Filmstarts der Woche Welche Filme sich lohnen und welche nicht
Death By Death - Wenn ich es oft genug sage, wird es wahr
Happiness Distribution Bilder

Mit "Death by Death" kommt eine irre Komödie in Schwarz-Weiß-Optik in die Kinos. "Lieber leben" erzählt auf einfühlsame Weise vom Leben im Rollstuhl. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

'Star Wars - Die letzten Jedi'
Interview am Morgen "Star Wars versöhnt Spiritualität mit einer technisierten Welt"

Die Philosophin Catherine Newmark spricht im Interview am Morgen über das philosophische Konzept der Macht. Und darüber, warum die Weltraum-Saga Menschen unterschiedlichster Kulturen fasziniert. Interview von Julian Dörr mehr...

A general view of the Dome of the Rock in the Old City of Jerusalem December 4 2017 Palestinian
Nahostkonflikt "Israel sollte die Stadt vollumfassend annektieren"

Der palästinensische Künstler Ali Qleibo lebt in Jerusalem als Bürger zweiter Klasse, wenn auch mit mehr Wohlstand als früher. Ein Gespräch über Lebenslügen - unter Palästinensern und Israelis. Interview von Moritz Baumstieger mehr...

Kinderbuchautor und Sams-Erfinder Paul Maar
Kinderliteratur "Wissen Sie, wie ich auf die Geschichte mit dem Sams gekommen bin?"

Zu seinem 80. Geburtstag schenkt Paul Maar der Welt ein neues Sams-Buch. Ein Gespräch über die Erfindung seiner berühmtesten Figur, die eigene Kindheit und das Schreiben als Rausch. Interview von Roswitha Budeus-Budde mehr...

null Video
"Star Wars - Die letzten Jedi" im Kino "Die letzten Jedi" - sehr solider Kinospaß

Der achte Film von "Star Wars" hat anfangs zwar Ladehemmungen. Aber dank vieler überraschender Wendungen in der zweiten Hälfte bleibt man gern dran. Videorezension von David Steinitz mehr...

Star Wars: The Last Jedi
"Star Wars: Episode VIII - Die letzten Jedi" im Kino Die Saga der ewigen Wiederkehr

Rian Johnsons "Die letzten Jedi" steckt voller Rückverweise, Vorwärtsverweise, Inside Jokes und alter Bekannter. Und dennoch wirkt der achte Teil der "Star Wars"-Reihe überraschend fatalistisch. Von Juliane Liebert mehr...

Film/ DIe Lebenden reparieren
"Die Lebenden reparieren" im Kino Über den Tod hinaus

In "Die Lebenden reparieren" erzählt die französische Regisseurin Katell Quillévéré von einer Herztransplantation und zeigt doch das pulsierende Leben. Von Anke Sterneborg mehr...

München Andreas Beck wird neuer Residenztheater-Intendant

Nun ist es offiziell: Der 52-jährige Regisseur wechselt von Basel nach München. mehr...

Saudi-Arabien
Kultur in der Arabischen Welt Saudi-Arabien will Kinos erlauben

Nach mehr als 35 Jahren Abstinenz sollen die Menschen nun wieder öffentlich Filme schauen dürfen. Mit einer echten Liberalisierung der Gesellschaft hat das wenig zu tun, dafür viel mit Wirtschaft. Von Dunja Ramadan mehr...

´Aus dem Nichts" für Golden Globe nominiert
"Aus dem Nichts" NSU-Film "Aus dem Nichts" für Golden Globe nominiert

Fatih Akins "Aus dem Nichts" tritt in der Kategorie "Bester nicht-englischsprachiger Film" unter anderem gegen den Cannes-Gewinner "The Square" an. mehr...

Zeitgeist Satire
Satire Jesus, nur besser

"Was bekommt ein taubes, blindes und stummes Kind zu Weihnachten? - Krebs." Ricky Gervais ist einer der verletzendsten und damit wichtigsten Comedians unserer Zeit. Ein Besuch. Von Juliane Liebert mehr...

Aug 23 2014 Hollywood California USA The Hollywood can be seen in the distance above the bui
#MeToo und die Folgen Die Vergessenen von Hollywood

In der US-Filmstadt herrscht eine gespenstische Stimmung. Denn es sind nicht nur die Missbrauchstäter, die derzeit ihre Jobs verlieren: Für jeden geschassten Star werden Hunderte im Business arbeitslos. Von Jürgen Schmieder mehr...

Zeitgeist Metoo-Debatte
Metoo-Debatte Warum Belästigungsvorwürfe bei Trump keine Konsequenzen haben

"Die Wähler entscheiden, welches Verhalten sanktioniert wird": die amerikanische Politikwissenschaftlerin Melissa Deckman über die Doppelmoral in der Politik - und im Volk. Interview von Kathleen Hildebrand mehr...

Premiere 'Das Phantom der Oper' in Hamburg
Dita Von Teese im Interview Frauen als "Freiwild"

Dita Von Teese, die berühmteste Burlesque-Tänzerin der Gegenwart, spricht über Männer, Feminismus und den Kampf der Geschlechter. Von Torsten Groß mehr...

Staffel 2 Video
Netflix Absolut empfehlenswert: "The Crown"

Eine der teuersten Serien aller Zeiten geht in die zweite Staffel. Dass das Leben der Queen so faszinierend anzuschauen ist, liegt aber längst nicht nur an der opulenten Ausstattung. Von Kathleen Hildebrand mehr...

Zeitgeist Verschwörungstheorien
Verschwörungstheorien Ausgetauschte Völker und Kinderpornos in der Pizzeria

Was steckt hinter den einflussreichsten Verschwörungstheorien? Acht Beispiele aus aller Welt. Von Volker Bernhard, Nicolas Freund, Bernd Graff, Alex Rühle und Sonja Zekri mehr...

Pressebilder U2
Interview mit U2 "Andere verstecken ihr Geld in fragwürdigen Projekten in Entwicklungsländern, ich nicht"

Es ärgert Bono, dass die Paradise Papers alles andere überschatten, wofür er steht - auch das neue U2-Album. Im SZ-Interview beantwortet er trotzdem Fragen dazu. Von Torsten Groß mehr...

Belle & Sebastian Bilder
Neue Musik der Woche Welche Alben sich lohnen und welche nicht

Diese Woche: Jim James geistert durch die leeren Hallen des Pop. Und die Antwort auf die Frage, warum das schönste Schlafzimmer immer noch Belle & Sebastian gehört. Von den SZ-Popkritikern mehr...

Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel Video
"Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel" im Kino Heimeliger Retro-Charme: "Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel"

Die Augsburger Puppenkiste gibt es jetzt als Weihnachtsfilm - durch den ein ganz schön kapitalismuskritischer Geist weht. Videokolumne von Susan Vahabzadeh mehr...

'Jamaika-Aus' Wort des Jahres 2017
Wort des Jahres "Jamaika-Aus" als Wort des Jahres zu wählen, ist feige

Trotz starker Alternativen wählt die Gesellschaft für deutsche Sprache einen Begriff, der niemandem weh tut. Das zeigt, wie ängstlich in Deutschland inzwischen debattiert wird. Kommentar von Kathleen Hildebrand mehr...