Verhandlungen auf der Zielgeraden? Entscheidende Tage für Griechenland German Finance Minister Schaeuble and Greek counterpart Varoufakis arrive at an euro zone finance ministers meeting in Brussels

Vor dem offiziellen Beginn des G-7-Gipfels treffen sich Finanzminister und Notenbankchefs der größten Industrieländer mit sieben prominenten Ökonomen, um wirtschaftliche Probleme zu besprechen. mehr...

Verbleib in Eurozone Schäuble sichert Griechenland deutsche Hilfe zu

Berlin werde alles tun, um Athen in der Eurozone zu halten. Vor dem Treffen der Eurogruppe wählt Finanzminister Schäuble milde Worte - auch gegenüber seinem griechischen Kollegen Varoufakis. mehr...

Coeure, executive board member of the ECB, speaks during an interview with Reuters in Frankfurt Finanzmarkt EZB-Direktor gibt Hedgefonds exklusive Informationen - aus Versehen

Heißer Tipp von der EZB: Wegen einer Kommunikationspanne hatten Hedgefonds-Manager 14 Stunden lang einen Wissensvorsprung. Zeit, die sie für ihre Geschäfte nutzten. Von Markus Zydra mehr...

Internes Treffen jüngerer CSU-Politiker Brexit "Furcht ist kein guter Ratgeber"

EVP-Fraktionschef Manfred Weber will die Briten mit Kompromissen in der EU halten. Den von London monierten Sozialmissbrauch durch "Faulenzer" will auch er bekämpfen. Interview von Daniel Brössler mehr...

Ifo-Wirtschaftsgipfel Europa, Licht und Schatten

Wie ein lettischer EU-Kommissar einem französischen Premierminister erklärt, welche Reformen sein Land braucht. Die Probleme in seinem Staat hat er im Griff, erklärt er. Von Alexander Hagelüken mehr...

Europa Draghis großer Wunsch

Der EZB-Präsident fordert auf einer Notenbankkonferenz in Portugal wirtschaftspolitische Reformen. Nur so lasse sich die Arbeitslosigkeit senken. Von Markus Zydra mehr...

Spanien Spanien Spanien Ende des Zwei-Parteien-Systems

Die Kommunalwahl am Sonntag dürfte die politische Landschaft Spaniens stark verändern - und langfristig möglicherweise sogar Europa. Die Protestparteien erwarten starken Zuwachs. Von Thomas Urban mehr...

Spanien Runter auf Platz drei

In Spanien ist der Aufstieg der linksalternativen Protestpartei Podemos vorerst beendet. In ihrem Wahlprogramm bricht sie deshalb mit den radikalen Dogmen. Von Thomas Urban mehr...

Haushalt Warten auf nächste Großprojekte

Zorneding investiert 5,3 Millionen Euro - und kann trotzdem sparen: Bis zum Jahresende wird die Gemeinde ihre Rücklagen auf knapp sieben Millionen Euro fast verdoppeln Von Carolin Fries mehr...

Greek Finance Minister Yanis Varoufakis Attends News Conference With Germany's Finance Minister Wolfgang Schaeuble Finanzkrise in Griechenland Wie Varoufakis die Eurozone reformieren will

Vier Punkte zur Neuordnung der Währungsunion: Griechenlands Finanzminister Varoufakis fordert ein Sozialprogramm für die gesamte Eurozone - bezahlt von den nationalen Notenbanken. Seine Landsleute heben Milliarden von ihren Konten ab. mehr...

EZB-Ratssitzung Konfetti für Draghi

Eine Aktivistin stürmt das Podium des EZB-Präsidenten. Der warnt die griechische Regierung: Ob es weitere Hilfen gebe, hänge allein von ihr ab. Über eine Pleite Griechenlands möchte er trotzdem nicht nachdenken. Von Markus Zydra mehr...

President Obama and First Lady celebrate National Poetry Month Schuldenkrise Obama kritisiert griechische Finanzpolitik

Der Druck auf Griechenland wächst: US-Präsident Barack Obama verlangt von der griechischen Regierung, Steuern einzutreiben und Bürokratie abzubauen. Womöglich bekommt das Land nun aber Hilfe von Russland und China. mehr...

IWF-Tagung Klare Ansagen für Griechenland

Genaue Zahlen und konkrete Reformen: Bei der Frühjahrstagung von Internationalem Währungsfonds und Weltbank machen die Geldgeber deutlich, dass Athen endlich verbindliche Zusicherungen präsentieren müsse. Dort hofft die Regierung auf einen neuen Handlungsspielraum durch Milliarden aus Russland. mehr...

Kommentar Die Crash-Gefahr wächst

Der Chef der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, müsste angesichts der Übertreibungen an der Börse den Finger heben und warnen. Tut er das, würden die Kurse einbrechen. Demonstrativ weitermachen wie bisher, ist allerdings auch keine Lösung. Von Markus Zydra mehr...

Prognose des IWF Billiges Öl, billiger Euro, mehr Wachstum

Die Euro-Zone steht vor einem Aufschwung - das prognostiziert zumindest der Internationale Währungsfonds. Deutlich schlechter sieht es demnach für Russland aus. Von Nikolaus Piper mehr... Analyse

German Finance Minister Wolfgang Schauble speaks at the Council on Foreign Relations in New York Euro-Zone Schäuble fürchtet sich nicht vor Euro-Austritt Griechenlands

Wochenlang hatte sich Wolfgang Schäuble um Zurückhaltung bemüht, nun spricht er ausgerechnet im fernen New York Klartext: Ein Austritt Griechenlands aus der Währungsunion schreckt den deutschen Finanzminister nicht mehr. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Euro Sorgenkinder Infografik Griechische Schuldenkrise in Zahlen Die Eurozone und ihre Sorgenkinder

Die griechische Zustimmung zum Sparpaket ist ja schön und gut - doch die wirtschaftlichen Rahmendaten sind immer noch beängstigend. Doch in Europa gibt es auch noch größere Defizitsünder als Griechenland. Europas Sorgenkinder in Zahlen. mehr...

Stahl, AP Wirtschaft im Sinkflug Eurozone rutscht in die Rezession

Nach den düsteren Prognosen der OECD, kommt jetzt die bittere Bestätigung aus Luxemburg: Erstmals seit ihrer Gründung rutscht die Eurozone in eine Rezession. mehr...