Renault-Nissan-Mitsubishi Renault strebt nach der Führungsrolle Symbioz, Concept Car, Elektroauto, Renault, 2017

Mehr Elektroautos, mehr Digitalisierung, mehr Billigmodelle: Renault ist für die automobile Zukunft gut gerüstet. Der Mut von Firmenchef Carlos Ghosn scheint sich auszuzahlen. Von Georg Kacher mehr...

Mondial de l'Automobile Motor Show in Paris Renault Der geheime Boni-Trick des Renault-Chefs

Ein Finanzkonstrukt soll Carlos Ghosn und anderen Renault-Managern zu versteckten Bonuszahlungen verhelfen. Der Zeitpunkt der Veröffentlichung ist für ihn denkbar ungünstig. Von Leo Klimm mehr...

Aktienmärkte Dax so hoch wie seit fast zwei Jahren nicht mehr

Die Anleger am deutschen Aktienmarkt reagieren positiv auf die Zinsentscheidung der US-Notenbank und den Wahl-ausgang in den Niederlanden. Hoch im Kurs sind die A ktien der Lufthansa. mehr...

Brexit Brexit Brexit Der Brexit ist ein Albtraum für beide Lager

Premierministerin May soll das Land von der Einmischung der EU lösen. Gleichzeitig verspricht sie den Managern, dass der Handel nicht leiden soll. Ein nahezu unlösbares Dilemma. Von Björn Finke und Thomas Fromm mehr...

Formel 1 Formel 1 Formel 1 Heiß gehandelt

Bleibt er bei Force India oder zieht es ihn doch zu Renault? Nico Hülkenbergs Zukunft bewegt die gesamte Formel 1. Bei der Personalie könnte es auch darum gehen, wer in zwei Jahren im begehrten Ferrari-Cockpit landet. Von Elmar Brümmer mehr...

Brexit Firmen gegen Premier

Britische Wirtschaftsverbände schicken eine deutliche Warnung: Der Zugang zum EU-Binnenmarkt dürfe nicht riskiert werden. Doch Theresa May macht genau das. Von Björn Finke mehr...

Managergehälter Alle Macht den Aktionären

Frankreichs Premier findet: Die Manager sind darin gescheitert, sich beim Gehalt selber zu mäßigen, nun sollen die Aktionäre entscheiden. Die Konzerne drohen deswegen mit ernsten Konsequenzen. Von Leo Klimm mehr...

Suzuki Motor Chairman and Chief Executive Officer Osamu Suzuki, President Toshihiro Suzuki and a company executive attend bow during a news conference at the Land, Infrastructure, Transport and Tourism Ministry in Tokyo, Japan Japan Der nächste Boss verneigt sich

Jetzt erfasst der Abgas-Skandal auch Japan mit voller Wucht: Suzuki muss Manipulationen einräumen - und bei Mitsubishi waren sogar die Chefs eingeweiht. Von Christoph Neidhart mehr...

Nissan Motor Co.'s Showroom As It Seeks Stake In Scandal Hit Mitsubishi Motors Japan Ein Schnäppchen für Nissan

Der Renault-Partner übernimmt 34 Prozent am angeschlagenen Konkurrenten Mitsubishi. Doch die Anleger reagieren skeptisch. Von Christoph Neidhart mehr...

Renault Espace beim Abgastest der Deutschen Umwelthilfe Abgasaffäre Schmutziger als versprochen - aber die Schuld liegt nicht bei Renault

So sieht es zumindest der Hersteller. In der Abgasaffäre stellt sich nun die Frage, wo Betrug am Käufer beginnt. Von Leo Klimm mehr...

Autoindustrie Autoindustrie Autoindustrie Endlich Frieden

Carlos Ghosn, Chef von Renault und Nissan, beendet einen langen Machtkampf mit dem französischen Staat. Von Leo Klimm mehr...

Renault-Nissan Bündnis unter Spannung

Renault-Nissan-Chef Carlos Ghosn liefert sich seit Monaten einen Machtkampf mit Frankreichs Wirtschaftsminister Emmanuel Macron. Der Verwaltungsrat des Unternehmens soll nun für Harmonie sorgen. Von Leo Klimm mehr...

