65. Berlinale Alles wird gut Charlotte Gainsbourg und James Franco in einer Szene von "Everything will be fine".

Für Cannes ist Wim Wenders fast schon abonniert, doch sein neuer Film mit Charlotte Gainsbourg und James Franco läuft nun im Wettbewerb der Berlinale - allerdings außer Konkurrenz. Das Programm mit immerhin fünf deutschen Beiträgen ist außerdem komplett. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Actor Christian Bale stars as Batman in a scene from Warner Bros. Pictures' action adventure film 'Batman Begins' Kino-Reihe "Batman" Christian Bale reicht die Fackel weiter

Für drei Batman-Verfilmungen stand Christian Bale im Fledermausanzug vor der Kamera. Nun erklärt der Schauspieler, dass er in einer Fortsetzung nicht mehr in die Rolle schlüpfen wird. Ausgeschlossen ist auch ein Engagement in dem geplanten Superheldenfilm "Justice League". mehr...

Szene aus Exodus: Gods and Kings (2014) Video
"Exodus" im Kino Denn ich bin der Herr ...

Pünktlich zu Weihnachten kommt Ridley Scotts Bibel-Verfilmung "Exodus: Götter und Könige" ins Kino. Beim Anblick all der Naturgewalten, Plagen und Katastrophen spürt man den Schauder des Erhabenen, gepaart mit Zufriedenheit. Man lernt, selbst wie ein rachsüchtiger Gott zu denken. Von Tobias Kniebe mehr... Kinokritik

Jennifer Lawrence in "American Hustle". Das Kinojahr 2014 Magische Momente

Allen Superhelden-Fortsetzungen und flachen Komödien zum Trotz hat das Kinojahr 2014 Bilder und Szenen bereitgehalten, die süchtig machen: in der Sebastião-Salgado-Dokumentation von Wim Wenders, im Ein-Mann-Thriller mit Robert Redford oder im wundervollen Ensemble-Wahnsinn von "American Hustle". Von den SZ-Kinokritikern mehr...

bale terminator Christian Bale in Terminator Und erlöse uns von der Ironie

Mit dem Charme hat Christian Bale Probleme. Dabei könnte er als wichtigster Schauspieler seiner Generation in die Filmgeschichte eingehen. Für "Terminator" ist das hilfreich. Eine Begegnung. Von Andrian Kreye mehr...

Christian Bale, Reuters Christian Bale Batman wieder auf freiem Fuß

Christian Bale ist gegen Kaution frei gelassen worden. Der Batman-Darsteller soll seine Mutter und Schwester geschlagen haben. Er weist die Vorwürfe zurück. mehr...

Andy Serkis Schauspieler Andy Serkis "Rollenbesetzung nach Typen gehört der Vergangenheit an"

Er war King Kong, Gollum und Caesar in "Planet der Affen": Andy Serkis verkörpert Computerfiguren. Ein Gespräch über Vorbehalte gegenüber der Technik und sein neues Projekt mit Christian Bale. Von Jürgen Schmieder mehr... Interview

Interview mit Christian Bale Interview mit Christian Bale Ein Satz heiße Ohren

Sprechen Sie Bale? Dann interessiert Sie bestimmt das Interview, dass unser Autor mit dem American-Psycho-Batman-Terminator geführt hat. Eine Audio-Slideshow. Von Andrian Kreye (Autor) und Marcel Kammermayer (Technik) mehr...

"The Interview" Sony-Leaks Ego-Dusche für Cleopatra

Die Hacker-Gruppe "Guardians of Peace" hat deftige Mails aus dem Sony-Studio veröffentlicht. Die Hauptfiguren: Angelina Jolie, Produzent Scott Rudin, David Fincher - und Nordkoreas Diktator Kim Jong Un. Von David Steinitz mehr... Analyse

Eddie Redmayne als Stephen Hawking in "Die Entdeckung der Unendlichkeit". Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Attraktiv und bewegend

Weihnachten - das bedeutet in diesem Jahr auch Kino pur: Lav Diaz, das Wunderkind der internationalen Filmfestivals, ist zum Fest endlich in Deutschland zu sehen. Schauspielerschwerstarbeit liefert Eddie Redmayne in "Die Entdeckung der Unendlichkeit". Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Die SZ-Kinokritiker mehr... Filmkritik

