Prozess in Düsseldorf Angebliche Vergewaltigung auf Wache - Kommissar freigesprochen

Als er einen Diebstahl anzeigen wollte, sei er von einem Kommissar auf einer Polizeiwache zu sexuellen Handlungen gezwungen worden, behauptete ein junger Mann. Das Gericht sprach den Beschuldigten jetzt frei. mehr...

Ostfriesland Misshandelte Sechsjährige auf dem Weg der Besserung

Das kleine Mädchen war bewusstlos mit schweren Verletzungen auf einem Spielplatz gefunden worden. Nun haben sich die Eltern des Kindes mit einer guten Nachricht an die Öffentlichkeit gewandt: Der Sechsjährigen gehe es besser. mehr...

Netzausbau - Internet BKA-Statistik Was wirklich hinter dem "Vormarsch" der Internetkriminalität steckt

Der BKA-Chef ist sich sicher: Cyber-Delikte sind auf dem Vormarsch. Nur sagt seine hauseigene Statistik etwas anderes. Von Bastian Brinkmann mehr... Infografik

Ostfriesland Schwerverletzte Sechsjährige - Verdächtiger gesteht Tat

In Ostfriesland wird ein kleines Mädchen schwer verletzt in einem Gebüsch gefunden - sie muss ins Koma versetzt werden. Jetzt hat ein festgenommener Verdächtiger die Tat gestanden. mehr...

Kriminalität Kolumbien Kolumbien Escobars Auftragskiller in Freiheit

Er hat im Auftrag von Drogen-Boss Pablo Escobar mehr als 300 Menschen ermordet und mehr als 3000 weitere Morde in Auftrag gegeben. Jetzt ist Jhon Jairo Velázquez Vázquez, genannt Popeye, wieder frei - wegen guter Führung. Von Peter Burghardt mehr...

Leiche an der Isar Obdachloser am Flaucher getötet

Ein Passant entdeckt die Leiche am Flaucher: Ein Obdachloser ist in München Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Die Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen. mehr...

Nordengland 1400 Fälle von Kindesmissbrauch in einer Stadt

Die Polizei reagierte nur zögerlich, der Jugendschutz begegnete den Opfern mit Geringschätzung. Ein schockierender Untersuchungsbericht macht die Behörden der nordenglischen Stadt Rotherham dafür mitverantwortlich, dass dort über 16 Jahre hinweg Hunderte Kinder und Jugendliche sexuell missbraucht wurden. mehr...

Rotherham sex abuse report Missbrauchsskandal in England Polizei ließ Täter gewähren

Hunderte Kinder wurden vergewaltigt und gequält - und niemand schaute hin, nicht einmal die Behörden: Hinter den Missbrauchsfällen in der britischen Stadt Rotherham steckte eine Systematik. Von Christian Zaschke mehr...

Ferguson USA Rassismus Rassismus in den USA Wenn alle schweigen, gedeiht die Angst

Unter all den Trennlinien, die Amerika durchziehen, ist die der Hautfarbe die empfindlichste. Schwarze und Weiße in den USA haben Mühe, offen miteinander zu reden. Meist tun sie es erst, wenn jemand erschossen wurde. Selbst Präsident Obama hat angesichts der Ereignisse in Ferguson eine merkwürdige Sprachlosigkeit erfasst. Kommentar von Nicolas Richter mehr... Meinung

Dachau Betrug im Spielcasino

Ein 34-Jähriger versucht, mit Hilfe eines Angestellten 1200 Euro zu ergaunern - beide landen vor Gericht Von Daniela Gorgs mehr...

Angela Merkel, Spionage BND hat angeblich auch Nato-Partner Albanien im Visier

Ausspähen unter Freunden gehe gar nicht, sagte Kanzlerin Merkel, nachdem die Bespitzelungsaktion der Amerikaner auf ihr Handy bekannt wurde. In Bezug auf andere Nato-Staaten wie Albanien scheint der deutsche Auslandsgeheimdienst einem Magazinbericht zufolge anderer Auffassung zu sein. mehr...

Tötungsdelikt am Alexanderplatz Tödliche Attacke am Alexanderplatz Polizei fasst mutmaßlichen Messerstecher

Mehrere Zeugen sahen die tödliche Messerstecherei in der Nähe des Berliner Alexanderplatzes, einen Tag später kann die Polizei bereits einen Erfolg vermelden. Der mutmaßliche Angreifer wurde festgenommen. mehr...

Rockergruppe - Hells Angels Bayern verbietet Hells-Angels-Symbole Zum Umdekorieren gezwungen

Von Herbst an darf die Rockerbande ihre Wappen und Symbole nicht mehr öffentlich zeigen - insbesondere das Tragen des geflügelten Totenkopfs und des "Hells Angels"-Schriftzugs wollen Polizei und Staatsanwaltschaft in Bayern dann strafrechtlich verfolgen. mehr...

