Österreich Präsident fordert FPÖ-Politiker wegen Nazi-Liedern zum Rücktritt auf Udo Landbauer

Das "Lächerlichmachen der Vergasung von Millionen Juden in Auschwitz" sei nicht hinzunehmen, sagt Van der Bellen. mehr...

Vereidigung von Österreichs neuer Regierung Neue Regierung Österreichs Präsident lächelt erst mal

Die Vereidigung der neuen rechtskonservativen Regierung in Wien geht recht harmonisch über die Bühne. Das liegt auch an Präsident Van der Bellen - und seinen roten Linien. Von Peter Münch mehr...

Wahl in Österreich Regierungsbildung in Österreich Regierungsbildung in Österreich "Sebastian Kurz ist ein irritierender junger Mann"

Es geht um Kaffee, Alkohol und Zigaretten - und irgendwie auch um Politik. Österreichs Bundespräsident Van der Bellen soll sich abschätzig über den baldigen Kanzler geäußert haben. Ob das stimmt? Darüber rätselt ganz Österreich. Von Peter Münch mehr...

Kaprun THEMENBILD Arabische Touristen auf einer Bank Jedes Jahr besuchen mehrere Tausend Gaeste a Alexander Pollak über Flüchtlinge "Das Burkaverbot hat die Stimmung auf der Straße verschärft"

Wie geht es Österreich nach der Wahl? Ein Wiener Menschenrechtsaktivist berichtet von verängstigten Flüchtlingen, Pöbeleien auf der Straße und fassungslosen Holocaust-Überlebenden. Interview von Jana Anzlinger mehr...

SONDIERUNGSGESPRÄCH ÖVP - FPÖ: KURZ / STRACHE Regierungsbildung in Österreich Ja, sie wollen

Die ÖVP verhandelt mit der FPÖ über eine Koalition. Die soll sowohl rechtskonservativ als auch pro-europäisch wirken. Rechtsradikale Minister könnte allerdings der Präsident verhindern. Von Peter Münch mehr...

Austria's President Van der Bellen receives head of the FPOe Strache at his office in Vienna Alexander Van der Bellen Österreichs Präsident vor unangenehmer Aufgabe

Die Grünen flogen bei der Wahl aus dem Parlament, aber Ex-Parteichef Van der Bellen fungiert als Präsident - und könnte bald Straches FPÖ in die Regierung holen. Von Peter Münch, Wien mehr...

Formen der Verschleierung - Abaya Vollverschleierung Österreich führt sogenanntes "Burka-Verbot" ein

Bundespräsident Van der Bellen hält die Maßnahme für "kein gutes Gesetz". Dennoch muss künftig mit einer Geldstrafe rechnen, wer ab Oktober sein Gesicht im öffentlichen Raum verhüllt. mehr...

Alexander Van der Bellen Österreich Da geht noch was, Herr Van der Bellen

Österreichs Staatspräsident ist bislang vor allem in der Deckung geblieben. Dabei sollte er unbequem sein und eine starke Meinung vertreten. Kommentar von Cathrin Kahlweit mehr...

- Österreich Goldie Hawn guckt Wiener Opernball

Der US-Star mag gedacht haben, bei einer klassischen Tanzveranstaltung gehe es um Walzerschwünge. Zu sehen bekam Goldie Hawn ein Defilee der deutschsprachigen Trash-Prominenz. mehr...

Österreich Van der Bellen beklagt Brexit

Für Bundespräsident Alexander Van der Bellen ist das Brexit-Votum eine "tragische Fehlentscheidung der Mehrheit des britischen Volkes". Aber für Österreich sieht der Bundespräsident zumindest einen positiven Effekt. mehr...

EU-Kommission Junckers Müdigkeit

Der Präsident der EU-Behörde verströmt eine Resignation, die gerade jetzt gefährlich ist für die Union. Dabei hätte er alle Möglichkeiten gehabt. Allein: Die Mitgliedstaaten haben ihm keine Chance gelassen. Von Daniel Brössler mehr...

Österreichs Präsident vereidigt Van der Bellen Österreichs neues Staatsoberhaupt: "Ein Gefühl der Unwirklichkeit"

Nach einem nicht enden wollenden Wahlkampf wird Van der Bellen als Bundespräsident vereidigt. In seiner Antrittsrede appelliert er an die Einigkeit des Landes. Doch die wird gerade wieder auf die Probe gestellt. Von Leila Al-Serori mehr...

