Zum Hauptinhalt springen
Anzeige Ein Angebot der WEEDO LIFESTYLE & MEDIA GMBH

CBD Wirkung auf Körper und Geist

Bereits 1940 gelang es dem Chemiker Roger Adams das erste Mal Cannabidiol (CBD) aus der Marihuana Pflanze zu gewinnen. Doch noch lange Jahre stellte man sich die Frage: wie wirkt CBD? Bald bemerkte man, dass CBD völlig anders auf uns wirkte, wie das verwandte THC. Da es zunächst keine offensichtlichen Hinweise auf eine bewusstseinsverändernde Wirkung gab, fiel es etwas aus dem Fokus und sein Bruder THC bekam die ganze Aufmerksamkeit der Fachwelt. Einige schlaue Köpfe ließen sich vom Ausbleiben eines offensichtlichen Effektes nicht beirren und nahmen den Stoff genauer unter die Lupe. Die CBD Wirkung ist sogar so vielfältig, dass wir trotz jahrelanger Forschung noch lange nicht alles darüber wissen!

CBD Wirkung Schlaf & Gemüt

Viele Anwender berichten, dass CBD Tropfen Wirkung auf ihr Gemüt entfalten, vor allem bei Anwendung vor dem Schlafen und in der Nacht. Die genauen Zusammenhänge sind hier zwar noch nicht exakt erforscht, doch wird über ein schnelleres Einschlafen und einen ruhigeren Schlaf berichtet. In verschiedenen Studien untersuchte man den Effekt von CBD auf unsere Psyche, denn es wird vermutet, dass CBD Wirkung besitzt, welche in bestimmten Situationen Angst lösen kann. Erste Hinweise auf eine antipsychotische Wirkung gab es bereits nach frühen Studien im 20. Jahrhundert, bei denen man feststellte, dass die negativen psychischen Effekte von THC, durch die zusätzliche Gabe von CBD, abgemildert werden konnten. Später entdeckte man, dass CBD tatsächlich die Metabolisierung (also die Verstoffwechselung) von THC in unserem Körper beeinflusst. Es gibt Hinweise darauf, dass CBD über einen komplexen Prozess zur Erhöhung von körpereigenen Signalmolekülen führt, den sogenannten Endocannabinoiden. Diese Stoffe sind Botenstoffe unseres Körpers und werden beispielsweise bei Schmerzen verstärkt ausgeschüttet.

CBD Wirkung Gehirn & Nerven

Wie wirkt CBD auf den Körper? Diese zentrale Frage wurde in aufwendigen Forschungen untersucht und bald stellte man fest, dass CBD auf die Cannabinoidrezeptoren in unserem Gehirn wirkt. Diese besitzen besondere Aufgaben in unserem Schmerz- und Entzündungsgeschehen als Komponenten des sogenannten Endocannabinoidsystems. Bald erkannte man, dass diese Rezeptoren lange nicht die einzigen molekularen Ziele von CBD sind. Die CBD Wirkung basiert auf der Aktivierung von vielen weiteren Proteinen, dazu zählen vermutlich auch der Serotonin-Rezeptor und Ionenkanäle, die über die Calcium-Regulation die Signalweiterleitung an unseren Nervenzellen steuern. Dieser Effekt kann bei Krämpfen hilfreich sein, weshalb CBD auch als sogenanntes Spasmolytikum angewendet wird, also als krampflösendes Medikament, zum Beispiel bei multipler Sklerose (Nabiximol) und bei seltenen Formen der Epilepsie (Epidyolex).

CBD Wirkungsdauer & Einnahme

CBD kann in verschiedenen Formen eingenommen werden. Neben dem kristallinen Reinstoff und den Blüten können auch Öle erworben werden. Öle haben den Vorteil, dass sie das CBD gut lösen und damit eine bessere Aufnahme ermöglichen, da alle Cannabinoide sich ausschließlich in Fett und nicht in Wasser lösen. Wie lange die CBD Wirkung anhält, ist abhängig von der individuellen Dosierung, sowie Körpergewicht und Größe. Tendenziell gilt, je größer und schwerer, desto mehr muss eingenommen werden. In Studien wird daher gerne mit der Einheit “Milligramm pro Kilogramm” gearbeitet, da diese die präzise Dosierung unabhängig von Größe und Gewicht anzeigt. Neben der Dosierung gibt es noch einige weitere Fragen beim Konsum von CBD Produkten – wie schnell wirkt CBD und wie lange wirkt CBD? Beides ist wiederum abhängig von den eben genannten Faktoren: Größe und Gewicht. Dazu kommen allerdings noch weitere Faktoren, welche die Wirkdauer und Geschwindigkeit beeinflussen können, beispielsweise wie viel Nahrung zuvor aufgenommen wurde, oder ob vorher Sport getrieben wurde. Grundsätzlich kann man davon ausgehen, dass CBD in Form von Ölen eine Halbwertszeit von ca. 60 Stunden hat und seine Wirkung nach etwa 1-2 Stunden entfaltet.

