Werbekampagne Wie die Energieeffizienz an der Plakatwand verunstaltet wird

Stromsparen ist in der Tat extrem wichtig. Doch was macht das Wirtschaftsministerium? Eine Kampagne voller schlechter Witze. Kommentar von Patrick Illinger mehr...

CeBIT 2015 Technology Trade Fair Kuka Freiheitsbeschränkung

Midea will bei Kuka einsteigen. Dabei könnte eine Fabrik in Toledo zum Problem werden. mehr...

Rohstoffe Karte für Abbau von Manganknollen

Forscher im Auftrag der Bundesregierung sind zurück von einer Expedition zum deutschen Manganknollen-Lizenzgebiet im Zentralpazifik. Mitgebracht haben sie eine wichtige Karte - aber auch viele offene Fragen. Von Marlene Weiß mehr...

Wirtschaft Milliarden-Hilfe für Elektroautos

Mit Kaufprämien und Steueranreizen will die Bundesregierung kurzfristig 300 000 elektrisch angetriebene Fahrzeuge auf Deutschlands Straßen bringen. Bund und Industrie teilen sich die Kosten. Von Cerstin Gammelin mehr...

TTIP Rote Linien

Die EU pocht auf Grundsätze und strebt eine Einigung über das umstrittene Handelsabkommen noch in diesem Jahr an. Doch manche Regierungen sind skeptisch. Von Alexander Mühlauer mehr...

Gabriel zu Steigerung der Energieeffizienz Erneuerbare Energien Bund und Länder vertagen Entscheidung über neues Ökostrom-Gesetz

Die Bundesländer im Norden wollen mehr Windparks, Bayern will mehr Biomasse - und Wirtschaftsminister Gabriel will den Ausbau der erneuerbaren Energien drosseln. Von Michael Bauchmüller mehr...

Kostenloses Wlan Drahtloses Internet Freies Wlan für alle - Regierung schafft Störerhaftung ab

Über Freifunk-Hotspots, im Café, überall einfach ins Wlan, ohne vorgeschaltete "Lügenseite": Das geht bald auch in Deutschland. Weil die Union eingeknickt ist. Von Guido Bohsem mehr...

TTIP-Papiere EU: Verbraucherschutz bei TTIP wird verteidigt

Nach Enthüllung der TTIP-Dokumente verspricht die EU, an ihren Standards festzuhalten. Von M. Bauchmüller, A. Hagelüken und A. Mühlauer mehr...

TTIP TTIP EU-Kommission zweifelt an Erfolg von TTIP-Verhandlungen

Exklusiv In der Spitze der EU-Kommission bestehen Zweifel, ob TTIP überhaupt noch eine Chance hat. Zugleich fürchtet Brüssel die Reaktion der USA auf die TTIP-Enthüllungen. Von Michael Bauchmüller, Alexander Hagelüken und Alexander Mühlauer mehr...

TTIP-Papiere USA wollen Einfluss auf europäische Gesetze nehmen

Exklusiv Neue Gesetze und Regeln könnten durch TTIP immer erst der Gegenseite vorgelegt werden müssen. Kritiker warnen vor einer Teilentmachtung der Parlamente. Von Michael Bauchmüller und Silvia Liebrich mehr...

U.S. President Barack Obama speaks to journalism students in the briefing room of the White House in Washington TTIP-Papiere TTIP - Amerika macht Druck wie nie

Exklusiv Die Enthüllung von 240 Seiten geheimer TTIP-Papiere zeigt Brisantes: So greifen die USA Europas Schutz der Verbraucher an - und schlagen ganz neue Deals vor. Von Alexander Hagelüken und Alexander Mühlauer mehr...

Ökostrom CDU will Windenergie-Ausbau bremsen

Weniger Windräder zu Land, weniger Windparks im Meer: Unions-Fraktionschef Volker Kauder verlangt massive Änderungen am Ökostrom-Gesetz. Er will stattdessen eine andere Ökoenergie fördern. Von Michael Bauchmüller mehr...

