Finanzminister Söder in China Üben auf der Weltbühne Markus Söder in Peking

Markus Söder reist durch China. Kerngeschäft nennt er das. Bei den Gastgebern will der Finanzminister mit Erinnerungen an alte Zeiten punkten - die interessieren sich aber für eine ganz andere Frage. Von Marcel Grzanna mehr...

Greek PM Tsipras leaves his office in Maximos Mansion after a meeting with his government's financial staff in Athens Drohende Staatspleite Für Athen wird es richtig eng

Griechenland hat eine neue Liste mit Reformvorschlägen vorgelegt, doch die Experten in Brüssel sind frustriert. Unter Hochdruck versuchen sie nun, die Ideensammlung der Regierung Tsipras in ein brauchbares Konzept zu verwandeln - bevor Griechenland pleitegeht. Von Cerstin Gammelin, Brüssel, und Christiane Schlötzer mehr...

Griechenland am Abgrund Euro-Krise Euro-Krise Fünf Mythen über Griechenland

Hat Athen die Reformen schleifen lassen? Kostet die Euro-Rettung den deutschen Steuerzahler wirklich Milliarden - die dann etwa für Bildung fehlen? Ein Faktencheck. Von Bastian Brinkmann und Claus Hulverscheidt, Berlin mehr...

- Deutsch-griechische Beziehungen Merkel und Tsipras betonen guten Willen

Deutschland und Griechenland wollen ungeachtet der jüngsten Differenzen über den richtigen Kurs in der Eurozone wieder enger zusammenarbeiten. Das sagten Bundeskanzlerin Angela Merkel und Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras sagten nach einem Treffen am Montagabend in Berlin. mehr...

Greek Finance Minister Yanis Varoufakis Attends News Conference With Germany's Finance Minister Wolfgang Schaeuble Finanzkrise in Griechenland Wie Varoufakis die Eurozone reformieren will

Vier Punkte zur Neuordnung der Währungsunion: Griechenlands Finanzminister Varoufakis fordert ein Sozialprogramm für die gesamte Eurozone - bezahlt von den nationalen Notenbanken. Seine Landsleute heben Milliarden von ihren Konten ab. mehr...

Greek Prime Minister Alexis Tsipras in brussels Finanzkrise in Griechenland Kammenos giftet - Schulz schlägt zurück

Gegenseitige Vorwürfe und kein Ende: Der griechische Verteidigungsminister keilt gegen Schäuble, EU-Parlamentspräsident Schulz gibt Tspiras einen deutlichen Rat. Dazu kursieren Gerüchte über Athens Finanzminister Varoufakis. mehr...

People walks in front of the Greek Parliament building in Athens Schulden-Krise Athen senkt Strafen für säumige Steuerzahler

76 Milliarden Euro an Steuereinnahmen fehlen der griechischen Regierung. Nun geht das von der Staatspleite bedrohte Land auf säumige Zahler zu. Dass mit dem neuen Gesetz aber viel Geld in die Kasse kommt, glauben die Politiker selbst nicht. mehr...

Deutsche Unternehmen So viel verdienen die Dax-Konzerne

Die deutschen Großkonzerne vermelden neue Rekordzahlen - und steigern ihre Gewinne deutlich. Doch neue Jobs haben die Unternehmen kaum geschaffen. Von Jurik Caspar Iser mehr...

Greece's Finance Minister Yanis Varoufakis Interview Yanis Varoufakis Ökonomie als Kult

Griechenlands Finanzminister Yanis Varoufakis begreift sich als unorthodoxen Marxisten. In einem Büchlein legt er vier kühne Ideen zur Überwindung der Krise vor. Sie scheinen praktisch, harmlos sind sie nicht. Von Nikolaus Piper mehr... Analyse

Greek Prime Minister Alexis Tsipras meets German Member of the Eu Nach Abstimmung im Bundestag Tsipras wirbt für Schuldenschnitt

Kaum hat der Bundestag einer Verlängerung des Hilfsprogramms zugestimmt, schlägt Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras wieder härtere Töne an. Ein neues Hilfsprogramm hält er für ausgeschlossen, stattdessen will er über einen Schuldenschnitt reden. mehr...

Euro Sorgenkinder Infografik Griechische Schuldenkrise in Zahlen Die Eurozone und ihre Sorgenkinder

Die griechische Zustimmung zum Sparpaket ist ja schön und gut - doch die wirtschaftlichen Rahmendaten sind immer noch beängstigend. Doch in Europa gibt es auch noch größere Defizitsünder als Griechenland. Europas Sorgenkinder in Zahlen. mehr...

Stahl, AP Wirtschaft im Sinkflug Eurozone rutscht in die Rezession

Nach den düsteren Prognosen der OECD, kommt jetzt die bittere Bestätigung aus Luxemburg: Erstmals seit ihrer Gründung rutscht die Eurozone in eine Rezession. mehr...

Zinswende in Europa EZB erhöht Leitzins für die Eurozone

Erstmals seit Juli 2008 hebt die Europäische Zentralbank wieder die Zinsen an. Damit will sie ein Zeichen gegen die wachsenden Inflationsgefahren setzen. mehr...

Debatte um Griechenlands Euro-Austritt Österreich mahnt Berlin zur Zurückhaltung

Mischt sich Deutschland mit der Diskussion um einen Austritt Griechenlands aus der Eurozone in den griechischen Wahlkampf ein? Diesen Vorwurf erhebt der österreichische Finanzminister - und schickt eine Warnung nach Berlin. mehr...

EZB Anhaltender Preisverfall Kein Grund zur Panik

Droht Europa eine Deflation? Erstmals seit fünf Jahren sind die Verbraucherpreise in der Eurozone gesunken. Das treibt einigen Finanzexperten den Angstschweiß auf die Stirn. Wie schlimm ist es wirklich? Von Marc Beise mehr... Videoanalyse

Europaeische Zentralbank Teuerung in der Eurozone Inflations-Anstieg erschwert Kampf gegen Schuldenkrise

Das Leben in der Eurozone wird teurer. Im September stieg die Inflationsrate auf drei Prozent. Damit war der Preisauftrieb so stark wie zuletzt vor drei Jahren. Das erschwert der EZB den Kampf gegen die Schuldenkrise. Denn für eine Zinssenkung ist jetzt kaum noch Spielraum. mehr...