Norwegen Fackeln im Sturm -

Stars, Politiker und Monarchen: Wenn in Oslo der Friedensnobelpreis verliehen wird, ist das eine würdige Zeremonie. Die Auszeichnung geht dieses Jahr an tapfere Tunesier, die selbst in Oslo kaum einer kennt. Ein Festbesuch. Von Silke Bigalke mehr...

Bundesvision Song Contest 2015 Best of "TV total" Stefan Raab wird dem Fernsehen weit mehr fehlen als andersherum

Selbst sein Abschied ist noch innovativ. Von Cornelius Pollmer mehr... Porträt

Kylie Minogue und Helene Fischer Weihnachtsalben Kylie oder Helene - wen erträgt man länger?

Helene Fischer und Kylie Minogue haben uns Weihnachtsalben beschert. Die Rauschgoldengel des Pop im knallharten Duell. Von Kathleen Hildebrand und Johanna Bruckner mehr... Albumkritik

Süddeutsche Zeitung Erding Jazz-Tage Jazz-Tage Gut gemischt von Volksmusik bis Heavy Metal

Die Erdinger Jazz-Tage überraschen mit einem bunten Programm - und einem Revival Von Mathias Weber mehr...

Halle Berry, Olivier Martinez Hollywood Halle Berry lässt sich zum dritten Mal scheiden

Schauspielerin Halle Berry und ihr Ehemann Olivier Martinez haben zwei Jahre nach ihrer Hochzeit die Scheidung eingereicht. Es war die bislang kürzeste Ehe der 49-Jährigen. mehr...

Jean Paul Gaultier Ausstellung zu Jean Paul Gaultier Ausstellung zu Jean Paul Gaultier Im Streifendienst

Seine Corsagen kennt die ganze Welt, seine "Pop couture" machte die Pariser Textilkunst für die Masse zugänglich: Eine Ausstellung in München zelebriert die Kunst des Designers Jean Paul Gaultier. Von Anne Goebel mehr...

Thema des Tages Modegeschichte Modegeschichte Die Rückkehr der Hotpants

Sie wurden 1970 erfunden und passten perfekt in die Zeit der sexuellen Revolution. Dann verschwanden sie. Seit der Jahrtausendwende sind die kurzen Hosen wieder da. Von Dennis Braatz mehr...

Pop Neues Album von Giorgio Moroder Neues Album von Giorgio Moroder Ist das Musik für eine Autowerbung?

Von Helene Fischer bis Berliner Berghain-Techno: Alle benutzen heute einen alten Beat von Giorgio Moroder. Das neue Album des Synthie-Disco-König ist schrecklich perfekt. Von Mathias Modica mehr...

Lena Meyer-Landrut Dieses Mädchen!

Vor fünf Jahren wurde Lena Meyer-Landrut schlagartig berühmt. Heute ist sie 23 und unabhängiger denn je. Wie wird man erwachsen, wenn einen ein ganzes Land dabei beobachtet? Von Jan Stremmel mehr...

Tonangebend Allianz der Superstars

Der Rapper Jay Z und andere prominente Musiker mischen mit dem Streaming-Dienst Tidal nun selbst in dem Geschäft mit. Sie ärgern sich über Konkurrenten wie Spotify, weil sie zu wenig verdienen. Von Helmut Martin-Jung und Kathrin Werner mehr...

Echo-Verleihung Echo 2015 Echo 2015 Also wirklich

Helene Fischer, Herbert Grönemeyer und nochmal Helene Fischer. Beim Echo feiert sich der kommerziell erfolgreiche Teil des Pop-Geschäfts selbst. Sieben Momente der Preis-Verleihung, die dann doch überraschend waren. Von Jan Kedves mehr...

Schweiz Jägerinnen ziehen sich für Pelzwerbung aus

Nackte Haut gegen Pelz kennt man schon. Nackte Haut für Pelz ist neu. Junge Schweizer Jägerinnen wollen mit ihrer Entblößungstaktik gegen eine Pauschalverurteilung des Pelztragens protestieren. Tierschützer sind nicht begeistert. Von Charlotte Theile mehr...

Sexuelle Belästigung Vorwürfe gegen zwei Schauspieler

Seriendarsteller Jeremy Kewley ist einem Medienbericht zufolge wegen sexueller Belästigung von Jungen in mehr als 100 Fällen angeklagt worden. Auch Schauspielkollege Stephen Collins soll früher Minderjährige belästigt haben - das gab er nun in einem Interview zu. mehr...