Leitzentrale der Düsseldorfer Verkehrstechnik Projekt Urban Ein Schulterschluss, der nicht funktioniert

In einem Modellprojekt arbeiten die Hersteller mit Unis und Kommunen daran, Autos und Verkehrsraum zu vernetzen. Die Ergebnisse sind bescheiden - weil sie mehr gegen- als miteinander arbeiten. Analyse von Steve Przybilla mehr...

Achim Wambach Ökonom Achim Wambach wird neuer Chef der Monopolkommission

Nach dem spektakulären Rücktritt des Vorgängers wird Achim Wambach neuer Vorsitzender der Monopolkommission. Es ist ein Amt ohne Macht - aber mit Einfluss. Von Caspar Busse mehr...

Lewis Hamilton Öl-Konzern Petronas' schmierige Geschäfte setzen Daimler unter Druck

Der Titelsponsor der Mercedes-Silberpfeile soll schuld an der Verschmutzung von Trinkwasser im Südsudan sein. Daimler weiß das. Von Katrin Langhans und Max Hägler mehr...

- Online-Portale Der Preisvergleich im Internet hinkt

Onlineportale haben viel Transparenz bei Reisen, Energie oder Versicherungen geschaffen. Doch sie zeigen nicht immer das günstigste Angebot. Von Herbert Fromme, Benedikt Müller und Jan Schmidbauer mehr...

Syrian refugees present their newly issued initial German registration documents in Herford Haushalt Regierung erwartet 3,6 Millionen Flüchtlinge bis 2020

Exklusiv Der Haushaltsüberschuss ist historisch hoch, Finanzminister Schäuble hat wegen der Ausgaben für Flüchtlinge aber kein Geld übrig. In der CDU rumort es. Von Cerstin Gammelin mehr...

SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Dorothea Grass mehr...

Atom-Endlager Morsleben Atom-Altlasten Atomausstieg: Hier kommt die Rechnung

Die Atomkommission will den Atomausstieg zur Aufgabe des Bundes machen - die Konzerne sollen aber trotzdem zahlen. Analyse von Michael Bauchmüller und Varinia Bernau mehr...

Sicherheitsdienste Sicherheit in Asylheimen Wachleute werden stärker überwacht

Ein neuer Gesetzentwurf sieht eine Überprüfung alle drei Jahre vor. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Kein Schnee im Erzgebirge  Gesetzesnovelle Bürger gegen Investoren

Hunderte Genossenschaften haben die Energiewende zu einer Art Nachbarschaftsprojekt gemacht. Jetzt will die Bundesregierung verhindern, dass sie gegen stärkere Konkurrenten chancenlos sind. Von Michael Bauchmüller mehr...

Raumfahrt Die Chefin

Pascale Ehrenfreund leitet seit sechs Monaten das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt. Die erste Frau an der Spitze muss die Weltraum- und Flugzeugforschung weiter modernisieren. Von Alexander Stirn mehr...

Einkauf und Umtausch nach Weihnachten Demografie Ostdeutschland stoppt Abwanderung - erstmals mehr Zuzüge

Leipzig-Hype sei Dank: Die coolen Städte im Osten ziehen mehr Menschen an. Das gleicht die Abwanderung aus - erstmals seit Jahrzehnten. mehr...

Windräder im Morgennebel Windenergie Angst vor der Flaute

Exklusiv Die große Koalition streitet über die Ausbauziele für erneuerbare Energien. Verlierer des Streits könnte die kostengünstige Windenergie an Land sein. Von Michael Bauchmüller mehr...

Stadt Dachau Energie Energie Landwirte fürchten um ihre Biogasanlagen

Das Geschäft florierte, weil der Staat den erzeugten Strom subventionierte. Doch die Förderung steht zur Disposition. Von Sebastian Jannasch mehr...