BayernLB-Prozess Größenwahn ist nicht strafbar

Im BayernLB-Prozess zeigt sich wieder einmal, dass die Banker im Vorfeld der Finanzkrise ein zu großes Rad gedreht haben. Doch Größenwahn im Bankgeschäft ist zwar anrüchig, aber eben nicht strafbar. Von Ulrich Schäfer mehr... Kommentar

Fortsetzung BayernLB-Prozess BayernLB-Prozess Bewährungsstrafe für Ex-Landesbankchef Schmidt

Im Prozess um den Milliarden-Fehlkauf der Hypo Group Alpe Adria hat das Landgericht München I den Ex-BayernLB-Chef Werner Schmidt zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Zuvor hat der Ex-Manager den Vorwurf der Bestechung eingeräumt. mehr...

Jahresrückblick -  BayernLB Bayerns Landesbank BayernLB verklagt Österreich

Exklusiv Bayerns Finanzminister Söder ist sauer auf Österreich, weil die Hypo Alpe Adria Milliarden-Kredite nicht zurückzahlt. Jetzt geht Bayerns Landesbank gegen die Regierung in Wien vor - wegen Enteignung. Von Klaus Ott mehr...

Jörg Haider, AP FPÖ gespalten Jörg Haider gründet neue Partei

Der österreichische Rechtspopulist Jörg Haider setzt auf die Farbe der Hoffnung: Im Design der "orangenen Revolution" in der Ukraine präsentiert er seine neue Partei "Bündnis Zukunft Österreich". De facto hat Haider die FPÖ aber gespalten - und ihr womöglich den Todesstoß versetzt. Von Von Michael Frank mehr...

Haider, AP Österreich Rechtspopulist Jörg Haider bei Autounfall getötet

Jörg Haider ist tot: Der österreichische Rechtspopulist ist am Morgen an den Folgen eines Autounfalls gestorben. Nach Angaben der Polizei war der Politiker mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen. mehr...

Roman über Jörg Haider Kriminalroman über Jörg Haider Tod im Gartenzaun

Der spektakuläre Unfall-Tod Jörg Haiders wird auch fünf Jahre nach dem Ableben des Kärntner Rechtspopulisten von Verschwörungstheorien umrankt. Drei davon hat der ORF-Journalist Eugen Freund nun in einem Krimi verarbeitet, der einen gruseligen Charme entfaltet. Denn an der Geschichte könnte fürchterlich viel wahr sein. Von Cathrin Kahlweit, Wien mehr...

haider, AP Zum Tod des Politikers Jörg Haider Das ganze Leben - ein Schauspiel

Jörg Haider war ein Phänomen, das es nur in Österreich geben konnte: ein Theatraliker, ein Schattenboxer, ein Populist - aber kein Neonazi. Eine Außenansicht von Richard Swartz mehr...

Jörg Haider Kult um Jörg Haider Weiße Engel und viele Fragen

Fast wie ein Heiliger wird er verehrt - an Kärntens verstorbenen Landeshauptmann erinnern eine Kapelle mit Kerzen und Engel sowie eine Ausstellung. Der Haider-Kult in Bildern. mehr...

Jörg Haider, AP Jörg Haider Rechtspopulist ohne Hemmungen

Jörg Haiders Karriere war geprägt von Comebacks und populistischen Manövern. Erst vor wenigen Wochen kehrte er mit seiner Rechtsaußen-Partei BZÖ zurück auf die politische Bühne. mehr...

Haider, dpa Tod von Jörg Haider Der mutlose Verführer

Begnadeter Volkstribun, zynischer Rechtspopulist - Jörg Haider vereinte sämtliche Widersprüche in einer Person. Sein Tod könnte eine Zeitenwende für Österreichs Rechte markieren. Von Michael Frank, Wien mehr...

Jörg Haider zu Besuch bei Saddam Hussein in Bagdad, 2002 Jörg Haider Millionengeschenk von Saddam?

Kärntens ehemaliger Landeshauptmann Jörg Haider soll laut Medienberichten 5 Millionen Dollar von Iraks Diktator Hussein erhalten haben - um dessen Politik zu verteidigen. mehr...

Bericht: Haiders Millionen in Liechtenstein entdeckt Jörg Haider Diskrete Kontakte zu den Größen im Zwergstaat

Der verstorbene Kärntner Landeshauptmann Jörg Haider soll über ein gut getarntes Treuhandkonstrukt bis zu 45 Millionen Euro in Liechtenstein versteckt haben. Von Klaus Ott und Uwe Ritzer mehr...

