bedeckt München 34°

Archiv für Ressort Wirtschaft - 2019

5000 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

56743463(1)
Finanzbranche Wie Banken mit teuren Krediten Geld verdienen

Ratenkredite sind für Banken lukrativ. Bei der Targobank herrsche gar eine "Verkaufswut", berichten ehemalige Mitarbeiter. Von Heinz-Roger Dohms, Meike Schreiber und Jan Willmroth, Frankfurt

dpa_5F9D86004C46CD23
Flugzeughersteller Boeing muss Teile der 737-Tragflächen austauschen

Die fraglichen Bauteile sind dafür da, die Flugzeuge bei der Landung abzubremsen. Dem Hersteller zufolge besteht kein Zusammenhang mit dem Absturz zweier Maschinen des Typs 737 Max.

dpa_5F9CB400CDA603D1
Geschäftsmodell der Youtuber Hoch geladen

Werbung ist bei etablierten Akteuren in der Medienbranche längst akzeptiert. Doch offenbar überrascht es manche immer noch, dass Youtuber mit ihren Inhalten auch Geld verdienen wollen. Von Valentin Dornis

manhattan
Konzerne Gefährliche Konzentration der Macht

In den USA gibt es einen Trend zu Monopolen, auch außerhalb der Techindustrie. Europa darf die Warnzeichen nicht übersehen. Essay von Alexander Hagelüken

RAG Schicht im Schacht

Der Konzern kündigt Kohlekumpeln betriebsbedingt - zum ersten Mal. Etwa 200 Bergleute seien von der Sparmaßnahme betroffen, heißt es. Sie hätten alle Angebote ausgeschlagen, zu anderen Arbeitgebern zu wechseln. Von Benedikt Müller, Düsseldorf

Geldanlage Rendite mit Immobilien

In unsicheren Börsenzeiten setzen Privatanleger zunehmend auf Aktien von Wohnungskonzernen, denn die gelten als sicher. Doch ganz ohne Risiko ist auch dieses Investment nicht. Von Victor Gojdka

Tiermast Gefährlich resistent

Der Einsatz von Antibiotika sinkt. Trotzdem bleiben viele Probleme. Der Einsatz wichtiger Reservemittel schreckt Agrarministerium und Humanmediziner auf. Von Christina Berndt, Oda Lambrecht und Silvia Liebrich

Pflegelöhne Streit spitzt sich zu

Von Henrike Roßbach, Berlin

Finanzmärkte Handelsstreit dominiert die Börse

Die US-Politik und die Angst vor einer Abkühlung der Weltkonjunktur sorgen für Unruhe bei den Anlegern.

stephan.rumpf_talkabend5194_20190606085101
Forum Wir wollen einfach die Mädchen retten

Seit 20 Jahren kämpft der Verein Target für ein Ende der Genital­verstümmel­ung. Der Gründer Rüdiger Nehberg hat viel erreicht, aber am Ziel sind er und seine Frau noch nicht. Von Rüdiger Nehberg

Airways Probleme am Himmel

Der internationale Verband der Fluggesellschaften IATA kürzt die Gewinnprognose deutlich. Protektionismus und Handelskrise machen den Firmen schwer zu schaffen, hinzu kommen steigende Personal- und Treibstoffkosten. Von Jens Flottau, Seoul

Nahaufnahme Offline

Hacker legten für ein paar Tage den Buchhandel von Christian Riethmüller lahm. Er setzte sich aufs Rad und lieferte die Ware an Kunden in Tübingen selbst aus. Ganz schön anstrengend. Von Dieter Sürig

US-Behörden Google im Visier

Die EU als Vorbild: Auch das amerikanische Justiz­ministerium will mögliche Verstöße gegen Wett­bewerbs­regeln überprüfen. Von Caspar Busse

Fedex China ermittelt

Kommentar Paradoxer Wahlsieg

Indiens Premier Narendra Modi startet mit einer komfortablen Mehrheit in die zweite Amtszeit. Dabei fällt seine ökonomische Bilanz nach fünf Jahren mager aus. Das Land braucht weniger Ideologie und mehr Reformen, um seine Stärken zu entfalten. Von Arne Perras

Lkw-Branche Frauen gesucht

Staatsanleihen Für die Anleger zählt Sicherheit

Investoren greifen verstärkt zu Bundespapieren. Die Furcht vor unkalkulierbaren Risiken ist derzeit groß.

IMG_9613
Chefin des BDEW "Klimaschutz wird nicht billig"

SZplus Marie-Luise Wolff ist Präsidentin des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft. Sie spricht über die Fehler der Energiewende, zu große SUV und demonstrierende Schüler. Interview von Michael Bauchmüller