Studie der Sportstiftung Wenn Spitzensport krank macht

Existenzangst, Burn-out, Essstörungen: Eine Studie über Spitzensportler liefert erschreckende Befunde über das Wohlbefinden deutscher Athleten. Mehr als 40 Prozent nehmen bewusst gesundheitliche Risiken in Kauf - noch viel mehr sorgen sich um das Leben nach dem Sport. Von Boris Herrmann mehr...

Amigo - Bei Ankunft Tod TV-Vorschau: Amigo - Bei Ankunft Tod Deutsche Skizzen

Regisseur Lars Becker lässt Tobias Moretti als Ex-Terroristen auf Verrätersuche gehen - eine Konstellationen, bei der eigentlich ein wunderbares Produkt herauskommen müsste. Von Hanno Raichle mehr...

Umweltsenator Reinhard Loske fordert einen radikalen Kulturwandel der Industrienationen. Reinhard Loske im Gespräch "Wachstum und Wohlstand sind zwei verschiedene Dinge"

Der grüne Bremer Umweltsenator Reinhard Loske plädiert für einen radikalen Kulturwandel in den Industrienationen. Nur so seien die Klimaziele noch zu erreichen. Interview: T. Denkler mehr...

Lehrerin Lehrer Schule macht krank

35 Prozent der Lehrer in Bayern gehen vorzeitig in Ruhestand. Von Von Christine Burtscheidt mehr...

Hannawald Sven Hannawald Ausgebrannt ins Krankenhaus

Eine verkorkste Skisprungsaison, rätselhafte Krankheiten und psychische Probleme - offenbar zuviel für Sven Hannawald. Der Sportler hat eine Spezialklinik aufgesucht. Diagnose: Burn-Out-Syndrom. mehr...

Werbeplakat Werbung Die Ideen-Produzenten

Ein Anglist, eine Weltreisende und ein Praktikant auf dem Weg zum Kreativdirektor: Wer in die Werbung will, muss mehr können als Sprüche klopfen. Von Von Berit Schmiedendorf mehr...

Mitarbeiter, Arbeitsplatz, Überstunden Interview "Vermeiden Sie Unterwerfungsstrategien"

Arbeiten in unsicheren Zeiten: Wie man seinen Job behält ohne auszubrennen. mehr...

Forum 27. März 2009 27. März 2009 Verdeckte Gewinnausschüttung

SZ-Leser über Managergehälter, den Dirigenten Fritz Busch, Maxim Biller und Merkmale des Burn-Out-Syndroms. mehr...

Hirn-Doping Hirn-Doping Die Gedanken-Beschleuniger

Die Hoffnung auf schnelleres Denken verführt immer mehr Menschen dazu, Medikamente einzunehmen. Nun entdecken auch Forscher den Reiz des Neuro-Dopings. Von Birgit Herden mehr...

phoenix bart; getty images Stilkritik Im Namen des Bartes

Wohin man auch blickt: Mann trägt Vollbart. Auch Joaquin Phoenix erlaubt sich einen. Kann er das denn? Von Christian Mayer mehr...

Rente mit 67 Nahles hält Rücknahme für möglich

Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Nahles hält es für möglich, dass die Hochsetzung des Rentenalters auf 67 zurückgenommen wird - falls auch künftig nicht genug ältere Menschen Arbeit finden. mehr...

Lehrerin mit Schülern Klischee und Wirklichkeit "Lehrer ist ein schöner und erfüllender Beruf"

Über Lehrer haben alle was zu sagen, schließlich hatte jeder selbst einen. Aber was davon stimmt? Von Von Nicola Holzapfel mehr...

Frauentennis in Wimbledon Die Rückkehr der Teenager

Sie sind auf dem Vormarsch und zeigen wenig Respekt gegenüber den arrivierten Damen im WTA-Zirkus. Auch wenn die Favoritinnen auf dem Rasen von Wimbledon sich durchzusetzen wissen. Von Von René Hofmann mehr...

