bedeckt München 26°

Pippa Middleton wird 30:Im Rampenlicht meiner Schwester

Niemand würde Pippa Middleton kennen, hätte ihre große Schwester Kate nicht die Nummer zwei der britischen Thronfolge geheiratet. Doch die Britin, die heute Geburtstag feiert, ist nicht die einzige, die von der Bekanntheitheit eines Familienmitglieds profitiert.

Prominente Schwestern in Bildern.

1 / 14

Kate und Pippa Middleton

Quelle: AFP

Niemand würde Pippa Middleton kennen, hätte ihre große Schwester Kate nicht die Nummer zwei der britischen Thronfolge geheiratet. Doch die frisch verlobte Britin, die heute ihren 30. Geburtstag feiert, ist nicht die einzige, die von der Bekanntheitheit eines Familienmitglieds profitiert.

Eine große Schwester kann der Türöffner zu weltweiter Bekanntheit und einer mehr oder weniger erfolgreichen Karriere sein. Pippa Middleton, die heute 30 wird, kann ein Lied davon singen. Aber auch Mónica Cruz, Danii Minogue oder Cara Delevingne stehen nicht im Schatten, sondern eher im Rampenlicht ihrer Schwester. Vom Erfolg der anderen zu zehren - ein faules Spiel, über das man den Kopf schütteln sollte? Mitnichten. Schließlich ist geteilter Ruhm nur selten halber Ruhm und am Ende bleibt eh alles in der Familie.

Die große Schwester: Kate Middleton (rechts im Bild) heißt seit ihrer Heirat mit Prinz William Herzogin Catherine. Die 32-Jährige ist der Vorzeigeroyal des britischen Königshauses und das beliebteste Fotomotiv der britischen Klatschpresse. Ihre Beine sind so makelos wie ihre Haare lang und ihre Zähne weiß sind. In der Öffentlichkeit lächelt sie stets passend, hält sich mit Wortbeiträgen zurück und trägt (wenn man Vivienne Westwood ignoriert) immer das richtige Outfit. Catherine stolziert völlig skandalfrei durchs Leben, nur hin und wieder dichtet ihr die Knallpresse Essstörungen oder Depressionen an. Momentan widmet sie sich ganz der Pflege des royalen Babys, Miniprinz George.

2 / 14

Pippa Middleton wird 30:Pippa Middleton

Pippa Middleton

Quelle: dpa

Die kleine Schwester: Ihr Hinterteil hat Pippa Middleton einen eigenen erfundenen Adelstitel eingebracht. Etwa zwei Milliarden Menschen sahen "Her Royal Hotness" auf der Hochzeit ihrer Schwester, wo sie als Brautjungfer ein weißes Kleid trug, das ihre Kehrseite sehr vorteilhaft betonte. Kurze Zeit später wurde Pippa vom Adelsmagazin Tatler als begehrtester Single Großbritanniens bezeichnet, datete diverse Söhne aus Adels- und Geldadelskreisen, gehört laut Spiegel zu den "meistfotografierten Frauen der Welt". Zuletzt schrieb sie einen viel belächelten Partyratgeber und eine noch mehr belächelte Kochkolumne für ein Supermarkt-Kundenmagazin. "Sie ist die gesellschaftlich ambitionierteste Frau, die ich je kennengelernt habe", wusste eine anonyme Quelle der Daily Mail über Pippa zu berichten. Nicht umsonst sei sie die zweite Hälfte eines Geschwisterpaares, das als "Wisteria-Sisters" ("Blauregen-Schwestern") bekannt wurde - bei den Middelton-Töchtern handle es sich um zwei blühende Gewächse, deren Emporranken keine Grenzen kenne. Vor ihrem dreißigsten Geburtstag sorgte Pippa für neue Schlagzeilen, als sie sich mit dem Börsenmakler Nico Jackson verlobte, mit dem sie seit sechs Monaten zusammen ist.

3 / 14

Pippa Middleton wird 30:Beyoncé Knowles

Vera Wang - Front Row - Spring 2012 Mercedes-Benz Fashion Week; Beyonce und Solange Knowles

Quelle: AFP

Die große Schwester: Beyoncé Knowles (links im Bild) gehört zu den erfolgreichsten Sängerinnen der Welt. Ihre Karriere startete sie mit der Band Destiny's Child, ist jedoch seit 2003 als Solo-Künstlerin tätig. In ihrer Jugend gewann sie mehr als 30 Talentwettbewerbe, heute besitzt sie mehrere Grammys und ist die erste Frau, die jemals vier Soloalben auf Platz eins der amerikanischen Charts platzieren konnte. Nebenbei arbeitet die Ehefrau von Rapper Jay-Z und Mutter einer kleinen Tochter immer wieder auch als Schauspielerin und Model. Beyoncé gilt als sehr ehrgeizig und diszipliniert. In einem Interview mit der britischen Marie Claire sagte die 32-Jährige: "Für einen Popstar gibt es ein Verfallsdatum. Aber nicht für eine Ikone, eine Legende. Ich will nicht ewig das 'heiße junge Ding' sein, ich will eine Ikone sein." Eine seltene Pferdebremse, ein Insekt, das von Forschern in Queensland entdeckt wurde, wurde nach Beyoncé benannt und trägt den Namen "Scaptia beyonceae".

