Daniel Radcliffe im Gespräch "Nach Harry Potter hatte ich Angst, nur noch als Harry wahrgenommen zu werden"
Daniel Radcliffe, Total Film UK, January 1, 2016

Wie ist es, mit Mitte zwanzig schon ausgesorgt zu haben? Daniel Radcliffe über seine Jahre als Zauberlehrling, seine Alkoholphase und den Reiz von Indie-Filmen. Von David Steinitz mehr...

Militärputsch in der Türkei Türkische Chronik (XVII)
Türkische Chronik (XVII) Erdoğan und Trump - Die Zeichen stehen auf hässliche Realpolitik

Die beiden Männer respektieren sich gegenseitig für ihre erbarmungslose Stärke. Doch wie sie als Führungsfiguren miteinander umgehen werden, ist gefährlich offen. Gastbeitrag von Yavuz Baydar mehr...

Türkischer Polizist während einer LGBT-Demo
Umgang mit dem Populismus Liberaler Katzenjammer

Minderheitenrechte dürfen nicht gegen die soziale Frage ausgespielt werden. Wer das versucht, um mehrheitsfähig zu sein, hat in der Auseinandersetzung mit den Populisten schon verloren. Essay von Lothar Müller mehr...

Gisela May
Berlin Schauspielerin Gisela May ist tot

Sie war Brecht-Schauspielerin, Chansonsängerin und die "Muddi" im TV-Erfolg "Adelheid und ihre Mörder": Jetzt ist Gisela May im Alter von 92 Jahren in Berlin gestorben. mehr...

'Vor der Morgenröte' - Josef Hader
Josef Hader über Österreich "Jetzt ist gefühlt eine Vorkriegszeit"

Kabarettist Josef Hader beschreibt Österreich vor der Bundespräsidentenwahl, Unterschiede zwischen der FPÖ und Trump - und seine partielle Sehnsucht nach der Monarchie. Interview von Oliver Das Gupta mehr...

The Rolling Stones
Neues Album Die Rolling Stones grüßen aus der Komfortzone

"Blue & Lonesome" ist das erste Studioalbum der Band seit elf Jahren - und als reines Blues-Cover-Album eine tiefe Verneigung vor den eigenen Helden. Mehr leider nicht. Albumkritik von Jens-Christian Rabe mehr...

Szene aus dem Film "Marie Curie"
"Marie Curie" im Kino Physiknobelpreisträger-Softporno ohne Sex

Das Biopic "Marie Curie" vertut die Chance, mit den kursierenden Missverständnissen über das Leben der Nobelpreisträgerin aufzuräumen. Stattdessen geriet der Film zum Rosamunde-Pilcher-Schinken. Filmkritik von Juliane Liebert mehr...

Sully mit Tom Hanks im Kino Video
Neu im Kino "Sully" - Der Held ist nicht stolz, sondern traumatisiert

Clint Eastwood hat die wundersame Notlandung eines Passagierflugzeugs auf dem Hudson River verfilmt - mit Tom Hanks in der Hauptrolle. Trotzdem überzeugt der Film nicht ganz. Zoom - die Kinokritik im Video von Kathleen Hildebrand mehr...

"Underworld: Blood Wars" von Anna Foerster Bilder
Filmstarts der Woche Welche Kinofilme sich lohnen und welche nicht

In "Das Morgan Projekt" treffen unberechenbare Wesen auf coole Risikomanagerinnen - und im Fantasy-Vergnügen "Underworld: Blood Wars" sind Frauen vor allem Intrigantinnen. Die Kinostarts der Woche. Von den SZ-Filmkritikern mehr...

Schach-WM Schach-WM
Schach-WM Warum uns diese Schach-WM so fasziniert

Seit zweieinhalb Wochen sitzen sich Magnus Carlsen und Sergej Karjakin gegenüber und starren auf 64 Felder. Sie sind die größte Antithese zu unserer hypernervösen Zeit. Von Hannes Vollmuth mehr...

