Kali Ein Turbo für die Landwirtschaft K+S mit neuem Versenkantrag

Deutschland hat eine lange Kali-Tradition, besaß sogar mal das Monopol. 2014 wurden weltweit 68,4 Millionen Tonnen Kali verkauft, zehn Millionen Tonnen mehr als 2013. Von Helga Einecke mehr...

44 arrests in new chapter of Rome city mafia case Verbrecher-Kartell Mafia Capitale hat Rom unterwandert

80 Verdächtige wurden schon verhaftet: Täglich kommen neue Details über ein übles Verbrecher-Kartell in Italiens Hauptstadt ans Licht. Offenbar verdient die Mafia mit Flüchtlingen noch mehr als mit Drogen. Von Oliver Meiler mehr... Report

Griechenland-Krise Der Akropolis-Effekt

Zum Höhepunkt der Krise beschwört Europa wieder Athens "uralte Demokratie". Aber der Antike-Bezug vernebelt nur den Blick. Von Johan Schloemann mehr...

Michel Platini Prämien in der Champions League Paläste fürs Kartell der Superklubs

Drei Jahre nacheinander mussten die Teilnehmer der Champions League ohne Tariferhöhung auskommen. Von der nächsten Saison an sollen sie deutlich mehr Geld erhalten. Das stärkt einmal mehr die Großen. Von Philipp Selldorf mehr... Kommentar

Don Winslow Drogenkrimi Krieg gegen den Terror

Der Drogenhandel in Mexiko wird immer brutaler und immer perverser. Don Winslows Roman "Das Kartell" will dem Leser da nichts ersparen. Ein pervers beeindruckendes Thriller-Lexikon. Von David Steinitz mehr...

Siemens Unterirdisch

Siemens-Chef Joe Kaeser auf Charme-Tour in Brasilien. Kann er auch die Justiz bezirzen? Von Boris Herrmann mehr...

Europa Im Zeitalter der Konfusion

Wie kann das europäische Projekt fortgeführt werden angesichts der vielen Probleme, mit denen die EU zu kämpfen hat? Peter Graf Kielmansegg fordert eine kulturelle Kraftanstrengung. Von Werner Weidenfeld mehr...

Kommentar Die Macht der Händler

Für die Verbraucher ist das auf den ersten Blick eine gute Nachricht: Lebensmittel sind in Deutschland so günstig wie in nur wenigen anderen Ländern. Das hat einen besonderen Grund. Den will das Kartellamt schützen - es geht aber auch mal zu weit. Von Caspar Busse mehr...

Kriminalität Razzia in Marseille

Die Polizei in der französischen Stadt geht gegen Drogen-Dealer und Schmuggler in der Stadt vor. Von christian Wernicke mehr...

Miss Bodyguard; Sofia Vergara und Reese Witherspoon "Miss Bodyguard" im Kino Gleichberechtigung ist ...

... wenn weibliche Regisseure genauso viel Mist bauen dürfen wie ihre männlichen Kollegen. Dabei folgt "Miss Bodyguard" mit Reese Witherspoon eigentlich einer alten Erfolgsformel. Von Susan Vahabzadeh mehr... Filmkritik

Kartell Preisabsprachen Preisabsprachen Planwirtschaft im Supermarkt

Hersteller wie Melitta und große Ketten wie Edeka, Aldi und Kaufland sprachen jahrelang die Preise für Produkte ab. Der Schaden liegt bei den Kunden, die gerade bei Markenartikeln erstaunlich treu sind. Von Kirsten Bialdiga mehr...

Mexico arrests Zetas leader Omar Trevino Morales Drogenkrieg in Mexiko Chef des "Zetas"-Kartells verhaftet

Erneut geht Mexikos Polizei ein mächtiger Drogen-Boss ins Netz. Diesmal handelt es sich um "Los Zetas"-Chef Omar Treviño Morales alias "Z-42", auf den ein millionenschweres Kopfgeld ausgesetzt war. mehr...

Senate Debates NSA Phone Surveillance Powers Ahead Of Patriot Act Deadline NSA-Gesetz Dämpfer für das Angstkartell

Zum ersten Mal seit 9/11 wird dem Sicherheitsapparat der USA etwas genommen, statt ihm immer mehr zu geben. Das kann aber nicht überdecken, wie viel das Kartell des Schreckens erreicht hat. Von Nicolas Richter mehr... Kommentar

Don Winslow über Gewalt

Der Bestsellerautor kommt zu früh und wartet auf der Straße. Wein trinkt er in seiner Lieblingsbar seiner Frau zuliebe. Interview von Lars Reichardt mehr...