4 / 14

Pippa Middleton wird 30:Solange Knowles

3.1 Phillip Lim for Target Launch Event

Quelle: AFP

Die kleine Schwester: Schon als 13-Jährige nahm Beyoncé ihre kleine Schwester als Backgroundtänzerin mit auf Tournee. Als Teenager schrieb Solange Knowles Songs mit Pharell Williams, entschied sich dann aber erstmal für eine eigene Familie und bekam einen Sohn. Nach der Scheidung von ihrem Mann veröffentlichte sie zwei Soloalben, die aber floppten, obwohl sogar die berühmte große Schwester Beyoncé Songs zusteuerte. Aktuell arbeitet sie an ihrem dritten Album und wird in der Musikszene zunehmend ernstgenommen.

5 / 14

Pippa Middleton wird 30:Poppy Delevingne

'Rush' - World Premiere - Red Carpet Arrivals

Quelle: Getty Images

Die große Schwester: Karl Lagerfeld ernannte Model Poppy Delevingne 2009 zur "Chanel-Botschafterin". Die 26-Jährige ist eine feste Größe im weltweiten Modezirkus und entstammt einer illustren Londoner Familie. Ihre Großmutter war Kammerzofe bei Prinzessin Margaret, ihre Mutter Pandora Stevens in den achtziger Jahren ein Londoner It-Girl. Poppy hat keinen Führerschein, braucht sie aber auch nicht. Ihr liebstes Verkehrsmittel ist das Flugzeug, sagte sie in einem Interview.

6 / 14

Pippa Middleton wird 30:Cara Delevingne

Opening Ceremony And 'The Great Gatsby' Premiere - The 66th Annual Cannes Film Festival

Quelle: Getty Images

Die kleine Schwester: Cara Delevingne ist die Kate Moss des 21. Jahrhunderts. Die 20-Jährige gilt als neue Muse von Karl Lagerfeld, nachdem ihre große Schwester Poppy sie ihm vorstellte. Sie ist 2013 das Gesicht von Burberry Beauty, Chanel Resort und der aktuellen DKNY-Kampagne und lief für die wichtigsten Designer der Welt. Jüngst zierte die Britin, die in einer WG mit Mick Jaggers Tochter Georgia lebt, das Cover der britischen Vogue. Ihre Kontakte zum britischen Königshaus und in die High Society sind dank ihrer Schwester und Mutter bestens. Mit Prinz Harry wurde Cara bereits eine Affäre angedichtet, sie nennt ihn aber einen "Kumpel". Mittlerweile ist sie als Model gefragter als ihre große Schwester Poppy.

7 / 14

Pippa Middleton wird 30:Britney Spears

Singer Spears arrives at the 2013 Elton John AIDS Foundation Oscar Party in West Hollywood

Quelle: REUTERS

Die große Schwester: Einst als Moderatorin im Mickey-Mouse-Club gestartet, sang sich Britney Spears schon in jungen Jahren in die Herzen der Teenies. Ihr Debütalbum "... Baby one more time" raste 1999 auf Platz Eins der amerikanischen Charts. Es folgten weitere höchst erfolgreiche Alben und eine internationale Musik-Karriere. 2003 knutschte sie öffentlichkeitswirksam mit Madonna bei den MTV Music Awards, danach kam es zu einem radikalen Imagewandel. Britney wollte weg von dem süßen Schulmädchen-Image und rasierte sich ihre langen blonden Haare ab. Kurz zuvor hatte sie im Rausch einen Jugendfreund in Las Vegas geheiratet, die Ehe wurde nach 58 Stunden annulliert. Ein Jahr später heiratete sie Kevin Federline. Doch die Ehe endete in einem Rosenkrieg um die beiden gemeinsamen Kinder. 2008 wurde Britney mittels eines Eilantrags von ihren Eltern entmüdigt, ihr Vater verwaltet ihr Millionenvermögen. Danach hat sich die 31-Jährige auf die Bühne zurückgekämpft. Ihr nächstes Ziel ist eine eigene Show in Las Vegas.

8 / 14

Pippa Middleton wird 30:Jamie Lynn Spears

74431161; Jamie Lynn Spears

Quelle: AFP

Die kleine Schwester: Die Bekanntheit ihrer großen Schwester nützte Jamie Lynn Spears. Mit 14 Jahren spielte sie in einer Fernsehsendung mit, für die ihre Schwester den Titelsong geschrieben hatte. Es folgten weitere Auftritte in Fernsehshows, bevor sie mit 16 Jahren schwanger wurde. Später bekam sie im Kinofilm ihrer Schwester "Not a Girl - Crossroads" eine größere Rolle. Aktuell hat sich Jamie Lynn verlobt. Sie twitterte: "Guesssss what????", Britney reagierte sofort und antwortete auf Twitter. "So excited and happy for my sister, congrats @jamielynnspears - love you." Die Schwestern seien ein Herz und eine Seele, heißt es in US-Medien.

