Wissenstipp Waffen und Würde Die Täter

Im Café Monaco widmet sich Giovanni Russo Ulrike Meinhofs Gedanken mehr...

Die Täter Wissenstipp Waffen und Würde

Im Café Monaco widmet sich Giovanni Russo Ulrike Meinhofs Gedanken mehr...

Defendant Zschaepe stands next to her lawyers Grasel, Stahl, Sturm and Heer at courtroom in Munich NSU-Prozess Ihrer Pflicht können Heer, Stahl und Sturm kaum entgehen

Beate Zschäpes Verteidiger wollen ihr Mandat loswerden - aber das geht nicht so einfach. Dass der Prozess platzt, ist sehr unwahrscheinlich. Von Annette Ramelsberger mehr... Kommentar

RAF RAF-Terroristen an Anschlag auf Gefängnis beteiligt

Es war die letzte Tat der RAF: Die mit Haftbefehl gesuchten RAF-Terroristen Daniela Klette und Volker Straub waren 1993 nach Angaben der Anwaltschaft am Anschlag auf das Gefängnis in Weiterstadt beteiligt. Allerdings fehlt weiter jede Spur von ihnen. mehr...

Verleihung Schiller-Gedächtnis-Preis 2013 Rainald Goetz Spät und doch sensationell

Je länger die Jury des Büchner-Preises an Rainald Goetz vorbeiging, desto unglaubwürdiger machte sie sich. Insofern ist seine Wahl Glücksfall und Befreiungsschlag zugleich. Von Christopher Schmidt mehr...

Models present creations by German designer Karl Lagerfeld as part of his Haute Couture Fall Winter 2015/2016 fashion show for French fashion house Chanel at the Grand Palais in Paris Haute Couture in Paris Gold gewinnt

Models neben Roulette-Tischen, Leinwände als Kleider und eine Blaskapelle: Die Haute Couture beweist in Paris, dass sie lebendiger ist denn je - und sogar ohne Rüschen und Glitzer auskommen kann. Von Tanja Rest mehr...

Die Seite Drei Deutscher IS-Rekrut Deutscher IS-Rekrut Einer packt aus

"Du bist entweder tot oder tot": Ebrahim B. ist der erste inhaftierte Rückkehrer, der ausführlich über seine Zeit bei der Terrortruppe IS erzählt. Ein Gespräch im Gefängnis. Von G. Mascolo, B. v. d. Heide und S. Wels mehr... Die Seite Drei

Ebrahim B. Gespräch mit IS-Rückkehrer Zurück von der Reise in den Wahnsinn

Exklusiv Ebrahim B. war drei Monate beim IS. Nach seiner Verhaftung in Deutschland haben wir ein Interview mit ihm bekommen - unter strengen Auflagen. Von Georg Mascolo mehr...

Kommentar Eingesperrte Kunst

Das geplante Gesetz zum Kulturgutschutz würde verhindern, dass Sammlungen wachsen und sich entwickeln - so wie sie es seit der Rennaissance taten. Von Jörg Häntzschel mehr...

Siegfried Buback, Foto RAF tötet Siegfried Buback Buback - Opfer der RAF

1977 wurde der Generalbundesanwalt Siegfried Buback erschossen. Wer die Tat begangen hat, ist immer noch nicht abschließend geklärt. mehr...

RAF Die Wahrheit kennen nur die Täter

Letztes Verfahren: eingestellt! Von Heribert Prantl mehr...

Dior und ich Kinotrailer Kinotrailer Dior und ich

Der Dokumentarfilmer Frédéric Cheng blickt hinter die Kulissen der Modewelt. Er hat Raf Simons bei den Vorbereitungen zu seiner Debüt-Kollektion bei Dior begleitet und Schneiderinnen getroffen, die in Nachtschichten Kleider für arabische Prinzessinnen nähen. NFP mehr...

Terrorismus Die ungeklärten Morde der RAF

Seit fast 30 Jahren mühen sich Generationen von Ermittlern, die Morde der RAF aufzuklären. Doch sie tun sich schwer. Von Hans Leyendecker mehr...

