Serienklassiker auf DVD Wer Bob Dylan will, ... "Wunderbare Jahre"

... muss Bob Dylan fragen. Einen Fernsehklassiker wie "Wunderbare Jahre" auf DVD herauszubringen, ist oft komplizierter und langwieriger als gedacht. Schuld daran ist die Musik. Von Jürgen Schmieder mehr... Analyse

Bob Dylan Privatkonzert von Bob Dylan Nur für Fredrik

Fredrik Wikingsson ist ein glücklicher Mann. Der 41-Jährige erlebte ein Konzert mit seinem Idol Bob Dylan. Und das Beste: Er war dabei ganz allein. mehr...

Like a Rolling Stone (1995) Bildband "The Rolling Stones" Vom Küken zum Mick-Blick

Der monumentale Bildband "The Rolling Stones" dokumentiert die spannende Geschichte der britischen Über-Band. Faszinierend sind darin vor allem die frühen Bilder. Wie Mick Jagger und Co. zur Marke wurden. Von Bernd Graff mehr... Bilder

Jahresrückblick 2014 - Helene Fischer Sponsoring Marken, Musiker und Moneten

Schon 1895 hat Coca-Cola eine Sängerin als Werbefigur verpflichtet. Heute tanzt Helene Fischer durch Autowerbespots. Die Partnerschaften zwischen Musiker- und Konsum-Marken sind deutlich enger geworden - und lukrativer. Von Jürgen Schmieder mehr... Analyse

Bob Dylan's Electric Guitar He Used At Newport Folk Festival To Be Auctioned At Christie's New York Gitarre von Bob Dylan für Rekordpreis versteigert

Fast eine Million Dollar zahlt ein unbekannter Käufer für eine E-Gitarre bei einer Versteigerung in New York. Mit dem Instrument schrieb Rocklegende Bob Dylan 1965 Musikgeschichte - Pete Seeger drohte sogar mit einer Axt. mehr...

Bob Dylan Kroaten promiblog Interview Promiblog Kroaten fordern Entschuldigung von Bob Dylan

Die französische Justiz hat ein Ermittlungsverfahren gegen Bob Dylan eingeleitet. Grund ist ein Nazi-Vergleich, den der Musiker in einem Interview gezogen hatte. Der Rat der Kroaten in Frankreich, der Anzeige erstattet hatte, rudert nun zurück: Man wolle keine Verurteilung Dylans - eine Entschuldigung würde schon reichen. mehr...

Sein Vorbild ist nicht der Opa, sondern Eminem: Pablo Dylan. Pablo Dylan Rockstar als Opa, Eminem als Vorbild

Pablo Dylan ist der Enkel von Bob Dylan - musikalisch geht er in eine andere Richtung. Im kommenden Jahr will der 19 Jahre alte Hip-Hop-Produzent sein erstes Album veröffentlichen - und hat schon jetzt Pop-Geschichte geschrieben. Von Andrian Kreye mehr... Profil

Bob Dylan Bob Dylan Porträt des Künstlers als Rinderfarmer

Er war kurz Zigaretten holen: Auf der CD "Another Self Portrait (1969-1971)" von Bob Dylan finden sich 35 bislang unveröffentlichte Aufnahmen aus der Zeit, als der dauerpräsente Sänger für sieben Jahre von der Bildfläche verschwunden war. Von Joachim Hentschel mehr...

BOB DYLAN PERFORMS AT WILTERN THEATRE FOR  TELEVISION SPECIAL Bob Dylan, Frankreich und die Légion d'honneur Zu pazifistisch für die Ehrenlegion

Goethe, Putin und Michael Schumacher haben sie schon, Bob Dylan ist die französische Auszeichnung Légion d'honneur aber bislang verwehrt geblieben. Jetzt wurde auch Dylan für die Ehrenlegion vorgeschlagen. Doch die Verantwortlichen wehren sich - angeblich weil der Musiker mal mit Pazifismus und Marihuana sympathisierte. Von Stefan Ulrich, Paris mehr...

Bob Dylan wird 70 Bob Dylan zum 70. Der Kinderschreck

Wer ist Bob Dylan: ein freundlicher Prophet - oder ein Amphetaminlutscher, der Bürgermeistersgattinnen in die Wadl beißt? Zum 70. Geburtstag des großen Meisters ein Portrait in Bildern. mehr...

Scorseses Bob Dylan-Film Scorseses Bob Dylan-Film Oh, die Fische werden lachen!

Bob Dylan, der einzige, der größte, hat die Marotte perfektioniert, in Interviews auf zutiefst nachdenkliche Art nichts zu sagen. Jedenfalls nichts über sich. Das ist in dem Dokumentarfilm "No Direction Home" von Martin Scorsese kaum anders. Auch hier schreibt Bob Dylan sein Leben und Werk mal wieder völlig um. Von WILLI WINKLER mehr...

