Spreebogen Bin im Bilde

Journalisten tauchen des öfteren auch aus Versehen in der eigenen Zeitung auf: Wenn sie in den Hintergrund eines Fotos geraten - und damit in Erklärungsnot. Von Nico Fried mehr...

USA USA USA Goodbye Lincoln

Republikanische Politiker, allen voran Donald Trump, wollen die Verfassung ändern: Wer in den Vereinigten Staaten geboren wird, soll in Zukunft nicht mehr automatisch amerikanischer Staatsbürger sein. Von Nicolas Richter mehr...

Wider Image: Katrina Scenes Overlaid - 10 Years On Zehn Jahre nach Hurrikan "Katrina" Apokalypse gestern

Vor zehn Jahren zerstörte ein Jahrhundertsturm New Orleans. Die Stadt hält sich heute für stärker als zuvor. Geblieben ist die Erkenntnis, dass man sich auf den Staat nicht verlassen kann. Von Nicolas Richter mehr...

Edward Snowden Zukunft von Medien und Politik Was wir dürfen, was wir müssen

Warum es keinen patriotischen Journalismus geben darf, sondern nur einen unabhängigen: vier Thesen zum verantwortungsvollen Umgang mit Staatsgeheimnissen. Von Georg Mascolo mehr... Analyse

Jon Stewart Letzte "Daily Show" mit Jon Stewart Guter Mann

Er war der gesunde Menschenverstand im täglichen Wahnsinn, 16 Jahre lang. Jetzt verlässt Jon Stewart die "Daily Show". Eine Hommage. Von Nikolaus Piper mehr... Porträt

Vereinigte Staaten Vom Clown zum Problem

In der ersten TV-Debatte der Republikaner für die US-Präsidentenwahl setzt Donald Trump auf Provokation und droht mit einem Alleingang. Die Herzen des Publikums erobert ein Außenseiter. Von Nicolas Richter mehr...

Präsidenten Vereidigung mit Legosteinen nachgebaut im Legoland Carlsbad (Kalifornien) Amerikanische Literaur Das Ende des Erzählens

In seinem letzten Roman, der satirischen Spiegelfechterei "In Andrews Kopf", zeigt sich der jüngst verstorbene Erzähler E. L. Doctorow als Moralist und Täuscher zugleich. Von Fritz Göttler mehr...

tanzwerkstatt Kurzkritik Fingerfertig

Jonathan Burrows' und Matteo Fargions Handchoreografie Von Rita Argauer mehr...

Fox News Channel debate moderators Wallace, Kelly and Baier start the first official Republican presidential candidates debate of the 2016 U.S. presidential campaign in Cleveland Journalistin Megyn Kelly Die Frau, die Donald Trump herausfordert

Mit sexistischen Kommentaren attackiert Donald Trump eine kritische "Fox News"- Moderatorin. Die pointierten Fragen von Megyn Kelly sind Programm: Sie hat schon viele konservative Helden blamiert. Von Matthias Kolb mehr... Porträt

Wahlparty zur Präsidentschaftswahl in den USA im Amerika-Haus in München, 2012 Ausstellung im Amerikahaus One, two, gsuffa

Die Bayern haben den Amerikanern den "Spirit of Gemuetlichkeit" beigebracht - und dafür die Pressefreiheit und Buffalo Bill's Wildwest Show bekommen. Doch das ist noch lange nicht alles, wie eine Ausstellung im Amerikahaus zeigt. Von Hans Kratzer mehr...

USA - Kuba USA und Kuba Annäherung in Trippelschritten

Jahrzehntelang waren die diplomatische Vertretung der USA in Kuba und der Platz davor Schauplätze einer Propagandaschlacht. Das ändert sich jetzt - surreal langsam. Von Boris Herrmann mehr...

143 / Dieter Meier, Musiker, Produzent der Band YELLO Reden wir über Geld "Ich darf ein absoluter Idiot sein"

Der Schweizer Musiker Dieter Meier über sein frühes Luxus-Problem, die Flucht ins Pokerspiel, Erfolge mit der Band "Yello" und sein Scheitern im Silicon Valley. Von Charlotte Theile mehr...

