Elizabeth II [RF: England RF];Ronald W. Reagan 11 Bilder
Die Queen und die US-Präsidenten

Ungewollte Küsse, peinliche Versprecher, spontane Umarmungen

Elizabeth II. hat während ihrer Regentschaft schon zahlreiche US-Präsidenten getroffen. Zu manchen hatte sie ein herzliches Verhältnis, andere fielen eher durch ihre Patzer auf. Ein Überblick.

Galveston: $85M wastewater plant dedicated 8 years after Ike
USA

Bush zu sein genügt nicht mehr

Die Bush-Dynastie schickt mit George P. den nächsten Spross ins Rennen um höhere Aufgaben. Seine erste Wahl hat er schon gewonnen und damit einen Familienfluch gebrochen. Doch nun droht die Niederlage im zweiten Anlauf.

Von Johannes Kuhn, Austin

After Another Gov't Shutdown, Congress Attempts To Vote Again On Budget Bill
US-Staatsschulden

Die Republikaner haben vergessen, was Haushaltsdisziplin ist

Acht Jahre lang musste sich Obama von den Republikanern für seine Schuldenpolitik beschimpfen lassen. Unter Trump gilt: Schleusen auf.

Analyse von Thorsten Denkler, New York

10 Bilder
Porträts von US-Präsidenten

US-Präsidenten in Öl

Von George Washington bis George W. Bush. Der Staatschef der USA wird nach Ende seiner Amtszeit traditionell als Gemälde verewigt.

Guantanamo Prison Remains Open Over A Year After Obama Vowed To Close It
Guantanamo

Willkommen in Camp Hybris

Guantanamo steht für die Exzesse des amerikanischen Anti-Terror-Kampfes. Wenn Trump tatsächlich wieder Terrorverdächtige aus aller Welt dorthin schaffen ließe, wären die Konsequenzen enorm.

Von Reymer Klüver

US-Expräsidenten George W. Bush und George H. W. Bush
USA

Bushs über Trump: Ein Angeber, der keine Ahnung hat

Obwohl sie Mitglied der gleichen Partei sind, haben die Ex-Präsidenten den aktuellen selbst nicht gewählt. Die beiden Bushs überziehen Trump mit heftiger Kritik.

Former Presidents Jimmy Carter, George Bush, George W. Bush,  Bill Clinton and Barack Obama speak at Deep from the Heart: The One America Appeal Concert at Reed Arena, College Station, Texas on Saturday, October 21st, 2017.
Spendengala in Texas

Fünf US-Präsidenten und ein guter Zweck

Obama, Clinton, Carter und beide Bushs haben bei einem Benefizkonzert zu Spenden aufgerufen. Nur Donald Trump fehlte vor Ort.

Von Lea Kramer

The Presidents Cup - Round One
SZ Espresso: Der Tag kompakt

Kritik von Bush und Obama an Trump, Durchsuchungen bei BMW, DFB vor Steuernachzahlung

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.

Von Juri Auel

The Presidents Cup - Round One
Ehemalige US-Präsidenten

Bush und Obama kritisieren Trump in "nie dagewesener" Form

Eigentlich äußern sich Vorgänger nicht öffentlich über die Politik des amtierenden US-Präsidenten. Der Republikaner wirft Trump Rassismus und Versagen bei der Verteidigung der Demokratie vor - Obama springt ihm bei.

Von Jana Anzlinger

USA

Sehnsucht nach George W. Bush

Er galt als rechter Provinz-Cowboy und bereitete auch Trump den Boden. Nun blickt man fast nostalgisch auf den Mann, den selbst harte Gegner für anständig halten und der klarmacht, was er von seinem Nach-Nachfolger hält.

Von Hubert Wetzel, Dallas

Kurzkritik Pop

Wirgefühl

"Green Day" geben sich in der Olympiahalle politisch

Von Dirk Wagner

USA

Ex-FBI-Chef Comey belastet Trump schwer

"Ich erwarte Loyalität": Mit diesen Worten habe der US-Präsident ihn aufgefordert, Ermittlungen in der Russland-Affäre einzustellen , schreibt der gefeuerte Direktor der Sicherheitsbehörde in einer Erklärung.