Bericht: Haiders Millionen in Liechtenstein entdeckt Jörg Haider Geheime Millionen in Liechtenstein?

Überraschung bei den Ermittlungen zur Causa Hypo Group Alpe Adria: Der verstorbene Kärtner Landeshauptmann Jörg Haider soll ein stattliches Vermögen in Liechtenstein versteckt haben. mehr...

Jörg Haider: Erster Todestag, Reliquien eines Rechtspopulisten, Foto: dpa Jörg Haider: Erster Todestag Reliquien eines Rechtspopulisten

Vor einem Jahr raste Jörg Haider in den Tod. Die Kärnter gedenken dem Rechtspopulisten mit einem Denkmal, vielen Kerzen - und einer Sonderausstellung. mehr...

Jörg Haider; AP Jörg Haider Betrunken in den Tod gerast

Der Sprecher des österreichischen Rechtspopulisten hat Gerüchte bestätigt: Jörg Haider war bei seinem tödlichen Unfall stark alkoholisiert. Von Michael Frank, Wien mehr...

Jörg Haider, Reuters Tod von Jörg Haider Schüsse ins Blaue

Um Haiders Unfalltod ranken sich zahllose Verschwörungstheorien. Auch nach seiner Einäscherung sprechen Anhänger des verstorbenen Kärntner Landeshauptmanns von Mord. Von Michael Frank, Wien mehr...

Fortsetzung BayernLB-Prozess Untreue-Prozess um Hypo-Alpe-Adria-Debakel Ex-BayernLB-Vorstände zahlen und gehen

Gegen geringe Geldauflagen endet für den Ex-Chef der BayernLB, Michael Kemmer, und drei weitere ehemalige Vorstände der Prozess wegen Untreue. Sie waren am Desaster rund um die Übernahme der österreichischen Bank Hypo Alpe Adria beteiligt. Von Stephan Radomsky mehr...

Europawahl Populismus in Europa Populismus in Europa Das sind die Europaskeptiker

Warum sind Populisten in Ländern wie Frankreich, Ungarn, den Niederlanden und Großbritannien so erfolgreich? Welche Strategien und Ziele verfolgen sie? SZ-Korrespondenten stellen die wichtigsten Europakritiker vor. mehr...

- Ausrichtung ESC 2015 "Österreichs Wurst ist die beste"

Ist Conchita Wursts Garage der geeignete Ort für den nächsten Eurovision Song Contest? Österreich diskutiert bereits über den ESC 2015. Das Land ist aufgekratzt - und rührend dankbar. Von Cathrin Kahlweit, Wien mehr...

Heinz-Christian Strache Österreich und die Europawahl Warum so viele Jungwähler für die FPÖ schwärmen

Party, Politik und Protest: Die FPÖ verknüpft diese Komponenten auf so perfekte Weise, dass die Rechtspopulisten bei jungen Österreichern die Nummer eins sind. Dass das Land gerade Conchita Wurst feiert, ist kein Beweis für wachsende Toleranz. Ein Gastbeitrag von Thomas Baumgartner, Innsbruck mehr... Mein Europa

Bayern LB-Prozess BayernLB Zwei plus vier = Deal

Exklusiv Von kommender Woche an wird über einen Deal im BayernLB-Prozess verhandelt. Um das Verfahren abzukürzen, sind Zwei-plus-vier-Gespräche mit den Beschuldigten geplant. Nur ein Teil der Ex-Vorstände soll für das Desaster beim Kauf der Hypo Alpe Adria bestraft werden. Von Klaus Ott mehr...

FDP und die Haider-Partei BZÖ Haiders Schatten

Eine eher unbedeutende Personalie versetzt die Liberalen im Europaparlament in Aufregung. Eine österreichische Abgeordnete wechselt zu den Rechtspopulisten von der ehemaligen Haider-Partei BZÖ. Ausgerechnet die deutsche FDP-Delegation hat erstaunliche Abgrenzungsprobleme. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr... Europawahl-Blog

Prozess gegen ehemalige BayernLB-Manager Ein Mittelmeerhafen für Österreich

Das Debakel um die Übernahme der österreichischen Hypo Alpe Adria kostete die bayerischen Steuerzahler Milliarden. Nun müssen sich die ehemaligen BayernLB-Vorstände dafür vor Gericht strafrechtlich verantworten. Fragen und Antworten zum Prozess. Von Benjamin Romberg und Anna Fischhaber mehr...