Gewaltverbrechen in Offenburg
Offenburg

Haftbefehl nach tödlicher Messerattacke auf Arzt erlassen

Der 51-jährige Hausarzt starb noch am Tatort. Eine Mitarbeiterin, die ihm zu Hilfe eilen wollte, wurde schwer verletzt.

580321707
Katholische Kirche

Erst Missbrauch und Vertuschung, dann Scham und Bedauern

Hohe Geistliche sollen vom hundertfachen sexuellen Missbrauch in Pennsylvania gewusst haben. Der Vatikan entschuldigt sich spät, den Tätern drohen kaum Konsequenzen.

Von Beate Wild, Austin

580321707 01:13
Vatikan

Missbrauchsfälle sind traurig und beschämend

Laut US-Ermittlungsbehörden soll die Katholische Kirche Jahrzehntelang Missbrauchsfälle vertuscht haben. In einem Statement hieß es, Papst Franziskus wolle den "tragischen Horror" ausmerzen.

St. Joseph Catholic Church is seen in Hanover, Pennsylvania
Missbrauch in Pennsylvania

Vatikan äußert "Scham und Bedauern"

Mehr als 300 Geistliche in den USA sollen mindestens 1000 Kinder missbraucht haben. Der Vatikan fordert, Täter und Vertuscher zur Rechenschaft zu ziehen.

Condor
Flugverkehr

Condor-Maschine muss wegen Bombendrohung notlanden

Das Flugzeug war auf dem Weg von Hurghada nach Düsseldorf. Nach der Landung auf Kreta wurde es von Spürhunden durchsucht. Die Passagiere müssen nun bis Freitagabend auf ihren Weiterflug warten.

Grab von Silke Bischoff
Geiselnahme von Gladbeck

"Die Schüsse klingen noch im Ohr"

Ein Wort nur: Gladbeck. 30 Jahre sind vergangen und doch weiß jeder, was gemeint ist. Am Donnerstag gedachten Angehörige und Politiker der Opfer.

Von Peter Burghardt, Hamburg

Prozess in den USA

Jahrzehnte der Schande

Vergewaltigungen, Folter, Vertuschung: Schonungslos legt die Staatsanwaltschaft von Pennsylvania offen, wie sich mehr als 300 Priester an tausend Opfern vergangen haben. Nun werden Konsequenzen gefordert.

Von Christian Zaschke, New York

USA

Nebraska setzt erstmals Fentanyl bei Hinrichtung ein

Das Schmerzmittel Fentanyl ist für Tausende Drogentote verantwortlich. Nun ist damit ein Mann hingerichtet worden - obwohl ein deutscher Pharmahersteller dagegen geklagt hatte.

Katholische Kirche in den USA

Priester missbrauchten mehr als 1000 Kinder

Mehr als 300 Geistliche sollen sich im US-Staat Pennsylvania an Minderjährigen sexuell vergangen haben. Kirchenobere deckten die Täter.

Von Beate Wild, Austin

02:13
Kriminalität

Massive Gewalt gegen Autos in Schweden

Laut Polizei sind vermutlich Jugendbanden für die Anschläge gegen etwa 100 Fahrzeuge verantwortlich.

01:43
Zwischenfall in London

Anti-Terror-Polizei leitet die Ermittlungen

Der Fahrer war mit seinem Auto in die Absperrung vor dem Parlament gerast. Laut Polizeiangaben wurden zwei Menschen verletzt, Lebensgefahr bestand aber nicht.

BGH verhandelt Revision nach Mordurteil gegen Berliner Autoraser
Prozess gegen Raser

Ist nicht jedes illegale Autorennen ein Mordversuch?

Am Berliner Landgericht wird der Prozess gegen zwei Raser neu aufgerollt. Sie waren wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Am ersten Verhandlungstag arbeitet die Verteidigung das Thema Autorasen fast rechtsphilosophisch ab.

Von Verena Mayer, Berlin

Terrorverdächtiger Al-Bakr erhängt in Zelle aufgefunden
Gefängnisse

"Ohne Störsender kämpfen wir gegen Windmühlen"

Sachsens Justizminister Sebastian Gemkow will Häftlingen geschmuggelte Handys mit Störsendern verleiden - auch zu deren eigenem Schutz.

