Filmfest München Von Alki bis Amy Filmfest München Filmfest München

Von der Amy-Winehouse-Doku über die Sundance-Sexkomödie bis zur deutschen Spukgestalt - das sind unsere Empfehlungen für das Filmfest München. Von SZ-Autoren mehr... Tipps

Ausstellung Unschuldige Glocke

Die Drei-Ebenen-Installationen von Zilla Leutenegger in der Pinakothek der Moderne wirken wie ein Psychogramm Von Evelyn Vogel mehr...

Nachbarn Streit-Saison

Jetzt wird auf Balkon oder Terrasse wieder gegrillt und gefeiert. Bei anderen Hausbewohnern liegen dann schnell die Nerven blank. Doch das Mietrecht ist tolerant, wenn es um Rauch, Lärm und ums Garteln geht. Von Berrit Gräber mehr...

Männermode Männermode Männermode Gender Studies

Zwischen brutal männlich und klassisch feminin: Warum auf der Mailänder Fashion Week alte und neue Rollenbilder aufeinander prallten. Von Dennis Braatz mehr...

Gentrifizierung Gentrifizierung weltweit Gentrifizierung weltweit Metropolen mit Magnetwirkung

Luxuswohnungen mit Doorman in New York, Demos gegen die vielen Touristen in Barcelona und Schlägertrupps in Moskau - wie international gewohnt und gentrifiziert wird. Von den SZ-Korrespondenten mehr... 360° Gentrifizierung - Report

Spanien Spanien Spanien Orions Geheimnis

Auf La Palma fahnden Forscher nach erdähnlichen Planeten. Urlauber genießen einfach den Blick in die Sterne. Von Thomas Urban mehr...

Erding Randalierer vor der Disco

Polizei rückt mehrmals aus, um Eskalation zu vermeiden mehr...

Landgericht Attacke im Disco-Klo

30-Jähriger wegen versuchter Vergewaltigung angeklagt Von Andreas Salch mehr...

Theater Theater Theater Paradies mit Fleißsternchen

Regisseurin Karen Breece hat sich auf die Spuren von Flüchtlingen begeben - und einen Theaterabend daraus gemacht, der besser ein Hörstück geworden wäre Von Sabine Leucht mehr...

Erziehung Erziehungsfragen Erziehungsfragen Mein Kind jobbt anstatt zu lernen

Der 16-jährige Sohn verdient sich nebenbei Geld beim Briefe austragen oder in der Fabrik, anstatt sich aufs Abitur vorzubereiten. Sollten die Eltern eingreifen? Experten antworten. mehr...

Prozess in München Hilfe in letzter Sekunde

Jähes Ende der Silvesternacht: Ein 28-Jähriger soll am Neujahrsmorgen versucht haben, eine Studentin im U-Bahnhof Forstenrieder Allee zu vergewaltigen. Nun steht er in München vor Gericht und hat Schwierigkeiten, sich zu erinnern. Von Christian Rost mehr...

SZ-Magazin Nile Rodgers im Interview "Disco hat Amerika gespalten"

Nile Rodgers erklärt, wie er mit Chic den Disco-Sound erfand, was Paul Simon, Roxy Music und ein Typ in München damit zu tun hatten - und wie die Sache dann ausgerechnet mit John Travolta eine unglückliche Wendung nahm. Von Johannes Waechter mehr... SZ-Magazin

Pop Neues Album von Giorgio Moroder Neues Album von Giorgio Moroder Ist das Musik für eine Autowerbung?

Von Helene Fischer bis Berliner Berghain-Techno: Alle benutzen heute einen alten Beat von Giorgio Moroder. Das neue Album des Synthie-Disco-König ist schrecklich perfekt. Von Mathias Modica mehr...

'Let's Dance' Finals Finale von "Let's Dance" Albtraumfahrt auf der MS Remmidemmi

Tänzer strömen auf die Bühne, Disco-Beats, Lichtblitze, Glitzerkleidchen, Feuerwerk: "Let's Dance" - das ist wie Urlaub auf dem Clubschiff. Unerträglich. Wäre da nicht ein blinder Passagier namens Hans Sarpei. Von Johanna Bruckner mehr... TV-Kritik

Luise-Kiesselbach-Platz München Luise-Kiesselbach-Platz Luise-Kiesselbach-Platz Tanz im Tunnel

Ende Juli wird der Luise-Kiesselbach-Tunnel für den Verkehr freigegeben. Doch bevor die Autos kommen, wird die neue Röhre zwei Nächte lang zu einer riesigen Disco. Von Marco Völklein mehr...

Hertzkammer Der Archäologe

Tom Wieland sucht an entlegenen Stellen nach spannenden Grooves Von Kaline Thyroff mehr...

Kurzkritik Wunderbar gaga

Cora Frost und Gerd Thumser: "Zeit ist ein Arschloch" Von Petra Hallmayer mehr...

Kurzkritik Willkommen zurück

Sasha Schmitz ist wieder als "Sasha" auf Tour Von Jürgen Moises mehr...

Kino "Victoria" im Kino "Victoria" im Kino Alles in einem Take

Sebastian Schipper zeigt mit "Victoria", welche Energien das Kino in einem einzigen Take entfesseln kann. Ist Filmschnitt eine Kunst für Weicheier? Von Tobias Kniebe mehr... Filmkritik