Überwältigendes Künstler-Aufgebot, aber beinahe erschreckend schwaches Ergebnis. CDs der Woche - Popkolumne Manchmal lohnt das Warten nicht

Nach 30 Jahren veröffentlicht Giorgio Moroder sein erstes Solo-Album, die erste Single offenbart aber noch Luft nach oben. Auch der "Tribute von Panem"-Soundtrack von Lorde versprach mehr, als er hält. Dann lieber ein Album, auf das man 1151 Tage gewartet hat. Von Annett Scheffel mehr... Kolumne

Kinostart - '20.000 Days on Earth' "20 000 Days on Earth" im Kino Die Weisheit des Herrn Höhle

Das Genre des Musik-Dokumentarfilms ist oft geschändet worden. Doch "20 000 Days on Earth" über einen erfundenen Tag im Leben von Nick Cave ist anders. Es könnte passieren, dass man dem Sänger verfällt. Von Jens-Christian Rabe mehr... Filmkritik

Caterer Matthias Kowalsky Caterer aus Zorneding Caterer aus Zorneding Bloß keine Canapés

Matthias Kowalsky hat lange in der Sterne-Gastronomie gekocht. Dann gründet er einen Cateringservice und verwöhnt nun Stars - und mittags Kleinkinder Von Carolin Fries mehr...

SZ-Magazin Nick Cave im Interview "Auch an der Qual habe ich Freude"

Nick Cave galt lange als einer der großen Schmerzensmänner des Pop. In letzter Zeit präsentierte sich der australische Sänger aber auffallend gut gelaunt. Im Interview verrät er, wie er seine Dämonen besiegte und was Kylie Minogue dazu beitrug. Von Gabriela Herpell mehr... SZ-Magazin

"LP1" von FKA twigs "LP1" von FKA twigs Maximal unabhängig

Verblüffend vollendet klingt das Debütalbum der britischen Pop-Sängerin FKA twigs. Einmal denkt sie zwar kurz ans Aufgeben, was bei diesem schweren Erdenleben verständlich sein könnte. Doch dann reißt sie sich doch mit großer Geste zusammen - und krönt damit den Pop-Sommer. Von Kevin Vennemann mehr...

Wireless Festival 2014 - Day 1 Die CDs der Woche - Popkolumne Er will doch nur phantastisch sein

Kanye West wird nicht ernst genommen, weil er schwarz und berühmt ist? Über diese Ungerechtigkeit beklagte sich der Rapper in London, wo er mit glitzernder Diamantenmaske auftrat. Die Popkolumne - zum Lesen und Hören. Von Jens-Christian Rabe mehr...

Nena, SZ-Photo/dpa/sueddeutsche.de Die Stars der achtziger Jahre Kinder, wie die Zeit vergeht

Eben sang sie noch von 99 Luftballons, jetzt hat Nena ihren 50. Geburtstag schon hinter sich. Auch auf anderen Gesichtern hat die Zeit ihre Spuren hinterlassen. Eine Vorher-nachher-Galerie zum Selbermorphen. mehr...

Echo 2014 - Verleihung Echo-Verleihung 2014 Mit Helene durch die Nacht

Bei ihrem zweiten Auftritt als Echo-Moderatorin stand Helene Fischer in jeder Hinsicht im Mittelpunkt. Nebenbei wurden auch noch zahlreiche Preise an internationale und nationale Stars vergeben und womöglich ein Live-Rekord aufgestellt. Die Echo-Verleihung 2014 in Bildern. mehr...

German singer Fischer celebrates with her award for Best album of the year during the 2014 Echo Music Awards in Berlin Bilder
Echo-Verleihung 2014 Supergeile Schlagernacht

Manche verwechseln ein Schiff mit einem Flugzeug, andere den Echo mit Helene-Fischer-Festspielen. Und die Moderatorin? Verwechselt auch so einiges. Ein Besuch bei einer Musikpreis-Verleihung, die gerne Deutschlands Grammy wäre und am Ende trotz Kylie Minogue und Shakira von grauhaarigen Herren gerettet werden muss. Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr...

Ina Müller wird bei der Echo-Verleihung ausgezeichnet Echo-Verleihung 2014 Pop in den Wechseljahren

Robbie Williams, Kylie Minogue und immer wieder Helene Fischer: Die bekannten Gesichter des Musik-Geschäfts prägen die Echo-Verleihung 2014. Heitere Akzente setzen Ina Müller, Fachfrau für "Saufen, Singen, Sabbeln", und ein Newcomer, der gar keiner ist. mehr...

Echo-Verleihung 2014 Frei.Wild sagt Echo-Teilnahme ab

Wie schon 2013 hat die Echo-Nominierung der umstrittenen Band Frei.Wild auch diesmal für geteilte Reaktionen gesorgt. Nun machen die Südtiroler selbst einen Rückzieher. mehr...

Kylie Minogue Plattenkabinett Wer braucht schon Geschlechtsverkehr?

Titel wie "Sexy Love", "Sexercize", "Les Sex" hat Kylie Minogue eigentlich gar nicht nötig. Die Natur ist der Feind, erklären Egotronic, ohne auf linken Prinzipien davonzureiten. Und die Wiener Gin Ga müssen erfahren, dass es doch von Nachteil sein kann, aus Österreich zu kommen. Neue Alben im "Plattenkabinett", der Musik-Kolumne von SZ.de. Von Sebastian Gierke mehr...