Rauchen Zahnausfall durch Zigaretten Rauchen

Ältere Raucher haben im Schnitt zehn Zähne weniger im Mund als Nichtraucher. Wer rechtzeitig mit dem Qualmen aufhört, kann sein Risiko für Zahnverlust wieder senken. Von Jan Hellmut Schwenkenbecher mehr...

Zähne Zeig her deine Füllung

Großflächige Zahnschäden werden in Deutschland ganz unterschiedlich behandelt - dies ermöglicht Rückschlüsse auf die Herkunft des Patienten. Von Guido Bohsem mehr...

Zucker USA Dokumente der Zuckerindustrie belegen Einfluss auf die Politik

Nach dem Vorbild der Tabak-Konzerne: Die Zuckerindustrie beeinflusste jahrzehntelang Gesundheitspolitiker und Zahnarztverbände. Ihr Ziel: Die schädliche Wirkung auf die Zähne sollte verschleiert werden. Von Werner Bartens mehr...

Gesundheitsversorgung Pflegebedürftige werden seltener vom Zahnarzt behandelt

Pflegebedürftige sehen deutlich seltener einen Zahnarzt als Gesunde. Vor allem Heimbewohner sind unterversorgt. mehr...

- Profisportler und Zahnprobleme Schlechtes Zeugnis vom Zahnarzt

Spitzensportler haben häufig Probleme mit ihren Zähnen. Die Ernährung der Athleten begünstigt Karies und andere Zahnkrankheiten. Im schlimmsten Fall leidet die sportliche Leistung. Von Andreas Wenleder mehr...

KINA - Zähne Ihre Frage Wann kommt die Pille gegen Karies?

Bohren ade? Seit Jahren tüfteln Forscher an einem Wirkstoff, der Kariesbakterien vertreiben soll. Wie weit ist die Entwicklung? Antwort aus der Redaktion. Von Berit Uhlmann mehr... Ihre Frage

Mundhygiene Am zahnseidenen Faden

Verrenkungen vor dem Badezimmer-Spiegel, blutendes Zahnfleisch, vielleicht vollkommen überflüssig: Die wissenschaftlichen Beweise für den Nutzen von Zahnseide sind dünn. Von Bernd Eberhart mehr...

Kita Karies bei Kindern Da ist was faul

Exklusiv Während Erwachsene immer gesündere Zähne haben, greift Karies bei Kindern um sich. Eltern sollten deswegen schon mit ihren Säuglingen zum Zahnarzt gehen, fordern Fachleute. Einige Gruppen sind besonders gefährdet. Von Guido Bohsem und Nina von Hardenberg, Berlin mehr...

A child blows a bubble gum as he attends a donation of baseball equipments organized by Homerun hopefuls in Santo Domingo Tipps für den Einkauf von Kaugummi Unser täglich Erdöl

Egal, wie viel Natürlichkeit die Hersteller beschwören, Kaugummi ist ein Gemisch chemischer Zutaten, meist auf der Basis von Erdöl. Die Gesundheit kann dennoch profitieren, wenn man weiß, wie man die klebrige Masse einsetzt - und wieder loswird. Von Berit Uhlmann mehr...

Stilkritik Stilkritik zu Ronaldinhos Zähnen Stilkritik zu Ronaldinhos Zähnen Mut zur Schönheit

Früher hatte Ronaldinho Riesenhauer. Trotzdem hat er beim Lachen nie die Lippen zusammengekniffen. Die Menschen liebten ihn dafür. Nun ist alles anders. Bei einem Interview zeigte der brasilianische Fußballer seine neuen, reinweiß schimmernden Zierzähne. Wieso hat er das getan? Er muss sehr verliebt sein. Von Nadia Pantel mehr...

Seniorenmesse "Die 66" in München, 2013 Tchibo-Angebot Gebisse vom Kaffeeröster

Tchibo vermittelt seit heute preiswerten Zahnersatz. Mediziner sind wenig begeistert. Doch was bedeutet das Angebot für die Patienten? Von Berit Uhlmann mehr...

Stammzellforscher wollen Zähne nachwachsen lassen. Nie wieder bohren Wissenschaftler wollen Zähne nachwachsen lassen

Das Gebiss des Hais hat eine besondere Eigenschaft: Es lädt ständig neue Zähne nach. Wissenschaftler arbeiten daran, auch Menschen neue Zähne wachsen zu lassen. Dritte Zähne - irgendwie anders. mehr...

Zuzahlung beim Zahnarzt Nichts zu beklagen

Meinung Der Krankenkassen-Report lässt aufhorchen: Deutsche müssen immer mehr für ihre Zähne zuzahlen. Man kann sich darüber beschweren - und liegt damit doch nur daneben. Ein Kommentar von Guido Bohsem mehr...

Zahnersatz wird teurer Zuzahlung beim Zahnarzt Teures Lächeln

Deutsche zahlen für die Zähne immer häufiger selbst: Einer Krankenkassen-Erhebung zufolge tragen sie heute mehr als die Hälfte der Kosten. Droht eine "schleichende Aushöhlung der Basisversorgung"? Von Guido Bohsem mehr...

Kinder Kind Zähneputzen Tipps Erziehung Kinderzahnarzt Kinderzahnärztin Rat Zähneputzen Zähneputzen Fluorid lässt Bakterien von den Zähnen rutschen

Wie genau Fluorid die Zähne vor Karies schützt, ist nicht ganz klar. Forscher aus Saarbrücken haben nun einen neuen Mechanismus entdeckt - und denken schon an Anwendungsmöglichkeiten weit über das Gebiss hinaus. Von Susanne Wedlich mehr...

Angst vor dem Zahnarzt Vollnarkose gegen Angst Den Zahnarzt einfach verschlafen?

Bei großer Angst vor dem Zahnarzt bieten manche Mediziner eine Behandlung in Vollnarkose an. Doch die ist nicht frei von Risiken. In den meisten Fällen gibt es Alternativen. Von Berit Uhlmann mehr...

proDente e.V. Schlechte Zähne steigern Gesundheitsrisiken Mit Zahnseide gegen den Herzinfarkt

Wer selten Zähne putzt, riskiert mehr als nur Karies und Zahnschmerzen. Ein schlechtes Gebiss schädigt den gesamten Organismus. Studien haben ergeben, dass sogar die Gefahr eines Schlaganfalls oder Herzinfarkts steigt. Von Moritz Pompl mehr...

Biologie Biologie Biologie Zähne ohne Ende

Erdbohrer tun genau das, was ihr Name sagt: Sie bohren Gänge in die Erde - und zwar mit ihren Zähnen. Dass ihnen das ihr ganzes Leben lang möglich ist, verdanken sie einer besonderen Anpassung. Von Moritz Pompl mehr...

Zähne Israel Homo Sapiens Fund in Israel Forscher rätseln über 400.000 Jahre alte Zähne

Forscher sind möglicherweise auf die bislang ältesten Hinweise auf die Existenz des modernen Menschen gestoßen. Der Fundort: eine Höhle nahe Tel Aviv. mehr...

Themendienst Wissenswert: Warum kann Zaehneputzen einen Brechreiz ausloesen? Zähneputzen Müffeln am Morgen

"Zu müde": Vom Zähneputzen halten viele Norddeutsche nicht viel. Jeder siebte lässt die Zahnbürste morgens trocken. Besonders faul: die Männer. mehr...

Zahnpflege Pille gegen Karies

Nie wieder bohren? Ein neuartiges Antibiotikum tötet schädliche Keime im Mund gezielt ab. Die gesunde Mundflora bleibt davon unberührt. Von Monika Kronz mehr...