Poststreik Arbeitskampf ist Kampf

Verdi streikt, die Post hält mit Aushilfen dagegen. Von Detlef Esslinger mehr...

Arbeitskampf Neue deutsche Welle

Ist Deutschland ein Streikland? Gefühlt: ja, seit dem Ausstand bei Post, Erziehern und Lokführern. Eine neue Studie zeigt hingegen: Arbeitnehmer streiken seltener als früher, dafür härter. Von Detlef Esslinger mehr...

Warnstreiks bei der Deutschen Post AG Arbeitskampf beendet Der härteste Tarifstreit bei der Post ist zu Ende

Konzern und Verdi einigen sich nach wochenlanger Kontroverse. Pakete und Briefe werden von Dienstag an wieder geliefert. Bei ihrer wichtigsten Forderung konnte sich die Gewerkschaft nur teilweise durchsetzen. Von Detlef Esslinger mehr...

Poststreik Zusteller im Dauerstreik Verdi heizt den Arbeitskampf bei der Post an

Der Tarifstreit bei der Post geht weiter. Mittlerweile haben 18 000 Mitarbeiter ihre Arbeit niedergelegt. Die Gewerkschaft Verdi kündigt an, dass es von Montag an noch mehr werden sollen. mehr...

Dr. Heiner Dribbusch Arbeitskampf-Experte Dribbusch "Bei uns wird selten gestreikt"

Streik bei der Bahn, geschlossene Türen an der Kita: Experte Dribbusch erklärt, wie sich Arbeitskämpfe in Deutschland verändert haben - und warum er für Gewerkschaften wie die GDL keine Zukunft sieht. Von Florian Gontek mehr... Interview

Arbeitskampf Unbefristeter Kitastreik beginnt am Freitag

Mehr als 90 Prozent der Verdi-Mitglieder haben sich für unbefristete Arbeitsniederlegungen an Deutschlands Kindertagesstätten ausgesprochen. Der Streik beginnt vielerorts bereits diese Woche. mehr...

File photo of logo of German postal and logistics group Deutsche Post AG Arbeitskampf Post setzt Beamte als Streikbrecher ein

Exklusiv Im Tarifstreit mit Verdi setzt die Post auf eine Methode, die das Bundesverfassungsgericht grundsätzlich verboten hat. Sie versetzt Beamte an bestreikte Arbeitsplätze. Auf Nachfrage reagiert das Unternehmen ausweichend. Von Detlef Esslinger mehr...

Arbeitskampf Post setzt polnische Paketboten für Streikende ein

Damit Pakete trotz Streiks ankommen, hat die Deutsche Post jetzt Aushilfen aus Polen engagiert. Verdi bezeichnet das als "beispiellos skandalös". mehr...

Promis Queen Elizabeth II. Queen Elizabeth II. Schlosspersonal vertagt Arbeitskampf

Die Queen kann aufatmen: Sie hat ihren Wärtern offenbar ein gutes Angebot gemacht - und das Schlosspersonal hat den Arbeitskampf auf Windsor erst einmal abgesagt. Doch der Streit ist noch nicht vorbei. mehr...

Warnstreik der Post-Zusteller Arbeitskampf Gewerkschafter werfen Post Einschüchterung vor

Exklusiv Die Deutsche Post soll befristet Angestellten mit dem Verlust ihres Jobs gedroht haben, sofern sie beim Streik mitmachen. Dies wirft die Gewerkschaft Verdi dem Konzern vor. SPD-Chef Gabriel ermahnt die Konzernspitze. Von Detlef Esslinger mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Ist der Arbeitskampf der GDL noch vertretbar?

Der Rekordstreik der Lokführergewerkschaft hat begonnen: Im Regionalverkehr fallen etwa ein Drittel der Züge aus, im Fernverkehr zwei Drittel. Der Ausstand soll bis Sonntag andauern. Wie bewerten Sie diesen Arbeitskampf der GDL? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Post Post Plötzlich in Not

Der Arbeitskampf bei der Post trifft nicht bloß die Post. Von Überziehungszinsen und Hunderte Kilometer langen Fahrten zum Verteilzentrum. Von Detlef Esslinger mehr...

