kokettiert Fifa-Präsident Blatter mit seinem Amtsverbleib. Er sagt, er sei noch lange nicht reif fürs Museum. mehr...

FUSSBALL: WM FRANCE 98 Lyon, 04.07.98 Spielmanipulation im Fußball Schwerer Verdacht gegen Davor Šuker

Exklusiv Ex-Profi bei Real Madrid und TSV 1860, heute Präsident des kroatischen Verbands und Vorstandsmitglied der Uefa: Laut Akten der Bochumer Staatsanwaltschaft ist Davor Šuker über den Wettpaten Ante Sapina mit der Fußball-Manipulationsaffäre 2009 vernetzt. Von Thomas Kistner mehr...

FBI Forensik-Skandal Forensik-Skandal FBI übertrieb jahrzehntelang die Beweiskraft von Haaranalysen

Die US-Bundespolizei FBI muss drastische Fehler einräumen: In mehr als 95 Prozent von 268 untersuchten Fällen kam es zu falschen Aussagen über die Zuverlässigkeit kriminaltechnischer Analysen, die gegen die Verdächtigen verwendet wurden. 32 der Angeklagten wurden zum Tode verurteilt. mehr...

Vigil after mass shooting in Charleston USA Massaker in US-Kirche Angehörige vergeben Attentäter von Charleston

Neun Menschen soll Dylann Roof erschossen haben. Bei der ersten Anhörung richten sich die Angehörigen mit emotionalen Botschaften an den 21-Jährigen. Der Richter sorgt für Irritationen. mehr...

FBL-WC2014-BRA-FIFA-BID WM-Vergabe im Zwielicht Verdacht gegen Teixeira

Spektakulärer Durchbruch bei den Ermittlungen zur WM-Vergabe 2022? Ex-Fifa-Vorstand Teixeira soll Geld vom Golf erhalten haben. Der gibt zu, er habe für Katar gestimmt, "aber keinen Penny dafür erhalten". Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr...