Nachgelassenes Werk von Günter Grass Sein letztes Buch ist geradezu versöhnlich Letztes Grass-Buch 'Vonne Endlichkait' wird vorgestellt

Viele nahmen ihm sein Israel-Gedicht übel, doch nun gibt es ein allerletztes Werk von Günter Grass, erschienen nach seinem Tod: "Vonne Endlichkait" ist nicht moralisierend, sondern ungewohnt selbstironisch. Von Burkhard Müller mehr... Buchkritik

"Frank" "Frank" im Kino Wie putzt er sich bloß die Zähne?

Und wie schläft er mit diesem Pappmaché-Kopf? Michael Fassbender spielt in der herrlichen irischen Komödie "Frank" einen wahnsinnigen Bandleader. Von Anke Sterneborg mehr... Filmkritik

Jussi Adler-Olsen Toter Krimi-Autor Larsson Jussi Adler Olsen boykottiert Fortsetzung der Millennium-Romane

Einen Tag nach dem Erscheinen des vierten "Millennium"-Teils ruft ein Kollege des verstorbenen Stieg Larsson zum Boykott auf. Die Fortsetzung durch einen anderen Autor sei Ausnutzung. mehr...

jetzt.de straight outta compton Zum Filmstart von "Straight outta Compton" Einmal Gangsta - immer Gangsta?

Vor 30 Jahren war Ice Cube die wütende Stimme einer Generation. Aber hat die Rap-Legende der Jugend auch heute noch was zu sagen? Daniel Schieferdecker mehr... jetzt.de

Deutscher Oscar-Kandidat Victoria, sieglos

"Im Labyrinth des Schweigens", ein Film über einen frühen Auschwitzprozess, ist deutscher Oscar-Kandidat. "Victoria", der dem Zeitgeist eigentlich sehr viel näher ist, wurde hingegen disqualifiziert. Von David Steinitz mehr...

Helge Schneider Video
Neuer Film von Helge Schneider "Je älter ich werde, desto psychedelischer wird das Zeug"

Pünktlich zu seinem 60. Geburtstag liefert Helge Schneiders neuer Film seinen Fans Futter aus der Welt des Absurden. Und zeigt die Lebensleistung des "Clownjazzers". Von Ruth Schneeberger mehr...

Szene aus Märchen der Märchen von Matteo Garrone. "Märchen der Märchen" im Kino Diskurs der Lust

Matteo Garrone hat die Sammlung des Märchenerzählers Giambattista Basile aus dem 17. Jahrhundert auf die Leinwand gebracht. Was er hier zeigt, geht in seiner Maßlosigkeit unter die Haut. Von Fritz Göttler mehr... Filmkritik

Kinostart - Frank Kinostarts der Woche Pappmaché-Kopf rockt

Michael Fassbender brilliert als Bandleader "Frank" - auch wenn man sein Gesicht nicht sieht. "Lilien im Winter" ist wie abgefilmtes Theater. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Kurzkritiken

Alexander Fehling in "Im Labyrinth des Schweigens". "Im Labyrinth des Schweigens" Auschwitz-Drama im Oscar-Rennen

Mit sechs Lolas ist "Victoria" von Sebastian Schipper der bisher erfolgreichste deutsche Film des Jahres. Doch den Oscar soll "Im Labyrinth des Schweigens" für Deutschland holen. mehr...

One Direction Video
Pause von One Direction "Die Trennung einer Boygroup reißt kein Loch mehr"

One Direction machen Pause - und die Anhängerschaft reagiert nicht hysterisch, sondern verständnisvoll. Was ist mit den Teenie-Fans los? Von Johanna Bruckner mehr... Interview

Collage "20 Mark", Künstler soll Karl Waldmann sein. Rätsel um Dadaisten Hat Karl Waldmann wirklich existiert?

Nach dem Mauerfall soll in Berlin das Werk eines unbekannten Dadaisten entdeckt worden sein. Es folgten: Ausstellungen, Bücher, Verkäufe. Es fehlt: Der Beweis, dass der Künstler je gelebt hat. mehr...

KW Berlin Ausstellung über Krieg und Gewalt Wir sind gut und ihr seid böse

Wie reagiert die Gesellschaft auf zunehmend anonymisiertes Töten? Eine Berliner Ausstellung fordert, dass sich die Kunst dem Thema Waffen in seiner ganzen Dimension widmet. Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr... Austellungskritik

Peter Kern Zum Tod von Peter Kern Zentnerschweres Gesamtkunstwerk

Der Wiener Peter Kern war Schauspieler bei Fassbinder und Dietl. Er war Regisseur, Autor, Theaterschauspieler und einer der letzten Dinosaurier des Autorenfilms. Jetzt ist Kern im Alter von 66 Jahren gestorben. Von Helmut Schödel mehr...

AnnenMayKantereit Pop-Band AnnenMayKantereit Liebeskummer für die Generation Tinder

Dem deutschen Liebeslied fehlt es seit einiger Zeit an echter Emotion. Kann die Kölner Band AnnenMayKantereit das ändern? Von Josa Mania-Schlegel mehr... Porträt

So-da-Brücke Reformstau Deutschland duckt sich lieber

Für andere Nationen haben wir Rezepte, die Wohlstand und Innovation bringen sollen. Aber was wäre, wenn man die griechische Reformliste an Deutschland anlegte? Von Johan Schloemann mehr... Essay

Das Museum für Russische Zeitgeschichte in Moskau im Jahr 2008. Geschichtsmuseum in Moskau Gazprom statt Gulag

Seit das einstige Revolutionsmuseum in Moskau unter der Leitung einer putin-treuen Direktorin steht, fließt das Geld. Aber ob künftig an den Gulag erinnert werden wird, erscheint fraglich. Von Julian Hans, Moskau mehr...

Saltatio Mortis - Interlaken Greenfield Open Air Hit, Hit, Hurra: Chartskolumne Lästervolk, lächerliches

Eine Mittelalter-Band befindet sich an der Spitze der Album-Charts. Statt das zu belächeln, entdeckt unser Kolumnist gesellschaftskritische Töne, wie er sie von Punkbands lange nicht gehört hat. Von Jan Stremmel mehr... SZ-Magazin

Face Bruce Gilden Bilder
Fotografie-Band "Face" Gesichter, hübsch wie das Leben

Narben, Pickel, krumme Nasen: Der Fotograf Bruce Gilden definiert über seine schonungslosen Frontal-Porträts eine neue Form von Schönheit. mehr... Bildergalerie

Boy Interview mit der Band Boy "Was ist denn Mädchenmusik?!"

"Fräuleinwunder", "Frauenduo" - die Band Boy wird oft auf ihr Geschlecht reduziert. Ist es wirklich noch so außergewöhnlich, wenn zwei Frauen Musik machen? Von Charlotte Haunhorst mehr... jetzt.de

Emoji-Werk "Bitch, please" Emojis in der Kunst "Andy Warhol wäre großer Emoji-Fan gewesen"

Sind Emojis Quatsch oder Kunst? Eine Annäherung. Von Klara Fröhlich mehr...

Mehr Artikel aus dem Ressort Kultur