Alonso Weltmeister 2006 Motorsport Renault kehrt in die Formel 1 zurück

Renault übernimmt den angeschlagenen Formel-1-Rennstall Lotus. Kerem Derembay soll nach seiner Schiedsrichterin-Beleidigung hart bestraft werden. Das WM-Finale 2018 wird um 17 Uhr angepfiffen. mehr... Sporticker

528116795 Zehn Zylinder der Formel 1 Vettel: "Die ganze Saison hat Mut und Kraft gegeben"

Der Ferrari-Pilot beendet die Saison mit positiven Eindrücken und Mercedes könnte bald einen jungen Deutschen ins Fahrerfeld hieven. Das F1-Wochenende in der Zusammenfassung. Von Elmar Brümmer mehr... Übersicht

Qualifikation in Abu Dhabi Rosberg dreht auf

Im letzten Qualifying gelingt dem WM-Zweiten eine "Wunderzeit" und lässt seinen Rivalen Hamilton weit hinter sich. Sebastian Vettel verkalkuliert sich und landet am Ende des Feldes. Von Elmar Brümmer mehr...

AUTO-F1-HOCKENHEIM Formel 1 Renault kehrt zurück

Vom Motor-Lieferanten für Red Bull zum direkten Konkurrenten. Renault plant für 2016 ein Werksteam für die Formel 1 - und erhält Unterstützung von einem viermaligen Weltmeister. Von René Hofmann mehr...

Ferrari Formula One driver Vettel of Germany celebrates on the podium after winning the Singapore F1 Grand Prix Zehn Zylinder der Formel 1 Alles explodiert um Vettel herum

Den Sieg in Singapur feiert Vettel ausgelassen wie einen WM-Titel. Dem 17-jährigen Max Verstappen gelingt ein seltenes Kunststück und endlich sitzt mal wieder ein Ami im Cockpit. Die Höhepunkte des Formel-1-Wochenendes. Von Elmar Brümmer, Singapur mehr... Bilder

Motoren-Debatte Antriebsarm

Wer bekommt wie viele PS? Wie viel kostet ein Triebwerk?Und dürfen Teams auch mit alten fahren? In der Formel 1 tobt ein bedrohliches Gerangel um Motoren. mehr...

Motorenkrise Expresserische Methoden in der Zweckgemeinschaft

Gehen der Formel 1 die Motoren aus - und damit auch die Teams? Red Bull droht mit Ausstieg, wenn sie nicht mit Spitzentriebwerken beliefert werden. Von Elmar Brümmer mehr...

Renault Pariser Machtstreben

Die französische Regierung erzwingt mehr Einfluss bei Renault. Der Chef erleidet eine schwere Niederlage. Von Leo Klimm mehr...

527735415 Zehn Zylinder der Formel 1 Hamilton dankt dem Biest

Der Sieger des Rennens in Bahrain freut sich auf wundersame Weise. Sebastian Vettel fährt in den Staub und beschädigt seinen Frontflügel. Ein Renault-Motor macht beim Ziel-Feuerwerk mit. Das Formel-1-Wochenende im Rückblick. Von Elmar Brümmer mehr... Bilder

Renault Noch ein Machtkampf

Krisentreffen in Paris: Dass der französische Staat seinen Anteil am Autohersteller erhöhen will, verärgert den japanischen Partner Nissan. Von Leo Klimm mehr...

Das Elektroauto Nissan Leaf auf einer Busspur in Oslo. Autonomes Fahren Per Nissan durch die Galaxis

Bremsen, beschleunigen, einparken, das können Autos heute schon allein. Bald sollen sie ganz ohne menschliche Steuerung fahren. Um diesen Wandel zu schaffen, hat Nissan sich einen außerirdischen Partner gesucht: die Nasa. Von Felix Reek mehr...

Renault Clio auf dem Pariser Autosalon 2012. Pariser Autosalon Hurra, wir leben noch

Seit Jahren sind Frankreichs Autohersteller in Not. Jetzt beschwören Renault und Peugeot-Citroën die Wende zum Guten. Grund zum Optimismus liefert ausgerechnet die Lage in Europa. Von Leo Klimm mehr...

App, Autonomes Fahren, Vernetztes Fahren, Fahrassistent Bilder
Vernetztes Fahren So wird das Auto zum App Store auf Rädern

Jahrzehntelang waren Navi, Radio oder Telefon die einzigen Verbindungen eines Autos nach außen. Die Fahrzeuge der Zukunft sind miteinander vernetzt, warnen sich gegenseitig etwa bei Unfällen. Das hat auch für die Industrie weitreichende Folgen. mehr...