• Chronologisch
  • Relevanz
z3286-1
Ausstellung Das Spiel mit Licht und Farbe

Der Maler und Bildhauer Markus Lüpertz zeigt im Museum St. Ulrich Plastiken und die Entwürfe für neue Glasfenster. Falls "der göttliche Funke", so der Titel der Ausstellung, auf die Regensburger überspringt, würde er sie gern in der ehemaligen Kirche verwirklichen. Von Sabine Reithmaier, Regensburg

Kritik Die Vermessung des Zauberbergs

Was hat Covid-19 mit Thomas Manns Roman zu tun? Bei der Saisoneröffnung im Großen Haus in Augsburg stellt Staatsintendant André Bücker sanfte Verbindungen her, um dann von den ganz großen Denkansätzen zu erzählen. Von Yvonne Poppek, Augsburg

Die_Wahrheiten_1
Kritik Kurz und gut?

Jochen Schölch eröffnet mit "Die Wahrheiten" von Lutz Hübner und Sarah Nemitz die Saison im Metropoltheater. Ein intensiver Abend über Frauen, Männer und Me Too. Von Yvonne Poppek, München

Scan 1262
Kunstauktion Bilder einer Freundschaft

Der Regisseur Peter Schamoni war mit dem Maler Max Ernst befreundet. 80 Werke des großen Surrealisten aus dem Nachlass der Filmemachers werden jetzt versteigert. Von Susanne Hermanski, München

Kritik Familienporträt

Im "Theater... und so fort" inszeniert Petra Wintersteller die Uraufführung ihres Dramas "Wildnis" selbst: Traditionell, aber überzeugend. Von Rosanna Großmann, München

Kommentar München wird nachlässig

Fahrlässig ermittelte Inzidenzzahlen sind gefährlich - gerade jetzt Von Thomas Anlauf

hyballa3
Neuer Trainer Peter Hyballa Ein radikaler Typ für Türkgücü

Vom Ruhepol zum Lautsprecher: Der Münchner Drittligist wirft etwas überraschend Coach Ruman raus und holt stattdessen Peter Hyballa - der erlebte erst kürzlich ein chaotisches Engagement in Dänemark. Von Christoph Leischwitz

Deutsche Meisterschaft im Golf Zwei Favoritensiege

FC Bayern Musiala verletzt

imago_imago_sp_0919_19500008_1006751567_20210919195401
Glasners Rückkehr mit der Eintracht Der neue Stil der Wölfe

Wolfsburgs Auftreten unter Mark van Bommel hinterlässt bei seinem Vorgänger Oliver Glasner durchaus Eindruck. Der lässt sich aber keinen Trennungsschmerz anmerken, sondern stellt seine diplomatischen Fähigkeiten zur Schau. Von Thomas Hürner

claus.schunk_unk0921-5039_20210920100901
Trabrennen Lukrative Ausflüge

Beim Bayern-Pokal, dem Saisonhöhepunkt auf der Daglfinger Trabrennbahn, triumphiert ein junger Holländer, während Routinier Rudi Haller einen Hattrick feiert. Von Frederik Kastberg

elsner1
Eishockey Erst tönen, dann treffen

David Elsner als emotionalen Eishockeyspieler zu beschreiben, ist fast noch untertrieben. Der Stürmer der Straubing Tigers erzielt im Derby gegen Ingolstadt das spielentscheidende Tor - nachdem er über seinen früheren Klub geschimpft hatte. Auch die Karriere des 29-jährigen verlief keineswegs gradlinig. Von Christian Bernhard

2015-09-24T070313Z_1672922462_GF10000218245_RTRMADP_3_JAPAN-CENTENARIAN
SZ-Glosse Linksaußen Winnetou und die Best Ager

Verschiebt sich die Altersgrenze im Hochleistungssport nicht immer weiter nach hinten? Um dabei zu sein, wird sogar manchmal geschummelt. Von Ralf Tögel

FSV Mainz 05 Szalai fällt aus

Allianz Vorständin vor Abgang

Skandal um Pensionen: Allianz-Vorstandsmitglied Jacqueline Hunt soll vor Vertragsende gehen.