Post 52 heiße Tage

Die Mitarbeiter der Post haben einen harten Arbeitskampf geführt - und doch heißt am Ende der Gewinner Konzernchef Frank Appel. Von Caspar Busse mehr...

Demonstration für Sozial- und Erziehungsdienste Kita-Streiks Ruhigstellung für die Alten - kaum Verbesserungen für die Jungen

Der Kita-Streit ist befriedet, was wohl das Ende für einen der drei großen Arbeitskämpfe des Jahres bedeutet. Doch zu welchem Preis? Der Schlichterspruch ist schwach; eine Perspektive für Angestellte im Sozial- und Erziehungsdienst fehlt nach wie vor. Von Detlef Esslinger mehr... Kommentar

Geplatzte Bahn-Tarifverhandlungen "Die Wahrscheinlichkeit von Arbeitskämpfen ist enorm angestiegen"

Die Gewerkschaft GDL hat nach Angaben der Bahn die Tarifverhandlungen platzen lassen. Sie verweigere sich grundlos, behauptet das Unternehmen. GDL-Chef Weselsky kontert: Die Bahn habe in den Tarifgesprächen "eine Rolle rückwärts" gemacht. mehr...

Ihre SZ Ihr Forum Übertreiben die Gewerkschaften den Arbeitskampf?

Mal die Piloten, dann wieder die Lokführer: Eine Gewerkschaft streikt immer. Die Reisepassagiere sind die Leidtragenden. Müssen sie das aushalten, weil es zum Arbeitskampf dazugehört? Oder sollten sich die Gewerkschaften mäßigen? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Vereinigung Cockpit Lufthansa-Piloten verwerfen Schlichtung

Streiks bei der Fluggesellschaft werden wieder wahrscheinlicher. Knackpunkt ist die künftige Ausrichtung von Eurowings. Von Jens Flottau mehr...

Lehrer wollen ab Dienstag an NRW-Schulen streiken Bildungspolitik Schulleiter schwärzen streikende Lehrer an

Angst vor einer schwarzen Liste: Nach einem Streik angestellter Lehrer in Bayern beklagt die Erziehungsgewerkschaft, dass die Pädagogen unter Druck gesetzt und ans Ministerium gemeldet wurden. Von Anna Günther mehr...

Tarifstreit Lufthansa droht neuer Streik

Und nun die Kabinen-Crews? Die Schlichtung in der Tarifauseinandersetzung mit den Flugbegleitern endete ergebnislos. mehr...

HV Postbank AG - Fahnen Postbank Ruhe für 24 Monate

Nach den Postbank-Filialen bekommen nun auch die Servicegesellschaften einen neuen Tarifvertrag. Das bringt die Verkaufsvorbereitungen für das Institut ein gutes Stück voran. Die Bank selbst begrüße die Einigung, sagte ein Sprecher. Von Stephan Radomsky mehr...

Kommentar Verfahren

Die Tarifverhandlungen bei der Deutschen Post sind verfahren. Die Konkurrenz liefert deutlich billiger als der ehemalige Staatskonzern. Und die Kunden der Post wollen für die Lieferungen ihrer Pakete nicht mehr zahlen. Von Caspar Busse mehr...

Süddeutsche Zeitung München Nach dem Kita-Streik Nach dem Kita-Streik "Das soll alles umsonst gewesen sein?"

Nach dem wochenlangen Kita-Streik sind Münchner Erzieher besonders unzufrieden mit dem Schlichterspruch für ihre Gehälter. Vor allem Sozialpädagogen und Kinderpfleger ärgern sich: Für sie sind geringe oder gar keine Steigerungen vorgesehen Von Florian Haenes und Melanie Staudinger mehr...

Queen-Belegschaft Tarifstreit beendet

Der Tarifstreit der Angestellten der Queen auf Schloss Windsor ist dank einer Einigung beigelegt. mehr...