• Chronologisch
  • Relevanz
112918-01-02
SZ am Abend Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was an diesem Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Philipp Saul

Handelsbilanz Zufriedene Einzelhändler

Das erste Adventswochenende sei besser verlaufen als im vergangenen Jahr, bilanziert der Handelsverband.

Bruno Jonas beim Zentralrat des Deutschen Humors 1
Symposium Ist das Kunst oder kann das weg?

Zwei Tage lang erkunden Kabarettisten und Wissenschaftler die Frage, was Satire ist und darf. Die Idee stammt von Bruno Jonas. Eine Antwort? Humor ist, wenn er passiert, sagt Gerhard Polt. Von Thomas Becker

Kammermusik Raue Energie

Die Pianistin Martha Argerich und Cellist Mischa Maisky im Herkulessaal. Von Rita Argauer

Selfie und ich, C.Mudra, © Verena Kathrein 4
Theaterprojekt zu psychischen Erkrankungen Gefangen in der Angst

Christiane Mudra hat mit "Selfie & Ich" einen klugen Theaterabend über psychische Erkrankungen entwickelt. Von Yvonne Poppek

Chorkonzert Schalmeien für den Frieden

Der Chor des Bayerischen Rundfunks singt im Prinzregententheater Werke von Heinrich Schütz. Entstanden sind sie zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges. Von Klaus Kalchschmid

Hildegardlf10_OliverHochkeppel251122
Jazz-Extravaganz Immer wieder irre

Andreas Schaerers "Hildegard lernt fliegen" in der Unterfahrt. Von Oliver Hochkeppel

imago0082723890h
Tipps für München und Region Eine Woche voller Münchner Gschichten

Der Schriftsteller und Journalist Claudius Seidl freut sich diese Woche auf den Besuch in seiner früheren Heimat, auf die Pinakothek und das Weiße Bräuhaus. Ein Gastbeitrag.

Weihnachtskonzert Barockes und Besinnliches

Das Clemente-Ensemble in der Allerheiligen Hofkirche.

alessandra.schellnegger_as_dsc_1363_20150802100901
Optimal Records Alles begann mit Punk-Schallplatten aus London

Optimal Records feiert 40-jähriges Bestehen. Der Münchner Plattenladen war und ist Haltung, Lebenseinstellung und Gegenkultur. Von Dirk Wagner

florian.peljak__a0a7280_20190514094324
Weihnachtslesungen Axel Milberg und Brigitte Hobmeier in Allerheiligen Hofkirche

Beide Stars treten mit Weihnachtsprogrammen und gerahmt von Musikern auf. Von Susanne Hermanski

CATHERINA.HESS_20221125-UNBENANNTEFOTOSESSION-1793_20221125162701
Lieblingsdings Die Wahrheit der Erinnerung

Der Schriftsteller Pierre Jarawan hängt eigentlich nicht an Gegenständen. Und doch bewahrt er die Babyschuhe auf, mit denen er in Amman seine ersten Schritte getan hat. Von Sabine Buchwald

IMG_9667
Fünf für München Friedensboten und Konfliktforscher

Modeschülerinnen schmücken ihren Christbaum mit Tauben, Tim Büthe setzt sich mit dem Krieg in der Ukraine auseinander - unsere Münchnerinnen und Münchner der Woche. Von Sabine Buchwald, Sonja Niesmann und Martina Scherf

Maxvorstadt Betrunkene Autodiebe

Eigentümer beobachtet Tat und ist bei der Verfolgungsjagd mit einem Zeugen erfolgreich.

Reiten Jessica von Bredow-Werndl dominiert

Jessica von Bredow-Werndl dominiert das Reitturnier in Stockholm

florian.peljak__a0a3078_20190901114801
Münchner Momente Der Tanz an der Haltestelle

Ein junger Mann und eine junge Frau müssen sieben Minuten auf die nächste Trambahn warten - da beginnen sie, zu tanzen. Glosse von Stephan Handel

Tennis Kanada triumphiert im Davis Cup

Das deutsche Davis-Cup-Team trifft 2023 auf die Schweiz

Langlauf Klassiker am Polarkreis

Die deutsche Olympiasiegerin Katharina Hennig präsentiert sich beim Auftakt in die WM-Saison in überraschend starker Verfassung.

