bedeckt München 23°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Hemau Mann greift mit Äxten an

Petersaurach Unbekannter tötet Pony

Weiden Kreuz in Kirche umgeworfen

Reimlingen Falsche Haustür demoliert

Mitten in Nürnberg Nach 68 Tagen geht's um die Wurst

Es sind noch nicht einmal die obligatorischen 100 Tage um und schon kann Nürnbergs neuer Oberbürgermeister erste Erfolge vorweisen. Einer davon rührt gar an den Wesenskern der Stadt Kolumne von Olaf Przybilla

Baby_Face_1933_speakeasy_Barbara_Stanwyck_Nat_Pendleton_pr
Filmmuseum München Blickduelle

Das Filmmuseum eröffnet wieder. Mit der Reihe "Leading Women" Von Josef Grübl

Projekt für Kinder Eroberung des Alltags

Die Aktion "Tanz. Die. Invasion" animiert spielerisch zur Kunst Von Eric Hartmann

stephan.rumpf_buchmacher45390_20200626122402
Münchner Buchmacher Wenn Wünschen hilft

Die Münchner Buchmacher verkaufen in einem neuen Pop-up-Store im Rathaus. Von Antje Weber

Handy und Bargeld gefordert Erpressungsversuch im Tal

Denkmalsstürzereien Verharmlosender Übereifer

Ein Plädoyer für historische Zurückhaltung aus ziemlich korrekten Gründen

florian.peljak__a0a0974_20190409190001
Kommunalpolitik Münchens Tourismuschefin tritt zurück

Nach sieben Jahren verlässt Geraldine Knudson die bayerische Landeshauptstadt und kehrt in ihre Heimat Luxemburg zurück. Damit überrascht sie einige im Rathaus. Von Heiner Effern

Kunst in Bayern Sibler und Söder bremsen die Kultur aus

Kritiker schimpfen auf zu komplizierte Hilfen, die nicht ankommen. Und verweisen auf Nachbarländer mit gefüllten Konzertsälen

Prozess Märchen für die Anleger

Angeklagter steht wegen Betrugs mit Filmprojekten vor Gericht Von Susi Wimmer

Katholische Männerfürsorge Hohes Risiko in Unterkünften

Verein sieht Wohnungslose durch Corona besonders gefährdet

Löscharbeiten gefilmt Kindertagesstätte gerät in Brand

Fotoserie (4) Es grünt so grün

München - Stadt der Gegensätze: Die SZ-Fotografen zeigen eine Seite der Metropole, die immer auch einen Widerspruch provoziert. Heute: Naturidylle mitten im Zentrum Fotos von Robert Haas

Coburger Debatte Diese Mohren-Attacke ist traurig und absurd

Weitere Briefe Lahme Innenstädte und Corona-Solidarität

Golf Zu schnell für die Zeitlupe

Bryson DeChambeau, der neue aufgepumpte Muskelmann der US-Tour, verblüfft die Branche nun mit dem souveränen Turniersieg in Detroit - und bezeichnet seine Dominanz als "Testlauf" für die noch anstehenden Majors. Für die Konkurrenz heißt das nichts Gutes. Von Gerald Kleffmann, Detroit/München

FC Bayern Erst Urlaub, dann Cyber-Training

Trainer Flick hat keine große Zeit, das Double zu verarbeiten. Die Champions League wartet noch auf die Münchner. Von Felix Haselsteiner

Brose Bamberg Dirks muss gehen

Der Basketball-Bundesligist trennt sich von seinem Geschäftsführer. Nachfolger wird Philipp Galewski, der schon für Liga-Konkurent Bayreuth arbeitete. Am Dienstag will Brose-Chef Stoschek über die Hintergründe informieren.

Formel 1 Pancakes mit Bart

Dass zum Auftakt in Spielberg schon wieder Mercedes dominiert, wird in der Rennserie als beunruhigend aufgefasst. Immerhin sorgt Sieger Valtteri Bottas für etwas Abwechslung. Von Philipp Schneider

1. FC Nürnberg Flott Freude entwickelt

Interimstrainer Michael Wiesinger spricht vor der Zweitliga-Relegation von einem "neuen Spirit". Von Sebastian Fischer, Nürnberg/München

Para-Sport Raus aus dem Keller

Kugelstoßer Niko Kappel musste wie viele andere Sportler auch sein Training während der Corona-Zeit improvisieren - und steigert trotzdem bei seiner Rückkehr in den Wettkampfsport sofort den Weltrekord. Von Sebastian Fischer, Welzheim/München

FC Ingolstadt Solo fürs Finale

Der Mittelfeldspieler Maximilian Thalhammer prägt das Spiel des FCI, Nürnbergs Gegner in der Zweitliga-Relegation. Seine Zukunft hängt daher wohl auch vom Ausgang der Entscheidungsspiele ab. Von Johannes Kirchmeier

Wirtschaftsprüfer London fordert Reformen

Devisen und Rohstoffe Euro  über 1,13 Dollar

Die Gemeinschaftswährung profitiert von zunehmender Risikobereitschaft der Anleger und legt deutlich zu. Aber auch die Lösung im Streit um die gewaltigen Anleihekäufe der EZB treibt den Euro an. Derweil bleibt Gold gefragt.

Aktien Mit Gewinnen in die neue Woche

Dank kräftiger Kursgewinne in Asien greifen auch die Dax-Anleger wieder kräftig zu. Insbesondere die Papiere der konjunktursensiblen Automobilhersteller sind gefragt.

Stahlbranche Chefwechsel bei Klöckner

Nahaufnahme Ab ins Pub

Schatzkanzler Rishi Sunak fordert die Briten zum Essen und Trinken auf. Weil die Pubs zu voll sind, gibt es Kritik. Von Alexander Mühlauer

Commerzbank Kurssprung nach dem Rücktritt

Die Aktie der Bank reagiert mit einem Plus auf den Rücktritt der Führung. Von Meike Schreiber, Frankfurt

Kommentar Biden dreht nicht alles zurück

Auch unter einem US-Präsidenten Joe Biden blieben vorerst viele Zölle. Für ein besseres Verhältnis muss auch Deutschland etwas tun. Von Claus Hulverscheidt