• Chronologisch
  • Relevanz
2022-05-25T211021Z_1785850659_RC2KEU9O0NBG_RTRMADP_5_USA-RACE-GEORGEFLOYD-BIDEN
Fall George Floyd Biden erlässt strengere Regeln für US-Bundespolizei

Eine Datenbank für Fehlverhalten, Körperkameras und das Verbot bestimmter Würgegriffe: Zwei Jahre nach dem brutalen Tod des Afroamerikaners George Floyd hat der US-Präsident eine Polizeireform durchgesetzt.

GYI_1399258233
Fußball AS Rom gewinnt die erste Conference League

Die Mannschaft von Trainer José Mourinho wird ihrer Favoritenrolle gerecht und setzt sich im Premieren-Finale in Tirana gegen Feyenoord Rotterdam durch. Zaniolo schießt das entscheidende Tor.

guenther.reger_ffgr67984-hofflohmarkt_20210704123901
Freizeitspaß Das Wochenende der Hofflohmärkte

Am Samstag bauen Privatleute in Althegnenberg, am Sonntag in Gröbenzell ihre Stände auf.

B2unfall3
Auf der B2 bei Puchheim Frontalzusammenstoß fordert zwei Schwerverletzte

Beide Fahrer werden mit Rettungshubschraubern in Spezialkliniken geflogen. Von Christian Hufnagel, Puchheim

imago_imago_st_0525_10550003_0159854600_20220525110017
Amoklauf in Texas Diese frustrierende Gleichgültigkeit in den USA

SZplus Meinung Die amerikanische Gesellschaft verdrängt Massaker wie das von Uvalde - und nimmt den Tod dieser Kinder achselzuckend hin. Das ist verstörend. Und Schuld daran sind nicht nur die Republikaner. Kommentar von Hubert Wetzel

32A96000813226E2
Konfliktforschung Alte Muster

SZplus Meinung Die Geschichte zeigt: Nationalstaaten mit ethnisch verwandten Minderheiten in Nachbarländern machen besonders häufig territoriale Ansprüche geltend - wie Russland heute. Gastkommentar von Lars-Erik Cederman

imago0153503053h
Hungerkrise "Die Situation ist verzweifelt"

Bald ist Erntezeit in der Ukraine, doch Russland blockiert den Export von Getreide. Beim Wirtschaftsgipfel in Davos warnen viele vor einer Hungerkrise - und planen konkrete Hilfe. Von Nakissa Salavati, Davos

2022-05-25T164055Z_1415170977_RC2CEU93LDY6_RTRMADP_5_BRITAIN-POLITICS-PMQS
Großbritannien "Ich bin demütig und habe daraus gelernt"

SZplus Unmengen an Alkohol, Rotweinflecken an den Wänden und Regelbrüche: Boris Johnson sagt, er übernehme die "volle Verantwortung" für die Lockdown-Partys in Downing Street. Zeigt er wirklich Demut? Im Gegenteil. Und ein Rücktritt? Kommt selbstverständlich nicht in Frage. Von Alexander Mühlauer, London

dpa_5FA96C00569ABF97
Prozess "Ein hilfloser Versuch, ein eindeutiges Symbol umzudeuten"

Es war eine der ersten Amtshandlungen von Markus Söder als Ministerpräsident: der Kreuzerlass in Bayerns Behörden. Nun wird vor Gericht über dessen Rechtmäßigkeit gestritten - und darüber, wofür das Kreuz heute eigentlich steht. Von Thomas Balbierer