Erwin Pröll Landeshauptmann von Niederösterreich Erwin Pröll: Vom Fall eines der mächtigsten Politiker Österreichs

Der ÖVP-Politiker gab den jovialen Händeschüttler und Blaskappellendirigierer, Kritiker stauchte er gerne zusammen. Doch nun enden Prölls 25 Jahre als Landeshauptmann mit einer Affäre. Von Oliver Das Gupta mehr...

Aussicht auf Wien mit der M¸llverbrennungsanlage Simmering ÷sterreich PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHU Simmering Spurensuche in einer FPÖ-Hochburg, die Van der Bellen wählte

Der Wiener Arbeiterbezirk Simmering stimmte diesmal für den grünen Kandidaten. Seine Anhänger werten das als besonders großen Sieg. Aber ist er das? Reportage von Paul Munzinger, Wien mehr...

Aktienmärkte Italien-Schock bleibt aus

Das Scheitern des italienischen Referendums versetzt die Anleger nicht in Schrecken. Ganz im Gegenteil: Viele Investoren werden mutig, und die Börsen legen zu. Verschmäht werden allerdings die Titel der italienischen Banken. mehr...

Heinz-Christian Strache Österreich Österreich Strache, das Spitzenproblem der FPÖ

Nach der Niederlage bei der Präsidentenwahl schwindet die Machtperspektive für die radikal rechte Partei. Das liegt ausgerechnet am Parteichef. Kommentar von Oliver Das Gupta mehr...

SZ Espresso Der Morgen kompakt - Die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist und wird. Von Dorothea Grass mehr...

Van der Bellen wins re-run of Austria presidential elections run- Bundespräsidentenwahl in Österreich Van der Bellen muss Gräben zuschütten

Bei aller spürbaren Erleichterung wird auf der Wahlparty in Wien klar: Die große Herausforderung für den neuen Bundespräsidenten wird es sein, ein gespaltenes Land wieder zu einen. Von Paul Munzinger mehr...

Österreich Wahl Teaserbild v2 Österreich Wo Van der Bellen die Wahl gewonnen hat

Und hätten nur Männer wählen dürfen, würde das Ergebnis anders lauten. Die wichtigsten Zahlen zur Bundespräsidentenwahl in Österreich im Überblick. Von Katharina Brunner und Leila Al-Serori mehr...

Van der Bellen wins re-run of Austria presidential elections run- Präsidentenwahl Österreich hat auf sich selbst aufgepasst

Der Sieg Van der Bellens ist nicht das Ende des Populismus zwischen Rocky Mountains und Karpaten. Aber er zeigt, dass eine Person, die gegen den neuen Nationalismus Stellung bezieht, überzeugen kann. Kommentar von Kurt Kister mehr...

Wahl des Bundespräsidenten in Österreich Presseschau zu Van der Bellens Sieg "Hallodri und Harakiri liegen verdammt nah beieinander"

Wie die Zeitungen den Ausgang der Bundespräsidentenwahl in Österreich kommentieren. mehr...

Präsidentschaftskandidat Alexander Van der Bellen vor dem Wahllokal in Wien Wahl in Österreich Hofer: "In einer Demokratie wie in Österreich hat der Wähler immer recht"

Live Der rechtspopulistische Präsidentschaftskandidat zeigt sich in einer ersten Reaktion als anständiger Verlierer. Seine Anhänger in den sozialen Medien eher nicht. Verfolgen Sie die Wahl im SZ-Liveblog. Von P. Munzinger, Wien, O. Das Gupta, L. Al-Serori, M. Huber, L. Langenau mehr...

Austrian top candidates for presidential elections at television Chronologie zur Wahl in Österreich Pannen, Pech und ein knallharter Zweikampf

Eine Übersicht zur österreichischen Bundespräsidentenwahl 2016. Von Oliver Das Gupta und Sebastian Jannasch mehr...

Wahl in Österreich Wahl in Österreich Wahl in Österreich Van der Bellens Sieg erlöst die EU

Brüssel wertet das Ergebnis in Österreich als Signal für ganz Europa. Ein gewählter Rechtspopulist wäre nach Brexit und Trump-Wahl ein weiterer harter Rückschlag gewesen. Von Daniel Brössler mehr...

Austrian presidential candidate Van der Bellen, who is supported by the Greens, adresses the media during a press conference in Vienna Alexander Van der Bellen Der alte neue Sieger

Trotz seiner leisen Art, Politik zu machen, hat es für den 72 Jahre alten Wirtschaftsprofessor noch einmal gereicht: Er wird Präsident. Die Mehrheit der Österreicher misstraut dem FPÖ-Kontrahenten Norbert Hofer. Von Cathrin Kahlweit mehr...