US-Waffengesetze Parkland-Schüler stellen sich tot die-in+jetzt

Mit einem sogenannten "Die-In" protestieren Überlebende des Schulmassakers von Parkland in einem Supermarkt. Das Unternehmen hatte an einen Politiker gespendet, der von der NRA unterstützt wird. mehr... jetzt

Die grüne Lüge Dokumentarfilmer Werner Boote Interview zu Konsumverhalten "Es gibt heute mehr Sklaven als zur Zeit des Sklavenhandels"

Kann der richtige Konsum Umweltzerstörung, Ausbeutung und Zwangsarbeit verhindern? Unfug, sagt Kathrin Hartmann, Autorin von "Die Grüne Lüge". Nur die Politik kann das - wenn man sie zwingt. Interview von Alexandra Belopolsky mehr...

Ostern werden in Deutschland 100 Millionen Schoko-Hasen verkauft; traditionshase+jetzt Twitter Erika Steinbach empört sich über "Traditionshasen"

Auf einem Kassenzettel wurde ein Schokohase nicht als "Osterhase" bezeichnet, sondern als "Traditionshase". Das sorgte für Unmut von rechts. Bis ein Supermarkt die Twitter-Nutzer aufklärte. mehr... jetzt

Shopping Konsum in Deutschland Das Glück, zu kaufen

Der Konsum in Deutschland ist so stark gestiegen wie seit 20 Jahren nicht. Gründe dafür sind nicht nur die starke Wirtschaft und gestiegene Löhne. Das alte Klischee vom sparsamen Deutschen ist allerdings noch immer nicht überholt. Zumindest nicht ganz. Von Catherine Hoffmann mehr...

Online-/Digital-Grafik Online-Handel Kauf dich dumm und dusselig

Elektrische Ohrenputzer und grüne Kloschüssel-Beleuchtung: Her damit, kostet ja nur ein paar Euro. Die Shopping-App "Whish" steht für hemmungslosen - und sinnlosen - Konsum. Von Laura Hertreiter mehr...

Deutschland: Berlin - Teeabteilung im KaDeWe Kaufhaus KaDeWe Bald mit Goldkante

Das "Kaufhaus des Westens" in Berlin-Schöneberg baut seine legendäre Fress-Etage um. Kein Thema? Doch. Es handelt sich um nicht weniger als einen Epochenwechsel. Von Peter Richter mehr...

jetzt bananen Umwelt Kampf gegen Plastikverpackungen für Bananen

Nutzer in den sozialen Medien reagieren derzeit wütend auf ein Foto aus einem australischen Supermarkt. Darauf sind Hunderte Bananen zu sehen, die in Plastikboxen verpackt wurden. mehr... jetzt

Konsum Torten-Gesichter

Die Deutschen lieben personalisierte Massenprodukte. Denn mit ihnen können sie sich für einen Moment lang einzigartig und individuell fühlen. Das gilt nicht nur für Adiletten - sondern auch für die Torte. Von Sophie Burfeind mehr...

amazon+jetzt Buch mit lustigen Produktbewertungen Das Pfefferspray schmeckte "säuerlich und zu scharf"

Der Journalist Jörg Breithut hat die verrücktesten Produktbewertungen aus dem Internet gesammelt und als Buch veröffentlicht. Er hält sie für eine eigene Kunstform. Von Nadine Kellner mehr... jetzt

herzensbrecher+kleingeld+jetzt Kolumne "Was mir das Herz bricht" Menschen, die an der Kasse zu wenig Geld dabeihaben

Die Schlange ist lang, alle haben es eilig - und dann merkt die Frau ganz vorne, dass ihr fünf Euro fünfundneunzig fehlen. Zum Heulen! Von Alissa Hacker mehr... jetzt

Berlin Mitte Quartier 206 Einkaufspassage an der Friedrichstraße Fast alle Geschäfte stehen leer Architektur Her mit den hässlichen Einkaufszentren

Das Berliner Quartier 206 soll zwangsversteigert werden, im Hamburger Hanseviertel musste ein Geschäft nach dem anderen schließen: Warum wir fiese Monsterbauten schönen Ladenzeilen vorziehen. Von Peter Richter mehr...

GfK-Umfrage Reisen, Möbel, Auto

Die Deutschen sind so konsumfreudig wie lange nicht. Im europäischen Vergleich allerdings werden die Verbraucher hierzulande eher als rationale Wesen beschrieben. Von Michael Kläsgen mehr...

