Europäischer Gerichtshof EuGH verurteilt Deutschland wegen zu viel Nitrat im Grundwasser Ein Traktor versprüht Gülle in Schleswig-Holstein

Die Bundesregierung habe zu wenig dagegen unternommen. Ein Übermaß an Nitraten, die meist aus Düngern der Landwirtschaft stammen, gefährdet Umwelt und Gesundheit. mehr...

EU Widerstand inbegriffen

Budget-Plan, Steuern und ein Ende der Einstimmigkeit: Die deutsch-französischen Reformvorschläge für die EU bergen einigen Konfliktstoff. Von Daniel Brössler, Thomas Kirchner, Alexander Mühlauer mehr...

EU Wilde Streithähne

Wollte man Europa heute malen, dann wäre das wohl ein irres Wimmelbild. Überall Streithähne. Keine klaren Fronten. Früher machte Angela Merkel trotzdem ihre Punkte. Jetzt aber droht ihr die innenpolitische Krise auf EU-Ebene zum Verhängnis zu werden. Von Daniel Brössler mehr...

Europäische Union Maas fordert mehr Solidarität

"Wenn Europa nicht handelt, wird es behandelt", warnt der deutsche Außenminister. Von Ulrike Schuster mehr...

Mazedonien "Republik Nord-Mazedonien" "Republik Nord-Mazedonien" Griechenland und Mazedonien beenden Dauerstreit um Namen

Mehr als ein Vierteljahrhundert nach ihrer Unabhängigkeit soll Mazedonien in "Republik Nord-Mazedonien" umbenannt werden. Mazedoniens Bürger sowie die Parlamente beider Länder müssen der Vereinbarung noch zustimmen. mehr...

EU Not macht aktionistisch

Die Irrfahrt der "Aquarius" zeige, dass kein Meer Flüchtlinge abhalten könne: Die EU-Kommission fordert eine schnelle Reform der Migrationspolitik an. Von Daniel Brössler mehr...

EU Asylstreit verschärft sich

Österreich will sich vor allem auf den Grenzschutz konzentrieren. Deutschland, Frankreich und andere Staaten halten dagegen - sie erinnern an die Pflicht zur Verteilung von Flüchtlingen. Von Thomas Kirchner mehr...

Asyl Rede vor EU-Politikern Rede vor EU-Politikern Merkel fordert gemeinsames europäisches Asylsystem

Bundeskanzlerin Angel Merkel (CDU) hat sich in einer Rede vor Europapolitikern der Union eindringlich für den Aufbau eines europäischen Asylsystems eingesetzt. mehr...

Donald Trump announces his decision on US sanctions relief that underpins the nuclear deal with Iran EU Gemeinsam mit Russland

Europa allein kann den USA wenig entgegensetzen. Es muss sich mit den Signaturstaaten des Iran-Deals einigen. mehr...

EU EU EU Ab in den Teufelskreis

Die Europäische Kommission befürchtet, dass der Konflikt mit Washington außer Kontrolle gerät und die Weltwirtschaft gefährdet. Von Daniel Brössler mehr...

Mariano Rajoy Misstrauensvotum gegen Rajoy Spanischer Regierungschef vor dem Sturz

Aufgrund schwerer Urteile in einem Korruptionsfall wird am Freitag die Abstimmung über ein Misstrauensvotum erwartet. Sozialdemokraten, Linke und Baskische Nationalisten stehen zusammen. mehr...

Peter Altmaier Wirtschaftsminister Altmaier Wirtschaftsminister Altmaier Reaktion auf US-Zölle schließt mögliche Gegenmaßnahmen ein

Die EU wird nach den Worten von Wirtschaftsminister Peter Altmaier Gegenmaßnahmen auf US-Einfuhrzölle erörtern. mehr...

Trump US Germany Handelsstreit USA verhängen Strafzölle gegen EU

Trotz der Warnungen aus Europa macht die US-Regierung die Drohungen von Präsident Donald Trump wahr und belegt die EU-Staaten mit zusätzlichen Zöllen auf Stahl und Aluminium. mehr...