Kino "Exodus" im Kino "Exodus" im Kino Ziemlich gute Schlachtgemälde

Regisseur Ridley Scott erzählt in seinem Bibel-Epos "Exodus" die Geschichte von Moses. Mit einem klassischen Bibelfilm hat der Blockbuster nur wenig gemein. Er ist eher ein Spektakel wie "Gladiator". Von Tobias Kniebe mehr... Video

Christian Bale in "Auge um Auge" "Auge um Auge" im Kino Hinter den sieben Bergen

Das Stahlarbeiter-Drama "Auge um Auge" mit Christian Bale will uns - wie einst "The Deer Hunter" - in einen archaisch brodelnden Hochofen aus Hass, Verzweiflung und Rache einsperren. Doch wie simpel darf das böse "Andere" sein? Von Tobias Kniebe mehr...

Moses (Christian Bale) im Historiendrama "Exodus - Götter und Könige" Historiendrama "Exodus: Götter und Könige" Sand im Bart

Altes Testament, neueste Technik: Star-Regisseur Ridley Scott will mit seiner Moses-Saga "Exodus: Götter und Könige" den Hollywood-Bibelfilm neu beleben. Beobachtungen bei den Dreharbeiten in Fuerteventura und im Tonstudio in London. Von David Steinitz mehr...

Kinostarts - 'American Hustle' "American Hustle" im Kino Alle Sinne sind erregt

Wie auf Speed: "American Hustle", der neue filmische Geniestreich von David O. Russell, zeigt ein Leben voll Extravaganza. Ein Loblied auf amerikanische Vitalität und Lebenslust. Von Fritz Göttler mehr...

Nymphomaniac 2 Kino, Lars von Trier, Charlotte Gainsbourg, Sex Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Aufgeben kommt nicht in Frage

Lars von Trier legt mit "Nymphomaniac 2" seinen zartesten und spielerischsten Film vor und das Animationsabenteuer "Rio 2" stimmt holprig, aber voller Ideen auf die Fußball-WM in Brasilien ein. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Berlinale Internationale Stars auf der Berlinale Internationale Stars auf der Berlinale Einigermaßen umwerfend

George Clooney und Uma Thurman waren da, auch Pierce Brosnan und Diane Kruger ließen sich blicken. Jetzt sind die Promis weg und es darf auf der Berlinale wieder um Filme gehen. Was bleibt vom Star-Sturm? Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr...

Kino Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Bis in den Tod

"Winter's Tale" strotzt vor lebensüberdauernden Gefühlen. "Und morgen Mittag bin ich tot" liefert die Chronik eines Lebensendes. In "Madame empfiehlt sich" kämpft eine fluchende Catherine Deneuve mit dem Älterwerden. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Robert Downey Jr. Forbes-Liste Robert Downey jr. verdient am meisten - schon wieder

75 Millionen Dollar Jahreseinkommen - damit ist "Iron Man"-Star Robert Downey jr. erneut der bestverdienende Hollywoodstar. Die Hauptdarsteller anderer Blockbuster wie "Fast & Furious" oder "American Hustle" lässt er jedenfalls weit hinter sich. mehr...

Kinostarts - 'Auge um Auge' "Auge um Auge" im Kino Die Kleinstadt als Gefängnis

Wo Amerika prollig ist: Christian Bale und Casey Affleck geraten als Brüder im Kinofilm "Auge in Auge" in einen Strudel aus Rache, Selbstjustiz und Erlösung. Eine packende und zugleich bittere Geschichte aus der Hölle der Wirtschaftskrise. Eine Rezension im Video von Fritz Göttler mehr...

File photo of cast member Robert Downey Jr. posing at the premiere of 'Iron Man 3' in Hollywood Forbes-Liste der Top-Verdiener in Hollywood "Iron Man" mit Traumgehalt

Geschätzte 75 Millionen Dollar Einnahmen innerhalb eines Jahres - laut dem "Forbes"-Magazin ist Robert Downey Jr. damit Hollywoods bestverdienender Star. Auf der Liste der Spitzenverdiener stehen außerdem ein Ex-Wrestler sowie ein altbekannter Schauspieler mit Überraschungshit. mehr...

´12 Years a Slave" Oscars 2014 Ethik sticht Humor

Selten war die Ausgangslage bei der Oscar-Verleihung so offen wie in diesem Jahr. Von den drei favorisierten Filmen konnten nur "12 Years a Slave" und "Gravity" die Erwartungen bestätigen. "American Hustle" wurde unverdient abgestraft. Von Paul Katzenberger mehr...