Key Facts zu CBD:

  • CBD wirkt auf das körpereigene Endocannabinoidsystem
  • Entzündungs- und Schmerzmediatoren werden durch CBD beeinflusst
  • Anwender berichten über schlaffördernde Wirkung von CBD
  • CBD wirkt krampflösend auf Nerven & Muskeln
  • CBD besitzt eine lange Wirkdauer

Die beschriebenen Effekte von CBD sind nur ein Einblick in die großartige Vielfalt dieses Stoffes. Immer mehr Studien nehmen es sich zur Aufgabe, die Wirkung von CBD und anderen Cannabinoiden auf den Menschen zu erforschen und darauf basierende Medikamente zu entwickeln. Spannende Studien wurden beispielsweise bereits zum Einsatz von CBD gegen Kopfschmerzen und Migräne unternommen. Für die Medizin ist CBD auch deswegen sehr spannend, da es neben der vielfältigen Wirkung kaum Nebenwirkungen besitzt und gut bekömmlich ist.

CBD Oel Vergleichssieger Bestes CBDoel

Der große CBD Öl Vergleich

Welche CBD Marken halten der Prüfung Stand?

Mit seinen zahlreichen positiven Eigenschaften etabliert sich CBD zu einem echten Must-Have und geschätztem Multitalent. Ergo steigt die Nachfrage nach CBD Ölen vehement an, wobei es allerdings immer schwerer fällt einen Überblick über die besten Produkte auf dem Markt zu behalten. Welcher Anbieter überzeugt in Sachen Qualität und hält was er verspricht? In unserem großen Vergleich haben wir über 100 CBD Öl Hersteller genauer unter die Lupe genommen und auf die wichtigsten Qualitätskriterien geprüft. Fest steht nun unser Ranking der absoluten Spitzenkandidaten. All unsere Vergleichssieger sind Premium Vollspektrum Produkte, die in akkreditierten und unabhängigen Laboren geprüft wurden. Entdecken Sie jetzt die Top CBD Marken samt ihrer Produktvielfalt im Überblick.

CBD Vorteile Erfahrung Eigenschaften

Die Vorteile von CBD

Erstklassige Erfahrungswerte sind die beste Referenz!

Seit rund 2 Jahren steigt die Nachfrage nach CBD-Produkten vehement an. Sei es in der Beautybranche, im Bereich Health Food oder als gezielte Nahrungsergänzung: CBD ist ein überaus vielversprechender Extrakt aus der Natur, der den gesunden und bewussten Lifestyle unserer Zeit unterstreicht und immer mehr überzeugte Anhänger findet. Auch aus wissenschaftlicher Sicht geben zahlreiche Studien Hinweise darauf, dass CBD mit einer Vielzahl an therapeutischen Eigenschaften punkten kann. Ob bei Entzündungen, Stress, Schlafstörungen, Ängsten und Unruhezuständen oder zur intensiven und nachhaltigen Pflege der Haut: CBD-Produkte gelten in vielerlei Hinsicht als effektive Problemlöser. Wir haben mit CBD-Anwenderinnen und Anwendern gesprochen und ihre Erfahrungen für Sie eingesammelt.

FAQs zu CBD Wirkung

Häufig gestellte Fragen und Antworten

a

Wie lange wirkt CBD?

Die Dauer ist abhängig von der individuellen Dosierung, vom Körpergewicht und von der Größe.

a

Wie schnell wirkt CBD?

Bei der Einnahme von CBD Öl tritt die Wirkung generell in etwa 1 bis 2 Stunden ein.

a

Wie wirkt CBD?

CBD wirkt auf die Cannabinoid-Rezeptoren in unserem Körper. Diese sind Bestandteil des körpereigenen Endocannabinoid-Systems, welches zahlreiche Prozesse reguliert.

Summary
CBD Wirkung: Wie schnell und wie lange wirkt CBD? - SZ.de
Article Name
CBD Wirkung: Wie schnell und wie lange wirkt CBD? - SZ.de
Description
Wie wirkt CBD auf den Körper? ➤ Diese zentrale Frage wurde in vielen Forschungen untersucht. Wir erklären, wie CBD im Körper wirkt!