Literatur Deutsche Gegenwartsliteratur Deutsche Gegenwartsliteratur "Mit Dante kopfunter kopfoberst hinein ins Ungeheuerliche"

Sibylle Lewitscharoff lässt in ihrem Roman "Das Pfingstwunder" ein Geschwader von Dante-Philologen vom Boden abheben. Dabei gelingt ihr der Spagat zwischen Anspruch und Kurzweil. Von Kristina Maidt-Zinke mehr...

Jüdische Identität Jüdische Identität Wer bin ich, und wenn ja, wie jüdisch?

In seinem Debütroman erzählt der aus Kiew stammende Dmitrij Kapitelman hinreißend witzig von seinem Vater, einer Reise nach Israel und der deutschen Nicht-Willkommen-Kultur. Buchkritik von Alex Rühle mehr...

Karl Ove Knausgard Karl Ove Knausgård im Gespräch "Die Literatur muss dahin, wo die Erzählung aufhört"

Sein autobiografisches Großprojekt "Min Kamp" machte Karl Ove Knausgård weltberühmt, zwang den Autor aber zum Rückzug. Was schreibt man, wenn man alles beschrieben hat? Von Verena Mayer und Alex Rühle mehr...

Literatur Literatur Literatur Die Brückenbauerin

Ki-Hyang Lee führt einen Verlag und hat "Die Vegetarierin" übersetzt Von Jennifer Gaschler mehr...

Karl Ove Knausgard Karl Ove Knausgård "Ich wollte einfach nur noch abhauen"

Der norwegische Autor Karl Ove Knausgård hat sechs Bände über sein Leben geschrieben. Ein Gespräch über das Großprojekt, den besten Roman aller Zeiten - und laute Kinder beim Arbeiten. Von Verena Mayer und Alex Rühle mehr...

Helmut Dietl; Helmut Dietl Helmut Dietls Memoiren "A bissel was geht immer" stimmt tatsächlich

Helmut Dietl redet in seinen "Unvollendeten Erinnerungen" Klartext - und macht sich posthum selbst zu einer Helmut-Dietl-Figur. Buchkritik von Tobias Kniebe mehr...

Christian Kracht Neuer Roman "Die Toten" Christian Kracht zelebriert die hohe Kunst der Uneindeutigkeit

Sein neuer Roman spielt in der Filmindustrie zur Zeit der Machtergreifung durch die Nazis. Und alle Welt darf wieder grübeln: Ist das alles jetzt ernst oder ironisch gemeint? Buchkritik von Jens-Christian Rabe mehr...

Jörg Maurer, Autor Krimiautor Jörg Maurer "Von den Guten muss bald mal einer sterben"

Für düstere Themen hat Jörg Maurer ein Faible, ebenso für das oberbayerisch Schnörkelhafte. Zum Realismus pflegt der Bestseller-Autor aus Garmisch dagegen eine lockere Beziehung. Von Oliver Hochkeppel mehr...

Fast Kopfloser Nick Harry Potter Neue Harry-Potter-Bücher Wie der Fast Kopflose Nick fast seinen Kopf verlor

Joanne K. Rowling meldet sich mit drei neuen Büchern aus dem Harry-Potter-Kosmos zurück - wunderbare Werkstattberichte fürs Nerdwissen. Von Carolin Gasteiger mehr...

My Dad wrote a Porno Britischer Podcast Der Porno meines Vaters

Der Vater von Jamie Morton schreibt erotische Schundliteratur - der Sohn macht daraus einen Podcast. Und die Hörer lernen, wie sich Peinlichkeit überwinden lässt. Von Luise Checchin mehr...

Helmut Dietl; Helmut Dietl Patrick Süskind über Helmut Dietl Erinnerungen an eine Freundschaft

Als er schon vom Krebs gezeichnet war, begann der Filmemacher Helmut Dietl mit der Niederschrift seiner Memoiren. Nächste Woche erscheinen sie in unvollendeter Form. Das Nachwort, das wir hier abdrucken, stammt vom langjährigen Weggefährten und Co-Autor seiner Filme. Von Patrick Süskind mehr...

Edinburgh International Book Festival Roman von Han Kang Selbstverzehr

Die Koreanerin Han Kang hat mit "Die Vegetarierin" den Man Booker International Prize gewonnen. Der Roman erzählt von einer Frau, die eine neue Vorstellung vom Körper sucht. Von Karin Janker mehr...

