bedeckt München 21°

Archiv für Ressort Wirtschaft - 2019

5000 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

dpa_5F9E4800C1A2E71C
Cum-Ex-Skandal Der Kronzeuge, der alle nervös macht

Martin S. hat den Ermittlern viel über Cum-Ex-Geschäfte erzählt und Beteiligte teils schwer belastet. Heute sagt er erstmals vor dem Landgericht in Bonn aus. Von Nils Wischmeyer, Bonn

AA2C7F07-9BBC-4F7F-9C59-A7FB9E6AFB00
Vorschriften für die Industrie Trump sabotiert Öko-Normen

Der US-Präsident will Kalifornien und anderen Bundesstaaten verbieten, strengere Vorschriften zu erlassen. Von Claus Hulverscheidt, New York

2019-01-23T102055Z_1791381090_RC1EDFAB0800_RTRMADP_3_DEUTSCHE-BANK-MONEYLAUNDERI
Anleihegeschäfte EZB geht gegen die Deutsche Bank vor

Exklusiv Die Bank hat mehr als zwei Jahre lang eigene Anleihen zurückgekauft - ohne Genehmigung der Aufsicht. Nun drohen empfindliche Strafen. Von Meike Schreiber und Markus Zydra, Frankfurt

florian.peljak__a0a4906_20190910112101 Video
Summa Summarum Warum ein Verbot von Negativzinsen Unsinn ist

Video Bayerns Ministerpräsident Markus Söder würde Negativzinsen am liebsten verbieten, oder zumindest steuerlich absetzbar machen. Dass seine Vorschläge viel zu kurz gedacht sind, stört ihn scheinbar wenig. Videokolumne von Marc Beise

84009551
EU-Wettbewerb 3000 Euro für jeden Iren

Die EU-Kommission will, dass Apple 13 Milliarden Euro Steuern in Irland nachzahlt. Doch das Land will das Geld gar nicht - jetzt entscheiden die Richter. Von Björn Finke, Brüssel

Umfrage Ein bisschen mehr Familie

Unternehmen geben sich Mühe bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Immer mehr Firmen bieten Teilzeitmodelle, Home-Office und Sabbaticals an und ermuntern Männer in Elternzeit zu gehen.

Teamviewer Überflieger aus der Provinz

Das Software-Unternehmen Teamviewer geht an die Börse. Die Milliarden-Emission der Schwaben gilt als Beleg dafür, dass die deutsche Tech-Branche mithalten kann. Von Stefan Mayr, Göppingen

dpa_5F9D6200C3F71AC5
Konjunktur Der Ölpreis-Schock ist auch eine Gefahr für Deutschland

Meinung Bleibt das Öl teuer, belastet das auch die Exportwirtschaft. Die Bundesregierung muss dringend die Nachfrage im eigenen Land ankurbeln. Kommentar von Alexander Hagelüken

Europäische Zentralbank Lagarde darf Draghi beerben

Die bisherige IWF-Chefin wurde vom Europaparlament mit 394 von insgesamt 649 abgegebenen Stimmen zur neuen EZB-Präsidentin gewählt. 206 Abgeordnete sprachen sich gegen Lagarde aus. Von Markus Zydra, Frankfurt

Zalando Kinnevik verkauft

China Valley Im Taobao-Dorf

Millionen Chinesen nutzen Plattformen wie Taobao und Wechat, um Geld zu verdienen. Das Handelsministerium schätzt, dass es auf dem Land mittlerweile zehn Millionen Online-Läden gibt, die Tausende Dörfer ernähren. Von Christoph Giesen

Nach Rettungsaktion in Thailand Elon Musk, ein Privatdetektiv und hässliche Worte

Der Tesla-Gründer setzt alles daran, sich aus einem drohenden Prozess wegen Verleumdung zu winden. Von Jürgen Schmieder

Nahaufnahme Plötzlich Patriot

Der Milliardär Sir Jim will im Vereinigten Königreich einen Geländewagen bauen nach dem Vorbild des Rover Defender - britischer geht kaum. Von Alexander Mühlauer

AB Inbev Börsengang geplant

Haniel Raus aus Metro, rein in Start-ups

Haniel erläutert die Strategie und den geplanten Stellenabbau in Duisburg. Künftig will sich das Unternehmen auf die Bereiche Gesundheit, Robotik, Kreislaufwirtschaft und Klimawandel konzentrieren. Von Benedikt Müller, Duisburg

Aktien Zalando-Aktien unter Druck

Die Aufregung an den Aktienmärkten legt sich nach den Anschlägen vom Wochenende. Der Dax erholt sich von seinen Verlusten. Die Blicke richten sich nun auf die Fed-Entscheidung.

Bürovermieter We Work verschiebt Börsengang

Die potenziellen Aktionäre des Bürovermieters reagieren kühl.

Sony Aufspaltung abgelehnt