Führungsschwäche in Magazinverlagen Schnappatmung Verlagsgebäude 'Der Spiegel'

Wer sind wir - und warum immer weniger? Dass die Nachrichtenmagazine "Spiegel", "Stern" und "Focus" gleichzeitig ihre Krisen kultivieren, deutet auf eine ansteckende Krankheit hin. Von David Pfeifer und Ralf Wiegand mehr...

Jugendstil Jugendstil in München Bilder
Jugendstil in München Knospen, Blüten und andere Skandale

Ein neues Buch stellt den Jugendstil in München vor. Was heute als dekorativ und schmuck empfunden wird, war um die Jahrhundertwende geradezu revolutionär. Von Anne Goebel mehr...

Pussy Riot Bildband Bert Verwelius teNeues Bildband zu Pussy Riot Unverstellt und angezogen

Bert Verwelius hätte Pussy Riot gern zwischen Luxus, Knast und Nude Art hintergründig inszeniert. Aber die russischen Aktivistinnen lehnten alles ab, bis auf die Gefängnismotive. Von Tim Neshitov mehr...

Wechsel bei Nachrichtenmagazin Ulrich Reitz übernimmt "Focus"-Chefredaktion

Jörg Quoos verlässt überraschend den "Focus". Der Chefredakteur und das Unternehmen seien unterschiedlicher Auffassung bezüglich der künftigen Ausrichtung des Magazins, heißt es. Sein Nachfolger war zuletzt bei der "WAZ". mehr...

Bild-Chefredakteur Kai Diekmann in Arte-Doku Arte-Doku über die Zukunft des Journalismus Bleibt alles anders

Auf den Spuren des "Journalismus von morgen" haben drei Filmemacher Blattmacher, Chefredakteure und Blogger auf der ganzen Welt getroffen. Ihnen gelingt ein spannendes Kaleidoskop aus Nahaufnahmen. Von Lothar Müller mehr... TV-Kritik

Urteil des Landgerichts Köln Corinna Schumacher scheitert mit Klage gegen "taz" und ZDF

Die Frau des ehemaligen Rennfahrers Michael Schumacher wollte den beiden Medien die Veröffentlichung von Fotos untersagen, die sie auf dem Weg zu ihrem verunglückten Mann in der Klinik von Grenoble zeigen. Das Landgericht Köln lehnte dies ab. mehr...

FILE PHOTO: Warner Bros Wins Commercial Control Of Superman; superman+jetzt.de Comic-Sammlerstücke "In Wahrheit nur überteuert"

Bei Ebay werden auf das erste Superman-Heft gerade über zwei Millionen Dollar geboten. Sollen alle schnell ihre alten Comic-Kiste ausmisten, weil sie damit reich werden? Oliver-Frank Hornig vom Verlag "Finix Comics" weiß, ob sich das lohnt. Von Tim Kummert mehr... jetzt.de

Spiegel-Verlagsgebäude Zukunft des Nachrichtenmagazins Rätselwochen beim "Spiegel"

Kann ein Chefredakteur gegen seine ganze Redaktion arbeiten? Und stützen die Gesellschafter des "Spiegel" Wolfgang Büchners Pläne wirklich? Der Gesprächsbedarf beim Hamburger Magazin ist weiter enorm. Von Claudia Tieschky mehr... Analyse

Literatur "Die letzten Zeugen" von Swetlana Alexijewitsch "Die letzten Zeugen" von Swetlana Alexijewitsch Das Märchen vom goldenen Fischlein

Friedenspreisträgerin Swetlana Alexijewitsch sprach mit Weißrussen, die als Kinder den Zweiten Weltkrieg überlebt haben. "Die letzten Zeugen" ist ein Buch über Hunger, erste Zigaretten - und darüber, wie Erinnerung funktioniert. Von Tim Neshitov mehr... Buchkritik

Die Samwer-Brüder Eroberer im Internet

Zalando, Jamba, European Founders Fund: Die Samwer-Brüder mischen bei vielen der ganz großen Deals in der Onlinebranche mit. Nun wagen sie mit ihrer Start-up-Schmiede Rocket Internet den Börsengang. Wer sind die drei? Von Varinia Bernau mehr...

Spiegel-Verlag in Hamburg Magazin "Der Spiegel" Überraschende Wende im Machtkampf

Erfolg für "Spiegel"-Chefredakteur Wolfgang Büchner: Alle drei Gesellschafter stützen seinen Kurs zur Verzahnung von Print und Online. Auch die Mitarbeiter-KG schlägt sich auf Büchners Seite - obwohl sich zuvor mehr als 80 Prozent der "Spiegel"-Leute gegen seine Pläne ausgesprochen hatten. Von Claudia Tieschky mehr...

eBooks Protestbrief gegen Amazon Der Deutsche Buchmarkt geht an der eigenen Arroganz zugrunde

Das System Buchmarkt hat seinen Zenit überschritten und den Kontakt zur Außenwelt verloren. Es gibt Gründe, den Wandel zu begrüßen. Warum ich die Petition gegen Amazon nicht unterschreibe. Von Stefan Weidner mehr... Gastbeitrag

Basilikum Balkonzeit zu Basilikum & Co. So gedeihen Kräuter wie am Mittelmeer

Frisches Basilikum schmeckt besser als fertiges Tomate-Mozzarella-Dressing, ein Tee aus selbst gezogener Minze frischer als die Trockenmischung aus dem Beutel. Kräuter sind vielseitig einsetzbar. Wie wachsen sie auf kleinem Raum am besten? Tipps für den Anbau auf dem Balkon. Von Tanja Mokosch mehr... Balkonzeit

Streaming Streaming Streaming Erst der Porno, dann der Mainstream

Was mit Pornos anfing, ist längst in der Masse angekommen. Statt Dinge zu besitzen, wird über den Stream konsumiert. Klassische Formate müssen auf Angebote wie Netflix und Spotify reagieren. Von Johannes Boie und Lothar Müller mehr...

