Hauptstadtflughafen BER soll spätestens Ende 2017 eröffnen

Nach vier geplatzten Terminen steht endlich ein neuer: Der Hauptstadtflughafen in Berlin soll im zweiten Halbjahr 2017 in Betrieb gehen - bis dahin gibt es laut Geschäftsführer Mehdorn allerdings noch viel Nachholbedarf. mehr...

Hartmut Mehdorn Korruptionsaffäre am Flughafen BER Mehdorn gründet Anti-Korruptions-Taskforce

Am Montag will sich der BER-Aufsichtsrat treffen, um über die Korruptionsaffäre um den ehemaligen Technikchef Großmann zu beraten. Flughafenchef Mehdorn kündigt vorher Aufklärung an - er sei "stocksauer". mehr...

Hartmut Mehdorn Nach einem Jahr BER-Chef Kämpfer auf Nebenschauplätzen

Seit einem Jahr soll der einstige Bahn-Chef Mehdorn das Chaos auf dem Hauptstadtflughafen ordnen. Das Problem mit dem Brandschutz hat er nicht gelöst, einen Eröffnungstermin gibt es ebensowenig. Dafür bietet er viel Angriffsfläche. Von Jens Schneider mehr...

Hartmut Mehdorn Hauptstadtflughafen Mehdorn fordert 24-Stunden-Betrieb für BER

Wer ihm in die Quere kommt, sollte sich auf umgehende Kritik gefasst machen. Jetzt geißelt Hartmut Mehdorn die Anspruchshaltung der Anwohner des neuen Hauptstadtflughafens "BER". Deren Ruhebedürfnis hält er als Airport-Geschäftsführer für überzogen. mehr...

Hauptstadtflughafen-Chef Hartmut Mehdorn Hauptstadtflughafen Neuer Berliner Flughafen soll im Sommer in Testbetrieb gehen

Hauptstadtflughafen-Chef Hartmut Mehdorn plant zur Jahreshälfte einen Probedurchlauf für den Berliner Airport. Die Brandenburger Landtagsopposition verlangt von Ministerpräsident Woidke unterdessen eine Stellungnahme zur Finanzierung des Großprojekts. mehr...

Landtags-Sondersitzung zum Flughafen BER Hauptstadtflughafen BER könnte mehr als fünf Milliarden Euro kosten

Noch bevor das erste Flugzeug abgehoben ist, steigen die Kosten für den Flughafen BER weiter. Der Bund der Steuerzahler spricht von fünf Milliarden Euro, Aufsichtsratsmitglied Bretschneider schließt das nicht aus. Derweil entbrennt ein Streit um Klaus Wowereit - der will wieder Aufsichtsrats-Chef werden. mehr...

Flughafen Berlin, BER, Flughafen Berlin-Brandenburg Hauptstadtflughafen BER Sprecher dementiert Bericht über verspätete Teileröffnung

Die geplante Teileröffnung des Großflughafens in Berlin soll sich "Zeit Online" zufolge um ein halbes Jahr verzögern. Mehdorns Pressesprecher weist den Bericht nun zurück - Das sei "reine Spekulation". mehr...

SPD-Präsidiumssitzung Neuer Hauptstadtflughafen Wowereit folgt auf Wowereit

Totgesagte leben länger: Vor einem halben Jahr wäre Berlins Bürgermeister fast über das Debakel am Berliner Flughafen gestürzt, das Amt des Aufsichtsratschefs musste er abgeben. Nun soll er mangels anderer Kandidaten den Posten zunächst wieder übernehmen. Die Probleme aber sind fast alle ungelöst Von Constanze von Bullion, Berlin mehr...

Müggelsee Umstrittene Flugroute bestätigt Müggelsee-Anwohner verlieren gegen Berliner Großflughafen

122 Flugzeuge werden jeden Tag vom neuen Berliner Großflughafen aus über den Müggelsee fliegen: Naturschützer und Anwohner haben eine Klage gegen die Flugroute verloren. Eine andere Strecke des Flughafens steht aber noch zur Diskussion. mehr...

EU-Kommission genehmigt Beihilfen fuer Flughafen Hauptstadtflughafen Berlin Verkehrsministerium bestätigt Pannen-Bericht

Die Bauarbeiten am neuen Berliner Großflughafen BER sind einem Zeitungsbericht zufolge seit dem Sommer kaum vorangekommen. Das geht aus einem Bericht des Verkehrsministeriums hervor, der auch neue Planungspannen und Baumängel auflistet. mehr...