bedeckt München 25°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Fahrenzhausen Lieber auf eigenem Grund bauen

Im Ort werden Unterschriften für einen Bürgerentscheid über den Standort des neuen Rathauses gesammelt

Mitten in Freising Expedition in eine andere Welt

Wenn man sich auf die Suche nach Schreibwaren für den Schulanfang macht, kann es schon mal länger dauern Kolumne von Merle Hülskemper

Für ökologische Landwirtschaft im Landkreis  Vorbildfunktion übernehmen

Grüne beantragen mehr regionales Bio-Essen in Einrichtungen des Kreises

Vierbeiner zeigen sich sportlich Um die Wette laufen

Verein "CaniFit" veranstaltet Hunderennen für guten Zweck

Verkehr Behinderungen für Autofahrer

Landshuter Straße streckenweise bis Ende September gesperrt

Was Echinger sich so wünschen Spülmobil und Sonnensegel

Für den Echinger Bürgerhaushalt stehen noch 33 Vorschläge zur Auswahl, die man online bewerten kann Von Klaus Bachhuber, Eching

Eishockey EVM testet sieben Mal

Tourismus  Hin und weg

Die Zahl an Übernachtungsgästen in der Großen Kreisstadt steigt weiter an, die Therme verzeichnet einen Rekordsommer. Doch einen positiven Trend für den Tourismus können nicht alle erkennen und sprechen von einem Wendepunkt Von Sara Maria Behbehani, Erding

Polizei bleibt ohne Einsatz Gute Stimmung und weniger Gäste

Besucherrückgang beim Ebersberger Volksfest Von Korbinian Eisenberger, Ebersberg

Amtsgericht Freising Belastende Chat-Passagen

Auswertung einer Handy-Sim-Karte führt zu 20-jährigem Drogendealer Von Alexander Kappen, Freising

Mitten in der Region Ist denn schon Weihnachten?

Omas liegen in der Regel richtig, weil sie auf einen Schatz an Lebenserfahrung zurückgreifen können. Und wenn Oma sagt, dass bald Heilig Abend ist, stimmt das. Kolumne von THOMAS RADLMAIER

Landkreis  25 freie Ausbildungsplätze

Die Baubranche bietet freie Stellen und Chancen für Flüchtlinge

Kirchen Heiliger Bimbam

Das frühmorgendliche Läuten der Kirchenglocken gefällt nicht jedem, doch im Landkreis Erding haben sich die meisten damit arrangiert Von Regina Bluhme, Erding

Schäftlarn St. Georg wieder zugänglich

Hohenschäftlarner Kirche wird mit Übergangslösung gesichert Von Claudia Koestler, Schäftlarn

Pullach Indie-Pop und Bayern-Folk

Haar Blues im Theater

"Light Relic" und Ferdl Eichner geben Konzerte

Kommentar Das Lokale betonen

Von der Bundes-SPD ist derzeit nicht viel zu erwarten. Wenn die Genossen im Landkreis sich auf ihre eigenen Stärken besinnen, brauchen sie die Kommunalwahl dennoch nicht zu fürchten Von Sabine Wejsada

Haar Alkoholisiert am Steuer

Unterhaching Ab nach Kloster Irsee

Oberschleißheim Der alltägliche Wahnsinn

Unterschleißheim Tour de Paris

Unterhaching Rein ins analoge Leben

Würmtal Kiesabbau als Beitrag zum Klimaschutz

Die Gräfelfinger Firma Glück will Kritiker mit einer Broschüre umstimmen, die flächendeckend an die Haushalte verteilt wird Von Johannes Korsche, Gräfelfing/Planegg/Neuried

SPD im Landkreis München Banger Blick nach Berlin

SPD-Politiker aus dem Landkreis empfinden die zähe Suche nach einer neuen Parteiführung als Belastung im beginnenden Kommunalwahlkampf. Vor allem die Idee einer Doppelspitze finden viele wenig überzeugend Von Martin Mühlfenzl, Feldkirchen/Taufkirchen

Oberschleißheim Wanderung durch die Heide

Unterföhring Kultur und Bildung für alle

Musik- und Volkshochschule präsentieren sich mit einem dreitägigen Fest im neuen gemeinsamen Haus Von Sabine Wejsada, Unterföhring

Ottobrunn Geheimnisse im Grünen

Taufkirchen Gutachten soll Licht ins Dunkel bringen

Umstellung der Taufkirchner Straßenlaternen auf LED-Technik scheitert an ungeklärten Eigentumsverhältnissen Von Patrik Stäbler, Taufkirchen

SZ-Serie: Sound des Sommers Dopplereffekt im Rosengarten

Johann und Gerda Ebner leben in Grünwald unmittelbar an der Trambahnlinie. Von 5.10 Uhr am Morgen bis um 0.30 Uhr in der Nacht wird es alle fünf Minuten laut. Die Enkel können nicht schlafen, und Gespräche auf der Terrasse sind schwierig Von Claudia Wessel, Grünwald

Neuhausen Fest in Frauenhand

Altstadt Warum München

Kiesabbau Broschüre für die Skeptiker

"Beitrag für den Klimaschutz": Das Kieswerk Glück startet eine Offensive, die die Abbaugegner überzeugen soll Von Johannes Korsche