Enteignung in Tschechien

Der Fürst und der Wald

Bis zu ihrer Enteignung gehörten dem Geschlecht der Liechtensteiner unermessliche Ländereien in Tschechien.

Von Uwe Ritzer

Liechtenstein

Treue Hände, schmutzige Hände

Nach den Banken sind jetzt auch Stiftungsverwalter wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung dran. Den deutschen Ermittlern geht es hier aber weniger um hohe Geldbußen als vielmehr um Gerechtigkeit.

Von Hans Leyendecker und Klaus Ott

Roaming
Roaming

Telefonieren, als wäre man daheim

Ab 15. Juni ist Schluss mit Extra-Handygebühren im EU-Ausland. Urlauber sollten dennoch auf Kostenfallen achten. Reise-Muffel können von rein nationalen Tarifen profitieren.

Von Berrit Gräber

EU-Präsident Juncker

In einer anderen Welt

Im Panama-Ausschuss spricht Jean-Claude Juncker lieber über Verdienste statt über Verantwortung. Er weist Vorwürfe zurück, als Finanzminister und Regierungschef Luxemburgs Steuertricks befördert zu haben.

Von Thomas Kirchner, Brüssel

Kommentar

Die Österreicher kommen

Die Volleyball-Bundesliga öffnet mit ihrem Wildcard-Angebot die Serie fast für jeden. Dass Innsbruck ab kommender Saison mitspielt, könnte eine Bereicherung sein - wären da nicht die Risiken dieses Modells, die die Liga offenbar nicht im Griff hat.

Von Sebastian Winter

Ukraine

Historisches Abkommen in aller Stille

Nach fast zehnjährigen Verhandlungen über die Visaliberalisierung dürfen Ukrainer nun visafrei in die EU reisen. Russland reagiert hämisch auf die Annäherung zwischen Brüssel und Kiew .

Von Frank Nienhuysen

Uli Hoeneß

300 Millionen

Der Präsident des FC Bayern München spricht bei einem Galadinner in Liechtenstein mehrere interessante Themen an: seine Gefängnisstrafe, die Beschaffenheit des momentanen Münchner Kaders - und die ambitionierten Pläne seines Vereins in China.

Spionage

"Kein Streichelzoo"

Der Chef des Schweizer Auslandsgeheimdiensts äußert sich zur Affäre um einen in Deutschland enttarnten Spion. Der Verteidigungsminister erklärt: Dies sei nicht Spionage, sondern Verteidigung gegen deutsche Spionage.

Steuer-CDs

Schweizer Spion in Frankfurt festgenommen

In Frankfurt ist ein mutmaßlicher Spion des Schweizer Geheimdienstes festgenommen worden. Er soll deutsche Steuerfahnder im Zusammenhang mit gekauften Steuer-CDs bespitzelt haben.

Jahreswechsel 25 Bilder
Kratzers Wortschatz

Eigsperrt wern ma z' Mitterfels!

Früher saßen Straftäter im Gefängnis oder im Zuchthaus - heute sind sie in der Justizvollzugsanstalt untergebracht. Eikastlt sind sie dort trotzdem.

Kolumne von Hans Kratzer

Europäische Union

Schärfere Kontrolle

Auch Bürger der Europäischen Union werden an der Schengen-Grenze intensiver überprüft. So soll verhindert werden, dass aus Europa stammende Dschihad-Kämpfer aus Syrien oder dem Irak zurückkehren und Anschläge in Europa verüben.

Werke von Münchner Komponisten

Musik zur Passion in Neustift

Musik zur Passionszeit

Klassik in der Neustifter Kirche

Kunstmarkt

Mal mir ein altes Bild

Im Fälscherskandal um Giulano Ruffini verklagt das Auktionshaus Sotheby's jetzt den Londoner Kunsthändler Mark Weiss, der ein fragwürdiges Bild eingeliefert hatte. Ein Kunstmarktskandal bisher unbekannten Ausmaßes.

Von Michael Kohler

FIS World Ski Championships - Women's Super G
Ski-WM in St. Moritz

Rebensburg schmerzt Platz vier

Der verflixte letzte Übergang: Viktoria Rebensburg liegt beim WM-Auftakt im Super G lange gut im Rennen, doch dann passiert ein Fehler. Die Siegerin überrascht alle.

Ski-WM in St. Moritz

Rebensburg macht Fehler - Schmidhofer gewinnt Gold

Deutschlands Hoffnung im Super G beginnt zum WM-Auftakt stark - doch dann verliert sie Zeit beim letzten Übergang. Am besten präsentieren sich Läuferinnen aus Österreich und Liechtenstein.

Der Liveticker zum Nachlesen

Große Zahl

51 072

Euro

Utting/Andechs

Die Quelle ist versiegt

Georg Scheitz kann Uttinger Mineralbrunnen nicht retten

Von Armin Greune, Utting/Andechs

Mitten in Obersendling

Helden des Wissens

Es gibt Rätsel, die erfordern nur wenige kognitive Fähigkeiten

Von Jürgen Wolfram

Kunst

Sammlungsdirektor glaubt an seine Venus

Der Chef der Fürstlichen Sammlungen Liechtenstein beharrt darauf, dass die "Venus mit dem Schleier" von Lucas Cranach dem Älteren stammt.

Von Michael Kohler

Kunstmarkt

Falscher Heiliger

Sotheby's hat einen gefälschten Parmigianino entdeckt. Damit erhärtet sich der Verdacht, dass sämtliche Gemälde aus der Sammlung Ruffini gefälscht sind. Wie viele Werke aus der Sammlung noch auf dem Markt sind, ist offen.

Von Michael Kohler

Sportticker
Ski alpin

Von 13 noch auf 3: Felix Neureuther gelingt furioser Finallauf

Der deutsche Ski-Rennläufer fährt im Slalom von Wengen aufs Podium. Mitfavorit Algerien patzt beim Afrika Cup. Skispringer Richard Freitag wird Sechster in Wisla.

Vereinte Nationen

UN wollen Kriegsverbrechen in Syrien verfolgen

Eine Arbeitsgruppe soll Beweise für etwaige Prozesse in der Zukunft sichern. Damaskus protestiert gegen "eklatante" Einmischung.

Von Moritz Baumstieger

Simon Schempp
Sporticker
Biathlon

Simon Schempp ist der Beste der Verfolger

Der deutsche Biathlet sichert sich in Nove Mesto den zweiten Platz hinter dem überragenden Martin Fourcade. Felix Neureuther verpasst beim Riesenslalom von Alta Badia knapp das Podest.

Sporticker
Ski alpin

Gut gewinnt Super-G, Rebensburg scheidet aus

Die Schweizer Ski-Rennläuferin feiert in Val-d'Isère ihren 21. Weltcup-Sieg. Die deutschen Kombinierer laufen in einer eigenen Liga. Und Rafael Nadal präsentiert einen neuen Trainer.