Bamberger Arzt unter Missbrauchsverdacht Polizei stellt "Unmengen" an Fotos sicher

Er galt als fachlich angesehen und unbescholten: Ein Bamberger Arzt soll bei einem erfundenen Forschungsprojekt mehrere Frauen betäubt haben, um sie dann sexuell zu missbrauchen. Bei einer Hausdurchsuchung findet die Polizei belastende Fotos. mehr...

Prozess gegen Bad Kissinger Ex-Oberbürgermeister Bad Kissinger Ex-OB vor Gericht Laudenbach muss ins Gefängnis

Der ehemalige OB von Bad Kissingen hat während seiner Amtszeit eine rechtswidrige Provision kassiert und nicht versteuert. Nun muss Karl Heinz Laudenbach dafür in den Knast. Weil er gestand, kam er mit einer milderen Strafe davon. mehr...

Klinikum Bamberg Vergewaltigungen im Klinikum Bamberg Wenn Patientinnen zu Opfern werden

Sie wollten an einer Studie über Krampfadern teilnehmen. Doch die Untersuchung gab es gar nicht. Ein Chefarzt aus Bamberg nahm sie offenbar als Vorwand, um Patientinnen zu betäuben, zu missbrauchen - und dies zu fotografieren. Von Olaf Przybilla mehr...

Zerstückelte Leiche Kriminalbeamter soll Opfer auf Wunsch getötet haben

Die Staatsanwaltschaft spricht von einer "Schlachtung": Ein Kriminalbeamter soll einen Mann aus sexuellen Motiven getötet und die Leiche mit einer Elektrosäge zerteilt haben. Umstritten ist allerdings, ob das Opfer selbst darum gebeten hatte. mehr...

Niedersachsen Sechsjährige bei Gewaltverbrechen schwer verletzt

Die Polizei spricht von "massiver Gewalt": Ein sechsjähriges Mädchen, das bewusstlos auf einem Schulgelände gefunden wurde, muss ins künstliche Koma versetzt werden. mehr...

Messerstecherei in Berlin Fahndung in Berlin Unbekannter ersticht Mann nahe Alexanderplatz

Wieder ist es in unmittelbarer Nähe zum Berliner Alexanderplatz zu tödlicher Gewalt gekommen: Am Nachmittag wird ein 30-Jähriger erstochen, der Täter ist noch auf der Flucht. Der Fall weckt Erinnerungen an Johnny K., der hier vor zwei Jahren totgeprügelt wurde. mehr...

Thailand Deutscher auf Koh Samui erstochen - Teenager wegen Mordes angeklagt

Vor einem Nachtclub kommt es zur Konfrontation: Ein Mann aus Düsseldorf gerät auf der thailändischen Insel Koh Samui mit drei Teenagern in einen Streit, der für den Deutschen tödlich ausgeht. Inzwischen hat einer der jungen Männer die Tat gestanden. mehr...

Kriminalität Brasilien Brasilien Tote und Verletzte bei Gefängnismeuterei

Brutaler Aufstand für bessere Haftbedingungen: In einem überfüllten brasilianischen Gefängnis in Cascavel sind zwei Menschen enthauptet worden, Wachen wurden als Geiseln genommen. Hinter der Meuterei soll eine mächtige Gang stecken. mehr...

Todesurteil in China Bundesregierung will Hinrichtung eines Deutschen verhindern

Mit aller Macht: Die Bundesregierung drängt China dazu, auf die Vollstreckung des Todesurteils gegen einen Deutschen zu verzichten. Er wurde eines Doppelmords schuldig gesprochen. mehr...

Barrikaden Maidan Kiew Ukraine Ukraine-Krise Klitschkos neue Gegner

Vor wenigen Monaten noch rief Vitali Klitschko selbst inmitten der Demonstranten auf dem Maidan zu Reformen auf. Nun ist er Bürgermeister - und will, dass dort endlich Ruhe herrscht. Von Frank Nienhuysen mehr...

Spektakulärer Raub in Paris Gangster überfallen Konvoi eines saudi-arabischen Prinzen

Wie im Action-Film: In Paris überfallen Gangster ein Mitglied der saudi-arabischen Königsfamilie. Schwer bewaffnete Männer kapern einen Wagen von dessen Fahrzeugkolonne und erbeuten 250 000 Euro sowie als sensibel eingestufte Dokumente. mehr...

Telekommunikationsüberwachung Telekommunikationsüberwachung in Bayern Bilder
Telekommunikationsüberwachung in Bayern Wenn der Staat mithört

"Es gibt inzwischen kaum noch ein Verbrechen, bei dem nicht über Telefon und Internet kommuniziert wird": Bayerns Polizisten haben im Jahr 2013 mutmaßliche Straftäter intensiv überwacht. Immer häufiger sind Standortdaten der Verdächtigen für die Beamten interessanter als die Inhalte der Gespräche. Von Theo Müller mehr...