Magdalena Kopp Magdalena Kopp Die Gefährtin des Schakals

Sie floh aus der Provinz in die Terrorszene: Magdalena Kopp kämpfte für die Revolution und unterwarf sich einem Macho - wie so viele Frauen aus dem Untergrund. Von Annette Ramelsberger mehr... Report

Kino Kino Kino Des Schneiders neue Kleider

Die PR-Macht der Modekonzerne hat eine Situation geschaffen, in der nur noch der Dokumentarfilm die Wahrheit zeigen darf - zum Beispiel in Frédéric Tchengs faszinierender Porträtstudie "Dior und ich". Von Dennis Braatz mehr...

Mode Mode Mode Neues Wir-Gefühl

Der italienische Modedesigner Riccardo Tisci startet eine ungewöhnliche, ja unerhörte Kampagne: Er wirbt mit Donatella Versace - also der Konkurrenz. Das wäre so, als würde Real Madrid mit Lionel Messi werben. Er folgt damit allerdings einem neuen Trend. Von Silke Wichert mehr...

Terror Angst als Waffe

Wenn sich die Demokratien provozieren lassen. Von Joachim Käppner mehr...

Polizeiruf 110 "Polizeiruf 110" aus München Alle wollen ausbrechen

"Kreise" ist der erste Sonntagskrimi von Regisseur Christian Petzold. Darin ist der Münchner "Polizeiruf"-Kommissar von Meuffels viel mit seiner neuen Kollegin im Auto unterwegs - aber nicht für lange Zeit. Von David Denk mehr... TV-Kritik

Süddeutsche Zeitung Politik CDU wird 70 CDU wird 70 Sieben Jahrzehnte Schwarz

Heinz Schwarz war bei allen Bundesparteitagen der CDU dabei. Die Ohrfeige für Kiesinger hat er einst versäumt, dafür erinnert er sich an barbusige Tänzerinnen und die erste Wahl Adenauers. Von Robert Roßmann mehr...

Haute Couture, Paris Haute Couture in Paris Lust am Luxus

In Paris beginnen die Haute-Couture-Schauen. Lange Zeit waren die aufwendigen Kreationen nicht mehr gefragt, jetzt gibt es wieder Käuferinnen. Von Dennis Braatz mehr...

Tatort, "Der Inder" "Tatort" Stuttgart Was isch los

Wer macht sich eigentlich die Taschen voll mit Stuttgart 21? Darum geht es in diesem "Tatort" - unter anderem. Am Ende wird er sogar noch zum Liebesdrama. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Kultur München Porträt Porträt Einer für alles

Der wilde Heiner Kondschak kommt mit seinem Bob-Dylan-Musical ins Deutsche Theater Von Christian Jooss-Bernau mehr...

Jetzt im Kino Merkwürdige Magie

Colin Firth und Nicole Kidman lieben sich in "The Railway Man". George Lucas entfesselt neue Trickfiguren in "Strange Magic". Außerdem pubertieren dänische Superhelden in "Antboy 2 - Die Rache der Red Fury". Von Annett Scheffel, Doris Kuhn, Philipp Stadelmaier, Dennis Braatz, Karoline Meta Beisel, Martina Knoben, Kathleen Hildebrand, Benedikt Frank, Rainer Gansera, Luise Checchin mehr...

Freistatt; Freistatt Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Von der Sehnsucht, weit weg zu sein

Wie wird man an einem Ort brutaler Gewalt wie im Film "Freistatt" ein anständiger Junge? Ein junger Marokkaner reist im Drama "Atlantic" über den Ozean. Welche neuen Filme sich lohnen und welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Überblick

Lothar de Maiziere (Deutschland/Deutsche Demokratische Republik/CDU) liest die Neue Zeit in seinem B Reden wir über Geld "Ich galt als Korinthenkacker"

Lothar de Maizière über DDR-Geld im Salzstock und wie ihm Kanzler Kohl das Leben schwer machte. Interview von Thomas Öchsner und Steffen Uhlmann mehr...