Yahoo Unter Verdacht

Der Konzern soll für eine US-Behörde Millionen Mails untersucht haben. Was gesucht wurde und was die Regierung bekommen hat, ist unklar. mehr...

IT-Sicherheit Yahoo soll Kunden-E-Mails für US-Geheimdienste ausspioniert haben

Der Internet-Konzern könnte auf Anordnung der NSA oder des FBI gehandelt haben. Yahoo gibt sich zu dem Vorgang zugeknöpft. mehr...

Hacker Angriff auf Yahoo

Es könnte der größte Datendiebstahl der Geschichte sein: Dem Internetkonzern wurden die Daten von 500 Millionen Nutzern gestohlen. Von dpa/SZ mehr...

Angriff auf Yahoo Was Yahoo-Nutzer jetzt tun sollten

Es sollen nur verschlüsselte Passwörter entwendet worden sein. Der Konzern rät seinen Nutzern trotzdem, ihr Passwort zu ändern und auf "verdächtige Aktivitäten" zu achten. mehr...

File photo of Yahoo CEO Marissa Mayer delivering her keynote address at the annual Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas Cyber-Sicherheit Hacker hatten Zugriff auf 500 Millionen Yahoo-Konten

Der US-Konzern vermutet, dass der Cyber-Angriff im Auftrag eines Staates erfolgte. Von Lena Jakat und Hakan Tanriverdi mehr...

Außenansicht Die neue Macht der Manipulation

Google und Facebook können die Meinung ihrer Nutzer beeinflussen. Das ist gefährlich. Von Sandro Gaycken mehr...

USA FBI entdeckt Hackerangriff auf Wählerregister

Zwei US-Bundesstaaten sind betroffen. Vor der Wahl sorgen sich die USA um die digitale Sicherheit ihrer Wahlsysteme. Von Johannes Kuhn, New Orleans mehr...

Neuseeland Unschuldig im Fadenkreuz

Facebook-Daten, Gespräche über Probleme gemeinsamer Freunde, Bankabrechnungen und sogar Einkaufslisten: Der US-Geheimdienst NSA soll mithilfe des Prism-Programms Neuseeländer ausspioniert haben. Von Johannes Boie mehr...

Silicon Valley Kapitalismuskritik von Morozov Kapitalismuskritik von Morozov Die funktionalen Idioten des Silicon Valley

Die Techfirmen des Silicon Valley ebnen dem Kapitalismus den Weg. Inzwischen dringt er in Bereiche vor, die lange geschützt waren. Zum Beispiel in die Medizin. Von Evgeny Morozov mehr...

Stellenangebote Monster zu verkaufen

Sie sind einer der Internetpioniere, das Stellenportal Monster gibt es seit den Neunzigerjahren. Jetzt gibt es seine Unabhängigkeit auf. Von Caspar Busse mehr...

Dieter Zetsche Daimler Zahlen Q2 Mobiles Arbeiten bei Daimler In Raum und Zeit flexibel

Bei Daimler soll künftig auch daheim oder im Freibad gearbeitet werden dürfen. Das freut die Mitarbeiter - und das Unternehmen. Von Sarah Schmidt mehr...

Historie Knapp verpasst

Die Geschichte von Yahoo ist wechselhaft - und ein Beispiel für verpasste Chancen. Mehrmals war die Firma am ganz großen Geschäft dran. Von Caspar Busse mehr...

Marissa Mayer Yahoo Yahoos Abstieg vom Pionier zum Ramschladen

Einst gehörte Yahoo zu den Größen im Netz, nun verschleudert der Konzern sein Kerngeschäft. Eine Geschichte des Scheiterns, vor allem von Hoffnungsträgerin Marissa Mayer. Von Caspar Busse mehr...

Mikko Hyyponen Mikko Hypponen "MacOS hat weniger Angriffe, aber Windows ist besser"

Sicherheitsforscher Mikko Hypponen spricht über Malware auf der Raumstation ISS, Datenschutz bei Dropbox und erklärt, "warum Microsoft nicht mehr scheiße ist". Von Hauke Gierow, Golem.de mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Report Report Im Irrgarten der Sünden

Das Internet, Raum der unbegrenzten Geschäfts- und Vergnügungsmöglichkeiten? Nicht für die Ultra-Orthodoxen, die in Israel zunehmend Mitsprache einfordern. Von Ronen Steinke mehr...

Neuer Blog Das Drama des begabten Kindes

Die "Vanity Fair" schreibt mit ihrem Web-Ableger "Hive" neuerdings über die neuen Reichen aus dem Silicon Valley - hält sich dabei aber an die Unterhaltungsstandards, die auch für das Hauptprodukt gelten. Von Anne Philippi mehr...

Key Speakers At The HP Discover 2016 Conference Hewlett Packard Die Zuhörerin

Meg Whitman hat aus dem vom Aussterben bedrohten Dinosaurier Hewlett Packard zwei Unternehmen geformt, die als durchaus zukunftsträchtig gelten. Von Jürgen Schmieder mehr...

Frankreich Ermittler durchsuchen Google-Büro in Paris

Mehr als 100 Beamte durchkämmen die französische Google-Zentrale. Hintergrund könnten milliardenschwere Steuerforderungen sein. mehr...

Buffett takes $1 bn stake in Apple Legendärer Investor Warren Buffett wettet auf Apple

Eine Milliarde Dollar steckt er mit seiner Firma Berkshire Hathaway in den iPhone-Konzern, bei Yahoo dagegen hält sich der 85-Jährige zurück. Von Johannes Kuhn, New Orleans mehr...

Bing Alternative Suchmaschinen Es muss nicht immer Google sein

Mehr als 94 Prozent aller Suchanfragen laufen hierzulande über Google. Doch es gibt Alternativen. Darunter sind auch einige, die Privatsphäre und Daten der Nutzer respektieren. mehr...

Apple 2nd quarter 2016 results Apple Das Leben nach dem iPhone

Zum ersten Mal in 13 Jahren verkündet Apple sinkende Umsätze, weil derzeit ein Muss-ich-haben-Produkt fehlt. Dennoch wachsen die Bar-Reserven.  Von Jürgen Schmieder mehr...

Yahoo Gescheitert

Marissa Mayer war 2012 angetreten, um den Internetkonzern Yahoo aus der Krise zu führen. Nun verkündet sie mal wieder verheerende Zahlen und muss das Unternehmen zerlegen. Von Jürgen Schmieder mehr...

Intel 12 000 Jobs gestrichen

Der Chiphersteller baut um und will von neuen Internetdiensten profitieren. Den Trend hin zu Tablet-PC und Smartphones hatte Intel verschlafen. Den Cloud-Trend möchte das Unternehmen nicht verpassen. mehr...

Prince Carl Philip Prominente Elternfreuden Schwedens Prinz Carl Philip ist Vater geworden

Das Geschlecht ihres ersten Kindes kannten Carl Philip und Sofia bis zur Geburt selbst nicht. Sie wollten sich überraschen lassen - und bekamen einen Jungen. Wie groß der Kleine ist, teilte der stolze Vater gleich der Öffentlichkeit mit. mehr...

Aktienmärkte Dax startet mit Gewinnen in die Woche

Mögliche Hilfen für Italiens Banken schieben europaweit die Aktienkurse der Geldhäuser an. Unter Druck standen hingegen SAP-Papiere, weil die vorläufigen Zahlen unter den eigenen Erwartungen blieben. mehr...