Dick Cheney Terroranschläge vom 11. September 2001 Terroranschläge vom 11. September 2001 Was an 9/11 im Weißen Haus geschah

Es sind nie zuvor gesehene Bilder aus dem Herzen der US-Politik: Sie zeigen die Bush-Regierung am Tag der Anschläge auf das World Trade Center und das Pentagon. Im Zentrum steht nicht der Präsident. mehr... Bilder

USA Wind des Wandels

In den USA stemmen sich die Republikaner gegen Obamas Iran-Politik, das Abkommen lehnen sie vehement ab. Um es zu verhindern, bräuchten sie jedoch die Unterstützung von Demokraten im US-Kongress. Von Sacha Batthyany mehr...

George Bush senior breaks neck is fine Ehemaliger US-Präsident George Bush senior bricht sich Halswirbel

"41 ist gefallen": George Bush senior hat sich bei einem Sturz einen Halswirbel gebrochen. Der 91-jährige frühere US-Präsident sei aber in einem stabilen Zustand, teilte sein Sprecher mit. mehr...

Obama besucht Kenia Bilder
Obama und Kenia Fluch der zweiten Heimat

Viele Kenianer setzten große Hoffnungen in den US-Präsidenten. Doch lange hat Barack Obama das Land gemieden. Warum zierte er sich? Von Reymer Klüver mehr... Analyse

A portrait of German Chancellor Merkel, painted by former U.S. President  Bush, hangs on display during 'The Art of Leadership: A President's Personal Diplomacy' exhibit at the George W. Bush Presidential Library and Museum in Dallas Bilder
Amerikas Ex-Präsident malt Zeitgenossen George W. Bush und wie er die Welt sah

Merkel, Putin, Berlusconi, der Dalai Lama und viele mehr: Der ehemalige US-Präsident George W. Bush hat politische Zeitgenossen gemalt und stellt die Bilder nun öffentlich aus. Was sagen uns die Werke? Von Johannes Kuhn, San Francisco mehr... US-Blog

Nordamerika Bush-Wohnort in Texas, USA Bush-Wohnort in Texas, USA George W. Bush ist überall

Für die Bewohner von Crawford, Texas, bleibt George W. Bush der einzig wahre Präsident der Vereinigten Staaten. Ein Besuch von Harald Hordych und Jörg Buschmann mehr...

Der Kandidat der Republikaner George W. Bush

In den eigenen Reihen ist der 43. US-Präsident unumstritten. Doch in der Bevölkerung hat er durch die Affäre um nicht vorhandene Massenvernichtungswaffen im Irak sowie die Folterungen irakischer Gefangener viel an moralischer Glaubwürdigkeit verloren. Von Von Sandra Müller und Bernd Oswald mehr...

Geroge W. Bush Memoiren des Ex-Präsidenten George W. Bush kann das Lügen nicht lassen

Der Irak-Krieg 2003 begann mit Lügen und Fälschungen. Deutschlands Nein wollten die USA nicht akzeptieren. Nun erinnert sich Ex-Präsident George W. Bush - und lügt weiter. Eine Außenansicht von Uwe-Karsten Heye mehr...

Literatur Ein Attentat auf George W. Bush

Nicholson Bakers neues Buch ist keine Anstiftung zum Mord. Aber auch nichts, was unrealistisch wäre. Von Von Thomas Steinfeld mehr...

Bush, Rove, AP Memoiren von Karl Rove Das Leben des "Gehirns" von George W. Bush

Der Chefstratege von George W. Bush, Karl Rove, hat seine Memoiren veröffentlicht. Seine Ausführungen über den Irakkrieg sorgen für Wirbel. Von Sebastian Wolfrum mehr...

Pk Bush Franks Memoiren "Decision Points" Wo hat George W. Bush abgeschrieben?

Nach dem Vorwurf, er würde in seinen Memoiren Lügen verbreiten, gibt es nun weitere Kritik am früheren US-Präsidenten Bush: Offenbar hat er dreist abgekupfert. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Saddam-Festnahme Der Sieger heißt George W. Bush

Die Umfrage-Werte des amerikanischen Präsidenten steigen wieder - selbst die Demokraten müssen zähneknirschend gratulieren. Von Von Marc Hujer mehr...