Literatur-Sensation Elena Ferrante Männer, lest dieses "Frauenbuch"!

Bücher von Männern sind Bücher für alle Menschen. Bücher von Frauen hingegen gelten als Bücher, die für Frauen geschrieben sind. Zeit, dass sich das ändert - am besten mit Elena Ferrantes Neapel-Romanen. Von Kathleen Hildebrand mehr...

Literatur Pseudonyme Pseudonyme Wer hinter dem Phantom Elena Ferrante steckt

Und hinter dem Decknamen "Emil Sinclair". Viele Schriftsteller schreiben unter Pseudonym. Warum? Eine Typologie. Von Hannes Vollmuth mehr...

Dirk Kruse Regionalkrimi Spurensuche auf der Führerkanzel

In seinem Buch "Requiem" lässt Dirk Kruse den Ermittler den Mord an einem stadtbekannten Neonazi aufklären. Die Geschichte ist zwar nur erfunden, könnte aber genauso gut Realität sein. Von Olaf Przybilla mehr...

Lit.Cologne Connie Palmen im Interview "Wittere ich Drama, bin ich dabei"

Zwei große Lieben, zwei Todesfälle. Verlust ist allgegenwärtig im Leben und Werk von Connie Palmen. Ein Besuch bei der Grande Dame der niederländischen Literatur. Von Anne Backhaus mehr...

Literatur Schriftstellerin Connie Palmen über Verrat Schriftstellerin Connie Palmen über Verrat "Man muss stark genug sein, um mich zu ertragen"

Für die Bestseller-Autorin Connie Palmen ist jeder Schriftsteller ein Judas, denn Schreiben verlange unbedingte Offenheit. Sie selbst hat sich zumindest nie geschont. Interview von Anne Backhaus mehr...

Minijob Essay über Ausbeutung Unsere neuen Diener

Putzfrauen, Au-pair-Mädchen, Hunde-Sitter: Die Rückkehr der Diener ist in vollem Gange, erklärt Autor Christoph Bartmann. Das Ideal der Gleichberechtigung gilt für sie nicht. Buchkritik von Jens Bisky mehr...

Literatur Sitzen bleiben

Das Erlanger Poetenfest ist eine berechenbare Veranstaltung mit tiefenentspannender Wirkung. In diesem Jahr sollen Herta Müller und das Künstler-Kollektiv "Rimini Protokoll" belebend wirken Von Olaf Przybilla mehr...

Bodo Kirchhoff, Longlist Deutscher Buchpreis Literatur Diese 20 Bücher sind für den Deutschen Buchpreis nominiert

14 Autoren und sechs Autorinnen stehen in diesem Jahr auf der Liste - darunter prominente Namen. Der Gewinner darf sich über ein Preisgeld von 25 000 Euro freuen. mehr...

Literatur Literatur Literatur Durst nach Erfolg

Tom Hillenbrand ist ein Schriftsteller mit ökonomischem Ehrgeiz Von Thomas Jordan mehr...

Napoli, 1958 Welterfolg der Schriftstellerin Elena Ferrante Puppenspiel

Alle Welt reißt sich um die Bücher von Elena Ferrante. Die Schriftstellerin, die keiner kennt, schreibt über das Verschwinden. In Kürze erscheint der erste Band ihrer Neapel-Romane auch auf Deutsch. Von Thomas Steinfeld mehr...

President Barack Obama waves to reporters as he walks out with First lady Michelle Obama from the White House Empfehlungen von Barack Obama Cools letzter Sommer

In den Ferien zeigt US-Präsident Obama noch einmal, was er am besten kann: der amerikanischen Unterhaltungsindustrie den Takt vorgeben. Von Stefan Kornelius mehr...

Miroslav Nemec, 2015 Neuer Roman Miroslav Nemec schreibt jetzt Krimis - mit ihm in der Hauptrolle

Der Münchner "Tatort"-Schauspieler hat seinen ersten Krimi geschrieben. Im Zentrum der Geschichte steht er selbst. Von Antje Weber mehr...

Literatur Deutsche Gegenwartsliteratur Deutsche Gegenwartsliteratur Tiefer Sturz nach Mogador

In Martin Mosebachs neuem Roman "Mogador" lässt der Autor einen Finanzjongleur nach Marokko fliehen. Es ist eine Reise zu Rätseln und Mythen. Von Burkhard Müller mehr...