9 / 14

Pippa Middleton wird 30:Penélope Cruz

World Premiere Of The Inquiry; Penelope und Monica Cruz

Quelle: Getty Images/AFP

Die große Schwester: Penélope Cruz (rechts im Bild) ist die erste spanische Schauspielerin, die einen Oscar erhielt. Für ihre Rolle in Woody Allens Komödie "Vicky Christina Barcelona" bekam die 39-Jährige die begehrte Trophäe und zählt zur A-Liga der Hollywood-Schauspielerinnen. Duch ein Musikvideo in Spanien bekannt geworden, spielte sie später unter anderem an der Seite von Tom Cruise, Matt Damon und Johnny Depp. Sie hat einen Stern auf dem Walk of Fame in Los Angeles und zwei Kinder mit ihrem Schauspielerkollegen und Ehemann Javier Bardem.

10 / 14

Pippa Middleton wird 30:Mónica Cruz

62-teilige Tanz-Serie mit Monica Cruz

Quelle: dpa/dpaweb

Die kleine Schwester: Mónica Cruz ist seit frühester Kindheit Tänzerin. Sie tourte jahrelang mit einem Tanzensemble um die Welt und wurde bekannt, als sie für den Film "Das Mädchen deiner Träume", in dem ihre Schwester die Hauptrolle spielte, die Choreografie verantwortete. Zusammen mit Penélope entwarf die 32-Jährige später auch eine Kollektion für die spanische Modemarke Mango. Doch bei aller Schwesternliebe vergessen die beiden ihren kleinen Bruder Eduardo nicht. In dessen erstem Musikvideo mimten die beiden 2007 ein lesbisches Paar.

11 / 14

Pippa Middleton wird 30:Kylie Minogue

Australian singer Kylie Minogue poses for photographers at the premiere of  'Sex in the City 2' in Leicester Square, London

Quelle: REUTERS

Die große Schwester: Kylie Minogue misst gerade mal 1,57 Meter, doch der Erfolg der australischen Sängerin und Schauspielerin ist riesengroß. Seit 1986 ist die ehemalige Soap-Darstellerin regelmäßig in den Charts vertreten und avancierte von einem singenden Soap-Star zu einer internationalen Pop-Ikone. Weltweite Beachtung fand auch ihr offener Umgang mit ihrer Brustkrebserkrankung. 2012 feierte die 45-Jährige ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum.

12 / 14

Pippa Middleton wird 30:Dannii Minogue

-; Dannii und Kylie Minogue

Quelle: AFP

Die kleine Schwester: Ebenso wie ihre Schwester trat auch Danielle "Dannii" Minogue (rechts im Bild) als Kind in australischen Fernsehsendungen auf. In ihrem Heimatland war sie zwar ein Kinderstar, doch international konnte sie nie aus dem Schatten ihrer großen Schwester heraustreten. Dank Kylies Beziehungen arbeitete Dannii aber als Moderatorin und sitzt aktuell in der Jury der australischen Version von X-Factor.

13 / 14

Pippa Middleton wird 30:Paris Hilton

14551254

Quelle: AFP

Die große Schwester: Paris Hilton (links im Bild) ist die Urenkelin des Hotelgründers Conrad Hilton - und die Königin der Selbstvermarktung. Sie versuchte sich für ihre Reality-Show "The Simple Life" an der Seite von Nicole Richie als Landwirtin, doch aus den miesen Quoten kletterte das Format erst, als ein privates Sexvideo von ihrem Ex-Freund veröffentlich wurde. Ihr Ex-Freund Rick Salomon hatte den Film veröffentlicht - ohne ihre Zustimmung, wie Paris immer wieder betonte. Im Anschluss an den Skandal modelte und schauspielerte sie, trank auf dem Oktoberfest Prosecco aus goldenen Dosen, tanzte am Arm von Richard Lugner auf dem Wiener Opernball und saß kurzzeitig sogar wegen Trunkenheit am Steuer im Gefängnis.

14 / 14

Pippa Middleton wird 30:Nicky Hilton

97941343

Quelle: AFP

Die kleine Schwester: Nicky Hilton ist zwei Jahre jünger als Paris und hat sich mittlerweile größtenteils aus dem Rampenlicht zurückgezogen. Sie studierte Design und entwarf mit ihrer großen Schwester zusammen mehrere Schmuck-und Handtaschenkollektionen, die besonders in Japan sehr beliebt sind. Aktuell arbeitet sie an dem Aufbau einer eigenen Hotelkette mit dem Namen "Nicky O South Beach".

© Süddeutsche.de/jst

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite