FKK-Club in Dachau Schwarze im Rotlicht Bordell in Dachau FKK-Club in Dachau

Lange wurde spekuliert, ob in Dachau ein riesiges neues Bordell entsteht. Jetzt stellt sich heraus, dass mehrere Kommunalpolitiker der CSU am Bau eines FKK-Clubs beteiligt sind. Die sprechen von einem "ganz normalen Geschäft". Von Benjamin Emonts mehr...

Maut Pkw-Maut Dobrindt weist Kritik zurück

Einstimmig hatte die CDU-Landesgruppe NRW gegen die Mautpläne des Verkehrsministers votiert. Jetzt versucht Verkehrsminister Dobrindt, in der Debatte wieder in die Offensive zu kommen. mehr...

Äpfel Agrarminister Schmidt wirbt bei Verbrauchern Agrarminister Schmidt wirbt bei Verbrauchern "An apple a day keeps Putin away"

Der CSU-Politiker warb mit dem Spruch bei Verbrauchern dafür, angesichts des russischen Importstopps mehr deutsche Produkte zu verzehren. mehr...

U-Bahn-Sperrengeschoss Wettersteinlatz, riesiger Hohlraum zwischen Oberfläche und Bahnsteig, der nun erneut wieder als Anwohner-Parkplatz im Gespräch ist Ungenutzter Hohlraum Unter Giesing

Das Sommerloch liegt am U-Bahnhof Wettersteinplatz: ein riesiger unterirdischer Hohlraum. Lokalpolitiker wollen ihn als Tiefgarage nutzen - doch eine Realisierung ist aufwendig und teuer. Von Stefan Mühleisen mehr...

Münchner Rathaus Zu Besuch bei Josef Schmid Zu Besuch bei Josef Schmid Ein Büro wie aus einer anderen Zeit

Gewöhnungsbedürftige Auslegware, ein alter Schreibtisch und eine Geheimtür: Der Zweite Bürgermeister Josef Schmid hat das angestaubte Büro von Hep Monatzeder übernommen. Nun muss er kreativ werden. Von Dominik Hutter mehr...

CSU-Vorstandsklausur in Andechs Peter Gauweiler Der unbequeme Millionen-Anwalt

Peter Gauweiler, Top-Verdiener im Bundestag und gerissener Jurist, hat schon viele Rollen ausprobiert: CSU-Rebell, Philosoph und Provokateur. Zuletzt kämpfte er vor allem vor Gericht gegen große Gegner. Der größte ist aktuell: Formel-1-Boss Bernie Ecclestone. Von Klaus Ott mehr...

Herbstliche Allee in Brandenburg Verkehrssicherheit Mein Feind, der Baum

2013 kamen in Deutschland mehr als 600 Autofahrer durch Baumunfälle ums Leben. Doch wenn Fällungen drohen, gibt es Protest. Die einen wollen die Natur retten - andere Menschenleben. Von Steve Przybilla mehr...

Die Stadt lockt mit Futter - Wildschweine zu Besuch im Vorgarten Wildschwein-Alarm Sauen entwickeln sich zur Plage

Die Wildsau entwickelt sich in Bayern zum Problemtier: Obwohl Jäger so viele Sauen wie noch nie erlegen, vermehren sich die Tiere rasant. Nun droht die Situation aus dem Ruder zu laufen. mehr...

Manfred Weber Europaparlament CSU-Politiker ist Fraktionschef der Europäischen Volkspartei

Die Fraktion der konservativen Europäischen Volkspartei EVP im Europaparlament wählt den CSU-Politiker Manfred Weber zum Fraktionsvorsitzenden. CSU-Chef Seehofer hält das für "eine großartige Sache für Bayern". mehr...

Maut Streit in der CSU Kommunalpolitiker wehren sich gegen Pkw-Maut

Sie sind "stinksauer", fürchten Einbußen beim Tourismus und wollen die Pläne von Verkehrsminister Dobrindt unbedingt verhindern: Kommunalpolitiker in den bayerischen Grenzregionen fordern Ausnahmen bei der Pkw-Maut. Und schüren damit den Streit innerhalb der CSU. Von Heiner Effern, Stefan Mayr und Mike Szymanski mehr...

Dobrindt verteidigt Maut-Pläne Differenzen zwischen Seehofer und Herrmann CSU streitet um Pkw-Maut

Dobrindts Maut-Pläne sorgen erneut für Diskussionen. Wolfgang Schäuble äußert sich kritisch, die CSU-Größen streiten öffentlich über eventuelle Ausnahmeregelungen. CDU, SPD und Grüne reagieren spöttisch. mehr...

Kreissparkasse Miesbach Teure Folgen einer Affäre Sparkasse Miesbach will Geld zurück

Für Ex-Landrat Kreidl ist die Sponsoring-Affäre womöglich noch nicht vorbei: Die Sparkasse Miesbach will alle Summen geltend machen, bei denen eine Chance auf Durchsetzung besteht. Auch der frühere Bankchef Bromme muss mit Regressforderungen rechnen. Von Christian Sebald mehr...