Skispringen Eine Schanze, vier Sieger

Er hat nicht nur gelacht, er hat sogar geweint. Vor Glück. Der Finne Janne Ahonen hat die 53. Vierschanzentournee gewonnen. Den Tagessieg schnappte ihm der Österreicher Höllwarth weg, der Schanzenrekord geht nach Japan. Und sogar Sven Hannawald gehört zum Kreis der Sieger. mehr...

Der Deutsche - ein Schönwetterfan

Tennis, Skispringen, Formel 1: Kaum sind deutsche Athleten nicht mehr Weltklasse, wendet sich das Volk von der gesamten Sportart ab. Von Jürgen Schmieder mehr...

Kolumne: Mein Bauch gehört mir! Kolumne: Mein Bauch gehört mir! Trink um neun, sei satt um zwölf, schlaf um eins

Unser Autor hat sich eine Woche lang den Abnehm-Shakes verschworen. Das Resultat: Er schläft am Arbeitsplatz ein. Von Jürgen Schmieder mehr...

Erschöpfender Kampf Erschöpfender Kampf Brennen bis zur Rente

Zum ersten Mal hat ein am Burn-Out-Syndrom erkrankter Mann Geld von einer Berufsunfähigkeitsrente erstritten. Nach jahrelangem Kampf. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Interview mit Ottmar Hitzfeld Interview mit Ottmar Hitzfeld "Das ist alles ein Experiment"

Dass es schwer wird beim FC Bayern, wusste Ottmar Hitzfeld. Aber gleich so schwer? Im Interview spricht er über die Großbaustelle FC Bayern, Konfliktlösungen und das Burn-Out-Syndrom Von Klaus Hoeltzenbein und Christof Kneer mehr...

Baby; dpa Neuer Wellness-Trend Gesund und schön mit gutem Schlaf

Zu spät aus dem Bett? Und jetzt hetzen Sie wieder mal dem Tag hinterher? Macht nichts, ausreichend schlafen ist der neue Trend. Es soll gesund machen - und schlank. Von Nora von Westphalen mehr...

deisler angebliche Psychologische probleme Deislers Burn-out-Syndrom Erst der Körper, nun die Seele

Lang ist die Geschichte seiner körperlichen Leiden, nun kommt noch ein weiteres Kapitel hinzu: Sebastian Deisler, eines der größten deutschen Fußballtalente, ist seit neun Tagen wegen Depressionen in Behandlung. Für Rekordmeister FC Bayern kann der 23 Jahre alte Nationalspieler in diesem Jahr wahrscheinlich nicht mehr auflaufen. mehr...

Oberstdorf Wunder oder Wahnsinn?

Österreichs Skispringer fiebern dem Tournee-Start entgegen; die Deutschen inszenieren eine Krise. Von Von Thomas Hahn mehr...

Simpsons, 20. Geburtstag Die Simpsons werden 20 Weiche Schale, kaputter Kern

Den "Simpsons" gelingt in nur 20 Minuten ein familientauglicher Brückenschlag zwischen Hollywood-Schelte, Bush-Bashing und Nazideutschland. Das muss die große Liebe sein. Von Michael Moorstedt mehr...

Oliver Kahn Interview "Meine Besessenheit hat mich dahin gebracht, wo ich bin"

Nationaltorwart Oliver Kahn über die Schwierigkeit, ein Buch zu schreiben, den Zynismus des Erfolgs und Dagobert Duck. Von Von Klaus Hoeltzenbein und Philipp Selldorf mehr...

Merkel, ap Bildungspolitik und Föderalismus Jahrmarkt der Eitelkeiten

Laut einer neuen Studie hat sich das deutsche Bildungssystem verbessert, ein Bundesland steht besonders gut da. Doch trotz Pisa-Schock läuft viel zu viel falsch - eine Abrechnung. Eine Analyse von Thorsten Denkler mehr...

Hannawald, AP Nach Karriereende Sven Hannawald wird Papa

Nach dem Ende seiner Skisprung-Karriere scheint der 31-jährige sein privates Glück gefunden zu haben: Seine Freundin Nadine ist schwanger. mehr...