Skispringen Vier Deutsche unter den besten zehn

Deutsche Skispringer zeigen sich deutlich verbessert

Eiskunstlauf Sternstunde in Espoo

Überraschendes Erfolgserlebnis bei ihrem erst zweiten gemeinsamen Grand-Prix-Auftritt: Die für Deutschland startenden Paarläufer Alisa Efimova und Ruben Blommaert werden Zweite beim Wettbewerb in Finnland. Von Barbara Klimke

Bob Francesco Friedrich gewinnt

Francesco Friedrich gewinnt in Whistler im großen und kleinen Bob

dpa_5FAAF400197D3D75
Nordische Kombination Der Motor läuft

Der DSV hat viele erfolgreiche Nordische Kombinierer. Am besten ist derzeit der junge Julian Schmid - er hatte sich schon als Kind nach dem richtigen Trainer erkundigt.

IMAGO_IMAGO_SP_1119_21050006_1019408249_20221119211201
Jürgen Klinsmann Klinsmann sorgt für Empörung

Entrüstete Iraner fordern den Rücktritt des früheren deutschen Nationaltrainers. Coach Carlos Queiroz nennt den Deutschen wegen dessen abfälliger Bemerkungen im Fernsehen zur Fußballkultur des Landes "eine Schande für den Fußball".

32AAEC0057E8DFD8
Nahverkehr bei der Fußball-WM in Doha Die Katarer sind U-Bahn-Amateure

Vielleicht sind die Deutschen gerade nicht mehr die Besten im Fußball. Aber am besten Bescheid wissen sie natürlich immer noch. Zum Beispiel übers U-Bahn-Fahren. Glosse von Philipp Selldorf, Doha

102872-01-02
Tunesien bei der Fußball-WM Einheit vor der Leinwand

In Nordafrika ist das Interesse an der Fußball-WM groß. Auch wenn viele in Tunesien und Marokko die Golfstaaten kritisch sehen, überwiegt ihr gemeinsamer Stolz, dass ein arabisches Land Gastgeber des größten Sportevents der Welt ist. Von Mirco Keilberth, Tunis

Schweiz "Wir sind bereit"

Schweizer gehen mit guten Erinnerungen ins Duell mit Brasilien

IMAGO_IMAGO_SP_1127_15530007_1019798971_20221127160004
Marokko bei der WM Ein arabischer Traum

Mit Verbissenheit und großem Temperament setzt Marokko dem gealterten Team Belgiens zu - und stößt mit einem 2:0-Sieg die Tür zum Achtelfinale weit auf. Von Sven Haist, Doha

dpa_5FAAEE00E0773327
Fußball-WM Massive Gegenbewegung

Das Interesse am umstrittenen Worldcup in Katar ist alles andere als flächendeckend: Kneipen und die Fans anderer Sportarten rufen weiterhin zum Boykott auf. Zuschauer strömen plötzlich zu Wettkämpfen, die normalerweise weit weniger Zuspruch genießen. Von Sebastian Winter

266442754
Rohstoffe Lithium aus Deutschland

Theoretisch ließe sich der wertvolle Rohstoff für Batterien auch hierzulande fördern. Doch zu welchem Preis? Von Ralph Diermann

Grataloup_DS_588-589
Das Politische Buch Weltgeschichte, pastellfarbig grundiert

Christian Grataloup zeigt auf beeindruckende Weise, wie Geschichte und Geografie global zusammenspielen. Ein Großwerk in 515 Karten. Von Werner Hornung

dpa_5FA6C400251534CE
Das Politische Buch Jenseits vom Wohlgefühl

SZplus Wohin steuert die CDU nach der Wahlniederlage 2021? Gleich zwei bekannte CDU-Politiker haben dazu neue Analysen vorgelegt. Doch Carsten Linnemann und Wolfgang Bosbach ziehen sehr unterschiedliche Schlüsse - ein Vergleich. Von Robert Probst

Aktuelles Lexikon Schulnoten

Eine Drei plus für die Ampel: Nicht nur Kinder, sondern auch Koalitionäre werden so bewertet. Von Henrike Roßbach, Berlin

MicrosoftTeams-image
Glosse Das Streiflicht

SZplus Das nächste Politikum: Bei der WM dürfen England-Fans nicht als Ritter ins Stadion - Stoffeuter und Plüschhühner bleiben erlaubt.

imago0167727779h
Treffen der G-7-Staaten Buschmann will Kriegsverbrechen effizienter verfolgen

Justizminister berät mit seinen G-7-Kollegen über Ermittlungen in der Ukraine. Russland setzt Raketenangriffe fort. Von Karoline Meta Beisel und Constanze von Bullion

STEPHAN.RUMPF_EISLAUFEN68810_20221126164503
München heute Für die Eisläufer wird es eng / Der erste Advent in der Innenstadt

Nachrichten und Lesenswertes aus der Stadt. Von Tom Soyer