Geld und Familie Über-Ich-Druck

Fugger und Welser oder Wagner und Mann: Der Kapitalismus lebt gut mit seinen Dynastien. Jedenfalls immer noch besser als die Kunst. Von Gustav Seibt mehr...

Man cries as he walks on the street while passing through a damaged statue of Lord Buddha a day after an earthquake in Bhaktapur Erdbeben im Himalaya Naturkatastrophe trifft eines der ärmsten Länder der Welt

Das Erdbeben hat eine der ärmsten Gegenden der Erde getroffen. Die Lebenserwartung in dem Staat am Südrand des Himalaya ist eine der geringsten in ganz Asien. Das Beben ist auch wirtschaftlich eine Katastrophe. mehr...

Seehofer in Saudi Arabien Seehofer in Saudi-Arabien Daunen, Duft und Stahlbeton

Beim Besuch von Horst Seehofer wird deutlich: Saudi-Arabien entwickelt sich, die Widersprüche im Land wachsen. Während einheimische Frauen kaum zu sehen sind, zeigt das Beispiel einer Niederbayerin, dass es für Unternehmen aus Bayern große Chancen gibt. Von Wolfgang Wittl mehr... Report

Seehofer in Saudi Arabien CSU-Chef in Saudi-Arabien In der Wüste blüht Seehofer auf

CSU-Chef Horst Seehofer gibt den Außenpolitiker. Beim Besuch in Saudi-Arabien sind Menschenrechte für ihn kein großes Thema. Ob die Rechnung politisch aufgeht, weiß niemand. Wirtschaftlich dürfte sie stimmen. Von Wolfgang Wittl mehr... Kommentar

Rächer für Völkermord an Armeniern Der Adler

Für die Armenier ist Soghomon Tehlirian bis heute ein Held. Sein Sohn aber fragt: Wie kann man einen Mörder verehren? Von Tim Neshitov mehr...

NS-Dokumentationszentrum Münchner Platz

Siebzig Jahre hat es gedauert, bis sich die Stadt endlich einer Frage stellt: Warum ist ausgerechnet sie zur Keimzelle des nationalsozialistischen Staates geworden? Von Wolfgang Görl mehr...

Regisseur Helmut Dietl vor dem Siegestor in München Dietls München Roter Teppich statt Rossini

Was für eine Stadt würde Helmut Dietl sehen, wenn er das München von heute als Filmemacher betrachtete? Vermutlich eine, die ihm als Blaupause kaum noch taugen würde. Von Philipp Crone mehr... SZ-Serie zu Helmut Dietl

BRITAIN-QUEEN MUM-WINDSOR-FLOWERS Schlosswärter in Großbritannien Royales Revöltchen

Auf Schloss Windsor haben die königlichen Wärter keine Lust mehr auf unbezahlte Mehrarbeit. Nun wird gestreikt - zum Beispiel dadurch, dass den Schlossbesuchern nicht mehr auf Fragen geantwortet wird. Von Björn Finke mehr...

Freising "Einmal früher und zurück"

Auf dem Domberg wird das Seniorenstudium fortgesetzt mehr...

Laurent Stefanini chef protocole elysee Trauerfeier für Total Chef Christophe de Margerie in Par Französischer Botschaftskandidat Diplomat im Vatikan, ledig, schwul

Laurent Stefanini soll Frankreichs neuer Botschafter im Vatikan werden. Doch die Zustimmung der Kurie steht noch immer aus. Wegen seiner sexuellen Orientierung? mehr...

Mitten in Bayern Das Erbe des Raffzahns

Vor 300 Jahren wäre das kleine Bayern beinahe zu einer Großmacht geworden Von Hans Kratzer mehr...

Südostasien Rückwärts marsch

Die Regierungen von Thailand und Malaysia schaffen demokratische Freiheiten ihrer Bürger wieder ab und verschärfen die Sicherheitsgesetze - unter fadenscheinigen Begründungen. Von Arne Perras mehr...

Privatsphäre Geheimsache Kind

Dürfen Medien darüber berichten, dass Prominente Nachwuchs bekommen haben? Das Menschenrechtsgericht in Straßburg verhandelt über den Fall des Regenten Albert von Monaco - und seines nicht-ehelichen Sohnes Alexander. Von WOLFGANG JANISCH mehr...