Rohstoffe, Devisen, Anleihen Evergrande belastet Rohstoffpreise

Die Krise des zweitgrößten chinesischen Immobilienkonzerns Evergrande belastet unter anderem den Preis des Industriemetalls Kupfer.

Energiepreise Teurer Winter

Die Verbraucher in Deutschland müssen bei den Energiepreisen mit einem Rekordniveau rechnen, wie ein Vergleichsportal mitteilte. Die Gründe für die Teuerung liegen nicht nur in der wieder anziehenden Wirtschaft.

EZB Behutsame Abkehr von Anleihenkäufen

Die EZB kauft seit Ausbruch der Corona-Krise massiv Anleihen. Das könnte sich ändern.

Aktien Dax setzt Talfahrt fort

Die Sorgen um die sich zuspitzende Krise um den Immobilienkonzern Evergrande belasten den seit diesem Montag auf 40 Werte aufgestockten Dax schwer. Aktien der Fluggesellschaften sind gefragt.

WIR_Nahaufnahme_Digital
Nahaufnahme Auto-Didakt

Carl Hahn war mal VW-Chef, aber das ist sehr lange her. Heute setzt sich der 95-Jährige dafür ein, dass schon Kleinkinder Fremdsprachen lernen. Von Thomas Fromm, München

dpa_5FA668004F84905A
Volkswagen Osterloh weist Einfluss auf Gehälter zurück

Der langjährige und mächtige Betriebsratschef Bernd Osterloh tritt als Zeuge vor dem Landgericht Braunschweig auf. Er sagt: "Ich war an keiner Entgeltfindung, die meine Person betrifft, beteiligt".

Notenbanken Für eine lockere Geldpolitik

Notenbanken und eine Studie der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich erwarten nur eine vorübergehende Teuerung. Nicht alle Experten teilen diese Sichtweise.

UN-Vergleich Es geht innovativer

Deutschland fällt bei einem weltweiten Vergleich zurück, was Innovationen betrifft - insbesondere bei öffentlichen Digitalangeboten.

imago0122526222h
Europäische Union Mercosur-Deal steht vor dem Aus

Bei Umweltschützern ist er schon lange verhasst. Nun hat der EU-Vertrag mit südamerikanischen Staaten wohl ohnehin keine Chance mehr. Und für das Abkommen mit Australien sieht es ähnlich schlecht aus. Von Björn Finke, Brüssel

Helmut_MartinJung_Silicon
Silicon Future Hör gut zu

Siri, Alexa und Co. erraten immer besser, was Menschen ihnen sagen. Das heißt aber nicht, dass die Sprachassistenten auch kapieren, was das bedeuten soll. Von Helmut Martin-Jung

Schlechte CSU-Prognosen Hausgemachte Personalprobleme

Die CSU deutet derzeit gerne auf Armin Laschet, wenn es um schwindende Wahlprozente in Vorhersagen geht. Doch das lenke davon ab, dass das bayerische Spitzenpersonal kein Knüller-Angebot ist, rügen Leser.

Kritik an IAA in München Angezogene Handbremse

So breit, wie sich die Auto-Messe in der Innenstadt gemacht hat, stößt sie auf Skepsis bei vielen SZ-Lesern. Dass Verantwortliche der Stadt das genehmigt haben, wird als naive Willfährigkeit für eine Schau bewertet, die viel Ärger brachte.

Burg Nassenfels Denkmalfrevel im Schuttermoos

Dass Gemeinde und Sportverein direkt an einem einzigartigen Baudenkmal einen Fußballplatz bauen wollen, empört einen heimatverbundenen Leser. So könne mit einem Burgen-Juwel nicht umgegangen werden.