Donald Trump Unternehmenspolitik Ein Signal in die Anti-Trump-Richtung

Unternehmen sollten gesellschaftliche Verantwortung übernehmen. Gerade jetzt, da der US-Präsident zur Verrohung der Sitten beiträgt. Kommentar von Marc Beise mehr...

handelphobie+jetzt Serie "Hilfe, Menschen!" Ich kann und will nicht verhandeln!

Egal, ob auf dem Flohmarkt oder im Job: Unser Autor nimmt immer den Preis hin, der ihm genannt wird - weil ihn alles andere völlig fertig macht. Von Moritz Herrmann mehr... jetzt

jetzt umtausch Twitter-Trend "Drei Mängel für Charlie"

Nach Weihnachten beginnt der Umtausch-Wahnsinn. Das scheint hunderten Twitter-Nutzern Grund genug, aus normalen Filmtiteln auf Twitter "#Umtauschfilme" zu machen. mehr... jetzt

Hacke, Keller, Kram Das Beste aus aller Welt Erstickt am eigenen Durcheinander

Da ist die ganze Wohnung eh schon voll - und jetzt kommen noch die Weihnachtsgeschenke dazu. Unser Kolumnist über die Frage, ob wir unseres ganzen Krams überhaupt noch Herr werden können. Von Axel Hacke mehr... SZ-Magazin

Konsum Langsam reicht's

Ein vorausschauender Besuch in einer vorweihnachtlichen Shopping-Mall mit Niko Paech, Deutschlands bekanntestem Wachstumskritiker. Von Jan Schwenkenbecher mehr...

Finger-Spinner Konsum Das muss ich haben

Will man das wirklich - oder ist das nur Trend? Damit Konsumenten dem Kaufrausch verfallen, hat die Wirtschaft das ganze Jahr geackert. Wie funktioniert das? Von Angelika Slavik mehr...

Shopping Mall Shopping-Mall Alles muss raus

Seit es in Schweinfurt eine Shopping-Mall gibt, stirbt das Zentrum. Eine Geschichte, die so an vielen Orten in Deutschland spielt. Von Hannes Vollmuth mehr...

jetzt Yogamatten Nachhaltigkeit Es gibt jetzt nachhaltige Yogamatten

Was die Frage aufwirft: Wieso dehnen sich ausgerechnet Yogis bislang oft auf ethisch bedenklichen Produkten? Von Friedemann Karig mehr... jetzt

Lieferdienste Amazon Fresh und andere Lieferdienste Welcher Lieferdienst kann was?

Pünktliche Lieferung, aber oft hohe Gebühren und viel Müll: Wo sich der Lebensmitteleinkauf online lohnt - die SZ hat fünf Anbieter in München getestet. Von Pia Ratzesberger mehr...

kassenstress+jetzt Serie "Hilfe, Menschen!" Endgegner Supermarktkasse

Die Scanner piept im Akkord und die Kunden in der Schlange verdrehen schon die Augen: Wenn unsere Autorin ihre Einkäufe bezahlen muss, gerät sie jedes Mal ins Schwitzen. Von Annalena Sippl mehr... jetzt

PFW - Street Style Mode Hauptsache, ihr kauft!

Junge Kunden werden für alte Luxuslabels immer wichtiger. Die Modebranche lässt sich deshalb einiges einfallen, um Millennials zu erreichen. Aber geben sie ihr Geld überhaupt noch für teure neue Klamotten aus? Von Jan Kedves mehr...

mikroplastik+jetzt Umweltverschmutzung So kann man Mikroplastik vermeiden

In vielen Kosmetikprodukten, die wir benutzen, verstecken sich winzige Plastikpartikel. Über Kanalisation und Flüsse landen sie im Meer - und richten großen Schaden an. Von Christina Waechter mehr... jetzt

windbeutel+jetzt Werbelügen Ochsenschwanzsuppe ohne Ochsenschwanz

Der Verein "Foodwatch" verleiht auch in diesem Jahr wieder den "Goldenen Windbeutel" für die dreisteste Werbelüge. Der Sieger wird per Online-Abstimmung ermittelt. Zur Auswahl stehen fünf sehr unterschiedliche Produkte. mehr... jetzt