Von Sacha Batthyany, Washington

Prime Minister Justin Trudeau jogs past a group of high school students dressed for their prom in Vancouver
Justin Trudeau

Da läuft er!

Joschka Fischer hat es getan, George W. Bush ebenso, und nun schwitzt also auch der kanadische Premier Justin Trudeau vor laufender Kamera. Warum der neuzeitliche Herrscher vor den Augen der Öffentlichkeit joggt.

Von Hannes Vollmuth

JOSCHKA FISCHER JOGGT 1999 4 Bilder
Sport

Wenn Politiker öffentlich Sport treiben

Schwitzen in der Öffentlichkeit ist für viele manche Politiker zur neuen Demonstration ihres Herrscherstatus geworden.

President Trump Hosts The Inaugural Law Enforcement Officers And First Responders Reception At The White House
Weißes Haus

Chaostage im West Wing

Hat er wirklich versucht, das FBI von Ermittlungen gegen seinen ehemaligen Sicherheitsberater abzubringen? Donald Trump hat sich nicht im Griff - und auch die eigenen Leute nicht. Die Nervosität in Washington wächst.

Von Sacha Batthyany

Nach den Wahlen

Pinball-Reise durch Trumpland

Christoph Bieber und Klaus Kamps haben sich die Vereinigten Staaten nach der Niederlage der Demokraten angesehen und liefern ein Politik-Panoptikum ohne These und ohne große Struktur.

Von Viola Schenz

Minhaj of Comedy Central performs at the White House Correspondents' Association dinner in Washington
White House Correspondents' Dinner

Zwei Dinner und ein unsichtbarer Präsident

Beim White House Correspondents' Dinner zieht der US-Präsident sich und seine Gegner durch den Kakao. Dieses Jahr ist alles anders.

Von Johannes Kuhn, New Orleans

Pres. Donald Trump and Melania Trump host an Easter Egg Roll 11 Bilder
USA

Trumps Pflichtauftritt mit dem Osterhasen

Es ist das erste Ostereierrollen in Trumps Amtszeit - und doch fällt das Fest im Garten des Weißen Hauses so klein aus wie seit Jahren nicht mehr. Das hat vor allem mit der holprigen Vorplanung zu tun.

Witz der Woche

Der Lieblingswitz von Gustav

Politische Kunst

Verletzt

Der ehemalige amerikanische Präsident George W. Bush versucht sich als Maler und porträtiert ausgerechnet die Versehrten seiner eigenen Kriege.

Lage der Nation

Hey, versucht's noch mal mit mir

Donald Trump hat zum ersten Mal in seiner Amtszeit so geredet, wie es Amerikas Präsidenten gewöhnlich tun - das kommt gut an.

Von Sacha Batthyany

George W Bush
USA

George W. Bush verteidigt die Pressefreiheit

In deutlicher Abgrenzung zu Donald Trump lobt der frühere US-Präsident den Wert der Medien für die Demokratie: "Wir brauchen sie, um Leute wie mich zur Verantwortung zu ziehen."

USA

Wenn Journalisten Feindbild werden

US-Präsident Donald Trump und seine Mitarbeiter holen zu immer neuen Attacken auf die Presse aus. Auch Traditionen scheren ihn wenig.

Von Sacha Batthyany, Washington

Donald Trump, H.R. McMaster
USA

Trump ernennt H. R. McMaster zum Nationalen Sicherheitsberater

Der Generalleutnant folgt auf Michael Flynn, der wegen seiner umstrittenen Russland-Kontakte zurücktreten musste.

NM Pettibon
Kunst und Trump

Punk und Politik

Wie politisch kann, soll und darf Kunst sein? Raymond Pettibon hat darauf immer neue Antworten gefunden. Eine Retrospektive in New York führt sie erstmals zusammen.

Von Peter Richter