Pariser Autosalon: ElektroautosLadehemmung

Auf dem Pariser Salon werden allerlei Stromer ins Rampenlicht gerückt. Doch viele sind entweder nur mit Subventionen bezahlbar, noch gar nicht zu kaufen oder so spartanisch, dass man damit beim besten Willen nicht fahren möchte.

Auf dem Pariser Salon werden allerlei Stromer ins Rampenlicht gerückt. Doch viele sind entweder nur mit Subventionen bezahlbar, noch gar nicht zu kaufen oder so spartanisch, dass man damit beim besten Willen nicht fahren möchte.

"Mit einem Elektroauto haben Sie das Gefühl, die Welt zu verändern", verkündet Renault-Nissan-Chef Carlos Ghosn und sieht am Horizont schon eine Art Generalamnestie: "Das Automobil kann wieder ein Fortschritt für die Gesellschaft sein."

Bild: Pressinform 1. Oktober 2010, 15:212010-10-01 15:21:00 © sueddeutsche.de/Pressinform/gf