Grüne fordern Rücktritt von Haderthauer Affäre um Christine Haderthauer Zwei verdächtige Überweisungen

Exklusiv Bislang hatte Staatskanzleichefin Christine Haderthauer beteuert, seit 2003 nicht mehr für die Modellauto-Firma ihres Mannes aktiv gewesen zu sein. Doch offenbar wurden noch 2008 Geldtransfers über ihr Konto abgewickelt. Die CSU-Politikerin sagt, sie habe die Summe nur ausgelegt. Von Mike Szymanski mehr...

Nach dem Aus für die Isarschleife Rückendeckung für Manfred Drobny

Rudi Schwaiger (CSU) akzeptiert Kompromiss zwischen Naturschützern und Stadt zum Isarsteg Von Kerstin Vogel mehr...

Leo Kirch Deal im Ecclestone-Prozess Kirch-Firma Constantin lässt nicht locker

Exklusiv Die Formel-1-Affäre geht in die nächste Runde: Die Film-Firma Constantin will Bayerns Landesbank verklagen, wenn diese dem Deal mit Formel-1-Boss Bernie Ecclestone zustimmt. Denn dann sehe sich Constantin bereits zum dritten Mal geschädigt. Von Klaus Ott mehr...

Bernd Posselt. CSU-Politiker Bernd Posselt Unermüdlicher Einsatz für die Versöhnung

"Ich werde weiterhin an der europäischen Front tätig sein": Europapolitiker und Sudetendeutschen-Vertreter Bernd Posselt ist nach dem miserablen Ergebnis der CSU bei der Europawahl aus dem Parlament geflogen. Er plant für 2015 den ganz großen Wurf. Von Stefan Mayr mehr...

Josef Schmid Wirtschaftsreferat Wirtschaftsreferat Schmid wird Reiters Nachfolger

Im Wahlkampf versprach Josef Schmid, Spitzenposten ohne Parteipräferenz zu vergeben - als Wirtschaftsreferent besetzt der Zweite Bürgermeister nun selbst ein wichtiges Amt. Und ist damit künftig auch oberster Wiesn-Chef. Von Dominik Hutter mehr...

Sondersitzung Parlamentarisches Kontrollgremium Deutsche Politiker zur NSA-Affäre Ausgespäht, wir? Nein! Doch! Oooh

Ob Merkel, Friedrich oder Pofalla: Deutsche Politiker klangen in der NSA-Affäre oft wie der französische Schauspieler Louis de Funès. Leugnend, überrascht, unfreiwillig komisch. Eine Auswahl der schönsten Zitate. Von Marc Zimmer und Michael König mehr...

Josef Schmid als Kurzzeitchef "Stallwache" im Rathaus

Erstmals seit 1990 übernimmt wieder ein Christsozialer die Chefrolle im Rathaus - zumindest kurzzeitig. Solange Dieter Reiter noch auf Kreta weilt, hat Josef Schmid das Sagen. Seinen "Zweitjob" als Wirtschaftsreferent kann er ohnehin noch nicht antreten. Von Dominik Hutter mehr...

Josef Schmid Rathaus Josef Schmid wird Wirtschaftsreferent

Zweiter Bürgermeister ist er schon. Jetzt wird Josef Schmid auch noch das Amt des Münchner Wirtschaftsreferenten übernehmen. Damit ist eine weitere, sehr populäre Position verbunden. Von Dominik Hutter mehr...

CSU-Vorstandsklausur in Andechs Gauweiler-Rede bei der Bundeswehr Zurück zur Landesverteidigung

Peter Gauweiler stellt die deutsche Sicherheitspolitik der vergangenen Jahre infrage. Laut Manuskript sagte der CSU-Vize bei der Bundeswehr, Auslandseinsätze wie in Afghanistan seien nicht vom Grundgesetz gedeckt. Er stellt sich damit gegen seine eigene Partei. Von Christoph Hickmann mehr...

Kritik an Gesetzentwurf Unionspolitiker wollen Mindestlohn aufweichen

8,50 Euro pro Stunde sind oft zu viel, finden nicht nur Wirtschaftsverbände. Führende Unionspolitiker wollen den schwarz-roten Gesetzentwurf zum Mindestlohn jetzt stoppen. Der großen Koalition droht ein neuer Krach. mehr...

Alexander Dobrindt Pläne des Bundesverkehrsministers Pkw-Maut soll via Vignette kommen

Kein elektronisches System, dafür der simple Aufkleber hinter der Scheibe: Verkehrsminister Alexander Dobrindt will die Pkw-Maut über ein Vignetten-System einführen. Auch von der Höhe hat er bereits eine Vorstellung. mehr...

Bundestag Debatte um Mindestlohn Nahles will "Generation Praktikum" beenden

Bundesarbeitministerin Nahles weist Forderungen nach Ausnahmen vom gesetzlichen Mindestlohn zurück. 8,50 Euro pro Stunde seien "überfällig". Auch an den umstrittenen Regelungen für Praktikanten will sie nichts ändern. mehr...

Nigeria Boko Haram entführt erneut 20 Frauen

Die mehr als 200 entführten Schülerinnen befinden sich noch immer in Gefangenschaft, da verschleppt die radikalislamistische Sekte Boko Haram erneut mindestens 20 junge Frauen aus der Region. Bei allen von ihnen soll es sich um junge Mütter handeln. mehr...