Barack Obama, Bob Dylan Obama zeichnet Bob Dylan aus Ehre dem Chefgott

Wer vom US-Präsidenten die Freiheitsmedaille verliehen bekommt, dem soll gesagt werden: Du bist Amerika. Bob Dylan verkörperte schon 1964 ein Amerika, in dem ein Schwarzer Präsident werden kann: Er hat über den Rassismus in einer Weise gesungen, die dazu beitrug, dieses Land zu verändern. Da ist sogar der erste Mann im Staat vor Respekt gerührt. Von Kurt Kister mehr...

Musik Bob Dylan zum 70. Geburtstag Bob Dylan zum 70. Geburtstag Alles ist gut

Video Manche sagen über Bob Dylan, er selbst sei der schlechteste Interpret seiner Songs. Der Schriftsteller und Sänger der Band "Erdmöbel", Markus Berges, erklärt, warum das Unsinn ist. mehr...

Bob Dylan Bob Dylan in München Ein richtig gutes, schlechtes Konzert

Keine Begrüßung, kein Blick ins Publikum, keine Tanzbewegungen: Musiklegende Bob Dylan ist live seit 50 Jahren alles andere als eine Wucht. Sein Konzert in München ist dennoch hervorragend. Wie macht er das? Von Lisa Sonnabend mehr...

Bob Dylan im Konzert Bob Dylan im Konzert Heilige Nebelkrähe

Bob Dylan auf Deutschlandtour: Wie immer werden ein paar Songs verhunzt. Doch es gibt auch genug brillante Momente. Was denkt sich dieser Kerl eigentlich so den ganzen Abend lang, wenn er da oben im grauen Gutsbesitzeranzug auf der Bühne steht? Von Joachim Hentschel mehr...

Bob Dylan wird 70 Bob Dylan wird 70 Dylan ist nur ein Wort

Seine Musik ist der Soundtrack einer ganzen Generation. Dabei bestehen seine Songs vor allem aus ungelösten Rätseln - aber vielleicht liegt gerade darin das Geheimnis seines Erfolgs. Willi Winkler erinnert sich an ein Leben mit Bob. mehr...

Bob Dylan China-Konzerte von Bob Dylan "Wir spielten, was wir wollten"

Bob Dylans diplomatischer Umgang mit Regierungen erlaubte ihm schon, vor dem Papst und in der DDR zu spielen. Über Auftritte in China gab es unterschiedliche Gerüchte - die Dylan jetzt klarstellte. Von Camilo Jiménez mehr...

SZ-Magazin Bob Dylan wird 70 - das große Quiz Die Antwort weiß ganz allein ...

Bob Dylan ist eine Ikone der Popmusik - und ein manchmal recht wunderlicher Mensch. Im großen Quiz anlässlich seines 70. Geburtstags geht es in 25 Fragen deshalb auch um die Blamagen und bizarren Randaspekte seiner Karriere. Von Johannes Waechter mehr...

Das neue Album "I Love You, Honeybear", das Father John Misty Anfang kommenden Jahres veröffentlichen wird, scheint noch besser zu sein als sein Debüt "Fear Fun". CDs der Woche - Popkolumne Wider den braven Bombast-Kitsch

Wer ironisch und klug ist, hat bei den MTV Europe Music Awards eigentlich nichts verloren. In diesem Jahr die Überraschung: Im Mainstream-TV traten Songwriter auf, die hoffen lassen. Von Jens-Christian Rabe mehr... Kolumne

Werbespot für den VW Passat im Super Bowl 2011 Autowerbung beim Super Bowl Sie haben andere Sorgen

Die Autoindustrie warb stets gern im Rahmen des Super Bowl. Doch für die kommende Auflage des American-Football-Finales haben die Hersteller bislang kaum Werbezeit gebucht. Das liegt an horrenden Preisen, der digitalen TV-Konkurrenz - und defekten Zündschlössern. Von Jürgen Schmieder mehr... Analyse

Auftakt der Deutschland-Tour von Neil Young Boykott durch Neil Young Goodbye Starbucks

"Gestern war es das letzte Mal": Neil Young will sich morgens nicht mehr bei Starbucks für einen Latte anstellen. Der kanadische Musiker ruft zum Boykott der Café-Kette auf - weil sie einen umstrittenen Konzern unterstützt. Von Thomas Fromm mehr...

Bob Dylan, AP Bob Dylan Geständnisse einer Maske

Er schenkt uns sein Leben. Der Schurke hat eine riesige Autobiografie in die Maschine gehauen, alles, alles reingetippt. Und nur in Großbuchstaben. Der Buchherbst hat seine Sensation. Von Von Willi Winkler mehr...