Interview von Ulrike Nimz

Autos in Schweden in Brand gesetzt
Schweden

Vermummte setzen Dutzende Autos in Brand

In der Nacht zum Dienstag wurden an mehreren Orten in Schweden mehr als 80 Autos angezündet und Polizisten angegriffen. Die Hintergründe sind unklar.

Urteil im Prozess um ein illegales tödliches Autorennen
Prozess um illegales Autorennen

"Nicht mit läppischen Bewährungsstrafen lachend aus dem Gericht gehen"

Zwei Raser wurden wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt, der BGH hob das Urteil auf - ab heute wird in Berlin wieder verhandelt. Verkehrspsychologin Jacqueline Bächli-Biétry über die Motivation von Autorasern und wie sie wirkungsvoll abgeschreckt werden können.

Interview von Verena Mayer, Berlin

Brennender Porsche 911 GT3
Versicherungen

Kriminellen Netzwerken auf der Spur

Spezialisten untersuchen große Datenmengen und decken so Betrügereien auf.

Von Herbert Fromme und Hannah Norris, Köln

Obergiesing

Bestohlener erkennt Einbrecher wieder

Ein Mann bricht nachts bei einer Familie in Obergiesing ein. Am nächsten Tag begegnet der Dieb dem Familienvater auf der Straße.

Von Günther Knoll

00:36
Kriminalität

20-jähriger Sohn greift offenbar eigene Mutter an

In Recklinghausen im Ruhrgebiet soll ein 20-Jährige seine eigene Mutter mit Stichverletzungen schwer verletzt haben. Die Mordkommission ermittelt jetzt.

Jan Ullrich
Jan Ullrich

"Nicht vernehmungsfähig"

Der frühere Radprofi Ullrich ist in Frankfurt vorübergehend festgenommen und später in eine psychiatrische Klinik eingewiesen worden. Er soll unter Alkohol- und Drogeneinfluss eine Escort-Dame angegriffen und gewürgt haben. Der tiefe Fall eines Sportidols.

Von René Hofmann

Mit Kind im Gefängnis
Strafvollzug und Familie

Wenn eine Mutter hinter Gittern sitzt

Eine junge Frau bemerkt im Gefängnis, dass sie schwanger ist. Nach der Geburt kämpft sie darum, dass ihr Baby bei ihr bleiben darf. Doch die Justiz in Rheinland-Pfalz lehnt das ab. Über eine Trennung, die für alle Seiten grausam ist.

Von Jasmin Siebert

Nach der Schießerei in Toronto
Waffen in Kanada

Zu viele Pistolen und Gewehre

Kanada hat ein massives Problem mit Waffengewalt. Erst am Freitag sterben vier Menschen bei einer Schießerei. Premier Trudeau schafft es nicht, die Gesetze zu verschärfen - und die Debatte ist durch den Vergleich mit den USA verzerrt. .

Von Matthias Kolb, Toronto

Emergency vehicles are seen at the Brookside Drive area in Fredericton
Kanada

Mindestens vier Tote bei Schießerei

Der Vorfall ereignete sich am Morgen im Inneren der 50 000-Einwohner-Stadt Fredericton. Die Polizei nahm einen Verdächtigen fest. Bei zwei der Opfer soll es sich um Polizisten handeln.

Missbrauch in der katholischen Kirche

Maulkorb regt Australiens Journalisten auf

Kurienkardinal George Pell muss sich wegen Kindesmissbrauchs in Austalien vor Gericht verantworten. Doch über den Prozess darf niemand berichten.

Von Matthias Drobinski

Prozess wegen Mordes an Rentner
Landgericht Kempten

Einbrecher erwürgt sein Opfer und muss lebenslang in Haft

Ein 37-Jähriger ermordet einen Mann, weil er einen Einbruch vertuschen will. Es war nicht seine erste Straftat.

Kinder möglicherweise für Schulmassaker trainiert
USA

Entführte Kinder offenbar für Massaker ausgebildet

Laut Medienberichten haben US-Behörden elf Kinder gefunden, die in einem Versteck in New Mexico festgehalten wurden. Dort sollen sie im Umgang mit Sturmgewehren trainiert worden sein.