Pippa Middleton Ärger wegen Carpaccio vom Wal Pippa, die Herzlose

Tierschützer sind sauer auf die kleine Schwester von Herzogin Catherine: Pippa Middleton schwärmt in ihrer neuen Reisekolumne von "geräuchertem Carpaccio vom Wal". Wie bitte? mehr... Promi-News

Juan Carlos I. Erfolgreicher Parteigründer Iglesias Erfolgreicher Parteigründer Iglesias Kämpfer gegen Spaniens Monarchie

Pablo Iglesias Turrión ist kein Volkstribun oder Charismatiker - und kann dennoch die Massen mobilisieren. Für eine neue Politik im korrupten Spanien und gegen die Monarchie. Dabei setzt der Mitbegründer der linksalternativen Partei Podemos auf eine ungewöhnliche Strategie. Von Thomas Urban, Madrid mehr...

Britain's Prince Charles and the Duchess of Cornwall visit Louisv Briefe von Prinz Charles Ein Prinz mit Meinung

Viele Briefe des britischen Thronfolgers Charles an Beamte und Minister müssen nach einem Gerichtsurteil jetzt veröffentlicht werden. Die Kernfrage dabei: Wie stark ist der politische Einfluss der Monarchie? Von Christian Zaschke mehr... Analyse

Spaniens König dankt ab Bilder
Abdankung von Juan Carlos in Spanien Die Monarchie kann gehen

Meinung Juan Carlos rettete einst die Demokratie, doch in jüngster Zeit hat er versagt. Auch von seinem Sohn und Nachfolger Felipe erwarten die Spanier nicht mehr viel. Das Volk hat sich von seinem Königshaus entfremdet. Ein Kommentar von Sebastian Schoepp mehr...

Bundespräsident Gauck NPD Spinner Gauck versus NPD Ein Hauch von Monarchie

"Den Spinnern ihre Grenzen aufweisen." Ist das die angemessene Kommunikationsform eines Bundespräsidenten? Die Antwort des Bundesverfassungsgerichts lässt sich in zwei Sätzen zusammenfassen: Eher nicht. Aber wir lassen das trotzdem durchgehen. Von Wolfgang Janisch mehr...

Vormarsch der Huthi-Rebellen Luftangriff auf Präsidentenpalast im Jemen

Die schiitischen Rebellen rücken weiter auf Aden vor - und haben offenbar Luftunterstützung. Der Aufenthaltsort des jemenitischen Präsidenten Hadi ist unklar. Berichte von seiner Flucht wurden dementiert. mehr...

Musical Der K-und-k-Ken

"Elisabeth" im Deutschen Theater Von Christian Krügel mehr...

Süddeutsche Zeitung Meinung IS-Terror IS-Terror Der Mythos vom Kalifat

Die Terrormiliz IS wurzelt in radikaler Ideologie, die sich auf den frühen Islam beruft. Mit der Herrschaftsform der direkten Nachfolger Mohammeds ist ihr brutales Vorgehen aber keineswegs vereinbar. Von Wilfried Röhrich mehr... Gastbeitrag

RALLY IN SUPPORT OF A REPUBLICAN STATE IN SPAIN AFTER KING JUAN C Spanien Zehntausende demonstrieren gegen die Monarchie

In mehreren spanischen Städten sind Bürger spontan zu Protesten gegen das Königshaus zusammengekommen. Nach der Abdankung König Juan Carlos' fordern sie ein Referendum und die Rückkehr zur Republik. mehr...

Victoria von Schweden bringt Tochter zur Welt Schwedische Kronprinzessin Victoria bringt Tochter zur Welt Ein Mädchen für die Monarchie

Ganz Schweden freut sich über ein Baby - und den gesicherten Fortbestand der Monarchie: In der Nacht hat Kronprinzessin Victoria ein Mädchen zur Welt gebracht. Es ist das erste Kind der Thronfolgerin und ihres Ehemanns Daniel. mehr... Promiblog

RALLY IN SUPPORT OF A REPUBLICAN STATE IN SPAIN AFTER KING JUAN C; spanien+jetzt.de Proteste gegen spanische Monarchie "Wir wollen entscheiden!"

Der spanische König Juan Carlos hat abgedankt, sein Sohn Felipe soll ihm nachfolgen. Doch viele Spanier demonstrieren für die Abschaffung der Monarchie, vor allem die jüngeren stellen sich gegen das Königshaus. Wir haben vier von ihnen gefragt, warum sie keinen König mehr wollen und welches Spanien sie sich wünschen. Von Maximilian Zierer mehr... jetzt.de