Deutscher Buchpreis Ist da ein Sexist?

Zu viele Männer? Zu wenig Frauen? Und was ist mit der Qualität? Um die Longlist zum Deutschen Buchpreis ist ein Streit entbrannt. Vielleicht steckt hinter dem neuen Genre des Pre-Bashings aber auch ein ganz pragmatischer Grund. Von Christopher Schmidt mehr... Analyse

Samstagsküche Kochbuchautorin Rachel Khoo Kochbuchautorin Rachel Khoo Entzückend erfolgreich

Sie spricht bayerisch, kocht französisch und ist in Großbritannien so etwas wie der weibliche Jamie Oliver. Rachel Khoo gehört zu den wenigen, die es geschafft haben - in einem Markt, der sich beschleunigt hat wie ein Hochleistungsmixer. Von Anna Günther, London mehr... Porträt

Kurz vor Präsidentenwahl in der Türkei "Hürriyet"-Chefredakteur tritt zurück

Zwei Tage vor der Präsidentenwahl ist Enis Berberoğlu von seinem Posten als Chefredakteur der wichtigen türkischen Zeitung "Hürriyet" zurückgetreten. Schon in der Vergangenheit hatte Ministerpräsident Erdoğan den Verlag der Zeitung kritisiert. Erst am Donnerstag war es nach einer TV-Debatte zum Eklat gekommen. mehr...

Lesen ohne Druck - E-Book-Trends auf der Buchmesse Streit über Preis von E-Books Amazon rechnet mit den Verlagen ab

Der Online-Händler Amazon schlüsselt den Preis eines E-Books auf und behauptet: Wenn Verlage sie wesentlich günstiger anbieten, könnten sie mehr verdienen. Amazon verhandelt mit ihnen über einen neuen Deal - angeblich mit rabiaten Mitteln. mehr...

Journalismus "Stern"-Chefredakteur Dominik Wichmann muss gehen

Nach nicht einmal zwei Jahren als Chefredakteur ist Dominik Wichmann seinen Job beim Nachrichtenmagazin "Stern" wieder los. Ein Nachfolger steht bei der im Verlag Gruner + Jahr erscheinenden Zeitschrift bereits fest. mehr...

Video Diskussion über TTIP und die Kultur Diskussion über TTIP und die Kultur Misstrauen in der Bevölkerung

Was halten Kulturschaffende vom Freihandelsabkommen TTIP? Jo Lendle, Chef des Hanser Verlags, und Christian Stückl, Intendant des Münchner Volkstheaters, über das Misstrauen in der aktuellen Diskussion. Süddeutsche.de mehr... Video

Video Diskussion über TTIP und die Kultur Diskussion über TTIP und die Kultur Anti-Amerikanismus

Was halten Kulturschaffende vom Freihandelsabkommen TTIP? Jo Lendle, Chef des Hanser Verlags, Christian Stückl, Intendant des Münchner Volkstheaters, und Soziologe Dieter Haselbach über anti-amerikanische Ressentiments in der Diskussion. Süddeutsche.de mehr...

Video Diskussion über TTIP und die Kultur Diskussion über TTIP und die Kultur Abschluss-Statements

Was halten Kulturschaffende vom Freihandelsabkommen mit den USA? Christian Stückl, Intendant des Münchner Volkstheaters, Jo Lendle, Chef des Hanser Verlags, und der Soziologe Dieter Haselbach mit ihren Erwartungen an die weitere TTIP-Diskussion. Süddeutsche.de mehr... Video

Video Diskussion über TTIP und die Kultur Diskussion über TTIP und die Kultur Der deutsche Subventionsbetrieb

Was halten Kulturschaffende vom Freihandelsabkommen TTIP? Soziologe Dieter Haselbach und Jo Lendle, Chef des Hanser Verlags, über den deutschen Subventionsbetrieb. Süddeutsche.de mehr...

Video Diskussion über TTIP und die Kultur Diskussion über TTIP und die Kultur Kultur als Ware

Was halten Kulturschaffende vom Freihandelsabkommen TTIP? Jo Lendle, Chef des Hanser Verlags, und Christian Stückl, Intendant des Münchner Volkstheaters, über Kultur als Handelsgut. Süddeutsche.de mehr... Video

Kinostarts - 'Captain America 2: The Return Of The First Avenger' Druck auf Disney Amazon gegen Captain America

Eine Verhandlungsposition, die dem großen Disney-Konzern nicht vertraut sein dürfte: Versandhändler Amazon macht es dem Unterhaltungsunternehmen schwer. Mehrere Disney-Filme können derzeit nicht vorbestellt werden. mehr...