Der Eisverkäufer Genesio Borrillo in Peterborough - 1980 (rechts) und 2014
Fotografie Mensch, hast du dich verändert

Immigranten, Teenager, Eisverkäufer: Chris Porsz knipste in seiner Heimatstadt Peterborough einst alle Menschen, die ihm interessant erschienen. Knapp 40 Jahre später porträtierte er sie noch einmal. Die Wirkung ist verblüffend. Interview von Alexander Menden mehr...

Digitalisierung Digitale Grundrechte
Digitale Grundrechte Kampfansage an die EU

Eine Gruppe von Politikern und Intellektuellen hat eine Charta erarbeitet, die im unübersichtlichen Netz demokratische Werte einfordert. Die Debatte um die Probleme der digitalen Welt soll damit auf die Ebene der Europäischen Union gehoben werden. Von Andrian Kreye mehr...

Bad Sex in Literature Award Sexszenen in der Literatur Bilder
Sexszenen in der Literatur "Bad Sex in Fiction Award" geht an Erri De Luca

Schließlich stellen sich bei dem Satz "Mein Körper war ihr Schaltknüppel" alle Nackenhaare auf. Aber auch ein Blick auf die übrigen Finalisten lohnt sich. Von Carolin Gasteiger mehr...

Kunst Marina Abramović wird 70
Marina Abramović wird 70 Von der Schmerzensfrau zum weiblichen Dalai Lama

Mit 70 Jahren ist Marina Abramović nicht nur die Königin der Performance-Kunst, sondern auch eine weltberühmte Trostspenderin. Der Weg dorthin war voller Leiden. Von Michael Kohler mehr...

Pop "Starboy" von The Weeknd
"Starboy" von The Weeknd Kim Kardashian hat die Fäden in der Hand

Das neue Album von R'n'B-Hoffnung The Weeknd zeigt: Im Pop wirkt eine geheime Macht, die alles nach ihrem Willen formt. Off the Record: die Pop-Kolumne von Julian Dörr mehr...

Kino Regisseur Ken Loach
Regisseur Ken Loach Klassenkämpfer des Kinos

Sein Sozialdrama "Ich, Daniel Blake" ist gerade in die Kinos gekommen. Seit 50 Jahren versucht der Brite Ken Loach, mit seinen Filmen die Welt zu verbessern. Das ist ihm zwar nicht gelungen, dafür erlangte er künstlerischen Ruhm. Porträt von Paul Katzenberger mehr...

Donald Trump
Trump Town (IX) Trump kurbelt das Trinken an

Es wird oft gesagt, dass man in Amerika nach der Wahl ein bisschen zu schnell zum Alltag übergegangen sei. Das ist ungerecht: Trump beherrscht selbst das Essen und Trinken. Kolumne von Peter Richter, New York mehr...

Joe Corré, Sex Pistols
Protestaktion in London Zündeln im Namen des Punk

Der Sohn von Vivienne Westwood und Sex-Pistols-Erfinder Malcolm McLaren verbrennt in einer symbolträchtigen Aktion seltene Platten und andere Erinnerungen an die Band. Kritiker sind entsetzt. Von Björn Finke, London mehr...

Start der Deutschland-Tour der Pet Shop Boys
Konzertkritik Pet Shop Boys: Eine perfekte Nostalgiemaschine

Songs der Synthie-Band hört man dieser Tage eigentlich nur noch heimlich oder besoffen. Doch beim Konzert in Leipzig sind sie wieder einmal: unwiderstehlich. Von Juliane Liebert mehr...

Applaus
Literatur Wichtige Bücher für düstere Zeiten

Trump, Erdoğan, Le Pen: Populisten bedrohen die Demokratie. Wie konnte es soweit kommen? Eine Leseliste von Philip Roth bis Platon. Von den SZ-Autoren mehr...