Pop Für das Positive auf der Welt Sportfreunde Stiller

20 Jahre "Sportfreunde Stiller": Bevor im Oktober das neue Album "Sturm & Stille" erscheint, tritt Bayerns erfolgreichstes Pop-Trio beim "Chiemsee Summer" auf Interview von Michael Zirnstein mehr...

Privatsphäre Weg vom Fenster

Klaus Wowereit klagt gegen Fotos aus der "Bild"-Zeitung, und der Bundesgerichtshof hat eine Grundsatzfrage zu klären: Wann ist ein Barbesuch von politischer Bedeutung? Von Wolfgang Janisch mehr...

Und jetzt? Fast wie Therapie

Knapp 2000 Sendungen "Mensch, Otto" hat Thorsten Otto auf Bayern 3 moderiert. Meist gelingt es ihm, seinen Studiogästen persönliche Geschichten zu entlocken. Das Erfolgsgeheimnis des 52-Jährigen: "Ich mag Menschen" Interview von Barbara Vorsamer mehr...

Thorsten Otto Thorsten Otto "Jeder hat eine interessante Geschichte"

Warum mailen und simsen wir, wenn wir auch reden könnten? Aus Angst, glaubt Radiomoderator Thorsten Otto - und gibt Tipps, wie wir uns besser unterhalten. Interview: Barbara Vorsamer mehr...

Klatsch & Tratsch Beißhemmung auf dem Boulevard

Immer häufiger wehren sich Prominente gegen falsche Berichte - und die Reporter werden vorsichtiger. Von Hans Leyendecker mehr...

Off the Record EM-Songs EM-Songs Haltet durch, Kameraden!

"Wir sind groß", "80 Millionen", "Jeder für Jeden": Warum müssen deutsche Fußball-Songs immer nach Großmachtstreben und "Platz an der Sonne" klingen? Off the Record: die Pop-Kolumne von Julian Dörr mehr...

Harald Welzer: "Die smarte Diktatur" Schafft Bolzplätze statt Free-Wifi-Zonen!

Die Diktatur des Digitalen macht denkende Menschen zu Laborratten, sagt der Soziologe Harald Welzer. Aber Alternativen zum kollektiven Sucht-Griff zum Handy bleibt er schuldig. Von Dorion Weickmann mehr...

Herbert Grönemeyer Konzert Konzert Grönemeyer auf dem Königsplatz - Einer für alle

Für ihn macht sogar der Regen eine Pause: Der Sänger begeistert die 18 000 Fans - und fordert sie auf, "dem rechten Gequatsche die Stirn zu bieten". mehr...

Steven Sloane Klassische Musik Der amerikanische Traum im Ruhrpott

Wie man an einen neuen Konzertsaal kommt? Ein Mann aus Los Angeles zeigt es den Deutschen: mit Charme, Humor und Fleiß. Dank Steven Sloane hat das klamme Bochum jetzt einen Ort für seine Symphoniker. Von Tim Neshitov mehr...

Sendling Sendling Sendling Der Siegersong vom gefressenen Besen

Ohne Glitzer oder Glamour: Beim Wettbewerb der Liedermacher im Stemmerhof geht es ehrlich, schnulzig-schön und heimelig zu, ein bisschen wie aus der Zeit gefallen. Den Sendlinger Kulturpreis gewinnt Thomas Franz Von Renate Winkler-Schlang mehr...

Glamorama Privatsachen

Herbert Grönemeyer hat geheiratet - und weder die "Bunte" noch die "Bild" durften dabei sein. Wie überaus böse! So etwas mögen Boulevard-Blätter gar nicht. Von David Pfeifer mehr...

Rosenmontag Düsseldorf Düsseldorf Wer Kö, der Kö

Über Düsseldorf werden gerne Witze gemacht. Die Bewohner nehmen das sehr gelassen. Zumal sich keine Stadt im Land so gründlich renoviert hat wie sie. Eine Besichtigung. Von Bernd Dörries mehr...

Herbert Grönemeyer Hit, Hit, Hurra: Chartskolumne Bitte alle mitgrölen

Anpfiff für den Fußballsommer: Felix Jaehn, Herbert Grönemeyer und Mark Forster veröffentlichen gerade die ersten Songs zur EM. Welcher wird sich durchsetzen? Unser Autor sammelt Indizien. Von Jan Stremmel mehr...

Glamorama Happy Birthday

Der vulgäre Kauz da Vinci und der Busen von Samantha Fox: Wie man Prominenten zum Geburtstag gratuliert. Von Martin Wittmann mehr...

Herbert Grönemeyer wird 60 Zum 60. Geburtstag von Herbert Grönemeyer Grönemeyers "Bochum" ist der schönste deutsche Pop-Song

1984 sang Herbert Grönemeyer die ultimative Ode an die deutsche Kartoffeligkeit - eine Würdigung zum 60. Geburtstag des Sängers, Schauspielers und Philanthropen. Von Julian Dörr mehr...

Fotografie Fotografie: Paul Ripke Fotografie: Paul Ripke Selfie ist der Mann

Paul Ripke ist der deutsche Fotograf der Stunde. Er lichtet die Nationalmannschaft, Rapper und Show-Stars ab, dabei hat er den Job nicht mal gelernt. Von Friedemann Karig mehr... Bilder

Süddeutsche Zeitung Gesellschaft Karrieren Karrieren

Paul Ripke ist der deutsche Fotograf der Stunde. Er lichtet die Nationalmannschaft ab, Rapper und Show-Stars, dabei hat er den Job nicht mal gelernt. Von Friedemann Karig mehr...

'Auch ihr seid jetzt Deutschland' Charity Evening In Cologne Literaturfestival Nach "nach Köln"

Die 16. Lit.Cologne bekennt sich zur Willkommenskultur, unter anderem mit einer großen Benefiz-Gala in der Lanxess-Arena. Von Hans-Peter Kunisch mehr...

Fleisch statt Blech Die Volksküche

Endlich ein Erfolg: VW verkauft mehr Würste als Autos. Die "Volkswagen Originalteile" verkauften sich 7,2 Millionen Mal. Von Stephan Radomsky mehr...

Steve & Neile McQueen Dancing Belletristik Work-Wife-Balance

Michael Kumpfmüllers neuer Roman "Die Erziehung des Mannes" zieht die Liebesbilanz eines Männerlebens - mit ernüchterndem Ergebnis. Von Jörg Magenau mehr...

Currywurst-Produktion bei Volkswagen Volkswagen VW verkauft mehr Würste als Autos

Mit den Autos läuft es bei Volkswagen eher mittel - anders sieht es in der werkseigenen Fleischerei aus. Von Stephan Radomsky mehr...

P+R Parkplatz am Westfriedhof in München, 2013 Parkplatzmangel Park and Ride ist nicht mehr zeitgemäß

Stuttgart rüstet mit viel Geld sein P&R-Netz auf. Verkehrsexperten halten das für einen Fehler - weil es die Autofixierung nicht abbaut, sondern fördert. Analyse von Steve Przybilla mehr...

SZ-Magazin Sagen Sie jetzt nichts, Anton Corbijn Wie gehen Sie mit Superstars um?

Von Bono bis Bob Dylan - Anton Corbijn hatte sie alle vor der Kamera. Im Interview ohne Worte erklärt er, wie er sich mit seinem Nachbarn Herbert Grönemeyer verstand und wie er bei Shootings Berühmtheiten herumkommandiert. mehr... SZ-Magazin

Tischtennis Liebevolle Kinderbetreuung

Drittligist Schwabhausen startet mit zwei Teenagern durch Von Andreas Liebmann mehr...