Kartelle Verbraucherschutz Verbraucherschutz Wie Kronzeugen Kartelle aufbrechen

Wurst, Zucker und Bier waren zu teuer. Die Hersteller hatten sich abgesprochen. Das Bundeskartellamt verhängt so hohe Strafen wie nie zuvor - dank Insiderinformationen. Von Caspar Dohmen mehr... Report

Drogenkrieg in Mexiko Drogenkrieg in Mexiko Drogenkrieg in Mexiko Dutzende Tote bei schweren Kämpfen

Die mexikanische Polizei stürmt eine Farm und wird mit Kugelhagel empfangen: Bei einer Schießerei mit Mitgliedern eines Drogenkartells sterben mehr als 40 Menschen. Offenbar gerieten die Beamten in einen Hinterhalt. mehr...

Fußballpolitik Die VW-Millionen

Geldgeber beim DFB-Pokal, Anteilseigner von Klubs, Multi-Sponsor: Volkswagen dominiert den Profifußball in Deutschland. Ist das gut? Von Johannes Aumüller und Caspar Busse mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum NSA-Reform: Haben die USA die Terrorangst überwunden?

In der US-Politik regt sich erstmals seit 9/11 Widerstand gegen die Überwachung: Überparteiliche Mehrheiten haben im Parlament dafür gestimmt, das Sammeln von Daten durch die NSA einzuschränken. Andere Sicherheitsmaßnahmen wie das Entsenden von US-Bodentruppen im Irak stehen noch im Raum. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Stardesigner Philippe Starck Ein Stuhl für Lola Mundo

Seit 30 Jahren designt Philippe Starck Exzentrik für die Masse. Stühle, Häuser, Yachten im Geist von Philip K. Dick. Warum ist er noch immer nicht out? Von Alexander Hosch mehr...

Hitler und Petain, 1940 Frankreichs Marschall Philippe Pétain Hitlers Handlanger

75 Jahre nach der deutschen Besetzung Frankreichs diskutiert die Nation heftig über das historische Erbe von Philippe Pétain. Der Marschall umgab sich mit Antisemiten, kollaborierte mit den Nazis. Und beschwerte sich erst, als die SS ein ganzes Dorf massakrierte. Von Dieter Wild mehr...

Historie Hitlers Handlanger

"Die Wunde Vichy ist unverheilt": Auch 75 Jahre später diskutiert Frankreich heftig über das historische Erbe von Philippe Pétain. Von Dieter Wild mehr...

Mexiko Mexiko Mexiko Mit Macheten an die Macht

Wie das Land auch wählt, die Gewalt regiert offenbar immer. Die rege Beteiligung bei der Unterhaus-Abstimmung zeigt immerhin, dass die Demokratie noch lebt. Von Boris Herrmann mehr...

Aussaat von Kartoffeln in Niedersachsen Verfahren gegen mehrere Unternehmen Das Kartoffel-Kartell

Exklusiv Erst Aufzüge, dann Schienen - und jetzt auch noch Hörnla, Linda und Quarta: Das mutmaßliche Kartoffel-Kartell, gegen das Ermittlungen laufen, soll nach SZ-Informationen Bauern und Verbraucher um mehr als 100 Millionen Euro geschädigt haben. Von Hans Leyendecker und Klaus Ott mehr...

Schacht Konrad in Salzgitter Absprachen von Bergbaufirmen Kartell der Unterwelt

Exklusiv Ausgerechnet beim heiklen Bau des Atomendlagers "Schacht Konrad" sind nun Absprachen mehrerer Bergbaufirmen aufgeflogen. Die Spezialfirmen teilten Millionen-Aufträge unter sich auf. Und noch aus einem weiteren Grund verlaufen die Arbeiten an dem wichtigen Projekt alles andere als effizient. Von Michael Bauchmüller, Berlin mehr...

- Nach Milliardenschaden Bahn macht Jagd auf Kartelle

Exklusiv Für mehr als 20 Milliarden Euro ordert die Deutsche Bahn jährlich bei Lieferanten - und wird dabei offenbar ordentlich geprellt. Der Schaden durch geheime Absprachen soll sich auf mehr als eine Milliarde Euro belaufen. Nun geht der Staatskonzern mit einer eigenen Spezialeinheit gegen die Wettbewerbsverstöße vor. Von Klaus Ott mehr...