Berliner Museen Findet das versteckte Juwel

Das Museum Berggruen macht sich unabhängiger von der Nationalgalerie, die Initiative - und das Geld - dazu kommen von der Familie des Mäzens. Von Peter Richter

429526-01-02
USA Ende des Einreiseverbots kommt

Washington will wieder EU-Bürger ins Land lassen, zumindest wenn diese geimpft und negativ getestet sind. Aus medizinischer Sicht ergab der pauschale Einreisestopp schon länger keinen Sinn mehr. Von Hubert Wetzel, Washington

Polen Teure Braunkohle

Foltersekte Colonia Dignidad Entschädigung für Opfer

KREISVORLAGE_16-9
Profil Gerne auch mal uncharmant

Olivia Colman hat für ihre Rolle als Queen Elizabeth den Emmy gewonnen - sie ist eine Schauspielerin mit manchmal ungewöhnlichen Erwartungen ans Drehbuch. Von Susan Vahabzadeh

Ungarn Er hat Übung

Meinung Das erste Mal seit 2010 gibt es für die Opposition die Chance, Viktor Orbán zu besiegen. Aber es wird ein harter Weg. Kommentar von Cathrin Kahlweit

Aktuelles Lexikon Kapitalerhöhung

Die Lufthansa braucht sie, um nach der Corona-Rettung den Staat als Großaktionär wieder loszuwerden. Von Jan Diesteldorf

Bundestag Vorwürfe für Freaks

Warum die Union dem SPD-Kanzlerkandidaten im Finanzausschuss nichts anhaben kann. Von Cerstin Gammelin

JSchmitz_MagazinUrbanDevelopment_01
Bauen und Klimaschutz "Nur auf den Strom zu starren, offenbart die Fehler der Klimapolitik"

SZplus Wie wir wohnen, muss sich grundlegend ändern, sagt Bauphysik-Professorin Lamia Messari-Becker in Bezug auf den Klimaschutz. Warum Photovoltaik auf dem Dach nicht ausreicht und wir dem Altbau mehr Beachtung schenken sollten. Interview von Roland Preuß

2021-09-20T111703Z_312129476_RC2NTP9XEO63_RTRMADP_5_GERMANY-ELECTION-SCHOLZ-PROB
Wahlkampf Laschet greift Scholz hart an

Der Finanzminister und Kanzlerkandidat habe beim Kampf gegen Geldwäsche versagt. SPD-Chef Walter-Borjans nennt die Vorwürfe eine "Unverschämtheit" und einen "Skandal". Von Cerstin Gammelin und Mike Szymanski, Berlin

Unterschriften-Sammlungen Im Fieber der Demokratie

Das Referendum erlebt in Italien eine Auferstehung. Von Oliver Meiler, Rom

Glosse Das Streiflicht

SZplus Von Kurt Kister

claus.schunk_unk0921-3996_20210918201801
Gasthof von Toni Roiderer Anstich zur Wirtshaus-Wiesn bei Oktoberfestwirt endet mit Messerstecherei

Als zwei Gruppen den Gasthof von Wiesn-Wirt Toni Roiderer verlassen, kommt es zum Streit. Ein 23-Jähriger wird dabei mit einem Messer mehrfach in den Hals und den Oberkörper gestochen. Von Joachim Mölter, Straßlach-Dingharting

"Ein schwarzer Tag": Die Ärzte sagen Tour für 2021 ab (Vorschaubild) Video
"Ein schwarzer Tag": Die Ärzte sagen Tour für 2021 ab

Video "Ein schwarzer Tag": Die Ärzte sagen Tour für 2021 ab, Das wird die Fans nicht freuen. Die Berliner Punk-Rock-Band "Die Ärzte" haen ihre komplette Tour "In The Ä Tonight Tour" komplett abgesagt. Der Hauptgrund sind die unterschiedlichen Corona-Auflagen.