Europäische Union Der EuGH schärft seine Waffen

Eine Anfrage Irlands führt das Gericht zu der Frage: Ist Polen noch ein Rechtsstaat? Von Wolfgang Janisch mehr...

Zölle Insider Insider USA verhängen in Kürze Zölle auf Stahl und Alu aus EU

Laut Medienberichten könnte US-Präsident Donald Trump seine Drohung bereits am Donnerstag wahr machen. mehr...

European far-right leaders meet in Koblenz to discuss about the European Union EU Der Vormarsch der Populisten fängt erst an

Vom Brexit zu den Erfolgen von Lega und Cinque Stelle in Italien: Können die Demagogen und großen Vereinfacher die EU am Ende zu Fall bringen? Von Daniel Brössler mehr...

Scholz Bundesfinanzminister Scholz im Interview Bundesfinanzminister Scholz im Interview Keine Sorgen um Italien und den Euro

Ungeachtet der politischen Lage in Italien sorgt sich Bundesfinanzminister Olaf Scholz nach eigenen Worten nicht um die Zukunft der Euro-Zone. Die Gefahr eines Flächenbrandes sehe er nicht, sagte der SPD-Politiker am Mittwoch in einem Interview. mehr...

US-Präsident Donald Trump während einer Pressekonferenz mir Bundeskanzlerin Angela Merkel Ende April 2018 im Weißen Haus. Atomabkommen mit Iran Die Einigkeit in der EU bröckelt

Reaktionen aus Polen, Rumänien und Lettland offenbaren erste Risse in der europäischen Haltung zum Atomabkommen mit Iran. Der Druck aus Washington wirkt. Von Daniel Brössler mehr...

Regierung Merkel besteht gegenüber Italien auf Prinzipien der Euro-Zone

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Bereitschaft betont, mit jeder italienischen Regierung zusammenzuarbeiten. mehr...

Kunststoff EU-Kommission EU-Kommission Für Umweltschutz Plastikteller vom Markt nehmen

Kunststoff sorgt für 85 Prozent des Meeresmülls. mehr...

EU Gefahr erkannt

Die Europäer müssen Italien unterstützen, um eine Krise zu verhindern - meint zumindest Frankreichs Präsident Emmanuel Macron. Von Cerstin Gammelin mehr...

EU Einsatz in Afrika

Der österreichische Kanzler Kurz will Migranten schon an der Überfahrt über das Mittelmeer hindern - dazu soll die Agentur für die Grenz- und Küstenwache Frontex neue Kompetenzen bekommen. Gegenwärtig wird in Europa über künftige Aufgaben der Agentur diskutiert. mehr...

A sign reading Stop stands in front of an electronic information board following a security alert at Cologne airport DSGVO Europäer müssen draußen bleiben

Datenschutz mit Nebenwirkungen: Große US-Medien wie die LA Times wollen die neuen Regeln nicht umsetzen - und umgehen sie einfach. Von Marvin Strathmann mehr...

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) tritt am 25. Mai 2018 in Kraft - viele Unternehmen sind aufgrund der Vorgaben bis zuletzt verunsichert. DSGVO Wie ein dröges Datenschutz-Buch zum Bestseller wurde

Datenschutz sorgt normalerweise nicht für Begeisterungsstürme. Trotzdem ist er zurzeit auf Platz eins der Bestseller-Liste von Amazon. Bayerns oberster Datenschützer Thomas Kranig erklärt den Erfolg seiner Broschüre. Interview von Marvin Strathmann mehr...

EU Athen kann auf Geld hoffen

Die Gläubiger und Griechenland einigen sich auf ein Reformprogramm, nun müssen die Euro-Finanzminister noch zustimmen. Dann kann Athen eine Auszahlung von bis zu zwölf Milliarden Euro erhalten. Von Alexander Mühlauer mehr...